Seite 8 von 16 ErsteErste 12345678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 176 bis 200 von 395
  1. #176
    ich unterstütze:

    Shinobi Gataki
    von
    Tobita Nikiichi
    Bouncer von MIZUTA Makoto
    Meine Mangawünsche: Allrounder Meguru, Arte, Adam to Eve, Angel Heart, Black Jack, City Hunter, Demokratia, Deathco, Embelming, Edogawa Ranpo Ijinkan, Gantz, Harukaze No Snegurochka, Historie, Ikusa No Ko - Oda Saburou Nobunaga Den, Kidou Ryodan Hachifukujin, Kurosagi Corpse Delivery Service, Levius, Mushishi, Mitsu No Shima, MPD Psycho, One Outs, Phoenix, Rainbow, Shimauma, Suzuki-san Wa Tada Shizuka Ni Kurashitai, Smuggler, Waq Waq, Zankyo, Zetman

  2. #177
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    21
    ich wünsche mir:

    Ore to Akuma no Blues / Me and the Devil Blues (von Hiramoto Akira)



    Genre:
    Drama, Historie, Übernatürliches, Musik, Philosophie


    Story:

    Handlungsort sind die Staaten der späten 1920er, der Sezessionskrieg des 19. Jahrhunderts mag einige Jahrzehnte zurückliegen,
    doch von einer wirklichen Emanzipation
    der schwarzen Bevölkerungsschicht ist man noch weit entfernt.
    Allgemeine Segregation und Lynchjustiz bestimmen das Bild der Zeit.
    Hauptperson der Geschichte ist der junge RJ, ein Afroamerikaner,
    der den ganzen Tag nichts anderes tut als auf dem Feld zu schuften,
    um des Abends in seine kleine Hütte,
    die er mit seiner schwangeren Gattin Virginia bewohnt, zurückzukehren.
    Des Wochenendes geht es schließlich in die Kirche und der Zyklus
    beginnt zum Wochenanfang von vorne.
    Die einzige Freude, die RJ in diesem harten und monotonen Alltag bleibt,
    sind die Besuche des Juke Joints,
    der lokalen Kneipe für die schwarze Gemeinde, in der Musik,
    Alkohol und Tanz regieren.
    RJs größter Wunsch ist es Blues-Musiker zu werden.
    Doch gibt es da mehr als bloß ein Problem.
    Manch einer möchte dies als mangelndes Talent bezeichnen,
    andere hingegen mit der simplen Tatsache,
    dass RJ den Blues nicht lebt oder gar versteht.

    Es existiert jedoch eine Legende, die besagt,
    dass man einen Pakt mit dem Teufel eingehen kann,
    wenn man auf einer Straßenkreuzung ein Lied auf seiner Gitarre spielt.
    Wie es der Zufall so will – war es wirklich Zufall oder doch eher Schicksal? –,
    findet sich RJ nach einer durchzechten Nacht auf einer Kreuzung wieder und spielt…
    was einige schwerwiegende Folgen haben soll!

    (Quelle: http://www.pirateboard.net/index.php...lues/&cf2d79a6)



    SHIORI EXPERIENCE - JIMI NA WATASHI TO HEN NA OJI-SAN



    Genre:
    Comedy, School Life, Seinen, Slice Of Life

    Story:

    Shiori war einst Gitarristin in einem Musikclub in der High School, aber ihre erste Live-Performance wurde gestört, als ihr Bruder mit einer Menge Schulden von zu Hause weglief, um ein Musiker in Tokio zu werden.
    Ein Jahrzehnt später ist Shiori jetzt ein Gymnasiallehrer und führt ein langweiliges, ereignisloses Leben und bezahlt die Schulden...
    bis sie eines Tages in den Geist des berühmten Gitarristen Jimi Hendrix läuft.
    Die Geschichte einer 27-jährigen Frau auf dem Weg zur Musiklegende beginnt...



    Fukumenkei Noise / Anonymous Noise by Ryoko Fukuyama



    Genre:
    Music, Romance, Shoujo

    Story:

    Ein Mädchen namens Nino Arisugawa, das gerne singt,
    erlebt ihren ersten Herzschmerz als ihre erste Liebe Momo wegzieht.
    Einen anderen traurigen Abschied erlebt sie durch einen Freund namens Yuzu,
    der Musik komponiert.
    Die Musik verbindet Sie zwar, doch wie wird unerwiderte Liebe gespielt ?
    Da ihr die beiden Jungen versprachen,
    sie eines Tages durch ihren Gesang wieder zu finden,
    hält sie diese Hoffnung fest und fährt mit ihrem Gesang fort um dieses Ziel zu erreichen.
    Die Zeit ist vergangen und nun sind diese drei in der High School...

    Die Animeadaption ist für diesen Frühling/Sommer 2017 angekündigt.
    Geändert von Foo Fighters (08.03.2017 um 19:13 Uhr)

  3. #178
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.152
    ich unterstütze:
    Bouncer von MIZUTA Makoto
    Shiori Experience - Jimi na Watashi to Hen na Oji-san von Kazuya Machida und YU-Ko Osada
    Fukumenkei Noise / Anonymous Noise von Ryoko Fukuyama

    und ich wünsche mir:
    Itsuka watashi ha kimi wo uragiru (dt. etwa "Eines Tages werde ich dich betrügen") von Sakurai Mizuki

    Genre:
    Schulleben, Mystery
    Zielgruppe:
    Seinen
    Bandzahl: 1 (fortlaufend)
    Erscheinungsjahr: 2017
    Leseprobe: amazon.jp
    Verlag: Houbunsha | Magazin: Manga Time Kirara
    Inhaltsangabe:
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Die Schülerin Uiren Uiko beschäftigt ständig das Weshalb hinter den Dingen. Weshalb begehen Menschen Fehler. Weshalb verlieben sich Menschen. Weshalb hintergehen sie sich. Hitoyoshi Aiko, ihre Lehrerin, ist fasziniert von diesem Mädchen und zusammen erleben sie, wie ihr ruhiger Alltag, durchtränkt von Rätseln und Betrügereien, dahinschwindet und in sich zusammenfällt...

    Der Titel erscheint im Seinen-Magazin Manga Time Kirara Forward - man kann sich also denken, welche Charaktergestaltung einen in etwa erwartet. Ich persönlich bin üblicherweise kein großer Freund von diesem sehr niedlichen Design. Die Yuri-Szenen entsprechen, was man bei dem Magazin sicher erwarten würde. Mir gefällt der Titel jedoch vor allem wegen dem schönen, eingängigen Zeichenstil (trotz großer Augen und dem üblichen, etwas klischeebeladenen Design) der eine schöne Tiefe (insbesondere bei den Charakteren und deren Kleidung) mit sich bringt und auch wegen dem düsteren Ton, der bei dieser Serie mitschwingt. Eine in der Liebe unbeholfene (?) Schülerin mit detektivischem Spürsinn, die sich im Miteinander sehr schwer tut und eine bei allen beliebte Lehrerin, die ihre eigenen Geheimnisse verbirgt, kommen sich näher. Das Cover ist, finde ich, zudem sehr schön gestaltet, ein Lob an den Cover-Designer.
    Meine Meinung: eine zarte Beziehung zwischen einer Schülerin, welche sich selbst philosophische Fragen stellt und ihrer bei allen beliebten Lehrerin... dazu noch ein sehr schöner Zeichenstil und eine interessante Story, dieser Manga hat mich in seinen Bann gezogen und ich hoffe, das er bald bei uns erscheinen wird :3

    Sennetsu
    (dt. etwa "Latente Hitze") von Noda Ayako

    Genre: Slice of Life, Romance
    Zielgruppe:
    Seinen
    Bandzahl: 1 (fortlaufend)
    Erscheinungsjahr: 2017
    Leseprobe: Hibana
    Verlag: Shōgakukan | Magazin: Hibana
    Inhaltsangabe:
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Die Studentin Ruri arbeitet Teilzeit in einem Konbini. Jeden Tag kommt ein Mann mittleren Alters namens Nosegawa und kauft zwei Packungen der immer gleichen Zigarettenmarke bei ihr. Dieser Mann ineressiert die schüchterne Frau. Als sie es wagt, Sonegawa anzusprechen, bringt er Ruri mit seinem Wagen nach Hause. Während dieser gemeinsamen Fahrt, spürt sie eine ihr unbekannte Hitze in ihrem Herzen...

    Wer das großartige "Koi ha ameagari no yō ni" kennt, der wird sich hier vielleicht an die Charakterkonstellation erinnert fühlen, auch wenn es im Detail doch große Unterschiede gibt. Während es dort ein etwas verlebter Restaurantmanager im mittleren Alter ist, in den sich ein stürmisches Mädchen verliebt, ist es hier eine schüchterne Studentin, die einem stillvollen, aber durchaus auch rüpelhaften Gangster verfällt. Der Titel erscheint im Seinen-Magazin "Hibana". Als Nachfolgemagazin zum "Ikki"-Magazin, kann man an dieser Serie gut erkennen, dass dem so ist, denn der Titel hätte so auch im Ikki erscheinen können. Die Bildsprache ist ruhig, der Zeichenstil dagegen fast skizzenhaft, flüchtig. Eine schöne Geschichte scheint sich inmitten eines fast schon lasziven Zigarettenrauches zu entfalten. Großartiger Ersteindruck.
    Meine Meinung: Das Cover allein sieht schon sehr anziehend auf mich und der Inhalt steht dem in nichts nahe :3 Ich bin generell ein Fan von Liebesgeschichten, in denen die Personen einen großen Altersunterschied haben, aber hier finde ich ist es ganz besonders gut umgesetzt. Der Titel "latente Hitze" trifft es in meine Augen auch wirklich sehr gut
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu | Ibitsu (Kazuto Okada) | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Etwas sauberes und etwas schmutziges... ich wurde komplett gefangen genommen vom Anblick der Puppe, welche schmutzig gemacht wurde. ~ Ibitsu



  4. #179
    ich unterstütze:

    SHIORI EXPERIENCE - JIMI NA WATASHI TO HEN NA OJI-SAN
    Meine Mangawünsche: Allrounder Meguru, Arte, Adam to Eve, Angel Heart, Black Jack, City Hunter, Demokratia, Deathco, Embelming, Edogawa Ranpo Ijinkan, Gantz, Harukaze No Snegurochka, Historie, Ikusa No Ko - Oda Saburou Nobunaga Den, Kidou Ryodan Hachifukujin, Kurosagi Corpse Delivery Service, Levius, Mushishi, Mitsu No Shima, MPD Psycho, One Outs, Phoenix, Rainbow, Shimauma, Suzuki-san Wa Tada Shizuka Ni Kurashitai, Smuggler, Waq Waq, Zankyo, Zetman

  5. #180
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    661
    Auch hier unterstütze ich ganz besonders

    SHIORI EXPERIENCE - JIMI NA WATASHI TO HEN NA OJI-SAN


  6. #181
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    112
    Unterstütze:
    Itsuka watashi ha kimi wo uragiru

  7. #182
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    3
    Bungō Stray Dogs


    Erscheinungsjahr: 2012
    Autor: Kafka Asagiri
    Illustriert: Sango Harukawa
    Verlag: Kadokawa Shoten
    Herkunft: Japan
    Genre: Action
    Bandzahl: 12 (fortlaufend)

    Inhalt:
    Nachdem der Waisenjunge Atsushi Nakajima einen eigenartigen Mann vor einem Selbstmordversuch gerettet hat, macht er die Bekanntschaft mit der „Agentur bewaffneter Detektive“, einer Gruppe von Personen mit übernatürlichen Kräften, die literarischen Figuren entstammen. Die Mitglieder nehmen sich gefährlichen Fällen und Rätseln an, bei denen selbst die Polizei scheitert. Atsushi soll der Organisation nun beitreten und sie mit seiner besonderen Fähigkeit unterstützen.

    Meine Meinung:
    Nachdem ich die beiden Staffeln des Animes gesehen habe, würde ich nun gerne wissen wie es mit Atsushi, Dazai und dem Rest der Bande weitergeht. Zudem ist die Story interessant, spannend und witzig. Jedoch gibt es auch einige traurige Stellen, also eine Mischung aus allem. Der Art-Stil des Mangas (und Animes) ist einfach nur toll und auch die Charaktere sind sympathisch gestaltet.

  8. #183
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    1
    Monogatari-Series



    Autor: Nishio Ishin

    Aktuelle Bandzahl: 22 (weitere für 2017 angekündigt)

    Anfang der Veröffentlichung: November 2006

    Genres: Action, Comedy, Mystery, Romance, Vampire, Supernatural, Ecchi


    Verlag: Koudansha

    Magazin: Mephisto Pandora

    Herkunft: Japan

    Beschreibung: Die Monogatari-Serie dreht sich rund um das Leben von Koyomi Araragi, einem Oberstufenschüler. Dieser versucht, nach einem Vampirangriff wieder als normaler Mensch zu leben, wird aber mit merkwürdigen Kuriositäten konfrontiert. Durch die Wahrnehmung dieser Kuriositäten lernt Koyomi neue Freunde kennen und hilft diesen bei ihren Problem mit jener Kuriosität. Er fängt langsam an, die Welt um sich herum zu verstehen.

    Persönliche Meinung: Diese Serie benutzt den relativ simplen Ausgangsplot, um viele philosophische Prinzipien und Gendankengänge zu erklären und macht dies auf
    faszinierender Art und Weise. Das Storytelling wirkt zunächst vollkommen durcheinander und alles verwirrt einen, allerdings ergibt jede einzelne Handlung am Ende einen Sinn und man merkt dann erst, wie viel Arbeit beim Storywriting eingeflossen ist. Wunderbares Light-Novel-Werk, nur leider noch nicht auf Deutsch!

    Verlinkung: (nur die ersten sechs Bänder, genannt "First Season")
    https://myanimelist.net/manga/14893/...__First_Season
    Geändert von yanny (10.03.2017 um 23:26 Uhr)

  9. #184
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    25
    Ich wünsche mir:

    Gokusen

    Autor: Kozueko Morimoto

    Band/Kapitel: 15/150

    Status: Abgeschlossen

    Veröffentlichung: August 2000

    Genres: Action, Comedy, Drama, Romance, School

    Verlag: Shuueisha Inc.

    Herkunft: Japan

    Beschreibung:Kumiko Yamaguchi ist frisch aus dem College und wird die Mathelehrerin einer Jungenschule. Unglücklicherweise wird sie als Klassenlehrerin für die Klasse 2D, die zufällig voller Delinquenten ist, zugewiesen und erhält auch gleich den Spitznamen "Yankumi", eine Mischung aus Kimiko und Yamaguchi. Als die Klasse versucht, ihren Beruf zur Hölle zu machen, scheitern sie, da Yankumi mit ihrer Hartnäckigkeit und Aggressivität langsam das Vertrauen ihrer Schüler gewinnt. Allerdings weiß kaum jemand von der Schule, dass Yankumi eigentlich die Erbin der Kuroda Group, eine der mächtigsten Yakuza Klans Tokios, ist. Schafft sie es, ihre Herkunft zu verbergen, sodass sie von ihrem Lehrerjob nicht gefeuert wird?

  10. #185
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    1

    全能のノア ( Zennou no Noa )

    Author: Ono Youichirou
    Publisher: Fujimi Shobou
    Veröffentlicht: 2009
    Genre: Aktionkomödie, Drama, Romanze, Ecchi, Scifi, Psychodrama
    Bände: 3

    Inhalt: Im Jahre 2038 verlieren über 1 Millionen Menschen aus Tokio schlagartig all ihre Erinnerungen. Um der Lage Herr zu werden, wird ein neuer Stadtteil geschaffen, in dem nur Opfer des Zwischenfalls leben. Noa Ikurumi ist einer dieser als KIDz bezeichneten Menschen und hat den Wunsch, eines Tages die Außenwelt kennenzulernen. Sein Leben erreicht einen neuen Tiefpunkt, als er von einem Terroristen als Geisel genommen wird, doch scheinbar weiß diese Frau etwas über seine frühere Identität.

    Kapitel in Englisch:http://m.mangafox.me/manga/zennou_no...lost_memories/

  11. #186
    Ich wünsche mir


    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari



    Link zum Mangaforum Topic mit mehr Infos , Meinungen usw : http://www.comicforum.de/showthread....85#post5267785


    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari erscheint seit 2014 bei Enterbrain/Kadokawa im Harta Magazin

    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari umfasst bislang 2 Bände und ist noch nicht abgeschlossen

    Gezeichnet wird Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Inudou Chi

    Genres : Historical , Seinen , Drama , Agypten , Politik

    HP konnte ich leider nicht finden falls jemand diese parat hat dann immer her damit ich füge diesen ein ^^

    Leseprobe : https://www.amazon.co.jp/%E7%A2%A7%E.../dp/4047306177

    Story ( danke an Kulturerbe )


    Vor etwa 3500 Jahren im alten Ägypten. In einer Zeit, in der es üblicherweise Männer waren, die den Thron bestiegen, gab es einen weiblichen Pharao namens Hatschepsut, der das Land regierte. Sie wurde berühmt als die "Königin, die sich als Mann kleidete". Der Vorhang vor diesem bewegenden Leben dieser starken und wundervollen Frau, hebt sich nun. Newcomer Inudō Chie kreiert die Szenerie des alten Ägypten und die darin lebenden Menschen auf meisterliche Weise und damit auch die Frau, die ihr Schicksal aus eigener Kraft für sich bestimmte.

    An die Verläge :


    Historische Mangas sind in Deutschland bislang leider VIEL zu Kurz gekommen , aber mit diesem Titel hier habt ihr die Möglichkeit einen TOP Titel nach Deutschland zu holen der bestimmt auch seine Fans finden wird .
    Ich hoffe ihr könnt euren Mut fassen und diesen Lizenzieren ( Die Braut des Magiers hat ja schon gezeigt das Mut sich auszahlen kann ^^ )

  12. #187
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    767
    Ich unterstütze ganz besonders:

    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Inudou Chi

  13. #188
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ~Braunschweig
    Beiträge
    192
    Ich unterstütze weiterhin:

    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Inudou Chi

    (Sakuya hatte sich den aber auch schon gewünscht in diesem Thread, Seite 1, Post#2)

  14. #189
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    112
    Ich unterstütze:
    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari

  15. #190
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2015
    Beiträge
    26
    Ich unterstütze:

    Hibi Chouchou von Suu Morishita
    Hajiotsu. von Unohana Tsukasa
    Otome Youkai Zakuro von Lily Hoshino
    Wotaku ni Koi wa Muzukashii von Fujita
    Takane to Hana von Shiwasu Yuki
    NeNeNe von Otousan

  16. #191
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.001
    Ich unterstütze:
    Ai Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari

  17. #192
    Tonegawa Ririka no Jikkenshitsu von Aito Aoyagi & Narumi Hasegaki



    Erscheinungsjahr: 2014
    Verlag: Kodansha
    Genre: Comedy Romance School Life Sci-fi Shoujo
    Bandzahl: mit 3 Bänden abgeschlossen

    Inhalt:
    Ririka Tonegawa ist die Tochter der berühmten Biologie-Professorin Midori Tonegawa.
    Dadurdch wird Ririka ständig mit ihrer Mutter verglichen, dabei will sie einfach nur ein normales modeliebendes Highschool Mädchen sein.

    Eines Tages trifft sie zufällig auf einen Jungen mit goldenem Haar und blau-grünen Augen.
    Nach einer kleinen Panne erzählt ihr der Junge, dass er eigentlich der antike griechische Wissenschaftler Archimedes ist und das er Ririka dazu bringen will, die Wissenschaft zu mögen.

    Japanische Leseprobe




    Mahou Tsukai no Neko von Yui Kikuta



    Erscheinungsjahr: 2009
    Verlag: Ichijinsha
    Genre: Action Adventure Fantasy Josei Supernatural
    Bandzahl: mit 5 Bänden abgeschlossen

    Inhalt:
    Rio ist ein 14-jähriger Junge mit keinen besonderen Eigenschaften, außer seiner brennenden Liebe für Bücher.
    Er ist unbeholfen und wird von den meisten als komisch betitelt. Rio hat auch einen Zwillingsbruder namens Mao.
    Und obwohl die beiden sich so ähnlich sehen, könnten sie nicht verschiedener sein.
    Mao ist einfach in allem gut, ist beliebt und hat sich für seine Zukunft vorgenommen, eine große glückliche Familie zu gründen. Obwohl die beiden so grundverschieden sind, stehen sie sich sehr nahe.

    Eines Tages, als Rio versucht eine streunende Katze von der Straße aufzulesen, wird er direkt vor den Augen seines Bruder von einem Auto angefahren.
    Ihm wird schwarz vor Augen. In der Dunkelheit macht ihn eine Stimme ein Angebot: zu leben, oder zu sterben. Rio's Antwort ist klar: er wählt das Leben!

    Rio wacht in einer Welt voller Fremder und seltsamer Tiere auf, die er noch nie zuvor gesehen hat.
    Aber das ist nicht das einzige, was seltsam ist, denn Rio steckt nun in einem Katzenkörper!
    Er bekommt schnell mit, dass Katzen in dieser Welt verehrt werden, da sie die spezielle Rolle des Schutzgeistes eines Zauberers inne haben.

    Japanische Leseprobe
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Uratarou, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  18. #193
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    Hille
    Beiträge
    20
    Ich unterstütze besonders :
    Code Geass: Lelouch of the Rebellion

  19. #194
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.651
    Gokuto Jihen von RINNE Dou/AONO Nachi
    Verlag: Media Factory
    Bände: 3
    Genres: Action Horror Mystery Supernatural
    Jahr: 2015
    Leseprobe
    “Fange den Verstorbenen.” Mit diesen Anweisungen macht sich Kirishima auf den Weg zu einer geschlossenen Schule, in der es spukt...

    Sieht gut aus, der Genre-Mix spricht mich an und hat nur 3 Bände.

    Tenshou no Ryoma von UMEMURA Shinya/HASHIMOTO Eiji
    Verlag: Shinchosha
    Bände: 5
    Genres: Action Adventure Drama Historical Seinen
    Jahr: 2009
    Leseprobe
    Am Ende des Shogunatszeitalter bekommt ein großer Mann eine zweite Chance, um Japan in eine neue Zeit zu führen. In 1867 wird Sakamoto Ryouma und sein enger Freund Nakaoka Shintaro ermordet, bevor sie ihre Träume erreicht haben. Doch was wäre, wenn Sakamoto durch das Opfer seines Freundes überlebt hätte? Wird er seinen Traum erreichen?

    Ich mag japanische Geschichte sehr gerne und so "Was wäre, wenn"-Szenarien finde ich immer sehr interessant. Optisch finde ich den Manga auch ansprechend.

    Shibito no Koe o Kiku ga Yoi von HIYODORI Sachiko
    Verlag: Akita Shoten
    Bände: bisher 9
    Genres: Horror Mature Mystery School Life Shounen Supernatural Tragedy
    Jahr: 2011
    Leseprobe
    Jun Kishida ist ein kränklicher Oberschüler, der tote Menschen sehen kann. Eine Person folgt ihm hier im Speziellen: seine Kindheitsfreundin Ryoko Hayakawa. Selbst nachdem die Wahrheit hinter ihrem Tod ans Licht gekommen war, blieb sie bei ihm. Ihr Geist hilft ihm und seine Freunde als sie in mehr merkwürdigen und tödlich gefährlichen Situationen geraten...

    Leseprobe hat mir sehr gefallen, nachdem mich das Cover von Band 9 optisch direkt ansprang.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  20. #195
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    167
    Ich unterstütze:
    Mononobe Koshoten Kaikitan von Konkichi
    SHIORI EXPERIENCE - JIMI NA WATASHI TO HEN NA OJI-SAN
    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari
    Mahou Tsukai no Neko von Yui Kikuta
    Tenshou no Ryoma von UMEMURA Shinya/HASHIMOTO Eiji

  21. #196
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ~Braunschweig
    Beiträge
    192
    Ich unterstütze:

    Tonegawa Ririka no Jikkenshitsu von Aito Aoyagi & Narumi Hasegaki

  22. #197
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    2
    Ich wünsche mir Rozen Maiden (Tale) von Peach-Pit (und gerne auch eine Neuauflage des Originals). Am liebsten zusammen mit dem Zusatzkapitel Shōjo no Tsukuri-kata (2008). Die Serie lief von 2008 bis 2014 im Weekly Young Jump und ist mit 10 Sammelbänden abgeschlossen. Es handelt sich um eine Neuerzählung von Rozen Maiden in der viele Unklarheiten der ersten Serie besprochen und beleuchtet werden, auf die aufgrund des Abbruchs nicht eingegangen werden konnte. Da Rozen Maiden auch hier viele Fans hat und viele über das abrupte Ende enttäuscht waren, bin ich bestimmt nicht die einzige, die sich sehr über eine deutsche Veröffentlichung des 'Remakes' freuen würde

    Und ich unterstütze:
    Sennetsu (dt. etwa "Latente Hitze") von Noda Ayako
    Geändert von nyrocielle (22.03.2017 um 15:42 Uhr)

  23. #198
    Ich unterstütze alles von PEACH-PIT
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Uratarou, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  24. #199
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    112
    Unterstütze:
    Shibito no Koe o Kiku ga Yoi von HIYODORI Sachiko
    Rozen Maiden
    Gokuto Jihen von RINNE Dou/AONO Nachi
    Geändert von KaoraSu (22.03.2017 um 16:19 Uhr)

  25. #200
    Mitglied Avatar von Caelum
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    731
    Takane to Hana



    Mangaka: Shiwasu Yuki

    Jahr: 2015

    Bände: 7 (laufend)

    Thread:
    http://www.comicforum.de/showthread....kane-und-Hana)

    Japanischer Verlag: Hakusensha.

    Japanisches Magazin: Hana to Yume

    Beschreibung: Als Hana ihre Schwester bei einer Omiai (ein Betrachten der Partner vor einer vereinbarten Heirat) vertritt, hat sie eigentlich nicht damit gerechnet, dass sie dort von ihrem zukünftigen Partner Takane, als flachbrüstig und ohne jegliche Reize bezeichnet wird. So nimmt sie voller Wut seine Herausforderung an, trotzdem mit ihm auszugehen. Können diese zwei völlig unterschiedlichen Menschen überhaupt miteinander auskommen?




    Kishuku Gakkou no Juliet



    Mangaka: Kaneda Yousuke

    Jahr: 2015

    Bände: 4 (laufend)

    Thread: http://www.comicforum.de/showthread....aneda-Yousuke)

    Japanischer Verlag: Kodansha

    Japanisches Magazin: Bessatsu Shounen Magazine

    Beschreibung: Juliet Perucia und Romeo Inuzuka sind Erzfeinde aus zwei rivalisierenden Ländern. Sie führen beide ein Oberstufenwohnheim und beide Seiten setzen alles daran, die jeweils andere Seite zu besiegen und damit die Kontrolle über die Schule und auch die Insel zu erlangen, die sie miteinander teilen müssen. Doch ungeahnt von allen anderen wünschen sich die beiden hinter den Kulissen nichts weiter als Liebe und Frieden für ihre noch junge Beziehung.

Seite 8 von 16 ErsteErste 12345678910111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •