Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 79
  1. #1
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034

    Smile Monogatari Series (Nisio Isin) Light Novel

    Autor: Nisio Isin
    Zeichner: Vofan
    Genre:
    Comedy, Drama, Schulleben, Romanze
    Bandanzahl:
    25+
    Verlag: Kodansha
    Eng. Verlag:
    Vertical
    Publikation:
    seit 2005


    Die Einzelnen Bände:

    Kizumonogatari

    Publikatinsdatum: 8. Mai 2008
    Handlungszeitraum: 25. März - 8. April
    Inhalt: Kizumonogatari erzählt das Leben von Koyomi Araragi, bevor er auf Hitagi Senjougahara traf. Während der Golden Week wird Koyomi von der legendären Vampirin Kiss-Shot-Acerola-Orion Heart-Under-Blade angegriffen und gebissen. Nun steht er vor der schweren Aufgabe, wieder ein Mensch zu werden.

    Bakemonogatari (jo + ge)

    Publikatinsdatum:
    1. November 2006
    4. Dezember 2006
    Handlungszeitraum:
    8. Mai
    14. Mai
    23. bis 27. Mai
    11. bis 12. Juni
    13. bis 14. Juni
    Inhalt: Die Handlung konzentriert sich auf den Oberschüler im dritten Jahrgang Koyomi Araragi, der einen Monat vor Beginn der Geschichte in der Golden Week von einer Vampirin angegriffen und gebissen wurde. Obwohl zum Vampir geworden, bleiben die Umstände unbekannt, wie er durch seinen Wohltäter Meme Oshino wieder zu einem Menschen wurde oder weshalb die angreifende Vampirin als Shinobu nur noch ein Schatten ihrer selbst ist. Seit diesem Zwischenfall wird er immer wieder auf verschiedene übernatürliche Erscheinungen, Kaii (怪異) genannt, aufmerksam, die die Mitschülerinnen in seiner näheren Umgebung befallen haben.

    Nisemonogatari (jo + ge)

    Publikatinsdatum:
    2. Sepember 2008
    11. Juni 2009
    Handlungszeitraum:
    29. Juli
    14. August
    Inhalt: Zwar steckt in Koyomi Araragi noch teilweise ein Vampir, der ihm eine außergewöhnliche Selbstheilung beschert, doch schützt ihn das nicht vor den Quälereien durch seine Freundin Hitagi Senjougahara. Darüber hinaus hilft er auch noch seinen Freunden bei ihren Problemen mit Göttern, Dämonen und Flüchen. Nisemonogatari knüpft nahtlos an seinen Vorgänger Bakemonogatari an und erzählt die Geschichten um Araragis Schwestern Karen und Tsukihi.

    Nekomonogatari (kuro + shiro)

    Publikatinsdatum:
    29. Juli 2010
    27. Oktober 2010
    Handlungszeitraum:
    29. April bis 7. Mai
    23. bis 24. August
    Inhalt: Tsukihi-chan. Liebe ich Fräulein H, wenn ich ihre Brüste berühren will?". Keine leichte Frage für Araragi. Gerade erst ist er mit seiner eigenen Kuriosität fertig geworden und nun muss er sich schon mit den nächsten Problemen auseinandersetzen. Denn der ganze Stress, den seine Freundin Hanekawa mit der Zeit aufgestaut hat, liefert einen idealen Angriffspunkt für Meddlesome Cat, die daraufhin in den Straßen der Stadt auf Jagd geht und sich nach Herzenslust austobt. Nun ist es an Araragi seine Klassenkameradin wieder einzufangen. Unterstützt wird er dabei vom Exorzisten Meme Oshino und dem einst stolzen Vampir Shinobu, denen er seine eigenen Kräfte zu verdanken hat.

    Kabukimonogatari

    Publikatinsdatum: 25. Dezember 2010
    Handlungszeitraum: 20. bis 21. August

    Hanamonogatari

    Publikatinsdatum: 31. März 2011
    Handlungszeitraum: 9. bis 21. April, Folgejahr

    Otorimonogatari

    Publikatinsdatum: 28. Juni 2011
    Handlungszeitraum: September bis 2. November

    Onimonogatari

    Publikatinsdatum: 28. September 2011
    Handlungszeitraum: 21. August bis Dezember

    Koimonogatari

    Publikatinsdatum: 22. Dezember 2011
    Handlungszeitraum: 1. Januar bis 1. Februar, Folgejahr

    Tsukimonogatari

    Publikatinsdatum: 26. September 2012
    Handlungszeitraum:
    13. Februar, Folgejahr

    Koyomimonogatari

    Publikatinsdatum: 22. Mai 2013
    Handlungszeitraum: viele verschiedene Handlungszeiträume

    Owarimonogatari (jo + chu + ge)

    Publikatinsdatum:
    21. Oktober 2013
    29. Januar 2014
    1. April 2014
    Handlungszeitraum:
    5. Juli vor zwei Jahren
    Sommerferien vor 5 Jahren
    vor 6 Jahren
    23./24./26. August, 13. März, Folgejahr
    13. März, Folgejahr
    14. März, Folgejahr
    14.–15. März, Folgejahr

    Zokuowarimonogatari

    Publikatinsdatum: 17. September 2014
    Handlungszeitraum: 15. - 18. März, Folgejahr

    Orokamonogatari

    Publikatinsdatum: 6. Oktober 2016

    Wazamonogatari

    Publikatinsdatum: 14. Januar 2016

    Nademonogatari

    Publikatinsdatum: 29. Juli 2016

    Musubimonogatari

    Publikatinsdatum: 12. Januar 2017

    Shinobumonogatari

    Publikatinsdatum: 20. Juli 2017

    Yoi Monogatari

    Publikatinsdatum: 14. Juni 2018

    Yo Monogatari

    Publikatinsdatum: 17. April

    Englische Ausgabe:
    Kizumonogatari: Wound Tale (15: Dezember 2015)


    Bakemonogatari: Monster Tale (1 - 3)
    (20. Dezember 2016 | 28. Februar 2017 | 25. April 2017)


    Nisemonogatari: Fake Tale (27. Juni 2018 | 29. August 2018)


    Nekomonogatari: Cat Tale (8. Dezember 2017 | 27. Februar 2018)


    Kabukimonogatari: Dandy Tale (17. Mai 2018)


    Hanamonogatari: Flower Tale (20. Juni 2018)


    Otorimonogatari: Decoy Tale (28. August 2018)


    Onimonogatari: Demon Tale (30. Oktober 2018)


    Koimonogatari (18. Dezember 2018)


    Tsukimonogatari (26. März 2019)

    Koyomimonogatari (xx. Juni 2019)

    Koyomimonogatari Part 2 (27. August 2019)

    Owarimonogatari Part 1 (29. Oktober 2019)

    Meine Meinung:
    Ich kannte vorher bereits den Anime zu Bakemonogatari, den ich vor längerer Zeit mal gesehen hatte und der mir auch eigentlich recht gut gefallen hat. Vertical hat ja die Novel Kizumonogatari in englisch rausgebracht, welche praktisch die Vorgeschichte zu Bakemonogatari darstellt. Da die Novel wirklich sehr viele positives Feedback bekommen hat, habe ich mich auch an sie rangetraut und ich habe es absolut nicht bereut ^^
    Der Schreibstil ist einfach wundervoll und die Geschichte fügt sich wie ein Mosaik nach und nach zu einem perfekten großen ganzen zusammen. Ich freue mich schon sehr auf die Light Novel Version von Bakemonogatari, welche ja ebenfalls von Vertical rausgebracht werden wird

    - Von November 2012 bis November 2013 wurden 620.000 Exemplare verkauft, wodurch sie Platz 7 der meistverkauften Light-Novel-Reihen des Jahres erreichte.
    - Vertical lizenzierte im Februar 2015 den zu diesem Zeitpunkt noch unverfilmten Roman Kizumonogatari für den englischen Sprachraum, der auf Bitten von Nisio Isins Redakteur zuerst veröffentlicht wurde.

    - Kennt ihr die Light Novel bzw. eine der Animeumsetzungen?
    - Was haltet ihr von der Geschichte?
    - Habt ihr eventuell schon zur englischen Ausgabe gegriffen oder habt es noch vor?
    - Würdet ihr bei einer deutschen Veröffentlichung zugreifen?
    Geändert von Miss Morpheus (12.02.2019 um 17:23 Uhr)
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  2. #2
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Sehnlichst gewünscht, nachdem ich den Anime gesehen hatte und die 2 Bände damals zu Zaregoto gelesen hatte (welcher ja dann leider abgebrochen wurde ). Ich mag den Stil seiner Reihen einfach. Kizu hatte ich mir direkt bestellt und Bake hab ich mir ebenfalls schon bestellt. Der dürfte auch noch vor Heiligabend ankommen.

    Meine persönlichen Lieblinge sind die Nise-Arc mit seinen Schwestern und die Kabuki-Arc. (einfach zu lustig)
    Die Oni- und Owari-Arc find ich von der Idee her aber auch sehr gut. Ich hoffe nur Vertical bringt alles davon. Bis Nise haben sie ja schon lizenziert. Mal schauen.

    Das nächsten Monat auch schon der erste Band zu Zaregoto kommt ist ein Traum. (auch wenn ich ihn schon von damals habe haha)

    Ein deutsches Release ist zwar eher unwahrscheinlich, würde ich mir aber eventuell kaufen. Aber ich glaube bis dahin würden wir auch schon 10+ Bände hinter dem eng. Release sein...

    Toll, dass du die ganze Reihe in diesem Thread zusammengestellt hast. Einige Cover kannte ich noch nicht. Danke.
    Geändert von B4ion (11.12.2016 um 19:01 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.465
    Hab gar nicht gewusst, das die Novel auf Englisch erscheint, da muss ich doch mal zuschlagen.

    Gehört habe ich schon viel von der Serie, komplett anschauen müsste ich sie mir mal, hab vor langer Zeit mal Teile gesehen (und weiß schon nicht mehr genau, welchen Teil es war).

    Nach Deutschland kommen wird es wohl nicht, allein die Bandanzahl wird die Verläge wohl abschrecken, und über die LN-Situation hier ist ja auch schon ausführlich diskutiert worden, von daher wohl eher nicht. Unterstützen würde ich das ganze aber (logischerweise).
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  4. #4
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Kizu hatte ich mir direkt bestellt und Bake hab ich mir ebenfalls schon bestellt. Der dürfte auch noch vor Heiligabend ankommen.
    meiner ist heute schon agekommen *freu*

    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nur Vertical bringt alles davon. Bis Nise haben sie ja schon lizenziert.
    hoffe ich auch sehr, aber die Reihe scheint sich ja bis jetzt recht gut zu verkaufen bzw. großer Beliebheit zu erfreuen

    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Toll, dass du die ganze Reihe in diesem Thread zusammengestellt hast. Einige Cover kannte ich noch nicht. Danke.
    wenn sich jemand nur ein bisschen daran efreuen kann, dann hat sich ja die Erstellung dieses Threads schon gelohnt :3

    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Nach Deutschland kommen wird es wohl nicht, allein die Bandanzahl wird die Verläge wohl abschrecken, und über die LN-Situation hier ist ja auch schon ausführlich diskutiert worden, von daher wohl eher nicht. Unterstützen würde ich das ganze aber (logischerweise).
    Theoretisch könnte man es bei uns ja mal mit Kizumonogatari probieren.. wäre an sich ne abgeschlossene Geschichte bzw. müsste man ja erstmal nur diesen Band lizenzieren... hat Vertical ja glaube ich auch so gemacht.
    aber naja, ist wohl nur Wunchdenken meinerseits...
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  5. #5
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    meiner ist heute schon agekommen *freu*
    Ah, das freut mich für dich. Da kannste ja direkt schon loslegen mit dem lesen.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    hoffe ich auch sehr, aber die Reihe scheint sich ja bis jetzt recht gut zu verkaufen bzw. großer Beliebheit zu erfreuen
    Denke auch, dass sich Kizu bisher gut verkauft hat, sonst hätten sie wohl auch nicht schon Nise lizenziert bevor der erste Band von Bake überhaupt draußen ist.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    wenn sich jemand nur ein bisschen daran efreuen kann, dann hat sich ja die Erstellung dieses Threads schon gelohnt :3
    Und einen Thread hat die Reihe auf jeden Fall verdient.

    Anfangs war ich ja noch etwas enttäuscht, wegen dem Cover von Kizu, aber da das alte als Farbseite enthalten ist (genau wie in den weiteren), war das dann doch ganz cool, vor allem da mir das erste 'neue' Cover zu Bake besser gefällt. Aber alle Cover so zusammen zu sehen, hat schon was.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Theoretisch könnte man es bei uns ja mal mit Kizumonogatari probieren.. wäre an sich ne abgeschlossene Geschichte bzw. müsste man ja erstmal nur diesen Band lizenzieren... hat Vertical ja glaube ich auch so gemacht.
    aber naja, ist wohl nur Wunchdenken meinerseits...
    Rein vom Interesse der deutschen Leserschaft würde ich No Game No Life oder The Rising of the Shield Hero wahrscheinlich höhere Chancen einrechnen, da beide eigentlich so gar nicht aus den Charts von Amazon.de zu bekommen sind. Da halten sich von Beiden Serien kontinuierlich sogar mehrere Bände in den Top 100 und das neben den ganzen Mangas. (ist zwar nur ein Online-Shop, aber zeigt denke ich trotzdem schon eine kleine Tendenz)

    Bei den Monogatari Bänden hätte man wahrscheinlich den Vorteil sie aber auch für ein älteres Publikum bewerben zu können, da die ganze Serie schon etwas erwachsener wirkt. Die würde sich sicher gut bei den 'normalen' Romanen einreihen können. Aber ich glaube auch nicht, dass hier ein Versuch unternommen wird.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Den Anime kenn ich sehr gut, dieser hat mir auch sehr lange gefallen nur irgendwann hat die Begeisterung dafür aufgehört. Die Owarimonogatari Staffel hab ich bis heute nicht beendet und noch keinen der Kizumonogatari Filme gesehen. Den Charme und der Humor der ersten Staffeln war irgendwie nicht mehr vorhanden und die fehlende screentime von meinen Lieblingscharakteren (Hitagi, Shinobu) ist mir auch missfallen.
    Mit der Novel hab ich einen neuen Anlauf versucht nur ist diese sehr schwer und kompliziert zu lesen, nicht zu vergleichen mit allen anderen erscheinenden Novels in den USA.
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  7. #7
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Und einen Thread hat die Reihe auf jeden Fall verdient.
    ohja

    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Anfangs war ich ja noch etwas enttäuscht, wegen dem Cover von Kizu, aber da das alte als Farbseite enthalten ist (genau wie in den weiteren), war das dann doch ganz cool, vor allem da mir das erste 'neue' Cover zu Bake besser gefällt. Aber alle Cover so zusammen zu sehen, hat schon was.
    Ich finde es generell etwas schade an den Originalen Coverversionen, dass die Illu nicht über die ganze Seite geht, sondern man diese graufe Fläche hat. Finde Vertical hat das ganze eigentlich recht gut gelöst mit neuen Covern und das man das eigentliche dann als Farbei

    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Rein vom Interesse der deutschen Leserschaft würde ich No Game No Life oder The Rising of the Shield Hero wahrscheinlich höhere Chancen einrechnen, da beide eigentlich so gar nicht aus den Charts von Amazon.de zu bekommen sind. Da halten sich von Beiden Serien kontinuierlich sogar mehrere Bände in den Top 100 und das neben den ganzen Mangas. (ist zwar nur ein Online-Shop, aber zeigt denke ich trotzdem schon eine kleine Tendenz)
    Auf die beiden würde ich auch noch am ehesten spekulieren, vor allem spätestens nach dem ein Anime von The Rising of the Shield Hero erschienen ist. Aber TP hat ja jetzt den Manga schon lizenziert und denke nicht, dass die die Novel dann später noch nachschieben... Und No Game No Life hätte man wohl am besten zusammen mit dem Anime release auf den deutschen Markt gebracht... schade, dass man es nicht getan hat :/

    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Bei den Monogatari Bänden hätte man wahrscheinlich den Vorteil sie aber auch für ein älteres Publikum bewerben zu können, da die ganze Serie schon etwas erwachsener wirkt. Die würde sich sicher gut bei den 'normalen' Romanen einreihen können. Aber ich glaube auch nicht, dass hier ein Versuch unternommen wird.
    hmm bin mir nicht sicher, ob man die Reihe wirklich zu den "normalen" Reihen stellen könnte... ist ja doch eher speziell japanisch finde ich. z.B gelten Vampirgeschichten bei uns als eher etwas für Frauen (habe ich zumindestens den Eindruck), die erwarten dann eine romantische Liebesgeschichte und bekommen dann erstmal

    eine 2-seitige Beschreibung von Frauenunterwäsche


    aber ich habe auch irgendwie generell den Eindruck, das bei uns hauptsächlich nur Bücher aus dem angloamerikanischen Sprachraum übersetzt werden. Romane aus anderen Ländern (Japan, Russland, ...) sind ja im Allgemeinen jetzt nicht sooo häuftig vertreten.
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  8. #8
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.547
    Zitat Zitat von Efreet Beitrag anzeigen
    Mit der Novel hab ich einen neuen Anlauf versucht nur ist diese sehr schwer und kompliziert zu lesen, nicht zu vergleichen mit allen anderen erscheinenden Novels in den USA.
    Beziehst du dich auf die Handlung oder auf die englische Sprache?

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    hmm bin mir nicht sicher, ob man die Reihe wirklich zu den "normalen" Reihen stellen könnte... ist ja doch eher speziell japanisch finde ich. z.B gelten Vampirgeschichten bei uns als eher etwas für Frauen (habe ich zumindestens den Eindruck), die erwarten dann eine romantische Liebesgeschichte und bekommen dann erstmal

    eine 2-seitige Beschreibung von Frauenunterwäsche

    Eigentlich wollte ich fragen, ob man mit Kizumonogatari-Wissen den Spoiler lesen kann. Dumm nur, dass ich den Inhalt beim Zitieren gesehen hab. Frage hat sich erledigt.

    Hatte mal ein paar Folgen Bakemonogataris auf Französisch gesehen, aber dann aufgehört. Da wird so viel gelabert, da muss man schon sehr gut die Sprache können, um es zu verstehen. Sollte man sich eher auf Deutsch anschauen. (Kenne aber die deutsche Version nicht.)

    Kizumonogatari hab ich vor einem Dreivierteljahr oder so gelesen. Was mir zuerst aufgefallen ist: Da sind ja zwischendrin keine Bilder wie bei anderen Novels (nur die Farbseite(n) am Anfang). Und Bakemonogatari in diesem Monat … Stimmt, da war ja was. Werd mal im nächsten Monat bestellen …

    Mir hat die Novel schon ziemlich gefallen. Und ich hoffe auch, dass sie auf Deutsch erscheint. Aber ich glaube nicht, dass ich da noch lebe, sollte das jemals passieren. (Und ich hab eigentlich vor, noch ein Weilchen zu leben. )

    KAZÉ hatte ja damals in ihrem Animewerbeheftchen, dass ihren Produkten immer beiliegt, ein Bild von Bakemonogatari (glaube) abgebildet bei der Werbung für Sekai Seifuku. Mal sehen, ob ich mir den Anime noch gönne, aber er ist teurer als andere (nur direkt über Peppermint erhältlich …)
    Die weiteren Novels werde ich auf jeden Fall noch holen. Und da sind wahrscheinlich eh keine Zeichnungen von nackten Mädchen drin (*hust* eine gewisse Novel *hust*), kann man auch gefahrlos in der Bahn lesen.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Beziehst du dich auf die Handlung oder auf die englische Sprache?
    Englisch wäre kein Problem eher Handlung, Textaufbau, diese Übermenge an inneren Dialogen, auch die Gespräche, es ist einfach ziemlich anstrengend dem Geschehen zu folgen und gleichzeitig ist da auch schnell meine Motivation weg. Vielleicht bin ich allgemein nicht für solch "fortgeschrittenere" Lektüre geschaffen
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  10. #10
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Zitat Zitat von Efreet Beitrag anzeigen
    Englisch wäre kein Problem eher Handlung, Textaufbau, diese Übermenge an inneren Dialogen, auch die Gespräche, es ist einfach ziemlich anstrengend dem Geschehen zu folgen und gleichzeitig ist da auch schnell meine Motivation weg. Vielleicht bin ich allgemein nicht für solch "fortgeschrittenere" Lektüre geschaffen
    Vielleicht wäre Zaregoto dann eher was für dich. Die Novel ist meiner Meinung nach sehr viel strukturierter, allerdings sind die Gespräche auch nicht gerade 'normal'.
    Da ja hierzu auch gerade die OVA läuft, kannst du ja mal reinschauen, ob es dir zusagt.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    am 12. Januar 2017 erscheint in Japan Musubimonogatari (Band 22)

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  12. #12
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    Gab es von Vertical eigentlich eine Begrundüng, warum man Bakemonogatari in 3 Teile rausbringt? Nicht das ich es umbedingt schlecht finde, aber ich wundere mich doch etwas darüber ^^
    Bin aber schon sehr gespannt auf die Cover von Part 2 und Part 3
    Aber da ja das 1. Cover von Hitagi Senjougahara und Mayoi Hachikuji geziert wird, vermute ich mal das wir auf Band 2 Suruga Kanbarun und Nadeko Sengoku zu sehen bekommen werden und das Cover von Band 3 dann "class president among class presidents"Tsubasa Hanekawa zeigen wird

    ------

    gibt es eigentlich hier im Forum sonst noch Meinungen zu den Vertical-Ausgaben von Kizumonogatari und Bakemonogatari? ^^
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  13. #13
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Denke, Vertical mag es nicht, wenn einige Novels dicker oder dünner sind. Bei Bakemonogatari wäre der erste Band wohl sonst ca. 380-400 Seiten dick geworden. So überraschend kam das auch nicht. Bei AoT Before the Fall haben sie ja z.B. 3 Novels zu 2 gemacht, allerdings haben sie die Kapitel dort nicht gleichmäßig verteilt wie bei Bakemonogatari, sondern Band 2 und 3 einfach kombiniert, da der zweite Band alleine nur so ca. 140 Seiten gehabt hätte.

    Vertical scheint die Cover der Kindle-Version zu nehmen. Bakemonogatari ist in Japan als E-Book ebenfalls in 3 Bänden erschienen.

    Edit: Da stand ich gestern wohl selbst auf der Leitung. Vertical hat wahrscheinlich einfach die Kindle-Version von den Kapiteln/Bänden her übernommen und nicht nur die Cover.

    Und du lagst mit den Covern natürlich goldrichtig.


    Edit Nr.2: Amazon hat das Cover von Band 2 bereits drin, welcher bei uns am 28. Februar erscheinen wird:



    E-Es strahlt förmlich!
    Geändert von B4ion (24.01.2017 um 08:23 Uhr)

  14. #14
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Edit: Da stand ich gestern wohl selbst auf der Leitung. Vertical hat wahrscheinlich einfach die Kindle-Version von den Kapiteln/Bänden her übernommen und nicht nur die Cover.
    ah okay verstehe
    weißt du ob es bei Nisemonogatari und Nekomonogatari auch Kindle-Versionen mit anderer Kapitel-Aufteilung gibt? :3


    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Edit Nr.2: Amazon hat das Cover von Band 2 bereits drin, welcher bei uns am 28. Februar erscheinen wird:
    (...)
    E-Es strahlt förmlich!
    es sieht so toll aus
    freu mich schon auf den band
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  15. #15
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    ah okay verstehe
    weißt du ob es bei Nisemonogatari und Nekomonogatari auch Kindle-Versionen mit anderer Kapitel-Aufteilung gibt? :3
    Nur Bakemonogatari hat als Kindle eine andere Bandzahl und andere Cover. Der Rest ist bis zum 22. Band mit den normalen Büchern identisch.

    Freu mich auch schon auf den nächsten Band. Kanbaru lässt ja auch immer mal die ein oder andere Spitze los. Da gibst sicherlich viel zu lachen.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.547
    Ich hab grad im Bakemonogatari-1-Band geblättert und gesehen, dass es auch eine Hörbuchversion von Kizumonogatari gibt. Wusst ich gar nicht. Die scheint es aber nicht überall zu geben. Wenn ich nach der ISBN suche, werden nur sechs Seiten gefunden.

    Edit: Schlechte Wahl, nach der ISBN zu suchen …

  17. #17
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.547
    Ich hab jetzt den ersten Teil Bakemonogataris gelesen.



    Den Großteil des Bandes über dachte ich: „Hitagi, du machst es mir so schwer, dich und Koyomi zu shippen.“ Sie triezt ihn ja schon extrem. Am Ende wurde ich dann aber sozusagen entschädigt.

    Hm, es wird viel geredet. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass sie dann vom Thema abkommen, obwohl sie sich eigentlich über was anderes unterhalten haben. Ich glaube, ein nicht geringer Prozentsatz des Gesprächs geht für die Triezerei drauf.
    Dass dann Mayoi Hachikuji die Kuh oder Schnecke war, war für mich unerwartet. Vielleicht hatte ich es damals mal im Anime gesehen. Aber es war auch schon ewig her, weiß auch nicht mehr, wie weit ich überhaupt gesehen hatte, und hatte eh 50 % (wegen Fremdsprache) nicht verstanden.
    Als es sich dann so aufgeklärt hatte, hatte ich wirklich gehofft, dass mal eine romantische Szene kommt.

    Und dann noch zu Tsubasa Hanekawa. Das mit der Katze … Zuerst dachte ich ja, dass ich irgendwas verpasst hatte oder Kizumonogatari nicht richtig gelesen hatte (oder schon vergessen hatte), aber das wird ja erst in einem späteren Band erklärt. Ich frag mich, warum sie sich daran nicht erinnern kann.

    Ich freue mich auf den nächsten Teil, der ja in zwei Wochen oder so rauskommt (wenn ich mich nicht irre).


  18. #18
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen

    Den Großteil des Bandes über dachte ich: „Hitagi, du machst es mir so schwer, dich und Koyomi zu shippen.“ Sie triezt ihn ja schon extrem.

    Du sollst ihn ja auch mit Tsubasa Hanekawa shippen

    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Und dann noch zu Tsubasa Hanekawa. Das mit der Katze … Zuerst dachte ich ja, dass ich irgendwas verpasst hatte oder Kizumonogatari nicht richtig gelesen hatte (oder schon vergessen hatte), aber das wird ja erst in einem späteren Band erklärt. Ich frag mich, warum sie sich daran nicht erinnern kann.
    Jup, der Teil kommt erst noch. Freue mich schon sehr drauf x3
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Ich freue mich auf den nächsten Teil, der ja in zwei Wochen oder so rauskommt (wenn ich mich nicht irre).
    Nichtmal mehr 2 Wochen, offizielles Erscheinungsdatum ist ja der 28. Februar
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  19. #19
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.547
    Jetzt noch (mit einer Woche Verzögerung) mein Geschreibsel zum zweiten Teil Bakemonogataris.


    Erst mal zu Suruga Monkey: Es wurde ja gesagt, dass Suruga sich gewünscht hatte, beim Lauf schneller zu sein, weil sie ihre Mitschülerinnen und Mitschüler gehasst hatte. Und dann dass sie mit Hitagi zusammen sein wolle, weil sie Koyomi hasse. Ersteres verstehe ich, Letzteres nicht. Ich denke, es ist doch eher so, dass sie mit Hitagi zusammen sein möchte, weil sie sie liebt. Und sie hasst Koyomi, weil er mit dieser zusammen ist. Deswegen denke ich, dass es eher andersrum sein müsste: Sie hasst Koyomi, weil sie an Hitagis Seite sein will. Die beste Stelle (oder eine der besten Stellen) war, als Koyomi zu ihr meinte, sie möge ihn anders anreden, und sie dann: Alright, Koyomi.“ Da musste ich grinsen. Dann zu Nadeko Snake: Nadeko, ich glaub, ich könnte mir dich auch gut an Koyomis Seite vorstellen (auch wenn ein paar Jahre zwischen ihnen liegen; aber lass sie mal älter werden, dann geht das schon). ( Kam mir so vor, als schwärmte sie ein bisschen für ihn. Sie sagte ja, dass sie gerne einen großen Bruder gehabt hätte. Sie hat sich an ihn erinnert. Sie war ein bisschen traurig, als er meinte, dass er sich nicht mehr an sie erinnern konnte, oder nicht sehr viel. Und Koyomi hat auch irgendwann gesagt (oder so was in der Art), wenn das eine romantische Komödie wär, dann wäre sie in ihn verliebt. Ansonsten … Ja, der Fluch geht jetzt auf die beiden Aussprechenden über …

    Geändert von Anti (24.03.2017 um 19:37 Uhr)

  20. #20
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    am 25. April erscheint Band 3 von Bakemonogatari

    tolles Cover
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  21. #21
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Schönes Cover, nur die Box stört hier ein bissel. ^^

    Ich muss allerdings erst noch Band 2 lesen.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    Band 2 hat mir, ebenso wie Band 1 sehr gut gefallen <3
    Die Übersetzung finde ich auch in diesem Band wieder recht gelungen, denke bei den ganzen Wortspielen ist das sicherlich nicht einfach ^^
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  23. #23
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    971
    Scheint so als würden die Bände bei Vertical gut laufen. Nekomonogatari Black und Nekomonogatari White wurden zwar noch nicht angekündigt, sind aber bereits für Ende November 2017 bzw. Ende Januar 2018 bei diversen Online-Shops schon vorbestellbar.
    Geändert von B4ion (13.05.2017 um 17:18 Uhr)
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Eromanga-sensei|Granblue Fantasy|Hentai Ouji to Warawanai Neko.|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Comic Girls|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  24. #24
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.547
    Scheint ja dann im Zwei- bzw. Dreimonatsabstand weiterzugehen.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.034
    und ich dachte, Vertical hätte die schon längst offiziell angekündigt ^^
    aber es freut mich auf jeden Fall, das es so zügig weitergeht <3

    Band 3 hat mir richtig gut gefallen.

    Das Date ist eines der schönsten, das ich je in Anime/Mange gesehen habe Araragi musste zwar Anfangs etwas leiden, aber das hatte doch auch irgendwie seinen Reiz
    Und die ganze Story rund um die silberne Katze fand ich sowieso Klasse, da Tsubasa Hanekawa mein Lieblingscharakter der Reihe ist :3



    am 27. Juni erscheint NISEMONOGATARI, Part 1: Fake Tale bei Vertical

    freu mich schon sehr auf diesen Band x3
    Geändert von Miss Morpheus (19.07.2017 um 15:54 Uhr)
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •