Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 49

Thema: Mazel - JESSIE JANE Gesamtausgabe

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105

    Mazel - JESSIE JANE Gesamtausgabe

    Auf der Seite "stripspeeziaalsaak" wird von einer geplanten Gesamtausgabe von Luc Mazels "JESSIE JANE" (die nun nicht sehr umfangreich ausfallen wird, da es sich nur um zwei Alben lange Geschichten handelt) berichtet. Wäre das evt. eine Publikation für Salleck Publications, die im Zuge der französischen Ausgabe mitgedruckt werden könnte, oder wäre sie für den hiesigen Markt zu marginal? Immerhin hat ja Mazel mit "Caline und Calebasse" bei Salleck und "King und Kong" bei Finix eine gute Präsenz am deutschen Comicmarkt.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.124
    Siehe anderen Salleck Thread: Interesse ist bekundet.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105
    Ahh! Gut. Vielen Dank.
    Vielleicht wird der Verleger ja hier in nicht zu ferner Zukunft Konkreteres zur Veröffentlichung mitteilen?! Das wäre schön.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105
    Was ist denn aus dem bekundeten Interesse an einer JESSIE JANE Gesamtausgabe geworden? Wird sie, falls sie bei Dupuis denn wirklich erscheint, bei Salleck mitgedruckt werden?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105
    Sie kommt!
    Jessie Jane-GA!

    Toll! Wow! Freu, freu, freu!
    Lieber Verleger: Danke!

    Wieder ein toller MAZEL.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    498
    Ich freu, freu mich mit. Ein weiteres 'freu' hätte es bei Erscheinen bei den Finixern (dank der wunderbaren "King und Kong"-Ausgabe) gegeben.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105
    Fällt jedoch nicht in deren Finix-Sparte, da die Serie ja in Deutschland noch nicht veröffentlicht und somit auch nicht abgebrochen war.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    498
    Finix ist ja durch Tipps und Anregungen gewiefter Geschäftsmänner gerade total im Umbau

    Ich wusste gar nicht, dass JESSIE JANE eine deutsche Premiere wird. Aber bei Salleck geht das natürlich völlig in Ordnung, wollte nur darauf hinweisen, dass man z.B. aus der wirklich schönen "Caline & Calebasse"-GA noch etwas mehr hätte rauskitzeln können (siehe "King und Kong"). Was aber nichts daran ändert, dass die drei C&C-Wuchtbrummen-Bände einen Ehrenplatz in meinem heiligen Regal einnehmen.
    Kein Gemecker, nur überschwängliches Lob an Finix. Vielleicht an falscher Stelle, ich geb's ja zu.

    Jetzt freu ich mich weiter auf Jessie.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105
    Ihich auhauch!!!

  10. #10
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.335
    Ich hatte Mazel versprochen, den Band zu machen, ich habe mein Wort gehalten.
    Vielleicht kann er ja auch irgendwann einmal nach Deutschland kommen.
    Bis bald,
    Eckart

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    105
    160 Seiten!? Was ist da außer den zwei Alben und einer Kurzgeschichte, die ja zusammen gut auf 100 Seiten kommen dürften, noch alles drin? Hört sich nach üppigem Bonus-Hintergrund an..... ?

  12. #12
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.623
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Ich hatte Mazel versprochen, den Band zu machen, ich habe mein Wort gehalten.
    Vielleicht kann er ja auch irgendwann einmal nach Deutschland kommen.
    Bis bald,
    Eckart
    Das wäre toll.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.521
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Ich hatte Mazel versprochen, den Band zu machen, ich habe mein Wort gehalten.
    Vielleicht kann er ja auch irgendwann einmal nach Deutschland kommen.
    Bis bald,
    Eckart
    Oh ja! Am allerliebsten nach Erlangen! Von Mazel hätte ich total gerne was in meine GA!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  14. #14
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.335
    Hallo,
    ich kann nicht mehr rauskitzeln als das, was Dupuis reinsteckt.
    Mazel: Da bietet sich eher eine Messe in relativer Nähe an.
    Mal sehen.
    Bis bald,
    Eckart

  15. #15
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.124
    Genialer Band, ein toller Sekundärteil, mit vielen Skizzen und informativem Textteil. Werde gleich in das erste Album eintauchen.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.964
    Ist die nächste GA auf meiner Liste. Muss aber wieder etwas strecken, das monatliche Comic-Budget nähert sich bald dem vierstelligen Betrag an. Das bekomme ich aber nicht mehr lektüremäßig verarbeitet. Aber Jessie Jane muss sein und in der Vorschau gibt es schon wieder einige neue Schätzchen.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.353
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    das monatliche Comic-Budget nähert sich bald dem vierstelligen Betrag an.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.964
    Im Sommermonat August habe ich es einfach übertrieben. Zu viel Zeit, zu viel Klickfinger. Ein vierstelliges Comicbudget pro Monat ist eh nicht drinnen. Es darf höchstens im niedrigen dreistelligen Bereich sein. Das ist schon hoch. Es ist aber mein Hobby und ich bin ein Spinner, der das Zeug liebt. Und Gesamtausgaben wie Jessie Jane will ich haben. Ich spare beim Mittagessen und halte eben Diät.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.521
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Im Sommermonat August habe ich es einfach übertrieben. Zu viel Zeit, zu viel Klickfinger. Ein vierstelliges Comicbudget pro Monat ist eh nicht drinnen. Es darf höchstens im niedrigen dreistelligen Bereich sein. Das ist schon hoch. Es ist aber mein Hobby und ich bin ein Spinner, der das Zeug liebt. Und Gesamtausgaben wie Jessie Jane will ich haben. Ich spare beim Mittagessen und halte eben Diät.
    Hey! Dann gaben wir ja was gemeinsam. Das hätte ich auch 1zu1 schreiben können... Und viele andere hier wahrscheinlich auch!
    Außer das mit dem August. Habe verhältnismäßig wenig gekauft. Diesen Monat bin ich auch schon durch. Nur mal hier einen Comic und da einen. Habe noch so viel ungelesenes. Aber Oktober werde ich zuschlagen!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  20. #20
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.105
    Ich reihe mich ein, viel, viel zu Geld geht für Comics drauf, jetzt diäten die Kinder eben mit, aber geistige Nahrung in Form der schönes Jessie Jane GA ist ja auch wichtig.
    Jetz muss aber Schluss sein, habe noch einige F4 Geschichten zu lesen und Naruto.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.964
    Jetzt ist es passiert. Ich habe Jessie Jane bestellt. Nächste Woche kann auch ich dann in die Abenteuer und in den Sekundärteil eintauchen. Und dann kommt diese kleine und feine Western-Parodie schön einträchtig neben Go West ins Regal. Irgendwo in die Nähe von Caline und Calebasse und Bumbum und Killekille.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.124
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Irgendwo in die Nähe von Caline und Calebasse und Bumbum und Killekille,
    zusätzlich mit einigen wenig bedeckten Boobies. (im Sekundärteil !)

  23. #23
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.105
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    zusätzlich mit einigen wenig bedeckten Boobies. (im Sekundärteil !)
    Wenig bedeckt? Die sind ganz frei.
    Eigentlich der einzige Grund warum ich den Band gekauft habe.

  24. #24
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.124
    Ich wollte doch ein wenig Spannung für die Entdecker lassen.

  25. #25
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.182
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Wenig bedeckt? Die sind ganz frei.
    Eigentlich der einzige Grund warum ich den Band gekauft habe.
    Nach den späten Caline&Calebasse-Alben und den freizügigen Illustrationen dazu in GA Band 3 muss man feststellen, dass Mazel da eine gewisse Fixierung hatte...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •