Seite 8 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 176 bis 200 von 317

Thema: Tim & Struppi Jubiläumsschuber

  1. #176
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.625
    - Spirou auf miesem Papier

  2. #177

  3. #178
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.102
    Blog-Einträge
    2
    Was ich mich die ganze Zeit frage, warum sie die Hardcoverausgabe nicht regulär einzeln zusammen mit der Softcoverausgabe anbieten... Druckvorlagen sind da, Pappe gibts auch genug, warum geht das beim "Vergleichsprodukt Asterix" aber beim Megaseller Tim nicht? Insbesondere, da die Jubiausgabe identisch zur Regulären ist.
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  4. #179
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    24
    Habe meinen Tim & Struppi-Schuber heute Nachmittag auch nach Hause geschleppt und kann die kontroversen Gefühle wirklich teilen.

    Ich freue mich wirklich, dass Carlsen nach all den Jahrzehnten endlich eine HC-Ausgabe bringt, so wie sie ja in anderen Ländern schon seit jeher Standard ist.
    Haben mich die Diskussionen um die Farbe des Schubers noch etwas befremdet, konnte ich die Kritik an der Farbkasten-Optik der Albenrücken durchaus nachvollziehen.
    Der aus meiner Sicht aber wirklich kritischste Punkt ist das verwendete "Hochglanz-Papier" - schrecklich!
    Das passt so überhaupt nicht zu unserem Klassiker. Und ja, das ist sicherlich meine subjektive Meinung, aber ich bin einfach enttäuscht, weil hier so viel möglich gewesen wäre, trotz etwaiger Limitationen durch den Lizenzgeber in punkto Erscheinungsbild.

    Was bleibt?
    Endlich auch eine HC-Ausgabe in Deutsch - danke Carlsen!
    Ist es eine würdige Ausgabe zum Jubiläum, die diesem Anspruch auch gerecht wird? Sorry, Carlsen, aber das ist nicht der Fall...

  5. #180
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.736
    Zitat Zitat von Comiker Beitrag anzeigen
    Der aus meiner Sicht aber wirklich kritischste Punkt ist das verwendete "Hochglanz-Papier"
    Das wäre der einzige Carlsen-Comic auf Hochglanzpapier in 50 Jahren. Kann das jemand bestätigen (also jemand, der weiß, was Hochglanzpapier ist)?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  6. #181
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    24
    Na ja, ich möchte gleich vorwegnehmen, dass ich sicherlich kein Papierfachmann bin und auch die fachspezifische Definition von Hochglanzpapier nicht kenne, deshalb hatte ich ja auch von "Hochglanz-Papier" in Anführungszeichen gesprochen.

    Ich denke aber schon, dass sich jeder vorstellen kann, was gemeint ist: Es handelt sich halt um ein sehr glattes, glänzendes Papier.

    Ob das zu einem Klassiker wie Tim & Struppi passt, muss jeder selbst entscheiden.
    Meine Entscheidung ist halt klar ein NEIN.

  7. #182
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Das wäre der einzige Carlsen-Comic auf Hochglanzpapier in 50 Jahren. Kann das jemand bestätigen (also jemand, der weiß, was Hochglanzpapier ist)?
    Ich bin heute extra nochmal in den Laden, weil ich rausfinden wollte, warum der Schuber mich so abgetörnt hat.
    Beim ersten Öffnen eines Bandes ist mir sofort das sehr dünne sehr stark gestrichene Papier ins Auge gefallen. Um ehrlich zu sein (bin kein Drucker), sieht es für mich wie glanzbeschichtet aus. Es ist auf jeden Fall sehr farbintensiv und sehr stark reflektierend, gleichzeitig haptisch äußerst unschön.
    Nachdem ich mir einen Vergleichsband aus der Rakete gegriffen hatte, wusste ich dann noch mehr, was mich stört.
    Die HC sind einfach unglaublich unsexy. Gepaart mit dem schlecht zu handhabenden Schuber, der viel zu eng geschnitten ist, ist es selbst bei dem supergünstigen Preis (vielleicht zu günstig?) leider kein Kauf.

    Der Laden meinte, dass schon einige retourniert wurden, weil die Bücher angeschlagen sind. Vor allem an den hinteren Ecken, weil der Schuber nicht passig ist und die Bücher beim Hineindrücken beschädigt werden.

    Bin echt traurig, schade.

  8. #183
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.121
    Man wird niemals alle zufriedenstellen.

    Den einen sagt das dünne Papier der Faksimilie Ausgaben nicht zu, andere mögen das Lettering der Neuausgaben nicht, usw.

    Wer Tim und Struppi noch nicht komplett hat, und die Alben einfach lesen will, macht hier nichts falsch, zumal der Preis für sich spricht. Für Sammler die sich die umpfzigsze Neuauflage ins Regal packen eigentlich auch, weil sie die Alben eh nie lesen werden. Für Liebhaber die eher die originalen Zeitungsabdrucke haben wohl eher nicht.

  9. #184
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    155
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Bin wohl der einzige der sich freut.
    Nope!

    Ich hab den Schuber auch gekauft und bin mehr als zufrieden!
    Hochglanz gefällt mir persönlich sehr.

    Leider hat ein Band einen etwas tieferen Kratzer auf der Rückseite (nicht so schlimm da nicht der Rücken - zum glück) und die Bände gehen wirklich etwas schwer raus.

    Inhaltlich hätte ich vielleicht ein Einheitliches Lettering benutzt, was allerdings nicht stört, da ja nur zwischen den Bänden leichte Unterschiede sind.

    Aber ansonsten 10 von 10 Punkten!

    Auch die Bunten Rücken haben was für sich.

    Hab sie damals das erste mal so in Belgien auf Französisch gesehen.
    Vielleicht deshalb.^^

  10. #185
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.121
    Es stimmt, die Bände gehen schwer rein, bei meinem Sowjet Album ist ein Panel verschmiert, natürlich hätte ich mir eine s/w, Farbfaksimilie und Neubearbeitung in eins Edition gewünscht, aber wie schon gesagt, ich freue mich trotzdem und habe gerade Tim in Amerika durch.

  11. #186
    Auch ich habe gestern den Klotz von meinem Comichändler abgeholt.

    Heute morgen habe ich mir die Alben einmal näher angesehen, und auch bei mir sind 4 Bücher unten rechts leicht eingedrückt.

    Richtig ist das der Schuber schon sehr eng ist. Das Motiv und die Farben der Buchrücken stören mich persönlich nicht im geringsten.

    Schuber benutze ich nicht, deshalb ist er mir eigentlich relativ egal, verstehe aber die Kritik der anderen User.

    Ausschlag gebend für den Kauf dieser Gesamtausgabe war der unschlagbare Preis.
    8,33 € für ein HC Album. Die SC Ausgabe kostet schon 9,99 €.

    Allein deshalb freue ich schon über diese Ausgabe.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  12. #187
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    407
    Ich habe meine Box auch persönlich in Bonn abgeholt. Als ich sie im Auto hatte war ich schweissnass. Zu hause habe ich sie aus dem Versandkarton geholt. Von Hongkong nach Carlsen nach Bonn und dann zu mir. Das einzige was mir nicht gefällt ist, das Tim und der Haifischsee fehlt. Gehört für mich einfach dazu zum Tim Universum. Nun steht sie in meinem Regal und ich schaue auf das schöne Seitenbild.

  13. #188
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.121
    Zitat Zitat von yoorro Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Box auch persönlich in Bonn abgeholt. Als ich sie im Auto hatte war ich schweissnass. Zu hause habe ich sie aus dem Versandkarton geholt. Von Hongkong nach Carlsen nach Bonn und dann zu mir. Das einzige was mir nicht gefällt ist, das Tim und der Haifischsee fehlt. Gehört für mich einfach dazu zum Tim Universum. Nun steht sie in meinem Regal und ich schaue auf das schöne Seitenbild.
    Hab doch gesagt sie ist schwer, zumal ich noch Durango und den neuen Ralf König dabei hatte

    Ich bin ja froh, dass der Haufischsee nicht mit drinnen ist, hätte mich immens gestört.
    Ja, fragt nicht, ich bin komisch.

  14. #189
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Bin wohl der einzige der sich freut.
    Aber nicht doch. Mein Schuber wartet im Laden auf mich.

    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Am faszinierendsten finde ich aber, dass du so einen Klopper noch ohne Probleme ins Regal stellen kannst.
    Ich mache mir schon seit Wochen Gedanken, wie ich mein Regal am Besten wo umräumen kann, ohne schon wieder neue Aufsätze kaufen zu müssen.
    Mein Verkaufsthreat: mit Comics von Corben, Crumb und Kurio, von Arleston und Goscinny.

    Suche: Horror-Schocker 11

  15. #190
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.121
    Das ging nicht ohne weiteres.
    War eine ganz schöne Umräumaktion, wobei einige T&S Softcover die ich habe in den Keller gewandert sind. Ein, 'Austellungsregal' ist jetzt komplett belegt.

  16. #191
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Das ging nicht ohne weiteres.
    Beruhigend.
    Mein Verkaufsthreat: mit Comics von Corben, Crumb und Kurio, von Arleston und Goscinny.

    Suche: Horror-Schocker 11

  17. #192
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    407
    Durango hatte ich auch noch mit dazu und noch Amazonia, Carthago, Aldebaran, Lady Mechanica, Zack Magazin, Thorgal und die Gratis Comics. Ein Muli war nichts gegen mich. Nun fehlt mir die Zeit zum Lesen.

  18. #193
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2015
    Beiträge
    17
    Eigentlich bin ich mit der Box und dem Preis sehr zufrieden. Allerdings war der erste Kommentar meiner Frau beim auspacken: "wieso sind die Buchrücken so blöd bunt" ? ;-D

    Das konnte ich leider auch nicht mit der Orinalveröffentlichung erklären, denn so der weitere Kommentar meiner Frau "Das muss ja dann schon damals kacke im Regal ausgesehen haben"

    Die Box steht nun mit dem Bild nach vorne im Regal ;-)

  19. #194
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.736
    "Tim und Struppi" ist ja auch für Kinder. Denen kann man nicht mit Bauhaus-Ästhetik kommen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  20. #195
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.121
    Zitat Zitat von Mimile Beitrag anzeigen
    heute habe ich zwei Schuber im Bahnhof rumstehen sehen, ich bleibe dabei: Nix für mich!
    Während ich meinen letzten familienfreien Sonntag genieße und Eistee schlürfend gerade König Ottokars Zepter beendet habe.

  21. #196
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.625
    Die bösen Syldaven...

  22. #197
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.121
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Die bösen Syldaven...

    Du meinst Borduren, oder? Die sind ja die Kriegstreiber, in Syldavien gibt es zwar Verräter, aber grundsätzlich will ja Bordurien einmaschieren.
    Muss da etwa jemand auch die Box kaufen?

  23. #198
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.625
    Nö, er muss sie sich schenken lassen

  24. #199
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.975
    Ich kannte Tim & Struppi bisher nur aus der Bibliothek. Ich wollte mir die Softcover-Alben bis zum heutigen Tage nicht zulegen. Auch die Hergé - Gesamtausgabe war nicht so meines. Mein Schuber hat keinerlei Dellen, auch die einzelnen Bände nicht. Vielleicht kann man die Ecke rechts unten bei der Alpha-Kunst als etwas eingedellt betrachten, wenn man kleinlich und penibel ist, das schadet aber nicht dem Inhalt.
    Ich bin mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als zufrieden. Die Papierwahl ist mir wurscht. Sollte es irgendwann eine Version für Sammler geben, die mir besser gefällt, wird dieser Schuber verschenkt. An Verwandte, Bekannte, Freunde oder an die dörfliche Bibliothek.
    Jetzt genieße ich mal die Lektüre des Klassikers.

  25. #200
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    268
    Hab ihn mir jetzt auch bestellt. Ist immerhin billiger, als wenn ich mir das noch fehlende Tim in Tibet auf Faksimile auf Ebay kaufen würde.

Seite 8 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •