User Tag List

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 107 von 107
  1. #101
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1.452
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schwierig ist vor allem, dass vieles relativ in die selbe Richtung geht, was die LN's betrifft. Da wird man keine große Leserschaft aufbauen. Und wenn sich ein Marktführer wie Carlsen ganz raus hält, sehe ich da eh ziemlich schwarz. Wären aber wahrscheinlich mit die ersten, die sich ins gemachte Nest setzen würden... Ich denke da muss man wirklich ein wenig Hoffnung in EMA und Altra setzen. Bei TP kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass noch etwas nach SAO und AW folgen wird, lasse mich aber gerne positiv überraschen. Allerdings wären mir mal Sachen lieber, die es auf Englisch noch nicht gibt. Beim Rest ist für mich der Zug bereits schon vor Jahren abgefahren.
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Eromanga-sensei|Granblue Fantasy|Hentai Ouji to Warawanai Neko.|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Comic Girls|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  2. #102
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.850
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich würde gerne positiver sein, aber Light Novels und Deutschland sind noch nicht wirklich Freunde geworden, können wir nur hoffen, das Altras Mühen Früchte tragen. Hoffnung habe ich natürlich, aber bis die Aussaat keimt, wird noch dauern, zarte Pflänzchen sind aber ja schon gekeimt

    35 Bände schrecken die Verlage nur noch mehr ab, korrigiere die Zahl mal runter, dann können sie sich damit eher anfreunden

    Black Bullet hab ich absichtlich vergessen, da gibt es ja seit 6 Jahren keine Infos mehr zu. Baka meldet die inzwischen als Cancelled, andere Seiten haben die immer noch auf Hiatus stehen. Scheinbar ist der Autor abgetaucht, seitdem der Anime dazu gelaufen ist. Hab per Google mal Aussagen gefunden, das er ausgebrannt war und ne Pause gebraucht hat, und scheinbar hat er vor einigen Jahren ein Restaurant eröffnet, in dem er aufgeht (alles mit Vorsicht zu genießen, da unbestätigt). Aber mit den Aussagen + das nie was Neues vom Autor kam (weder auf Social Media, noch vom Verlag noch neue Werke) scheint da leider Wahrheit drin zu stecken, ergo kann man die Serie wohl zu den Akten legen (außer ihn überkommt irgendwann doch wieder die Lust am Schreiben).

    Sonst bin ich da bei B4ion: Etwas mehr Diversität täte dem Ganzen mal gut (sowohl hier als auch dem US-Markt mit den ganzen Isekais), dann könnte vielleicht noch mehr draus werden. Aber mit einem Verlag steht man da leider etwas auf verlorenem Posten, außer EMA wagt sich jetzt vielleicht auch mal was. Carlsen, Kaze und TP kann man wohl abschreiben, TP will ja eh erst mal die laufenden Reihen auf aktuell bringen, und selbst dann erwarte ich außer Einzelbänden nix mehr bei denen. Vielleicht kann ja MC da irgendwann noch mitspielen, wer weiß...

    Und wenn, hoffe ich auch eher auf Sachen, die der US-Markt noch nicht hat, den alles, was ich jetzt da angefangen habe, bringe ich auch zu Ende, sonst wird das mit Doppelkäufen doch zu teuer.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    116
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sooo News. Es geht mit ZWEI Novels weiter.

    Die erste "Zoku・Mahōka Kōkō no Rettōsei*Magian Company" wird die Story um Tatsuya und die anderen Charaktere fortsetzen.

    Die zweite "Shin・Mahōka Kōkō no Rettōsei*Cygnus no Otome-tachi" dreht sich um die Schülerinnen Arisa und Marika an der Ersten Magie Oberschule.

    Quelle:https://www.anime2you.de/news/397911...fortsetzungen/


    Wahaha damit ist es Ausgeschlossen das Mahouka jemals bei uns kommen wird. Außer Tatsuya bewirkt ein Wunder. (Miyuki glaubt an Onii-sama!)

  4. #104
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.850
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also nach 32 Bänden Hauptreihe hätte ich jetzt nicht unbedingt noch direkt 2 weitere Reihen zum Franchise gebraucht, manchmal sollte man Reihen auch mal enden lassen.

    Gut, bis die mal auf Englisch kommen sollten, wenn sie lizenziert werden, dauert ja eh noch. Wenn im Herbst Band 16 kommt, ist das gerade mal die Hälfte der Serie, mit normalem Rhythmus wären dann also noch 4 Jahre fällig, bis man durch ist. Wenn sie dann erst anfangen wollen, wenn die Hauptreihe durch ist, ist es ja schon 2025, also noch viel Zeit bis dahin. Oder sie laufen dann neben der Hauptreihe, was mit einem Nachfolger allerdings doch eher kontraproduktiv wäre.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  5. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    116
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Also nach 32 Bänden Hauptreihe hätte ich jetzt nicht unbedingt noch direkt 2 weitere Reihen zum Franchise gebraucht, manchmal sollte man Reihen auch mal enden lassen.

    Gut, bis die mal auf Englisch kommen sollten, wenn sie lizenziert werden, dauert ja eh noch. Wenn im Herbst Band 16 kommt, ist das gerade mal die Hälfte der Serie, mit normalem Rhythmus wären dann also noch 4 Jahre fällig, bis man durch ist. Wenn sie dann erst anfangen wollen, wenn die Hauptreihe durch ist, ist es ja schon 2025, also noch viel Zeit bis dahin. Oder sie laufen dann neben der Hauptreihe, was mit einem Nachfolger allerdings doch eher kontraproduktiv wäre.
    US Band 16 ist auf 19.01.2021 verschoben worden.https://yenpress.com/9781975332518/t...16-light-novel

    Schätze die US Veröffentlichung von Band 32 kommt 2025/2026. Somit noch genug Zeit.^^

  6. #106
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.850
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nochmal verschoben? Noch gar nicht mitbekommen. Corona schüttelt die Veröffentlichungen drüben ja ganz schön durcheinander.

    Gut, dann wird es wohl 2025 bis zum Ende, vielleicht sind die 2 neuen Reihen dann sogar schon durch, dann weiß Yen Press, was sie sich noch ins Haus holen. Das die so lang wie die Hauptreihe werden, hoffe ich ja nicht, 32 Bände sind schon ein ganz schöner Klopper.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    116
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich denke nicht das YP während Mahouka noch läuft die anderen bringen wird. Sonst ergäbe das auch keinen Sinn.

    Die sollen ruhig weiterhin versuchen die 4 Bände pro Jahr zu bringen, dann haben wir das ruhig hinteruns. Dann können immernoch die Fortsetzungen/Spin-Offs kommen.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •