Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 200

Thema: Alix GA

  1. #1
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.549

    Alix GA

    Wird Ehapa was auf eigene Faust machen? Kommt in Frankreich demnächst noch neues GA-Material?
    Übernimmt man diese Ausgabe?
    Bei letzterem wären folgende Alben enthalten:

    Alix 1,2,3,6,7,8,11,12,13,14,17,18,19,20

    Alix' Reisen 1,2,4,9,11,24,27

    Thematische Zusammenstellung mit Auslassungen. Kann Ich mir schlecht vorstellen. Also doch Ehapa exklusiv oder Übernahme von gänzlich Neuem?
    Geändert von frank1960 (27.10.2016 um 04:34 Uhr) Grund: Elfer raus
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  2. #2
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.362
    Als ob Egmont irgendetwas in eine neue Aufbereitung mit unheimlich viel redaktioneller Arbeit stecken würde.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    156
    Wenn die GA erschienen ist begutachten und wahrscheinlich liegen lassen . Wüsste eigentlich keinen Grund für einen Kauf der GA .
    Vielleicht überrascht uns Ehapa ja was ich aber nicht glaube

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.032
    Wenn die Sammler diesen Ulk nicht mitmachen, bin ich mal gespannt ob die GA mehr als 3 Bände schafft.
    Egmont ist da ja entspannt darin etwas bei schlechtem Absatz vorzeitig abzubrechen.
    Eigentlich verrückt noch den Alix zu bringen wenn man sich so oder so komplett von den FB Serien verabschiedet. Was soll das noch?
    Geändert von jellyman71 (27.10.2016 um 14:44 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.362
    Futterneid ?

  6. #6
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.549
    Hmmm, Comic Report Süd by Südwest präsentiert schon mal andere Titelbilder.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  7. #7
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.362
    Sehr anmaßendes Interview:

    Eine Überraschung gibt es mit der Ankündigung der Alix-Gesamtausgabe. Wie ist der Klassiker von Jacques Martin bei euch gelandet?
    Indem wir uns mit gut gemachten Gesamtausgaben bei unseren Lizenzgebern in Frankreich Glaubwürdigkeit erarbeitet haben, hat Casterman uns als »natürlichen« Partner für diese Gesamtausgabe gesehen und wir haben den Zuschlag erhalten.

    Sind für die folgenden Programme wieder mehr frankobelgische Titel generell und speziell Gesamtausgaben geplant?

    Nein.

    Welche gut gemachten Gesamtausgaben sollen das denn sein ?
    Der Rote Korsar ohne Cover.
    Buddy Longway kleiner und auf schlechtem Papier.
    Dem Lizensgeber ist das anscheinend scheißegal, Haupsache der Rubel rollt.
    Wahrscheinlich hat man ein Egmont Label auf Splitter Ausgaben aufgeklebt, und das dann als die gut gemachten Ausgaben vorgelegt

  8. #8
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.217
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Sehr anmaßendes Interview:

    Eine Überraschung gibt es mit der Ankündigung der Alix-Gesamtausgabe. Wie ist der Klassiker von Jacques Martin bei euch gelandet?
    Indem wir uns mit gut gemachten Gesamtausgaben bei unseren Lizenzgebern in Frankreich Glaubwürdigkeit erarbeitet haben, hat Casterman uns als »natürlichen« Partner für diese Gesamtausgabe gesehen und wir haben den Zuschlag erhalten.

    Sind für die folgenden Programme wieder mehr frankobelgische Titel generell und speziell Gesamtausgaben geplant?

    Nein.

    Welche gut gemachten Gesamtausgaben sollen das denn sein ?
    Der Rote Korsar ohne Cover.
    Buddy Longway kleiner und auf schlechtem Papier.
    Dem Lizensgeber ist das anscheinend scheißegal, Haupsache der Rubel rollt.
    Wahrscheinlich hat man ein Egmont Label auf Splitter Ausgaben aufgeklebt, und das dann als die gut gemachten Ausgaben vorgelegt
    Nicht zu vergessen die Peter Pan GA: da war Egmont nicht willens die französische GA zu übernehmen, sondern hat einfach eine abgespeckte und reduzierte Ausgabe gebracht (der Kommentar das die Skizzen von Loisel eh keinen interessieren, war der Hohn schlechthin). Und das „I-Tüpfelchen“ waren dann die leeren Sprechblasen. Wo andere Verlage das ganze neu gedruckt hätten, heißt es bei Egmont „Pech gehabt“….

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.970
    Man könnte noch ergänzen, dass man bei dann tatsächlich gefragten GA's einzelne Bände auslaufen lässt. Und somit die GA's in der Verkäuflichkeit abwürgt.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.032
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Man könnte noch ergänzen, dass man bei dann tatsächlich gefragten GA's einzelne Bände auslaufen lässt. Und somit die GA's in der Verkäuflichkeit abwürgt.
    Das nennt man dann hohe Glaubwürdigkeit. Eben ein ganz natürlicher Partner. Überhaupt schiesst Egmont ja eine Lizenz nach der anderen bei Casterman.
    Das schön reden Geschwafel zieht sich in allen Bereichen durch.

  11. #11
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.549
    Mit Sicherheit das Stückwerk oder plant Castermann was Neues und begrüßt Ehapa als Partner? Etwas genauer dürft s dann schon mitgeteilt werden.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  12. #12
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.724
    Na prima und dann noch nicht mal chronologisch. Ich hatte mir eine Komplette, chronologische Alix GA so sehr gewünscht. Sollte es tatsächlich eine 1:1 Übernahme des Stückwerks sein, bin ich raus! Ich könnt' kotzen!!!!

  13. #13
    Einfach überhaupt nix kaufen. Mehr kann man eh nicht machen. Oder glaubt ihr das Ehapa hier irgendwas ändert???
    Denen sind eure Argumente doch total egal.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.032
    Wenn die ein Funken Charakter haben, gibt Egmont die Lizenz wieder zurück. Wär der grösste Dienst an die FB Fan Gemeinde und ein schönes Abschiedsgeschenk für den FB Abgang. Die letzte Einzelalben Offensive die fast komplett durchgezogen wurde bleibt in guter Erinnerung.
    Dann können wir auch noch mal wohlwollend über die Verhöhnung in dem Diktat...sorry Interview hinwegsehen, das mit den hochwertigen GAs usw :-))
    Das froschgrüne Stückwerk, gedruckt auf osteuropäischem Altpapier kauft sowieso niemand. Warum dafür Kapital verbrennen?
    Schiebt 2 Disney Titel nach und alles bestens. Der Buchhandel wartet darauf. Was wollen die 90% Gelegenheitskäufer mit dem Alix den Sie null kennen? Evtl. mit einem Stadtplan von Rom oder noch ne Ente aufs Grün drucken. Aber ernsthaft, das interessiert das Buchhandels Publikum null.
    Schont unsere Nerven und die Bäume. Wir wollens nicht von Euch und nach Euch bringt das nie wieder jemand in gut, nicht mal die fehlenden Bände. Das wisst Ihr ganz genau und das nehme ich Euch richtig übel!
    Geändert von jellyman71 (27.10.2016 um 23:52 Uhr)

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    220
    Sollte man nicht erstmal warten, bis der erste Band erscheint.
    Die Pöbeleien sind peinlich.
    Alle jünger eines anderen Verlages, sollten lieber da schreiben wenn sie nichts anderes akzeptieren, und sich nebenbei mal die deutsche Albenhistorie ansehen

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.970
    Zitat Zitat von kabuki1 Beitrag anzeigen
    Sollte man nicht erstmal warten, bis der erste Band erscheint.
    Die Pöbeleien sind peinlich.
    Alle jünger eines anderen Verlages, sollten lieber da schreiben wenn sie nichts anderes akzeptieren, und sich nebenbei mal die deutsche Albenhistorie ansehen
    Peinlich ist da eher dein Beitrag. Wer (womöglich nicht ohne Hintergrund) Kabuki in seinem Nicknamen trägt, sollte verstehen, warum viele diese Vorgehensweise schmerzt.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.032
    Zitat Zitat von kabuki1 Beitrag anzeigen
    Sollte man nicht erstmal warten, bis der erste Band erscheint.
    Die Pöbeleien sind peinlich.
    Alle jünger eines anderen Verlages, sollten lieber da schreiben wenn sie nichts anderes akzeptieren, und sich nebenbei mal die deutsche Albenhistorie ansehen
    Ich bin gar kein Jünger von irgend jemanden dass das mal klar ist!
    Hier wird ein Klassiker gekillt! Das ist peinlich was Egmont hier abliefert!!!

  18. #18
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.724
    Wenn man wartet, bis der erste Band erscheint, ist das Kind ja schon in den Brunnen gefallen.

  19. #19
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.252
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Ich bin gar kein Jünger von irgend jemanden dass das mal klar ist!
    Hier wird ein Klassiker gekillt! Das ist peinlich was Egmont hier abliefert!!!
    Die Informationspolitik einzelner Verlage ist nur noch peinlich. BD, Epsilon, Egmont CC, ja sogar von Salleck bekommt man trotz mehrfacher Nachfrage keine Antwort, u.a. zu Chinaman. Wenn ein Produkt angekündigt wird, dann richtig. Ich gebe Jelly recht, hier wird wirklich ein Klassiker gekillt.

  20. #20
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.549
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    ...oder plant Castermann was Neues und begrüßt Ehapa als Partner?
    Ist das Leben nicht schön
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  21. #21
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.216
    Wenn ich das richtig mitkriege, dann ist noch nicht klar, dass die GA der alten frz. entspricht? Die habe ich nämlich und an der stört mich die Sortierung nach Themen anstatt nach Chronologie. Dieser "Was ist was"-artige Voyages-Bonuskram ist auch eher überflüssig, imho.

    Sollte die kommende GA chronologisch sein, so wäre das zumindest ein Fortschritt. In Sachen Papier bin ich als u.a. US-Marvel/DC "Leidgeprüfter" nicht so empfindlich wie andere hier...

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    156
    Vielleicht überrascht uns Egmont ja positiv

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    671
    Grundlage für die deutsche Ausgabe könnte dies hier sein:
    http://www.casterman.com/Bande-dessi...res-aventures1
    15 Bände sind hier versammelt, daher 5 GA-Bände á 3 Alben. Eventuell erstreckbar auf einen 6. GA-Band mit den Alben bis inkl. 18, hier ist Martin Szenarist.

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.032
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Grundlage für die deutsche Ausgabe könnte dies hier sein:
    http://www.casterman.com/Bande-dessi...res-aventures1
    15 Bände sind hier versammelt, daher 5 GA-Bände á 3 Alben. Eventuell erstreckbar auf einen 6. GA-Band mit den Alben bis inkl. 18, hier ist Martin Szenarist.
    Das wäre natürlich absolut gut.
    Aber die Egmont Jungs werden auch das Wiechmann Syndrom haben und bei den Pott hässlichen grünen Covern bleiben. Beratungsresistent.

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Grundlage für die deutsche Ausgabe könnte dies hier sein:
    http://www.casterman.com/Bande-dessi...res-aventures1
    15 Bände sind hier versammelt, daher 5 GA-Bände á 3 Alben. Eventuell erstreckbar auf einen 6. GA-Band mit den Alben bis inkl. 18, hier ist Martin Szenarist.
    Wow! Die schauen super aus. Da wäre ich sofort dabei!

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink