Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Saiyaku wa Boku o Suki Sugiru (Disasters Like Me Too Much)

    Ewigkeiten vorgehabt, jetzt auch endlich mal ein Thread für meinen Liebling


    Saiyaku wa Boku o Suki Sugiru
    (Disasters Like Me Too Much)

    von Art: Etsumi Ninomiya, Story: Satoru Kannagi



    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2 ~ Vol. 3 ~ Vol. 4 ~ Vol. 5 ~ Vol. 6


    Cover von Vol. 2-5, da es sonst etwas vollgestopft aussah...




    Genre: Drama, Mystery, School, Supernatural,
    Romance, Comedy, Shounen Ai

    Bände: 6, laufend

    Verlag: Tokuma Shoten

    Story:

    Zwei Familien, verbunden durch einen Fluch: Alle 100 Jahre muss eine Person jeder Familie das selbe Schicksal für ein Jahr teilen. Das Paar muss sich 12 Unfällen stellen, während der eine verletzt wird, muss der andere für diesen die Verletzungen ertragen.

    Als Kagura Ikumi 7 Jahre alt war, starben seine Eltern bei einen Unfall.
    Seit damals hat er ein normales Leben gelebt.
    Bis zu jenen Tag, an dem er am 17ten Geburtstag den mysteriösen Austauschschüler Ichijyou Chihaya trifft.
    Diese schicksalshafte Begegnung der Beiden, startet ihr unausweichliches Schicksal:
    Für das nächste Jahr sind die Jungs gezwungen, den 12 Unfällen am 13ten jedes Monats gegenüberzutreten.
    Der Fluch hat noch kein früheres Paar jemals am Leben gelassen. Werden sie es schaffen, ihn zu bezwingen?


    Eigene Meinung:

    (Aus meinen Wunschpost, wie der ganze Post)

    Mein Schicksal lies mich diese tolle Serie finden.
    Diese Serie ist in kurz gesagt einfach nur geil; ein super Mix aus den Genren, die ich alle sehr gerne mag.
    Die Story ist sehr ungewöhnlich und spannend. Da die Hauptcharaktere sich ja auch erst noch garnicht wirklich kennen, müssen sie sich zwangsläufig wegen der Lage miteinander abgeben
    und kommen sich so nach u. nach näher.
    Das ganze entwickelt sich wirklich sehr schön, mit den anderen Storyelementen verknüpft.
    Über viele Hintergründe weiß man erst mal nichts, da man genauso wie die Hauptcharaktere reingeschmissen wird. Auch andere Charaktere spielen wohl eine gewisse Rolle und haben ihre Geheimnisse.
    Mit der Zeit erfährt man auch etwas über die Verbundenheit der Familien bzw den Anfang des Fluches.
    Der Zeichenstil passt auch wunderbar zur Story, hier leisten beide super Arbeit.
    (Die Cover wirken teilweise evtl etwas zu normal, aber davon sollte man sich nicht täuschen lassen...)

    Die Autorin ist ja gut bekannt bei uns, durch Only the Ring finger knows.



    ~*~

    Weiteres:

    Als ich über den Titel stolperte war er noch nicht so bekannt und beliebt wie heute...trotzdem gefiehl er ja hier im Forum schon gleich vielen als ich ihn erstmals vorletzes Jahr(?) wünschte, leider wurde der Wunsch bisher leider noch nicht erfüllt.

    Wer den Wunsch gerne unterstützen möchte (oder nicht sicher ist ob ers machte), kann das in jeden der Wunschthreads machen...und gerne auch den Thread hier linken.


    Gerade in Zusammenhang vom Super Lovers - Anime bin ich auch über so einige Fans von diesen Titel schon gestolpert an Stellen wo ich garnicht mit gerechnet hätte, er hat also an Bekanntheit schon auch anderweitig immer mehr zugenommen.
    Bei beiden Titeln wunderten sich die Fans warum sie immer noch nicht raus bei uns sind...

    Anzumerken von mir auch, das der Titel bei mir vom Gefallen und Beliebtheit her noch über Super Lovers steht....(falls das oben nicht schon jeden klar war)
    Hier sind einfach nochmal mehr besondere und andere Elemente drin, das ist halt was anderes als ein normaler Alltagstitel...
    Zudem ist der Titel ebenfalls für Leute geeignet die sonst vielleicht nicht BL mögen, eine BL-Phobie darf man aber natürlich trotzdem nicht haben.



    *

    Zum Schluß noch mal einfach aus Neugier ein paar Fragen, evtl hat ja mancher Lust dazu zu schreiben:

    Wer kennt den Titel evtl schon mehr oder weniger?

    Wer kennt die Mangaka und/oder die Autorin?

    Wie klingt für Euch die Story und die Genremischung?
    (Wer den Titel nicht etwas kennt kann ja u.a. mehr nur danach gehen...)

    Wie findet ihr den etwas anderen Zeichenstil, der sich so auch mit gut von der Masse abhebt?


    *
    Mein Ava und Profilbild sind btw auch von diesem Titel.

    Geändert von Mia (10.05.2017 um 15:37 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Red face


    Hier mal zwei tolle Magazinbilder über die ich mal früher gestolpert bin...

    Auf dem einen kann man auch zwei andere
    nicht so unwichtige Charaktere sehen.
    Soweit das auf den Kopf noch weiß, ist der eine (links) heißt Wakagi und sowas wie der Diener von dem einen Hauptcharakter (Ichijyou Chihaya), da dieser aus einer Yakuzafamilie mit stammt und der andere (rechts) heißt Kazu, ist der Stiefbruder vom anderen Hauptcharakter (Kagura Ikumi).





    Hier nochmal ein süßes Bild der beiden Hauptcharaktere...
    sieht aus als wenn das am Ende mal als Poster im Heft gab. *seufz*




    *

    Ein anders schönes Bild, das auch gut mit einen Teil der
    Drama-Stimmung und Schüchternheit einfängt, finde ich.
    Und so auch sehr schöne Farben.





    *
    Ich denke, ich werd wohl mal wieder gucken ob ich evtl über paar andere Bilder stolpere...gesehen habe ich zumindest auch früher mehr aber anscheinend nicht mehr so parat.


    Vielleicht mach ich auch mal so eine Art kleine Charakterübersicht, damit man sich auch so bischen besser ein Bild von dem ganzen -auch ohne ihn zu kennen- machen kann.

    Geändert von Mia (05.09.2016 um 02:39 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Wink

    Infos zu Autor und Mangaka:


    Satoru Kannagi (Autorin)

    Geburtstag: 26.März.xx

    Sternzeichen: Widder

    Allgemeine Info:

    Autorin der am besten verkauften BL Novel, die ins englische übersetzt wurde: Only the Ring Finger Knows.

    *Info: die Novel ist auch in deutsch bei Carlsen rausgekommen.


    Werke:

    Diamond no Jouken
    Koisuru Inazuma
    Rin! *bei Carlsen in deutsch früher erschienen
    Saiyaku wa Boku o Suki Sugiru
    Sekai wa Bokura no Tame ni
    Shitsuji wa Chinmoku ni Koi o Suru
    Sono Yubi Dake ga Shitte Iru * Only the Ring Finger Knows
    Sono Yubi Dake ga Shitte Iru (Novel) * Manga und Novel sind bei Carlsen früher erschienen
    Soshite Tenshi ga Utaidasu
    Tokidoki, Sekai wa Utsukushii
    Tsukumo no Hanashi
    Yasashiku Koroshite, Boku no Kokoro o.


    Etsumi Ninomiya (Mangaka)

    Geburtstag: 26.März.xx

    Sternzeichen: Widder

    Allgemeine Info:

    Liebt Katzen über alles und ist kaffeesüchtig.


    Werke:

    Aki-chan no Iibun
    Children's Time
    Desert Fish
    Detective Conan dj -
    Hanaya no Nikai de
    Honjitsu no Unsei
    Ijiwaru na Mahou
    Isoganaide
    Kodomo no Iibun
    Kodomo wa Tomaranai
    Mainichi Seiten!*
    Mainichi Seiten! (Novel)
    Momoiro Kurabu ni Youkoso
    Saiyaku wa Boku o Suki Sugiru
    Seito Kaichou ni Chuukoku - Koushiki Anthology
    Syrup! - Sweet
    VIP Seki no Juunin
    Ze - Fan Book


    *Die Novelumsetzung erschien unter verschiedenen Manganamen je nach Paar.
    Reihenfolge:
    Mainichi Seiten series:
    Vol 1-2 Mainichi Seiten
    Vol 3-4 Kodomo wa Tomaranai
    Vol 5 Children's Time
    Vol 6-7 Kodomo no Iibun
    ----Aki-chan no Iibun
    Vol 8 Isoganaide
    Vol 9-10 Hanaya no Nikai de



    ***
    Lustiger Zufall, das beide am selben Tag geboren wurden oder?
    Geändert von Mia (04.09.2016 um 20:47 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Red face


    Charakterübersicht:





    Ikumi Kagura

    Zieht die Unfälle an bzw erleidet sie.
    Fluchmal unter Schlüsselbein.

    Wächst nach dem Tod seiner Eltern bei Verwandten auf.

    Wird duch die ganze Fluchsache erst mal ziemlich überrumpelt und ist erst nicht wirklich begeistert. Das Chihaya erst so anhänglich ist und ohne Scham in einigen Punkten, nervt ihn zeitweise extrem.

    Er hat Träume vom Ursprung des Fluches.

    *



    Chihaya Ichijyou

    Trägt die Schäden der Unfälle an Stelle von Ikumi davon.
    Fluchmal am Handgelenk.

    Stammt aus einer etwas anderen Yakuzafamilie.

    Scheint sich schon vorher etwas mehr mit der Fluchsache auszukennen.
    Damit sich Izumis Freunde nicht wundern das die Beiden jetzt mehr aneinander kleben, behauptet er kurzerhand, er habe sich auf den ersten Blick in diesen verliebt.

    Kurzer Blick in die Szene, wo er den Satz raushaut:




    *



    Infos zum Fluchmal:
    6 blättrige Blume, die nach jedem erledigten Unglück des Fluchs,
    bei je einer Person abwechselnd ein Blatt verliert bzw sich auflöst.


    *



    Izumins Freunde und Klassenkameraden

    Sind sehr neugierig was die Beiden so treiben...
    Hat sie nicht gestört das sie ein 'Paar' sind.


    *



    Ono-Sensei / Kazu-nii

    Stiefbruder von Ikumi.
    Hat wohl einen Bruderkomplex und wird leicht eifersüchtig,
    wenn andere Izumi anfassen.
    Erfährt von der Fluchsache und möchte daher auch ungefragt immer wieder mithelfen.

    *



    Wakagi

    Untergebener/Bediensteter von Chihaya, nennt diesen jungen Meister.
    Möchte diesen am Liebsten wieder nach Hause holen.

    Er und Kazu sind sich nicht wirklich grün, da beide einen ausgeprägten Beschützerinstinkt haben und unterschiedliche Meinung zu der ganzen Sache.


    *



    Hizaki-san und Untergebene

    Yakuza die immer mal im Laden vorbeikommen, in dem Izumi arbeitet.
    Hizaki-san ist der mit der Zigarette, er scheint auf Izumi zu stehen.

    *

    Bystander, wie sie sich selber mal bezeichnen:

    Eine Art Beobachter des Fluchrituals.
    Hängen irgendwie mit dem Fluch zusammen und wissen wohl mehr darüber, da sie u.a. von bestimmten Regeln sprechen, an die sich halten müssen.
    Sind anscheinend keine normalen Menschen.


    *



    Takaoka-Sensei

    Lehrer der neu an die Schule kommt.
    Scheint gerne Ono-Sensei und andere aufzuziehen.


    *



    Nyamo Number Two

    Erhält diesen merkwürdigen Namen von Takaoka, als Vorlage diente die Hauskatze Nyamo von Izumis Familie.
    Wird aber wahrscheinlich noch einen anderen haben...(?)
    Lebt wohl bei diesen als sein Sohn.

    Geändert von Mia (05.09.2016 um 03:39 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von xemnas96
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    378
    Blog-Einträge
    1
    Ja, das ist wirklich ein lustiger Zufall oder ist es etwas auch Schicksal, welches beide zusammengeführt hat um diesen Titel zu schaffen!?
    Zudem hört sich die Story sehr interessant an und scheint auch viel Abwechslung zu bieten.

    Die Bilder sind übrigens recht niedlich und vermitteln eine "liebevolle, vertraute" Atmosphäre aber es lässt die Charaktere auch schüchtern wirken , das 1. Bild hingegen strahlt etwas mysteriöses aus, weckt aber auch gleichzeitig, wie bei den anderen Bildern, das Interesse an diesen Titel.

    Eine Charakterübersicht ist eine gute Idee, so kann man sich ein wenig besser ein Bild von den Protagonisten machen und ggf. bringt es ein paar Sympathiepunkte für die Charaktere.
    Geändert von xemnas96 (28.08.2016 um 18:34 Uhr)

  6. #6
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Wink

    So großes Update:

    Charakterübersicht hinzugefügt und die anderen Werke der Erschaffer.

    *
    Zitat Zitat von xemnas96 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wirklich ein lustiger Zufall oder ist es etwas auch Schicksal, welches beide zusammengeführt hat um diesen Titel zu schaffen!?
    Zudem hört sich die Story sehr interessant an und scheint auch viel Abwechslung zu bieten.
    Das hast du schön gesagt.

    Danke auch fürs reinschreiben...schade das sonst noch nichts hier los war, haben sich wohl die Fans (und evtl Interessenten) bisher nicht hierher verirrt...oder so nur mitgelesen bzw nicht getraut zu schreiben...

    Naja, vielleicht wird es ja mal noch irgendwann...

    Zitat Zitat von xemnas96 Beitrag anzeigen
    Die Bilder sind übrigens recht niedlich und vermitteln eine "liebevolle, vertraute" Atmosphäre aber es lässt die Charaktere auch schüchtern wirken , das 1. Bild hingegen strahlt etwas mysteriöses aus, weckt aber auch gleichzeitig, wie bei den anderen Bildern, das Interesse an diesen Titel.
    Sehr gute und passende Beschreibung.


    Zitat Zitat von xemnas96 Beitrag anzeigen
    Eine Charakterübersicht ist eine gute Idee, so kann man sich ein wenig besser ein Bild von den Protagonisten machen und ggf. bringt es ein paar Sympathiepunkte für die Charaktere.
    Habe ich nachgeholt...sind sogar mehr geworden als ich gedacht habe, auch wenn nicht alle gleich wichtig sind aber auch je nachdem nicht so unwichtig sein könnten...
    Hab so nochmal kurz reingeschaut um die Infos rauszuziehen.
    Zuviel verraten solls ja jetzt auch nicht. Hilft aber trotzdem hoffe ich doch.

    Wäre schön wenn vielleicht auch andere sich mal noch zu Wort melden...unterstützt wurde der Titel ja eigendlich auch je nachdem nicht so wenig im Forum auch schon früher. Und auch so hat er nicht wenige Fans...

    *

    Könnte mir den Titel ja auch irgendwie gut als Anime vorstellen...aber es wäre zu schade wenns eh nicht die ganze Story wäre, also würde es so früh noch garkeinen Sinn machen, obwohl es ja immer den Erfolg bzw die Bekannheit nochmal steigert.

  7. #7
    Mitglied Avatar von xemnas96
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    378
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    So großes Update:

    1. Charakterübersicht hinzugefügt und die anderen Werke der Erschaffer.

    *


    Das hast du schön gesagt.

    2. Danke auch fürs reinschreiben...schade das sonst noch nichts hier los war, haben sich wohl die Fans (und evtl Interessenten) bisher nicht hierher verirrt...oder so nur mitgelesen bzw nicht getraut zu schreiben...

    Naja, vielleicht wird es ja mal noch irgendwann...




    auch noch zu 1. Habe ich nachgeholt...sind sogar mehr geworden als ich gedacht habe, auch wenn nicht alle gleich wichtig sind aber auch je nachdem nicht so unwichtig sein könnten...
    Hab so nochmal kurz reingeschaut um die Infos rauszuziehen.
    Zuviel verraten solls ja jetzt auch nicht. Hilft aber trotzdem hoffe ich doch.

    auch noch zu 2. Wäre schön wenn vielleicht auch andere sich mal noch zu Wort melden...unterstützt wurde der Titel ja eigendlich auch je nachdem nicht so wenig im Forum auch schon früher. Und auch so hat er nicht wenige Fans...

    *

    3. Könnte mir den Titel ja auch irgendwie gut als Anime vorstellen...aber es wäre zu schade wenns eh nicht die ganze Story wäre, also würde es so früh noch garkeinen Sinn machen, obwohl es ja immer den Erfolg bzw die Bekannheit nochmal steigert.
    1. Wow, da war ja jemand fleißig. Schön übersichtlich ist es auch. Ich habe mir dank deinen tollen Thread erstmal Band 1 + 2 bestellt, damit lässt sich erstmal einiges auffrischen, zumal du mein Interesse wieder geweckt hast.^^

    2. Denke schon, dass hier noch mehr Leute reinschreiben werden. Ist ja auch mal eine interessante Story und bietet viel Abwechslung. Auf so eine Idee muss man erstmal kommen. Es werden aber bestimmt schon viele deinen Thread gelesen haben und wie du bereits sagtest, sich nicht getraut haben selber etwas zu schreiben. Denke schon, dass es mehrere Interessenten für den Titel gibt. Vielleicht klappt es ja mit einer Lizensierung bei einem Verlag.

    3. Wäre natürlich großartig, wenn der Manga als Anime umgesetzt wird. Auf der anderen Seite wäre es natürlich ärgerlich, wie du bereits sagtest, wenn der Anime nicht die komplette Story abdecken würde bzw. mitten in der Story aufhört. Hat man ja bei manchen Animes auch öfters, sagen wir mal bei Sekaiichi Hatsukoi. Wäre aber gespannt, wie man die Charaktere umsetzen würde.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113
    Hier mal ein weiters Magazincover, ist aber noch von einem anderen Magazin des Verlags:





    Eine Farbseite die ich sehr schön finde und mag ...hab ich glaub auch noch ohne Zeichen. (Werde ich dann evtl mal noch anders nachreichen...)
    Das Motiv zeigt finde ich auch gut dass die Serie nicht nur etwas düsterer und geheimnisvoll ist, sondern auch die beiden Charaktere als vermeidliches Paar sehr süß.


    Wie ich selber mittlerweile mitbekommen habe, läuft die Reihe wirklich unregelmässig...evtl auch u.a. wegen Magazinwechsel(?)
    Es sind zwar schon einige weitere Kapitel raus (wieviele weiß ich immer noch nicht), aber reichte dann wohl dieses Jahr das erste Mal nicht für einen Band.
    Schade, aber beide sind ja auch noch bei anderen Projekten aktiv und das liegt dann wohl u.a. mit daran.

    *

    Schade das die Serie zwar auch einige Fans und Interessenten hat (wurde ja auch nicht so wenig immer wieder im Forum unterstützt), aber sie sich wohl hier nicht ins Forum verirren oder nicht was schreiben möchten. Tja kann man leider nicht ändern, kommt halt bei manchen Serien mit vor.


    *

    Zitat Zitat von xemnas96 Beitrag anzeigen
    1. Wow, da war ja jemand fleißig. Schön übersichtlich ist es auch.
    Danke dir nochmal auch verspätet hier für deinen Post. Schön das wenigstens einer sich mal kurz meldet und so was zum Thread sagt.

    War ja ganz schön aufwändig alles gewesen. Hoffe auch andere können damit was anfangen und natürlich schön wenn doch mal irgendwann evtl sich mehr zu Wort melden.

    Weiterhin hoffe ich natürlich die Serie kommt bei uns mal noch in deutsch raus, sie ist viel zu schön und besonders um auf ewig übersehen/vergessen zu werden. *seufz*
    Geändert von Mia (03.12.2016 um 20:55 Uhr)

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2016
    Beiträge
    1
    Hach, ich liebe diesen Manga. Mittlerweile gibt es 38 Kapitel, die man auf japanisch online lesen kann. Evtl. ist es auch chinesisch? Ich weiß es nicht genau. Ich würde mich riesig freuen, wenn die Serie auf deutsch erscheinen würde. Doch ich befürchte, dies wird auf ewig ein Wunschtraum bleiben. T.T Vielen Dank, für das Erstellen dieser Seite. Man sieht und fühlt, wie viel Mühe Du Dir gemacht hast. Ich selbst habe alle 5 Bände auf japanisch. Die japanischen Mangas sind so hochwertig. Erwähnte ich bereits, dass ich die Serie über alles liebe?

  10. #10
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Red face

    Hatte so das Gefühl, ich sollte mal wieder nachsehen, und tada:

    Der 6te Band ist für den 25.Februar angekündigt.

    Bin echt gespannt wie das Cover aussehen wird, vielleicht ja auch mit nach Winter.

    (Wenns bekannt ist, werde ich es natürlich hier posten.)



    *
    @ Lorena

    noch ein verspätetes Danke an dich für die Infos und schön das du reingeschaut hast.
    Vielleicht kommst ja mal wieder vorbei (und bringst evtl andere Fans mit)....zumindet angemeldet warst ja nicht mehr da.
    Geändert von Mia (20.01.2017 um 02:13 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Red face

    Hier noch zwei ältere Magazincover, die ich gefunden habe:


  12. #12
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113
    Endlich ist das Cover des kommenden 6ten Bandes (25.2) bekannt...
    Einfach nur ein Traum, ein so romantisches tolles Cover, hier mal extra darum in groß:
    (Ohne Frage, das Cover gefällt mir jetzt am besten... und Nr.1 ist somit auf Platz 2 gerutscht. )


  13. #13
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    277
    Hallo, so da habe ich es nun auch geschafft mich hierher zu "verirren".

    Das Cover von Band 6 ist wahrlich ein Träumchen. Das Poster und das Bild mit dem lila Goldregen gefallen mir auch sehr gut. Einmal etwas vertrauter und einmal noch mit einer kleinen Distanz zueinander.
    Danke für die Charakterübersicht , ist ein guter Start.

    Das er so unregelmäßig erscheint könnte vielleicht mit ein Grund sein, warum er bis jetzt nicht zu uns gelangt ist. Ist den Verlagen vielleicht noch zu unsicher. Und wenn die Zeitspannen zwischen den Bänden so groß sind, kommt es ihm nicht unbedingt zu Gute, weil die Käufer abspringen oder vergessen.

    Der Genre-Mix sagt mir zu, habe in der Richtung nicht viel gesehen und ich habe mir erlaubt mal in den Anfang hereinzuspitzen. Der Zeichenstil der Beiden passt gut zur Story und ich würde sie gern weiterverfolgen. Ein ominöse Fluch der zwei Unbekannte zusammenbringt, die sich mir nichts-dir nichts, in gefährlichen Situationen widerfinden und sich aufeinander verlassen und vertrauen lernen.
    Ja, klingt nach einer Story für mich.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.141
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Wie klingt für Euch die Story und die Genremischung?
    (Wer den Titel nicht etwas kennt kann ja u.a. mehr nur danach gehen...)
    die Storymischung hört sich super an, vor allem da man hier Shounen Ai mal mit ner richtigen Story ausstattet, was ja leider eher seltenener der Fall ist.


    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Wer kennt die Mangaka und/oder die Autorin?
    Von der Autorin besitze ich alle Werke, die hier erschienen sind und sie haben mir sehr zugesagt :3
    Vor allem ja die Novel Only the Ring Finger Knows, aber Rin! fand ich auch sehr niedlich.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Mein Ava und Profilbild sind btw auch von diesem Titel.
    interessant, interessant, hab mich schon länger gefragt, von welchen Manga du deinen Ava her hast :3


    ----

    die Infos zu den Charakteren finde ich sehr interessant, vielen Dank dafür
    Mit der Tatsache, dass Chihaya Ichijyou aus einer Yazukafamilie stammt, hat er sich sowieso schon in mein Herz geschlichen, aber die Art wie er drauf ist, ist einfach nur spitze
    Die anderen Charaktere wirken aber auch alle recht Interessant.

    Was ich auch positiv finde, ist das der Zeichenstil von Band zu Band sehr verbessert (am Anfang ist er aber auch schon sehr ansehlich) Das Cover vom 6. Band ist auf jeden Fall einfach nur ein Traum
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  15. #15
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.927
    Blog-Einträge
    113

    Red face

    Schön das hier mal etwas mehr los ist, danke Euch beiden...leider hab ichs verpeilt früher zu schreiben...

    btw Leseprobe zum 6ten Band oben ergänzt, die kommen ja immer erst ne Zeit später.

    *

    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Danke für die Charakterübersicht , ist ein guter Start.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    die Infos zu den Charakteren finde ich sehr interessant, vielen Dank dafür
    Mit der Tatsache, dass Chihaya Ichijyou aus einer Yazukafamilie stammt, hat er sich sowieso schon in mein Herz geschlichen, aber die Art wie er drauf ist, ist einfach nur spitze
    Die anderen Charaktere wirken aber auch alle recht Interessant.

    Gerne doch, freut mich das sie Euch mit geholfen hat den Titel näher zu bringen.

    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Das er so unregelmäßig erscheint könnte vielleicht mit ein Grund sein, warum er bis jetzt nicht zu uns gelangt ist. Ist den Verlagen vielleicht noch zu unsicher. Und wenn die Zeitspannen zwischen den Bänden so groß sind, kommt es ihm nicht unbedingt zu Gute, weil die Käufer abspringen oder vergessen.
    So unregelmässig kommt der Titel dann auch wieder nicht. Denke da war ich wegen der fehlenden Infos auch etwas getäuscht. (Die englische Gruppe hatte dann ja nicht weiter gemacht u.a.) Manchmal scheint es wohl zu pausieren bzw wer das evtl mit ein Grund das es ein Jahr mal aussetzte, ansonten läuft es doch einigermaßen regelmässig. (Und umgezogen ist er ja wohl vom Magazin her auch mal.)
    Auffallend ist nur hier auch, dass die Kapitel mehr kürzer sind als früher...den Trend kann man ja u.a. auch bei Ten Count schon länger beobachten...ist wohl auch Absicht teilweise von den Verlagen, aber dann dauert es halt auch leichter mal nen Tick länger bis nen Band voll ist, oder sie werden dann halt bzw sowieso dünner.

    Der Titel läuft zudem auch im selben Magazin wie Deadlock....und der läuft ja weitaus langsamer.

    Generell ist ein Band pro Jahr ja auch eher nahezu der nomalere Abstand den viele BLs haben. Hat ja auch eigendlich nicht von abgehalten andere laufende Titel schon zu holen. Kommt ja auch eher immer drauf an wie gut dann en Titel ist bzw ankommt ob mehr dabei bleiben oder nicht.

    Da vermutte ich doch leider eher, dass man es mit am nicht so süßen Zeichenstil liegt...und man auch halt lieber BLs bringt wo gleich mehr zu sehen ist. Oder halt auch allgemein, das man schon länger lieber mehr Einzelbände holt.

    Aber manchmal gibts ja trotzdem Ausnahmen, also hoffe ich weiter.


    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    die Storymischung hört sich super an, vor allem da man hier Shounen Ai mal mit ner richtigen Story ausstattet, was ja leider eher seltenener der Fall ist.
    Das ist leider wahr...und ein größerer Teil der Fans mag wohl auch das andere (leider) nen Stück lieber. Wobei eine spannende Story dann auch wieder eine unerwartete Ausnahme sein kann...haben ja andere schon bewießen.


    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Von der Autorin besitze ich alle Werke, die hier erschienen sind und sie haben mir sehr zugesagt :3
    Vor allem ja die Novel Only the Ring Finger Knows, aber Rin! fand ich auch sehr niedlich.
    Sie kann echt tolle Storys schreiben. Eigendlich schade das man dann so nichts wieder von ihr brachte...bzw man eher Mangaka als die Autoren pflegt. So zumindest mein Eindruck. Obwohl es ja früher noch etwas anders war...sonst wäre manch anderer Titel ja garnicht gekommen.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Was ich auch positiv finde, ist das der Zeichenstil von Band zu Band sehr verbessert (am Anfang ist er aber auch schon sehr ansehlich) Das Cover vom 6. Band ist auf jeden Fall einfach nur ein Traum
    Da hast in allen Punkten Recht ..solche Entwicklungen sind immer schön anzusehen bei länger laufenden Titeln. Aber gut das der Stil trotzdem noch gleich ist und nicht zu sehr verändert wie bei manch anderen.
    Geändert von Mia (07.05.2017 um 21:21 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    345
    Ich kann leider nicht sagen, mich hierher verirrt zu haben; ich hab den Thread zwar schon öfters im Auge gehabt und den Titel bei allen möglichen Verlagen unterstützt, aber bei Titeln, die bei uns noch nicht erschienen sind, schreibe ich fast nie...
    Naja, Mia hat mich nochmal auf die Existenz dieses Threads aufmerksam gemacht und da ich vor Kurzem mit dem letzten Werk Kannagis fertig geworden bin, dachte ich mir, der Zeitpunkt lohnt sich ja, ein paar Wörter zu verlieren. (obwohl's bei mir dann immer mehr werden als gedacht...)
    Also! Storytime!

    Mit dem Manga von Only the Ring Finger Knows hat alles angefangen, ein sehr schönes Werk. Als Nächstes Rin!: Exzellenter Start, gute Mitte, leider nur mittelmäßiger Schluß.
    Dann die Novel zum Ringfinger, mein erster Light Novel (sorry, your name., konnte nicht warten). Für eine BL-Serie sehr gut, als Liebesroman ausbaufähig, aber trotzdem gut. (um einen ironisch gemeinten Kommentar mal ernst zu verwenden:"It is rather too light, and bright, and sparkling. It wants shade" Irgendein Sekundärthema...). Aber er hat viele Dinge richtig gemacht, die bei Rin falschgelaufen sind, meiner Meinung nach. Und der fünfte Band war wunderbar!
    Letztes Werk: Adel verpflichtet, für mich ihr bestes Werk. Die Referenzen zum 19. Jahrhundert (Stichpunkt: REGARD) und die Persönlichkeit des Protagonisten waren dafür wohl der Ausschlagsgeber, auch wenn die haremmäßige Prämisse erst etwas abschreckend war. (aber auch das wurde gut gelöst). (Das Wissen darüber, dass "in die Gesellschaft eingeführt werden" im 18. und 19. Jahrhundert im englischen (also genau die benutzte Zeit und Sprache) als "coming out" bezeichnet wurde, woher der Begriff (auch wenn er für Damen verwendet wurde) auch stammt, hat dazu auf keinste Weise beigetragen; das wär ja kindisch oder so!)


    Ich teile also die Meinung, dass Frau Kannagi sehr schöne Storys schreiben kann und das schien mir schon von Anfang an eine solche zu sein.
    Dann bedanke ich mich erst einmal herzlich für die schönen Bilder! Die Cover sind sehr ansprechend; Cover 6 ist auch bei mir die Nummer 1 und das Postermotiv folgt dicht dahinter.
    Flüche an sich gibt es zwar oft, aber der Titel schafft es, das ganze Konzept ganz neu zu verwenden. Es ist auf jeden Fall eine tolle Storyidee!
    Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn der Titel hier erscheint.
    I trust not to thy phantom bliss, / Yet, still, in evening's quiet hour, / With never-failing thankfulness, / I welcome thee, Benignant Power; / Sure solacer of human cares, / And sweeter hope, when hope despairs! [To Imagination [150.]], Emily Bronte

  17. #17
    Mitglied Avatar von Wildjenna
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Nahe Hannover
    Beiträge
    56
    Also ich bin auch absoluter Fan von Kannagis Storys, und würde mich sehr freuen wenn es auch dieser Titel zu uns schaffen würde, wäre ein klarer Kauf meinerseits...

    Only the Ringfinger z.b. war mein erster BL und ist mein meistgelesener Manga, wobei die Zeichnungen von Hotaru Odagiri natürlich auch dazu beitragen , aber gerade die Novels sind so schön (manchmal etwas zu viele Missverständnisse... aber ich liebe die Charas) und auch die habe ich bereits mehrfach gelesen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •