Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Natsume Isaku

  1. #1
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333

    Natsume Isaku

    Name: Natsume Isaku (夏目イサク)
    Geburtstag: 30. Juli

    Offizielle Webseite: http://n-isaku.jugem.jp/
    Twitter-Account: https://twitter.com/isakuna
    Seite mit detailierter Übersicht ihrer Veröffentlichungen (japansich): http://infbot.cocolog-nifty.com/blog/2013/02/index.html

    Werke
    xxxx diverse One Piece Doujinshis - vorrangig das Paar Zorro x Sanji
    xxxx diverse Illustrationen für Novels
    2005 No Color (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2006 DASH! (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2007 Doushiyoumo nai Keredo (2 Bände) >>Leseprobe<<
    2008 Tight Rope (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2008 Sugar Code (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2008 Hanasaki Doori no Hitobito (4 Kapitel)
    2008 Ayakari-Zoushi (2 Bände) >>Leseprobe<<
    2009 Free Punch (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2009 Kiraboshi Dial (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2010 Ameiro Paradox (bisher 3 Bände) - erscheint bei EMA
    2011 Ikasama Memory (2 Bände) >>Leseprobe<<
    2011 Devil's Honey (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2011 House Backer (2 Kapitel)
    2011 Amai Kaori Ga Surun Desu (Einzelkapitel)
    2012 Ginger Honey (Einzelband) >>Leseprobe<<
    2012 Heart no Kakurega (4 Bände) >>Leseprobe<<
    2013 Natsume Isaku Fanbook
    2014 Ouji-sama no Riyuu (Einzelkapitel)
    2015 Hanakoi Tsurane (bisher 1 Band)
    2016 Nettai Deracine Houshokuten (bisher ein Kapitel)

    Allgemein
    Natsume Isaku ist seit ca 2003 als professionelle Mangaka aktiv.
    Sie zeichnet hauptsächlich für den Shinshokan und Libre Shuppan Verlag. Beim Shinshokan Verlag veröffentlicht sie neben Boys Love gelegentlich auch Shoujo Titel im Wings Magazin.
    Ihre Titel sind großteils im Comedy-Sektor angesiedelt, weshalb diese entsprechend in diesem Bereich Unterhaltung bieten. Das schließt jedoch ernste, romantische und erotische Szenen nicht aus. Allerdings sind ihre Titel nicht sehr explizit (im Sinne von detailreich) auch wenn man gelegentlich das eine oder andere zu sehen bekommt.

    Hörspiele
    Wie auch viele andere BL Titel bekamen mehrere ihrer Titel eine Hörspielumsetzung.

    Doushiyoumo nai keredo

    Kusunoki Taiten als Kurokawa Akihiro
    Takeuchi Ken als Shimano Hayato

    Tight Rope

    Suzuki Tatsuhisa als Ryuu
    Tachibana Shinnosuke als Naoki

    Sugar Code

    Morikawa Toshiyuki als Oodoi Makoto
    Kaji Yuuki als Takagi Akira

    Kiraboshi Dial


    Hatano Wataru als Suga Kazuhiro
    Toriumi Kousuke als Toba Yousuke

    Ikasama Memory

    Majima Junji als
    Abe Atsushi als

    Devil's Honey + Ginger Honey

    Hatano Wataru als Sugaya
    Yoshino Hiroyuki als Yoshino
    Yasumoto Hiroki als Seto
    Shimono Hiro als Minoru
    (Ginger Honey gab es nur als Extra in der BExBOY Juli Ausgabe von 2014)

    Für eine Kostprobe aus dem Hörspiel gibt es von Libre ein Preview-Video:


    Heart no Kakurega Vol.1+2

    Hatano Wataru als Izumi
    Shimazaki Nobunaga als Kawamura Haruto
    Kawahara Yoshihisa als Jin
    Mizushima Takahiro als Momota

    Ameiro Paradox Vol.1-3

    Maeno Tomoaki als Kaburagi
    Kondou Takashi als Onoe


    Anime
    Im Jahre 2012 wurde ihr Titel Tight Rope als zweiteilige OVA umgesetzt.
    Im Gegensatz zum Manga gibt es hier jedoch keinen konkreten sexuellen Akt sondern wurde nur angedeutet.



    Die Besetzung des Pairings entspricht der des zuvor veröffentlichten Hörspiels und ist wie folgt:
    Oohara Ryuunosuke - Suzuki Tatsuhisa
    Satoya Naoki - Tachibana Shinnosuke
    Tetsu - Fukushima Jun
    Tachibana Kensuke - Ichijou Kazuya
    Nishijima Keigo - Takaguchi Kousuke

    Nicht konkret ein Anime, aber dennoch auf Disc erschienen:
    Ihr Titel DASH! wurde als sogenannter "Motion-Comic" veröffentlicht und dafür vertont und nachträglich coloriert.
    Man hat damit den Ton passend zu den Mangabildern und kann sich von dem Geschehen und den Charakteren ein besseres Bild machen.



    Für diese Fassung gab zwei verschiedene Besetzungen für das Pairing:
    Hirakawa Daisuke als Akimoto und Suzuki Tatsuhisa als Saitou
    sowie
    Hino Satoshi als Akimoto und Kondou Takashi als Saitou
    weitere Sprecher:
    Hiyama Noboyuki
    Hosoya Yoshimasa
    usw.

    Manga-Cover



    Magazin-Cover



    Bilderquelle: Amazon Japan

    Hinweis: Dieser Beitrag ist noch nicht vervollständigt. Finale Updates erfolgen innerhalb der nächsten Tage.
    Geändert von Ayumi-sama (24.05.2016 um 23:58 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Novel-Cover (kleine Auswahl)
    -folgt-

    Hörspiel-Cover (größere Auflösung)

    Geändert von Ayumi-sama (24.05.2016 um 23:50 Uhr)

  3. #3
    Danke für die Mühe und den hübschen Thread. <3
    Der nun hoffentlich ein wenig als Inspirationsquelle zur Programmgestaltung dient.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  4. #4
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Ums ehrlich zu sagen:
    Ich hatte die Nase voll, weil bisher nichts anderes von ihr kam und um trotzdem über ihre Titel zu diskutieren ohne den Thread bei EMA damit vollzustopfen, hab ich den Thread hier eröffnet ^^
    Sie hat ja doch einige Werke rausgebracht.

  5. #5
    Naja, um vernünftig diskutieren zu können, müsste es wenigstens den einen oder anderen deutschen oder US-Verlag geben, der sich ihrer Werke annimmt. :3
    Wenn ich schnell mein Päckchen bekomme, kann ich aber zumindest zu Ikasama Memory bald ein bisschen was sagen. <3
    Devil's Honey gibts ja zumindest digital auf englisch, aber deswegen auch leider nix für mich. T_T Auf diesen Titel hab ich auch ein Äuglein geworfen.

    Solche Threads sind echt gefährlich für Geduld und Genügsamkeit. XD Wenn ich nur die knuffigen Hörspielcover sehe... <3
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  6. #6
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Zitat Zitat von Sternenstaub Beitrag anzeigen
    Naja, um vernünftig diskutieren zu können, müsste es wenigstens den einen oder anderen deutschen oder US-Verlag geben, der sich ihrer Werke annimmt. :3
    Das ist natürlich klar ^^
    Es gibt ja nen deutschen und US Verlag aber die Auswahl ist extrem mikrig.
    Auf englisch ist DASH! vor vielen Jahren erschienen (ist sogar noch verfügbar: >>hier<<) und halt Ikasama Memory, Devil's Honey und Ginger Honey bei SuBLime.
    Letzten beiden aber eben nur digital.
    Und bei uns, wieso auch immer, bisher nur Ameiro Paradox.

    Aber auch bei den Franzosen, die momentan echt viele BLs raushauen, auch viele, die bei uns oft gewünscht wurden, gibts neben Ameiro Paradox nur Kiraboshi Dial.

    Solche Threads sind echt gefährlich für Geduld und Genügsamkeit. XD
    Wohl wahr xD
    Aber man kann so dennoch irgendwas loswerden wenn man was zu sagen hat

  7. #7
    Ich hoffe sehr, dass Dash! noch bis nächsten Monat auf mich wartet. Mein Konto packt jetzt im Mai echt nix mehr. Es sei denn bei Ebay entscheidet sich jemand dafür, dass er etwas ganz unbedingt dringend aus meinem Sortiment braucht. XD Was dagegen hätte ich nicht.
    Ich frage mich auch, wie das Papier wohl aussehen mag seit 2007. June ist ja auch nicht so wirklich für die Hochwertigkeit der Printausgaben bekannt... mh.

    Vielleicht sind ihre Titel auch einfach nicht explizit genug, so dass man fürchtet die Zielgruppe nicht ganz zufrieden stellen zu können. .___. Yaoi-Fangirlis wird ja oftmals nachgesagt, dass sie mehr sehen wollen. XD Comedy mit eher shonen ai als yaoi ist vielleicht ne kleine Nische. Aber wer weiß. Vielleicht wurde auch einfach nur bislang noch nicht laut genug nach ihren Mangas geschrieen.

    Ameiro Paradox ist ja hier eigentlich sehr erfolgreich, oder?

    Ich mag an ihren Werken, die mir bislang einigermaßen bekannt sind vor allem auch, dass ihre Ukes nie so klischeehaft sind, sondern beides -Seme & Uke- starke, männliche und ernst zu nehmende Persönlichkeiten. Wie eben im wahren Leben auch. Zwar kristallisiert sich aufgrund der Persönlichkeit heraus, wer welche Rolle dann einnehmen wird, aber immer ohne Stempel auf der Stirn und klare körperliche Klischees. <3
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  8. #8
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Zitat Zitat von Sternenstaub Beitrag anzeigen
    Ich frage mich auch, wie das Papier wohl aussehen mag seit 2007. June ist ja auch nicht so wirklich für die Hochwertigkeit der Printausgaben bekannt... mh.
    Das kommt ganz auf die Lagerung drauf an.
    Ich glaube aber, dass DASH! noch einer von den Titeln ist, die DMP/Juné damals im Großformat und Schutzumschlag und glaube besserem Papier (schneeweißes....falls ich mich nicht vertu) veröffentlicht hat, allerdings auch da schon ohne die Farbseiten.

    Vielleicht sind ihre Titel auch einfach nicht explizit genug, so dass man fürchtet die Zielgruppe nicht ganz zufrieden stellen zu können. .___. Yaoi-Fangirlis wird ja oftmals nachgesagt, dass sie mehr sehen wollen. XD Comedy mit eher shonen ai als yaoi ist vielleicht ne kleine Nische. Aber wer weiß. Vielleicht wurde auch einfach nur bislang noch nicht laut genug nach ihren Mangas geschrieen.
    Würd ich nicht zwingend sagen. Es mag durchaus den einen oder anderen BL Leser geben, der nur aufs Gerammel achtet, aber ich hab schon den Eindruck, dass sich Natsumes Titel hoher Beliebtheit erfreuen.
    Tight Rope dürfte bei uns jedenfalls der sich am meisten gewünschte Titel sein und das schon ne ganze Weile bevor EMA Ameiro angekündigt hat. (Woran aber der Anime sicher nicht ganz unbeteiligt war)
    Natsumes Titel sprechen auf jeden Fall die Leute an, die gerne was zu lachen haben.
    Das gleiche trifft ja auch auf einen Großteil von Kotetsuko Yamamotos Werken zu und die ist auch sehr beliebt
    Und ihre Werke sind noch weniger explizit als Natsumes. Allerdings liefert sie im Schnitt mehr Erotik/Sexszenen (werkabhängig)

    Ameiro Paradox ist ja hier eigentlich sehr erfolgreich, oder?
    Wie erfolgreich genau, kann ich nicht sagen, aber schlecht läuft der defintiv nicht.

    Ich geb jetzt einfach mal der Ausschlachtung der Kuroneko-Reihe die Schuld
    xD

    Ihre Charaktere mögen vielleciht nicht so klischeebehaftet sein aber ich würde mal sagen, dass Onoe aus Ameiro der klischeehafteste Uke von ihr ist.
    Er hat zwar ne starke Persönlichkeit aber er ist tsundere xD
    (Aber zum Glück nicht so bockig wie Extremfall-Soichi aus VT und Ritsu aus Sekaiichi, da die beiden zu der Sorte gehören, die ihre Gefühle lange verleugnen, was bei Onoe ja nicht zutrifft)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.609
    Ich hoffe sehr das das BL-Programm von EMA erfolgreich genug ist, das im nächsten Programm wieder so aufgefahren wird. Natsume Isaku hat so einiges zu bieten

  10. #10
    Wenn DHL es gut mit mir meint, kann ich morgen Ikasama Memory lesen. :3 Wenn nicht dann erst nächste Woche. >.<
    Ich hab noch Only the Ringfinger knows aus längst vergangener DMP-Schutzumschlag-Großformat Zeit. Trotz guter Lagerung sieht das Papier doch sehr gealtert aus (auch wenn es früher ggf. mal schneeweiß war.) Deswegen bin ich ein wenig besorgt, was mir dann in den Briefkasten flattert, wenn ich Dash! bestelle. Aber wagen werde ichs vermutlich dennoch.

    Der Tight Rope Anime steht jetzt auch auf meiner "Muss ich unbedingt sehen!"-Liste. XD Ich hoffe, ich kann diesen Plan am Wochenende in die Tat umsetzen. Sorgt ja schließlich auch wieder für Gesprächsstoff. :3 Schade, dass es auch in den USA schon länger her ist, dass ihre Werke lizensiert worden sind, da kann man sich vermutlich auch keine allzu großen Hoffnungen machen. Ameiro Paradox hat ein bisschen Hype und Attention nötig. Tight Rope ist neben Sugar Code, Devil's Honey und Heart no Kakurega auch das, was mich am meisten interessiert und was ich gerne im Regal hätte. Von Ikasama Memory ist mir kaum bis nichts bekannt. XD Aber ich verlass mich einfach mal drauf, dass es gut ist und freu mich schon aufs lesen. <3 Kommt ja auch bei Amazon.jp sehr gut an.

    Ich würde noch nicht so weit gehen Onoe als klischeehaft zu bezeichnen. XD Vor allem tsundure finde ich schon etwas gemein. XD Ich fand es immer durchaus berechtigt, wenn er angepisst ist und ein bisschen sauer wird. Er war daher auch in meine Überlegungen mit eingeschlossen. XD Vielleicht bin ich naiv, aber ich hab ihn nicht auf Anhieb in die Uke-Schublade gesteckt sondern all die Zeit über angenommen, Kaburagi würde ggf. sogar nachgeben wenn er ihn denn unbedingt möchte. <3 Allerdings bin ich allgemein nicht voreilig damit vorm letzten Kapitel die Rollenverteilung zu spekulieren.

    Wann gibt es eigentlich die nächste Ankündigung von EMA? <3
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  11. #11
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Habe den Startpost überarbeitet und auf Grund der Bilderlimitierung von 40 Stück habe ich einen Teil vorläufig in den Platzhalterpost gepackt.

    ----

    Zum ersten Band von Hanakoi tsurane wurde das Cover in höherer Auflösung veröffentlicht:



    Sobald eine Leseprobe vorliegt, welche ich sie posten und in den Startpost einpflegen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.609
    Bei dem Cover weiss man nicht was man am meisten bewundern soll, die schönen Gesichtszüge, die Kleidung oder das Cover insgesamt. So ein knalliges Rot hat schon was.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Anlässlich des morgigen Releases von Hanakoi tsurane Band 1 hat Natsume Isaku eine kleine Zeichnung auf ihrem Twitter veröffentlicht:
    https://twitter.com/isakuna/status/736867521672806400


    Ebenso hat sie von Ameiro Paradox Band 3 das deutsche Exemplar gepostet mit dem Versuch sich den Inhaltstext mit Hilfe einer App übersetzen zu lassen.
    Eine Userin in den Kommentaren korrigiert anscheinend Fehler von der App.
    https://twitter.com/isakuna/status/736063137099571200

  14. #14
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Vorschau zum kommenden Hanakoi Tsurane Kapitel in der Juli Ausgabe der Dear+
    https://twitter.com/dear_plus_/statu...18375383887873

  15. #15
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Farbiges Kapitelcover zum aktuellen Hanakoi Tsurane Kapitel
    https://twitter.com/dear_plus_/statu...60252076363776



    Sowie ein Bild von Natsume Isaku:
    https://twitter.com/isakuna/status/742335127687069696


  16. #16
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Vorschau zum aktuellen Hanakoi tsurane Kapitel:
    https://twitter.com/dear_plus_/statu...90672476528640


  17. #17
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    In der Dezember Ausgabe der BExBOY wird ein Werk von Natsume Isaku enthalten sein.
    Dazu gibt es ein kleines Bild bei der Vorschau auf die nächste Ausgabe.



    Quelle: http://www.b-boy.jp/next/bboy_next/

  18. #18
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.609
    Der vierte Band von Ameiro Paradox erscheint auf jeden Fall dieses Jahr auf englisch ("Candy Color Paradox"), bin am überlegen die deutsche Ausgabe zu ersetzen sofern EMA im Winterprogramm nicht damit um die Ecke kommt. Die ersten Cover kann man u.a. schon auf Amazon sehen, anbei auch die Ankündigung von Sublime.

    https://www.sublimemanga.com/news/285

    https://www.amazon.de/Candy-Color-Pa...+color+paradox

    https://www.amazon.de/Candy-Color-Pa...WQQ53F5FQ9MDYT

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •