Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 163 von 163
  1. #151
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.640
    Zitat Zitat von Catalano Beitrag anzeigen
    Ja nun, ich finde diese Aussage ein wenig verletzend:



    Das klingt so, als wären Diejenigen, die jetzt noch regelmäßig im Präsentationsforum Posten und sich austauschen, schlecht, oder eines Austausches nicht würdig.

    Einige alte User scheinen sich nicht für die Werke und Übungen der Neueren zu interessieren. Und posten tun sie selbst nur sehr wenig.
    So ist es klar, dass der Austausch dünn wird.

    Ich hinterlasse im Präsentationsforum fast jedem einen Kommentar, der dort neu etwas postet, selbst dann, wenn ich mit den Zeichnungen nichts anfangen kann. Das mache ich, weil ich dort eine rege Beteiligung wünsche.

    Aber nur der Vergangenheit und den abgewanderten Leuten nachzutrauern, ...das geht in die Buxe.

    Ganz genau so sieht es aus.

    Du zeichnest dir nen Wolf, da kommt nix, weil du ja Comics machst die irgendwie 'ihhh' sind.
    Man ist gern im elitären Kreis der Illustratoren, die sich geschichtsbeflissentlich, oder auch zu literarischen Werken hingezogen fühlen, aber nicht bei den Schmuddelkindern die wohlmöglich nur Unterhaltung im Sinn haben.

    Schön zu sehen, dass du und Jan noch ein wenig Schwung reinbringen.

    Mir ist er leider auch abhanden gekommen.

  2. #152
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    3.570
    Zitat Zitat von Catalano Beitrag anzeigen
    Ja nun, ich finde diese Aussage ein wenig verletzend:



    Das klingt so, als wären Diejenigen, die jetzt noch regelmäßig im Präsentationsforum Posten und sich austauschen, schlecht, oder eines Austausches nicht würdig.

    Einige alte User scheinen sich nicht für die Werke und Übungen der Neueren zu interessieren. Und posten tun sie selbst nur sehr wenig.
    So ist es klar, dass der Austausch dünn wird.

    Ich hinterlasse im Präsentationsforum fast jedem einen Kommentar, der dort neu etwas postet, selbst dann, wenn ich mit den Zeichnungen nichts anfangen kann. Das mache ich, weil ich dort eine rege Beteiligung wünsche.

    Aber nur der Vergangenheit und den abgewanderten Leuten nachzutrauern, ...das geht in die Buxe.
    Niemand will die aktiven User kränken oder verletzen, Catalano. Es gibt Mitglieder, die wie Riana und ich, noch gänzlich andere Zeiten kennen und Vergleiche ziehen. Es wäre schön, wenn das PuK noch so aktiv wäre wie vor zehn Jahren, aber ob diese Hochzeiten wiederkehren? Wie gesagt: auch andere Foren erleiden ein ähnliches Schicksal, weil sich innerhalb eines Jahrzehnts natürlich die Prioritäten jedes einzelnen ändern (aus Schülern wurden Studenten wurden Arbeitnehmer und Eltern) oder sich neue kreative Plattformen eröffnen. Ich vermute, dass auch einige zu Deviantart abgewandert sind, bevor es Facebook gab. Nur, ob hüben wie drüben eine bessere Diskussionskultur herrscht? Keine Ahnung. Die Vernetzung unter den (oftmals seit Jahren befreundeten) Künstlern dürfte auf Social Media-Plattformen besser sein, auch weil man dort alle (Freunde, Kollegen, Familie, Fans) gleichzeitig erreichen kann.
    Die Kreativ-Foren des CFs. ||| Jeden Donnerstag und Freitag: AWIOL - After Work Illustrator Online-Lounge!

  3. #153
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    3.570
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Du zeichnest dir nen Wolf, da kommt nix, weil du ja Comics machst die irgendwie 'ihhh' sind.
    Kommt das dir so vor?

    Mir ist er leider auch abhanden gekommen.
    Das ist sehr, sehr schade.
    Die Kreativ-Foren des CFs. ||| Jeden Donnerstag und Freitag: AWIOL - After Work Illustrator Online-Lounge!

  4. #154
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.333
    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    ... weil sich innerhalb eines Jahrzehnts natürlich die Prioritäten jedes einzelnen ändern (aus Schülern wurden Studenten wurden Arbeitnehmer und Eltern)
    Dann waren die Leute einfach zu jung.
    Punkt.

    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    Die Vernetzung unter den (oftmals seit Jahren befreundeten) Künstlern dürfte auf Social Media-Plattformen besser sein, auch weil man dort alle (Freunde, Kollegen, Familie, Fans) gleichzeitig erreichen kann.
    Nee, du.
    Wir kommunizieren ganz herkömmlich mit dem guten alten Telefon.
    Manchmal auch per Mail, vor allem wegen des Datentransfers.

    Aber am liebsten treffen wir uns irgendwo und lästern über die Moderatoren im Comicforum. *DUCK UND WEG*
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  5. #155
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.640
    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    Niemand will die aktiven User kränken oder verletzen, Catalano. Es gibt Mitglieder, die wie Riana und ich, noch gänzlich andere Zeiten kennen und Vergleiche ziehen. Es wäre schön, wenn das PuK noch so aktiv wäre wie vor zehn Jahren, aber ob diese Hochzeiten wiederkehren? Wie gesagt: auch andere Foren erleiden ein ähnliches Schicksal, weil sich innerhalb eines Jahrzehnts natürlich die Prioritäten jedes einzelnen ändern (aus Schülern wurden Studenten wurden Arbeitnehmer und Eltern) oder sich neue kreative Plattformen eröffnen. Ich vermute, dass auch einige zu Deviantart abgewandert sind, bevor es Facebook gab. Nur, ob hüben wie drüben eine bessere Diskussionskultur herrscht? Keine Ahnung. Die Vernetzung unter den (oftmals seit Jahren befreundeten) Künstlern dürfte auf Social Media-Plattformen besser sein, auch weil man dort alle (Freunde, Kollegen, Familie, Fans) gleichzeitig erreichen kann.
    Catalano zeichnet seit Monaten Seiten um Seiten, macht dabei Riesenschritte, hängt sich rein.
    Jeder, auch die Altvorderen, könnte zumindest mal einen Tipp hinterlassen, oder auch sagen wenn es nicht gefällt, ja, auch das ist gestattet.
    Stattdessen Schweigen im Walde.

    Egal, ich bin raus, hatte vor Jahren mal meinen Zombie dazu kommentieren lassen. Schwebt noch in den Tiefen des PuK rum.

  6. #156
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    1.861
    Niemand will die aktiven User kränken oder verletzen, Catalano
    Das weiß ich doch. Aber man ist schon manchmal traurig, wenn ein Lager aus Alteingesessenen nur auf andere Alteingesessene reagiert, und die Neueren, oder etwas schlechteren Zeichner, nur unter sich bleiben.

    Was mir so ein wenig im Herzen liegt, hat der dino1 gerade so ausgeschrieben, wie ich es auch empfinde:

    Man ist gern im elitären Kreis der Illustratoren, die sich geschichtsbeflissentlich, oder auch zu literarischen Werken hingezogen fühlen, aber nicht bei den Schmuddelkindern die wohlmöglich nur Unterhaltung im Sinn haben.
    So empfinde ich es auch, dino1.
    Aber ich will nicht heulen. Jeder soll tun und Austausch betreiben, wo und wie er Lust hat.

  7. #157
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.333
    Zitat Zitat von Catalano Beitrag anzeigen
    Das weiß ich doch. Aber man ist schon manchmal traurig, wenn ein Lager aus Alteingesessenen nur auf andere Alteingesessene reagiert, und die Neueren, oder etwas schlechteren Zeichner, nur unter sich bleiben.

    Was mir so ein wenig im Herzen liegt, hat der dino1 gerade so ausgeschrieben, wie ich es auch empfinde:



    So empfinde ich es auch, dino1.
    Aber ich will nicht heulen. Jeder soll tun und Austausch betreiben, wo und wie er Lust hat.
    Sorry, Catalano, Dino1, ich bin nur ein Schreiberling, kommuniziere aber gerne mit euch.
    Bei den zeichnerischen Präsentationen halte ich mich allerdings raus.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  8. #158
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    3.570
    Also wenn ihr das PuK tatsächlich zum Teil als "elitär" empfindet, dann...

    Zitat Zitat von Pegasau Beitrag anzeigen
    Aber am liebsten treffen wir uns irgendwo und lästern über die Moderatoren im Comicforum. *DUCK UND WEG*
    Macht ihr das noch per Newsgroup oder nutzt ihr inzwischen eine WhatsApp-Gruppe?


    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Catalano zeichnet seit Monaten Seiten um Seiten, macht dabei Riesenschritte, hängt sich rein.
    Jeder, auch die Altvorderen, könnte zumindest mal einen Tipp hinterlassen, oder auch sagen wenn es nicht gefällt, ja, auch das ist gestattet.
    Stattdessen Schweigen im Walde.
    Fum hat gerade in Mayacas Thread eine Hilfsanleitung hinterlassen, Wurst hat ein Overpainting für JanS gemacht. Sowas kam früher öfter vor, das weiß ich. Und ich finde es schade, dass es nicht öfters passiert.
    Mir fehlt z. B. gerade einfach die Zeit, jeden Fortschritt zu kommentieren. Dass sich Catalano und auch JanS über die letzten Wochen/Monate gesteigert haben, ist auch mir aufgefallen.

    Egal, ich bin raus, hatte vor Jahren mal meinen Zombie dazu kommentieren lassen. Schwebt noch in den Tiefen des PuK rum.
    Das ist dann aber die falsche Einstellung, dino1. Zum einen sollte man nicht für die anderen, sondern vor allem für sich zeichnen/kreativ sein. Zum anderen hilft "Kein Bock" nicht dabei, etwas zu verändern oder zu erhalten.
    (Ich hätte ja gern deine Fee als Kommentatorin, aber darauf darf ich dann wohl noch länger warten...)
    Die Kreativ-Foren des CFs. ||| Jeden Donnerstag und Freitag: AWIOL - After Work Illustrator Online-Lounge!

  9. #159
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    1.861
    Pegasau

    Dafür braucht sich niemand zu entschuldigen. Ich persönlich brauche auch keine Kommentare von Leuten in meinem Thread, die mit meinen Zeichnungen nichts anfangen können. Es sei denn, sie wollen sich trotzdem austauschen.
    Aber andere User dort posten seit einiger Zeit ebenfalls kontinuierlich, und die haben es dann auch verdient, dass man mit ihnen Austausch betreibt.

    Nur so kann auch wieder mehr Leben in die Bude kommen.

    (Heute hat mal Fumetto nach längerer Zeit mal wieder einen Kommentar abgegeben, das fand ich super)

  10. #160
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.333
    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    Macht ihr das noch per Newsgroup oder nutzt ihr inzwischen eine WhatsApp-Gruppe?
    Keine Ahnung, wovon du da redest.
    Wir sprechen einfach ins Telefon und lauschen, was der Kerl am anderen Ende der Leitung antwortet.
    Wie telefoniert man denn zu Hause bei Gena im Manga-Land?
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  11. #161
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.333
    Zitat Zitat von Catalano Beitrag anzeigen
    Ich persönlich brauche auch keine Kommentare von Leuten in meinem Thread, die mit meinen Zeichnungen nichts anfangen können. Es sei denn, sie wollen sich trotzdem austauschen.
    Aber andere User dort posten seit einiger Zeit ebenfalls kontinuierlich, und die haben es dann auch verdient, dass man mit ihnen Austausch betreibt.
    Ich wollte nur klarstellen, dass ich mich deshalb nicht zu deinen Arbeiten äußere, weil das so wäre, als würde ein Blinder einem Sehenden sagen, wo er langgehen soll.
    Und ernstgemeinte Äußerungen auf Grundlage des persönlichen Geschmacks habe ich mir weitestgehend abgewöhnt.
    Das ist ein Minenfeld!
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  12. #162
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    1.861
    Ich verstehe, Pegasau.

    Alles ist gut.

  13. #163
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.640
    Das ist dann aber die falsche Einstellung, dino1. Zum einen sollte man nicht für die anderen, sondern vor allem für sich zeichnen/kreativ sein. Zum anderen hilft "Kein Bock" nicht dabei, etwas zu verändern oder zu erhalten.
    (Ich hätte ja gern deine Fee als Kommentatorin, aber darauf darf ich dann wohl noch länger warten...)
    Tut mir leid Gena, aber das möchte ich so nicht stehen lassen.

    Ich habe wohl Bock gehabt, habe selber meine eigene Geschichte hier geposted, den Inktober gestartet, jeden Tag was hochgeladen und andere kommentiert, gebe Tipps oder kritisiere auch, nur leider kommt eben wenig zurück. Das ist jetzt den Umständen geschuldet, nicht Comicforum spezifisch, denn auch anderswo, z.B. bei Deviant Art gibt es kaum mehr Kritiken oder Kommentare. Selbst Profis kommen teils auf müde vier Postings, zwei davon sind eigene.

    Nur, wenn wie beim Inktober, auch mal weitere Mitglieder teilnehmen, und man denkt, ah, jetzt geht es mal wieder los, diese aber nur stupide Bild um Bild hochladen, wenig bis gar nicht kommentieren verliert man die Lust.

    Das man nicht immer Zeit hat ist klar, geht mir nicht anders.

    Und ja, momentan habe ich wirklich null Bock noch irgendwas beizutragen.

    Diesen Kommentar mal ausgenommen

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.