Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42

Thema: Garfield - Seine neuen Abenteuer

  1. #26
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Der Band läuft digital recht gut ... gedruckt eher weniger. Einen zweiten Band wird es noch geben, das Material habe ich bereits hier. Dann halt mal sehen. Die Hauptgeschichten aus den BOOM-Heften würden danach noch für drei weitere Bände reichen, aber wenn der zweite so läuft wie Band eins, wird's die wohl eher erst dann geben, wenn die neuen Kinofilme anstehen. Unter 400 Exemplare sind halt nicht so prall, besonders nicht bei um die 12.000 verteilten Gratisheften.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.932
    Echt kacke sowas. Der lief wahrscheinlich unter der Kategorie "Cool! Garfield! Kenne ich von früher"... Aber kein Mensch interessiert sich dann für das Endprodukt. Hauptsache für Umme!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #28
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    531
    Blog-Einträge
    8
    Hatte mir sowas schon gedacht. Ich staune immer noch darüber, dass Egmont Garfield weiter die Treue hält und freue mich über jeden Band. Aber ich muss auch zugeben, dass ich bei den Comics bleibe. Weder sprachen mich die Realfilme an, noch kann ich den neuen Animationen etwas abgewinnen. Auf den 2. Band freue ich mich, bin auf jeden Fall als HC Kunde wieder mit dabei und lasse mich dann mal überraschen, was noch da kommen mag. Danke auf jeden Fall für die prompte und ehrliche Antwort.

  4. #29
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.403
    Vielleicht hätte Heathcliff mehr Erfolg gehabt.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  5. #30
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.536
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von calohn Beitrag anzeigen
    Hatte mir sowas schon gedacht. Ich staune immer noch darüber, dass Egmont Garfield weiter die Treue hält und freue mich über jeden Band. Aber ich muss auch zugeben, dass ich bei den Comics bleibe. Weder sprachen mich die Realfilme an, noch kann ich den neuen Animationen etwas abgewinnen. Auf den 2. Band freue ich mich, bin auf jeden Fall als HC Kunde wieder mit dabei und lasse mich dann mal überraschen, was noch da kommen mag. Danke auf jeden Fall für die prompte und ehrliche Antwort.
    Ich kaufe mir die die Garfield FAT CAT THREEPACKS , Sammelband mit drei Normalbänden und alles komplett in Farbe für unter 20€ in englisch. Wünschen würde ich mir nochmal US ACRES (Orsons Farm) komplett in Farbe als Gesamtausgabe.
    @ Jano...bringst du wenigstens von dem zweiten Band auch wieder eine gebundene Ausgabe?

  6. #31
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Es gibt vom zweiten, wenn er denn dann irgendwann kommt, wohl wieder die gleichen Ausstattungen wie vom ersten.

    Wobei ich noch abwägen muss, ob es sich lohnt, in der Form weiterzumachen oder hier ein anderes Format sinnvoller sein könnte. Vielleicht Taschenbuch mit mehr Seiten zu 6,99 EUR oder so ... was allerdings genauso schwierig zu kalkulieren wird. Fest steht bislang nur, dass ein zweiter Band wohl auf eine 750er- oder 500er-Auflage runtergehen wird ... Mal sehen.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.292
    Gibt jetzt ein Crossover mit Grumpy Cat
    http://www.cbr.com/grumpy-cat-garfield-1/
    Mit den 2 bekannten Markennamen vielleicht ja als Geschenk bsw. zu Weihnachten auch von Nichtcomicsammlern ein größerer Anreiz als bei Garfield allein ?

  8. #33
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Hab ich mitbekommen. Ist aber ein Dynamite-Titel und auf die Nerverei mit denen hab ich in Anbetracht der potenziellen 400 Käufer nicht sooo wirklich Lust. Zudem sind leider auch die Nicht-Garfield-Figuren ... äh ... weniger schön gezeichnet (Grumpy Cat selbst geht noch, aber die Menschen sehen aus wie in Paint mit Maus gezeichnet und koloriert), sodass das auch qualitativ nichts ist, was man unbedingt bringen müsste.

  9. #34
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.536
    Blog-Einträge
    1
    Wirst du den hier bringen?
    Garfield 2018 Vacation Time Blues 1

    Published by BOOM! STUDIOS

  10. #35
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Von diesem Oneshot-Special ist mir nichts bekannt, das wurde auch von BOOM nie irgendwo in deren Info-Newslettern erwähnt. Es wird aber ab Juni eine neue vierteilige Miniserie mit dem Titel "Garfield: Homecoming" geben ... die wie schon "9 Lives" jedes Mal von einem anderen Zeichner interpretiert wird, was ein eher ... durchwachseneres Resultat vermuten lässt.

    Für eventuelle weitere deutsche Bände ist das Special-Material aber sowieso erst mal ohne Belang. Ich hab ja noch genug Material aus der Hauptreihe für drei weitere Bände. Zum Garfield-Jubiläum diesen Sommer schau ich mal, ob ich Band zwei bringen kann. Der erste ist inzwischen zumindest bei 611 abgesetzten Exemplaren angekommen, sodass er zusammen mit den regelmäßigen Kindle-Ausleihen nicht mehr gaaaanz so extrem viel Verlust gemacht hat (auch wenn ich bei dem geringen Preis eigentlich über 800 hätte loskriegen müssen).

  11. #36
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.536
    Blog-Einträge
    1
    800 von einer Auflage von 1000 oder 2000? Der erwähnte Band Garfield 2018 Vacation Time Blues 1 ist im aktuellen Previews. Sonst bitte auch bei Garfield eine Abfrage starten wer weiter im Abo normal oder Sonderedition haben will.

  12. #37
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Das mit dem Katalog ist mir schon bewusst, sonst würde es ja nicht vom Shop gelistet. Nur wenn der Verlag selbst das nicht kennt, ist's ja irrelevant, ob's solicited ist. Kann genauso gut sein, dass das mal angedacht war, aber kurzfristig verworfen wurde, weil sie dann direkt im Monat danach die neue Miniserie bringen. Oder es kommt tatsächlich und sie bewerben es nicht groß, weil sie den Fokus auf die andere Serie legen wollen.

    Der Band hatte eine Auflage von 1200 Exemplaren. Bei einem Ladenpreis von 9,99 EUR (= 4,20 EUR, die bei mir ankommen und von denen dann Druck- und Lizenzkosten abgehen) hätten mindestens 800-900 weggehen müssen, um kostendeckend zu sein. Das war zwar kein allzu teures Projekt, aber an 'nem Zehner als Ladenpreis ist halt letztlich fast gar nichts verdient, sodass das über die Masse hätte reinkommen müssen.

    Die Masse hat aber trotz über 13.000 verteilten Gratisheften gefehlt ... weil die Leute wohl gern abgeschlossene Kurzgeschichten bekannter Klassiker als Gratisheft mitnehmen, aber dann kein sonderlich großes Interesse verspüren, für weitere Geschichten tatsächlich Geld auszugeben.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.536
    Blog-Einträge
    1
    Wie sieht es denn mit dem geplanten zweiten Band aus für welchen du schon das Material zusammen hast? Bringst du den noch demnächst und falls ja auch eine kleine Auflage in hardcover ?

  14. #39
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Die Masse hat aber trotz über 13.000 verteilten Gratisheften gefehlt ... weil die Leute wohl gern abgeschlossene Kurzgeschichten bekannter Klassiker als Gratisheft mitnehmen, aber dann kein sonderlich großes Interesse verspüren, für weitere Geschichten tatsächlich Geld auszugeben.
    In meinem Fall war es so, dass ich das GTC Heft gelesen habe und danch entschieden habe, dass die Reihe für mich nicht interessant ist. Leider.
    Früher hab ich Garfield geliebt. Aber mit den heutigen Comics kann ich nichts anfangen.
    Die Boom! Geschichten im GTC finde ich recht langweilig.
    Die Sonntagsstrips in unserer Zeitung nur selten lustig und die Zeichnungen wie mit einem Bastel-dir-deinen-Garfield-Comic-PC-Programm zusammengestellt. Echt schade.

  15. #40
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn mit dem geplanten zweiten Band aus für welchen du schon das Material zusammen hast? Bringst du den noch demnächst und falls ja auch eine kleine Auflage in hardcover ?
    Ich zitiere mich dazu einfach mal selbst von vor zwei Tagen bzw. fünf Beiträgen weiter oben :

    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Zum Garfield-Jubiläum diesen Sommer schau ich mal, ob ich Band zwei bringen kann. [...]
    Mehr kann ich dazu aktuell noch nicht sagen.

    Zitat Zitat von Atlan Beitrag anzeigen
    Die Boom! Geschichten im GTC finde ich recht langweilig.
    Ja, ist natürlich Geschmackssache. Die Comics richten sich halt schon eher an eine junge Zielgruppe oder Fans der alten Trickserie. Ich selbst finde die Geschichten recht nett. Nichts Weltbewegendes, aber wenn man wie ich regelmäßig mit den aktuellen Duckgeschichten zu tun hat, die schon seit ein paar Jahren oft eher ... inhaltlich fragwürdige Qualität haben (oft auch wegen der zwangsverordneten Kürze) ... kommen die Garfields einem im Vergleich schon noch recht lustig vor.

  16. #41
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    531
    Blog-Einträge
    8
    Bei Garfield wusste ich aufgrund der 3 Paperbacks von Panini was da auf mich zukommt. Das ist für mich eine Schmunzellektüre, aber Garfield hat seine beste Zeit leider auch schon gehabt. Es ist wohl zwangsläufig, dass sich viele Sachen im Laufe der Jahrzehnte wiederholen. Vor allem, wenn ein komplettes Studio hinter der Figur steht und nicht mehr ein einzelner Künstler. Trotzdem macht mir die Figur immer noch Spaß und ich bleib am Ball. Das einzige Dilemma, das ich persönlich nach dem Gratis Comic hatte, war, ob ich tatsächlich noch Geld für 1 oder 2 weitere Geschichten ausgeben möchte oder eher nicht. Da bin ich dann bei der HC Ausgabe hängen geblieben und habe mir die gegönnt. Wohl aus einem persönlichen Gefühl des Mehrwertes heraus. (Haptik und evtl. Sammlerwert - okay, dass die immer noch bei einer Stückzahl von grad mal 25 Stück heute noch ab Verlag verfügbar ist, schockiert mich schon ein wenig.)

    Wie auch immer: Ich bin bei Band 2 dabei. Genauso wie bei allem Folgenden. Hauptsache es kommt.

  17. #42
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von calohn Beitrag anzeigen
    (Haptik und evtl. Sammlerwert - okay, dass die immer noch bei einer Stückzahl von grad mal 25 Stück heute noch ab Verlag verfügbar ist, schockiert mich schon ein wenig.)
    Jaaa, den Sammlerwert hat die Ausgabe sicherlich in erster Linie für den Leser selbst ... weniger in Hinsicht späterer teurer Weiterverkäuflichkeit. Falls jemand bei Band zwei mit den HCs einsteigen möchte, ist das jedenfalls noch gut möglich, es ist tatsächlich noch eine Handvoll da.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •