Seite 18 von 18 ErsteErste ... 89101112131415161718
Ergebnis 426 bis 432 von 432
  1. #426
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.162
    Ich glaub, dass ist nach Band sechs das beste Cover! Wird bestimmt hammer aussehen! Ich freu mich =D

  2. #427
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.475
    Blog-Einträge
    1
    Übermorgen am 17. Mai erscheint bei uns Band 7!


  3. #428
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.460
    Mist , ich hatte gehofft den Band schon evtl. jetzt schon zu bekommen

  4. #429
    Mitglied Avatar von Koyo
    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    273
    Ich find das Cover echt toll <3

  5. #430
    Mitglied Avatar von KlaPhil
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    (bei) Berlin
    Beiträge
    555
    Zu Band 7:

    Ich hätte nicht gedacht, dass Hajime schon jetzt stirbt, als Bauernopfer für Kohinata. Bengel-Trump ist evtl. wirklich der damals von Mukaido ausgemachte Gottesanwärter? Kanades Vorgeschichte und Motiv bringt auf einmal die soziale Gerechtigkeit in den Fokus, was in Japan nochmal anders sein wird, aber der Charakter ... kann von mir aus eine Ende finden. Das würde aber den Plot schlecht aussehen lassen. Stattdessen wäre wohl ein Scheitern, dass seinen Charakter etwas Entwicklung bringt, besser.


    Trotz der evtl. Oberflächlichkeit einiger Charaktere hat mich der Band mit ein paar ungenerischen Wendungen erfrischend überzeugt. Kanade Uryus Verblendung erinnert an einen anderen Charakter des Autorenpaars.

  6. #431
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.460
    Mir hat der Band nach dem ersten Viertel sehr gut gefallen, anfangs fand ich es etwas unübersichtlich wenn da alle maskiert herumlaufen und die (grandiosen) Zeichnungen ineinander übergehen und dazu alles in Zeitlupe verlangsamt ist.


    Wie schon geschrieben, anfangs war der Handlung für mich wirklich schwer zu folgen trotz der grandiosen Zeichnungen fand ich es etwas unübersichtlich. Dann kam Trump. Nachdem dies schon bei Last Hero Inuyashiki passierte , löste das bei mir deshalb nur noch ein ärgerliches gähnen hervor..
    In 15 Jahren wird das dazu eh wohl kaum noch jemand verstehen
    Richtig interessant fand ich die Hintergrundgeschichte und Beweggründe von Polimann äußerst interessant und ganz schön krank wie sich auch für einen Wahnsinnigen "Gottverbrecher" so gehört


  7. #432
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.269

    Band 7

    Ich bin ein bisschen enttäuscht darüber, dass Mirai sich nach sieben Bänden immer noch kaum entwickelt hat.


    Er mag zwar verstanden haben, was seine Eltern ihm jahrelang beigebracht haben, und eigentlich ist es auch gut, wenn man an seinen Prinzipien festhält und nicht wie ein Fähnchen im Wind ständig die Richtung ändert, aber dass drastische Maßnahmen notwendig sind, um einen Größenwahnsinnigen aufzuhalten, sollte mehr als deutlich sein. Dass er, selbst als Saki in Gefahr war, Mukaido kurz vor'm Exitus stand und Kohinata unnötigerweise für jemand anderen gestorben ist, immer noch nicht davon abgerückt ist, dem Treiben ein Ende zu setzen, fand ich ehrlich gesagt sehr unglaubwürdig.



    Ich hätte da ein bisschen mehr erwartet. Für mich fühlt es sich auch so an, als hätte die Geschichte jetzt, da Kanades Motive enthüllt wurden, ihren Höhepunkt erreicht. Hoffentlich wird der nächste Band nochmal besser.

Seite 18 von 18 ErsteErste ... 89101112131415161718

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •