User Tag List

Seite 58 von 60 ErsteErste ... 848495051525354555657585960 LetzteLetzte
Ergebnis 1.426 bis 1.450 von 1485
  1. #1426
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jeffrey Wright hat sich aktuell über The Batman und das neue Batmobil geäussert.

    https://www.batmannews.de/gothamglob...ionsstufe-sein

  2. #1427
    Mitglied Avatar von Daveman
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Gotham
    Beiträge
    1.125
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Regenbogenpresse fachsimpelt über Pattison: https://www.youtube.com/watch?v=hM1B8_iGTWM

    Nix wichtiges, nur bissl gossip.

  3. #1428
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Daveman

    Das Zitat von Pattinson finde ich in dem Zusammenhang sogar äusserst begrüßenswert, wenn er sich wirklich für die Rolle nach Schauspielern der siebziger Jahre oder James Dean orientiert.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (22.05.2020 um 15:20 Uhr)

  4. #1429
    Mitglied Avatar von Daveman
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Gotham
    Beiträge
    1.125
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich sags mal so, ich bin war und bin nicht begeistert dass er Batman spielt. Er ist allerdings ein sehr talentierter Kerl. Wenn er die "Evolution Batmans" einläutet mit seinen schmalen Körper, dann wirds bestimmt viel fürs Gehirn geben.

  5. #1430
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Daveman Beitrag anzeigen
    dann wirds bestimmt viel fürs Gehirn geben.
    Besser so, als ein Film der nur durch seine Actionszenen heraussticht und die Story deswegen auf der Strecke bleibt.

  6. #1431
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.934
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Besser so, als ein Film der nur durch seine Actionszenen heraussticht und die Story deswegen auf der Strecke bleibt.
    Du hast doch irgendeinen Film dabei vor Augen ...
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  7. #1432
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Du hast doch irgendeinen Film dabei vor Augen ...
    Mehrere sogar, aber ich halt mich mal lieber geschlossen.

  8. #1433
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.934
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Verstehe
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  9. #1434
    Mitglied Avatar von TheMaskedMan
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    7.550
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Als die Dreharbeiten liefen, war ich voll im Hype. Gar keine Zeit, mir was den Film angeht, so wirklich Gedanken drum zu machen. Jetzt in der Coronazeit, ist dieser Hype komplett verflogen und ich hab mir den ein oder anderen Gedanken gemacht und bin zum "Entschluss" gekommen, dass der Film für mich ein (kleiner) Flopp werden könnte.

    Was AOS (Action-Optik-Sound) angeht, verliert Reeves zumindest optisch jetzt schon auf ganzer Linie. Pattinson wirkt gegen Affleck wie eine Ameise, Kravitz und Wright sind für mich komplette Fehlbesetzungen.

    Auf mich wirkt das ganze wie ein Rückschritt. Während man von Nolans "Realität" auf Snyders Fantasie umsteigte, was ich ziemlich geil fand, geht man nun noch weiter zurück als das was Nolan gemacht hat. Und ich hab festgestellt, dass ich zum einem iwie gar keinen Bock auf einen jungen Batman und zum anderen schon wieder auf dieses "reakitätsnahe" habe. Zumal das von Reeves NOCH realistischer wirkt, als das von Nolan. AT&T hat angeblich bei Affleck angefragt ob er wieder einsteigen will (was natürlich nie passieren wird), würde man mich jetzt fragen, wäre ich sofort dafür. Und dann dort weiter machen, wo man aufgehört hat.
    --->Dieser Absatz wirkt wie eine Zusammenfassung von dem was Bernd im entsprechendem BatCast gesagt hat^^Aber ich sehe es halt genauso wie er.

    Was ich mir von der Story zusammenreimen kann, ist eine Art Upgrade auf Batman Forever^^Da erwarte ich mittlerweile absolut nix Großes oder Geniales. Letztlich ist mir diese aber auch nicht so wichtig.

    Die Gegner, die vorkommen sollen, hauen mich jetzt auch nicht vom Hocker, wobei ich auf Farrell als Pinguin schon ziemlich Bock habe.

    Das Batmobil ist auch nur irgendein Auto.

    Was bleibt ist die Hoffnung, die aber auch sterben wird, spätestens wenn ich den Film gesehen habe^^
    Nothin´really matters.....but YOOOOUUUUUUU!

  10. #1435
    Mitglied Avatar von Daveman
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Gotham
    Beiträge
    1.125
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    AT&T hat angeblich bei Affleck angefragt ob er wieder einsteigen will (was natürlich nie passieren wird), würde man mich jetzt fragen, wäre ich sofort dafür. Und dann dort weiter machen, wo man aufgehört hat.
    Wo hast du das Gerücht gelesen?

    Ich warte auf den ersten richtigen Trailer, danach entscheide ich ob ich ins Kino gehe. Kravitz's Tochter stört mich weniger, umso mehr Wright. Social Justice Warriors können nun mit ihrer "political correctness" daher kommen und mich gerne plattmachen. Die Optik was man bislang hier sieht:
    https://www.youtube.com/watch?v=P-hkVOP48Gg
    hat ein Für und Wider.

    Verglichen mit Szenen und BTS-Pics von Batfleck, wirkt dieser furchteinflössender. Vielleicht täusche ich mich einfach nur und bin in Wahrheit immer noch gesättigt von der schieren Zahl an Bat-Darstellern.

    (Und ja, der Snyder-Cut ist der Hype-Train in dem ich zur Zeit große Ausflüge im Internet mache. Es ist'n bissl wie durchbrennen mit seiner heißen Flamme in Richtung Strand)
    Geändert von Daveman (26.05.2020 um 10:26 Uhr)

  11. #1436
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von TheMaskedMan Beitrag anzeigen
    AT&T hat angeblich bei Affleck angefragt ob er wieder einsteigen will (was natürlich nie passieren wird)
    Von dem Gerücht hab ich auch gehört. Ich halte es aber für sehr unwahrscheinlich, dass Affleck nochmal den Batman macht- mittlerweile geht er stramm auf die 50 zu. Nee, ich kann mir nicht vorstellen dass er nach den Erfahrungen die er gemacht hat nochmal die Rolle übernimmt.

  12. #1437
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    72
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Von dem Gerücht hab ich auch gehört. Ich halte es aber für sehr unwahrscheinlich, dass Affleck nochmal den Batman macht- mittlerweile geht er stramm auf die 50 zu. Nee, ich kann mir nicht vorstellen dass er nach den Erfahrungen die er gemacht hat nochmal die Rolle übernimmt.
    Naja, gerüchteweise soll ja mehr oder weniger Geoff Johnes schuld an Afflecks Weggang gewesen sein (so z.B. impliziert von Grace Randolph). Außerdem ist Affleck ein riesen Batman Fan! Wenn er also die Chance hätte einen gealterten Batman zu spielen und vielleicht auch sein anscheinend ja tolles Film-Script als Serie realisiert zu bekommen, wer weiß? Er scheint sich ja gesundheitlich auch wieder etwas gefangen zu haben und fitter zu sein als damals. Ich weiß nicht ob es realistisch ist, aber ich würde mich freuen, da ich seinen Batman sehr gut gespielt fand. Wer jetzt wieder mit "irrer Killer" ankommt, dem sag ich nur "Charakterentwicklung"!

    Begrüßen würde ich es jedenfalls sehr, würde dann aber befürchten, dass es auch negative Auswirkungen hätte. Zwei Batman im selben Jahr und beide dadurch sehr gut vergleichbar! Nicht, dass es dann von Seiten Warner/DC und/oder AT&T wieder zu herumgezerre, "Korrekturen" und Verschlimmbesserungen kommt...

  13. #1438
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Arieve Beitrag anzeigen
    Naja, gerüchteweise soll ja mehr oder weniger Geoff Johnes schuld an Afflecks Weggang gewesen sein (so z.B. impliziert von Grace Randolph).
    Letztendlich hat ihn aber wohl ein guter Freund dazu geraten aufzuhören. Laut Aussage von Affleck.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (28.05.2020 um 05:54 Uhr)

  14. #1439
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    72
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Letztendlich hat ihn aber wohl ein guter Freund dazu geraten aufzhören. Laut Aussage von Affleck.
    Ja stimmt, aber das eine schließt das andere nicht unbedingt aus.
    Muss ziemlich chaotisch und unschön zugegangen sein damals... zumindest wenn man einigem glauben darf was so an angeblichen Insiderinfos herumgeistert.
    Sowas macht einen dann schon ziemlich fertig, insbesondere wenn es privat auch nicht wirklich gut läuft. Aber das ist natürlich alles Spekulation.

    Holen wir uns halt Popkorn und genießen wir die Show in nächster Zeit...

  15. #1440
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.845
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein Batfleck Film mit Deathstroke wird wohl auf ewig ein faszinierendes "was wäre wenn" Szenario bleiben... leider.


    ARKHAM KNIGHT !

  16. #1441
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Daveman Beitrag anzeigen
    Ich habe bis heute nicht die Reeves Filme nachgeholt. Er wird sicherlich in Form von Dialogen Bats Charakterentwicklung verwirklichen. Sein Vorteil ist dann der, dass kaum weitere DC-Helden auftauchen im Film. Da bleibt mehr hängen und mehr Raum zum erzählen für Bats, Pinguin und co.
    Ich hab bisher auch nur die zwei Planet der Affen-Filme von ihm gesehen, wegen dieser Filme hab ich auch so viel Vertrauen in Reeves und seinem 'The Batman'.

  17. #1442
    Mitglied Avatar von Wicked Ninja
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    3.866
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Schiller Beitrag anzeigen
    Oder wie Burger essen, die richtig hochkalorischen mit sämtlichen Saucen und Geschmacksverstärkern im Fleisch und im Brot und ... und ... und ... . Beim Essen - fantastisch. Aber ich hab nach 1 1/2 Stunden wieder Hunger, trotzdem ein komisches Gefühl im Bauch und vom Diätplan will ich gar nicht erst anfangen
    Du hast offenbar noch nie einen richtig guten Burger gegessen... das hört sich nämlich stark nach McD an... und das sind keine Burger... das ist die IKEA-Presspappe der Burgerkultur

    sorry fürs Off-Topic
    Geändert von Wicked Ninja (28.05.2020 um 15:43 Uhr)
    "You're beginning to get the idea, Clark. We could have changed the world…now…look at us…I've become a political liability…and…you…you're a joke. I want you to remember, Clark…in all the years to come…in your most private moments…I want you to remember…my hand…at your throat…I want…you to remember…the one man who beat you." - The Dark Knight returns

  18. #1443
    Mitglied Avatar von Daveman
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Gotham
    Beiträge
    1.125
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Ich hab bisher auch nur die zwei Planet der Affen-Filme von ihm gesehen, wegen dieser Filme hab ich auch so viel Vertrauen in Reeves und seinem 'The Batman'.
    Habe nur die ersten beiden gesehen. Im zweiten Teil macht Reeves gute Arbeit, zumindest hab ich den Film positiv in Erinnerung. Keine Ahnung warum ich nie den dritten gesehen habe. Muss ich mal dringend nachholen. Was er davor gemacht hat hab ich ebenfalls nicht gesehen. Viele Loben ihn ja. Hauptsache es wird kopflastig, wäre eine schöne Abwechlsung.

  19. #1444
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Daveman Beitrag anzeigen
    Was er davor gemacht hat hab ich ebenfalls nicht gesehen. Viele Loben ihn ja. Hauptsache es wird kopflastig, wäre eine schöne Abwechlsung.
    Ich hab auch nicht alles gesehen. Matt Reeves' Vampirfilm steht da ganz oben auf meiner Agenda, den Soundtrack des Films, von Giacchino, hab ich mir schon anhören können und die Musik gefiel mir richtig gut.
    Geändert von FLO HARVEY TWO FACE (28.05.2020 um 18:43 Uhr)

  20. #1445
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.845
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Daveman Beitrag anzeigen
    Habe nur die ersten beiden gesehen. Im zweiten Teil macht Reeves gute Arbeit, zumindest hab ich den Film positiv in Erinnerung. Keine Ahnung warum ich nie den dritten gesehen habe. Muss ich mal dringend nachholen. Was er davor gemacht hat hab ich ebenfalls nicht gesehen. Viele Loben ihn ja. Hauptsache es wird kopflastig, wäre eine schöne Abwechlsung.
    Lohnt sich jedenfalls.. ist demnächst auch auf Netflix zu finden.
    Ich bin mir schon sicher das Reeves Batman Film gut wird. Nur was passiert dann mit Batman in den kommenden DCEU Filmen? WB weiß es womöglich selbst noch nicht.


    ARKHAM KNIGHT !

  21. #1446
    Mitglied Avatar von Schiller
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Wo die Sonne nich scheint
    Beiträge
    3.934
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Wicked Ninja Beitrag anzeigen
    Du hast offenbar noch nie einen richtig guten Burger gegessen... das hört sich nämlich stark nach McD an... und das sind keine Burger... das ist die IKEA-Presspappe der Burgerkultur

    sorry fürs Off-Topic
    Genau die hatte ich im Sinn. Deswegen habe ich extra nicht vom guten Burger gesprochen
    Lebe mit deinem Jahrhundert, aber sei nicht sein Geschöpf.

  22. #1447
    Mitglied Avatar von FLO HARVEY TWO FACE
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    5.725
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Batman94 Beitrag anzeigen
    Nur was passiert dann mit Batman in den kommenden DCEU Filmen?
    Entweder der Pattinson-Batman wird mit eingefügt (ohne Erklärung) oder kommende Batman-Filme bekommen ihr eigenes Universum.

  23. #1448
    Mitglied Avatar von Batman94
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3.845
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FLO HARVEY TWO FACE Beitrag anzeigen
    Entweder der Pattinson-Batman wird mit eingefügt (ohne Erklärung) oder kommende Batman-Filme bekommen ihr eigenes Universum.
    Beides wären durchaus denkbare Schritte.


    ARKHAM KNIGHT !

  24. #1449
    Mitglied Avatar von Strumpfhosen-Man
    Registriert seit
    02.2012
    Beiträge
    4.860
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sie haben sich da schon ein bisschen in die Sackgasse gefahren. Selbst wenn Affleck noch ein mal zurück kommen sollte um wenigstens die geplante Snyder JL Story zu ende erzählen zu können,
    dann wird er garantiert danach nicht mehr zur Verfügung stehen. Bzw vll wird er wegen der Story danach auch nicht mehr gebraucht.


    Wenn der Rest dieses Film Universe aber dann immer noch mit Wonder Woman, Aquaman, Shazam, Superman etc weiter gehen sollte,
    was ist dann mit Batman? Taucht der einfach nie wieder in diesem Universum auf? Oder wird die Rolle recastet oder neu rein geschrieben (als Sohn oder whatever)
    und dann gibts den Pattinson Solo Batman und den Snyder Universe Batman oder spielt Pattinson plötzlich die Batfleck Rolle als wärs nie anders gewesen?
    Eigentlich wäre es optimal wenn Affleck noch für JL Part 2 zurück kommen würde und die Rolle dann in dem Film stirbt. Dann muss man in evtl kommenden Filmen in diesem Universe,
    nicht erst erklären wo eigentlich Batman abgeblieben ist.


    Zu ehren Batmans kümmert sich Superman dann eben auch noch um Gotham.
    Und dann kann der Pattinson Batman einfach alleine sein Ding in seinem Reeves Universum machen. So richtig optimal ist das dadurch dass Affleck erst zwei mal Batman gespielt hat nicht, vor allem da es keinen Abschluss gibt.
    Und wenn JL Part 2 grünes Licht bekommen sollte, Affleck für ein JL Part 2 aber nicht zurück kommen möchte, dann wirds richtig merkwürdig.

  25. #1450
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    72
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Strumpfhosen-Man Beitrag anzeigen
    Sie haben sich da schon ein bisschen in die Sackgasse gefahren. Selbst wenn Affleck noch ein mal zurück kommen sollte um wenigstens die geplante Snyder JL Story zu ende erzählen zu können,
    dann wird er garantiert danach nicht mehr zur Verfügung stehen. Bzw vll wird er wegen der Story danach auch nicht mehr gebraucht.


    Wenn der Rest dieses Film Universe aber dann immer noch mit Wonder Woman, Aquaman, Shazam, Superman etc weiter gehen sollte,
    was ist dann mit Batman? Taucht der einfach nie wieder in diesem Universum auf? Oder wird die Rolle recastet oder neu rein geschrieben (als Sohn oder whatever)
    und dann gibts den Pattinson Solo Batman und den Snyder Universe Batman oder spielt Pattinson plötzlich die Batfleck Rolle als wärs nie anders gewesen?
    Eigentlich wäre es optimal wenn Affleck noch für JL Part 2 zurück kommen würde und die Rolle dann in dem Film stirbt. Dann muss man in evtl kommenden Filmen in diesem Universe,
    nicht erst erklären wo eigentlich Batman abgeblieben ist.


    Zu ehren Batmans kümmert sich Superman dann eben auch noch um Gotham.
    Und dann kann der Pattinson Batman einfach alleine sein Ding in seinem Reeves Universum machen. So richtig optimal ist das dadurch dass Affleck erst zwei mal Batman gespielt hat nicht, vor allem da es keinen Abschluss gibt.
    Und wenn JL Part 2 grünes Licht bekommen sollte, Affleck für ein JL Part 2 aber nicht zurück kommen möchte, dann wirds richtig merkwürdig.

    Man hat ja angeblich vor im 2023 (?) angekündigten Flash-Film eine Art Flashpoint-Story zu zeigen und am Ende ist die "Realität" eben etws anders und Pattinson ein jüngerer Batman/Bruce Wayne.
    Ansonsten geht ja auch Multiversum etc.

    Würde mich aber auch freuen wenn wir Affleck als gealterten Batman noch mal in einem (oder mehreren) Film sehen könnten.

Seite 58 von 60 ErsteErste ... 848495051525354555657585960 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •