Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1
    Moderator "Comic Forum"-Verlag Avatar von H@l
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    295

    ASH - Austrian Superheroes kommen!

    Japanische Manga gibt es ja schon lange auch aus deutscher Feder.
    Aber ab jetzt gibt es auch amerikanische Superhelden aus Österrreich!
    Heft 1 erscheint in zwei Wochen:
    ASH_#1_Normal_U-1.jpg
    Siehe auch: www.austriansuperheroes.com
    www.havas.at
    Initiative: http://www.comicsgegenrechts.at
    Comic–Strip-Archiv online: http://www.havas.at/daystripper
    Täglicher Twitter-Roman: www.twitter.com/Wrz_der_Weise

  2. #2
    Moderator "Comic Forum"-Verlag Avatar von H@l
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    295
    Ach ja: und es gibt auch ein Varaint-Cover von Mahmud Asrar!
    ASH_#1_Messe_U-1.jpg
    www.havas.at
    Initiative: http://www.comicsgegenrechts.at
    Comic–Strip-Archiv online: http://www.havas.at/daystripper
    Täglicher Twitter-Roman: www.twitter.com/Wrz_der_Weise

  3. #3
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    12.040
    Die werde ich mir beide in Erlangen besorgen! Spitzt schonmal die Stifte an...

    Obwohl ich die Namen nicht unbedingt gut finde... Klingt zu "deutsch". Beim Capt. habt ihr einen englischen Namen gewählt und bei den anderen einen deutschen! Bei Superhelden, finde ich zumindest, sind englische Namen besser. Klingt einfach eindringliche!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #4
    Moderator "Comic Forum"-Verlag Avatar von H@l
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    295
    Wir reservieren dir welche!
    Naja, ich will jetzt nicht zu geheimnistuerisch klingen, aber die Namen hängen recht eng mit der Entstehungsgeschichte der Personen zusammen. Es ist deshalb auch kein Zufall, dass unser Captain bisher der einzige mit einem englischen Namen ist...
    Aber glaub mir, das ist Gewöhnungssache. Und ich spreche als jemand der mit Williams-Marvels aufgewachsen ist (die Spinne, das Ding, die Rächer, Schwarzer Panther...) und in einer Zeit, als Green Lantern noch alternativ Grüne Leuchte oder Grüne Laterne hieß. Hat der Spannung der Storys nicht geschadet
    www.havas.at
    Initiative: http://www.comicsgegenrechts.at
    Comic–Strip-Archiv online: http://www.havas.at/daystripper
    Täglicher Twitter-Roman: www.twitter.com/Wrz_der_Weise

  5. #5
    Gehört dieser Thread nicht auch ins 'Kritik- und Präsentationsforum' hinein?

    Das sind ja sehr sehr ansprechende Zeichnungen und feinste Kolorationen in den Previews der beiden ersten Hefte! Respekt.
    Ich bin gespannt, wie euer Tun in Österreich ankommt. In der Schweiz hat es David Bollers 'Tell' ja zu einigem Ruhm gebracht. Hier in Deutschland haben einheimische Superhelden bisher keine Chancen nicht gehabt und sind immer wieder schnell von der Bildfläche verschwunden ...
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  6. #6
    Moderator "Comic Forum"-Verlag Avatar von H@l
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    295
    Danke! Wobei unser “Universum“ durchaus über Österreich hinausgeht. Schon in der ersten Nummer teasen wir deutsche Helden und Gruppen an ; )

    Präsentationsforum? Muss ich mir ansehen. Aber eigentlich hätte ich dann gerne ein Verlagsforum... ; )
    www.havas.at
    Initiative: http://www.comicsgegenrechts.at
    Comic–Strip-Archiv online: http://www.havas.at/daystripper
    Täglicher Twitter-Roman: www.twitter.com/Wrz_der_Weise

  7. #7
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    4
    hab die 4 Ausgaben direkt bestellt und bin schon sehr gespannt darauf

  8. #8
    Wenn ihr das Heft/ die Serie und den Helden schon englisch betitelt würde ich - eingedenk des Superheldenthemas - eh die USA als Absatzmarkt sehen. Deutsche Leser werden keine 'austrian heroes' wollen und tun sich sowieso schwer mit Sachen, die sie nicht schon immer kennen (oder in der Glotze vorgebetet bekommen).
    Ist denn eine englischsprachige Version in der Mache?
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  9. #9
    Moderator "Comic Forum"-Verlag Avatar von H@l
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    295
    Außer es gibt gute Gründe dafür...
    Ist dir aufgefallen, dass Lady Heumarkt als Teenager akzentfreies Deutsch spricht, und später immer im Dialekt?
    *hint* *hint*

    Nun, im Übrigen wollen wir mit ASH ja nicht Mundl machen, sondern eher einen österreichischen Tatort.
    Schade, wenn es dir nicht gefällt, Aber man kann nie alle zufriedenstellen ; )
    www.havas.at
    Initiative: http://www.comicsgegenrechts.at
    Comic–Strip-Archiv online: http://www.havas.at/daystripper
    Täglicher Twitter-Roman: www.twitter.com/Wrz_der_Weise

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    49
    So, habe die beiden Teaser-Nummern #0 und #1-2 wieder gefunden, die ich bei der Vienna Comix (oder war es bei der Comic Con in Linz) abgegriffen habe. #0 hatte ich damals schon mal schnell durchgelesen, #1-2 erst jetzt.

    Ich muss ja zugeben, dass ich absolut kein Superhelden-Comicfan bin, komme aus meiner Kindheit aus der Disney-Schiene; finde einzig allein Batman als Charakter inzwischen cool, dies aber hauptsächlich wegen der letzten Filmtrilogie. Der österreichische Touch der Austrian Superheroes ist, zumindest was ich den wenigen Seiten entnehmen konnte, doch recht gegeben und insofern auch amüsant für mich rübergekommen.
    Jetzt habe ich mir, der Form halber, vorgenommen, das Projekt zumindest mit dem Kauf der Erstausgabe im Handelsvertrieb zu unterstützen; und, wenn es bloß nur ein klitzekleines Bisschen aus Patriotismus ist.
    Es lassen ja schon die Namen der Helden auf eine akkurate Prise an Humor schließen.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    49
    Ist zwar unschön, nach einem eigenen Beitrag wieder zu posten, aber als Editierung macht das jetzt auch keinen Sinn.

    Erstes Heft durchgelesen. Gefällt mir wirklich sehr gut. Daumen nach oben.
    Davor dachte ich mir, wie können österreichische Superhelden gestaltet sein, ohne das es peinlich wirkt, aber ich sehe eine rundum gelungene, aber auch humoristische Sache.
    Also ich habe vor, mir nun auch die weiteren drei geplanten Hefte zu holen und freue mich schon darauf.

    Finde es aus heutiger Sicht für mich selber schade, dass ich euch beim Stand bei der Vienna Comix und der Comic Con Austria in Linz tendenziell ignoriert habe (nur die Hefte mit eingepackt), da ich nie gedacht hätte, dass die einheimischen Superhelden doch was für mich sind.

    Außerdem liegt es auf der Hand, dass in Wien die Protagonisten in ihrer gewöhnlichen Identität großteils tschechische Namen tragen oder gleich scheinbar direkt aus Ungarn stammen.

    Weiter so!
    Geändert von Conquerberos (13.05.2016 um 22:58 Uhr) Grund: Tippfehler

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    49
    Heft #2 ist an den Trafiken erhältlich!

    (Habe allerdings heute nicht dazu gegriffen, da ich ein Heft in perfektem Zustand erwarte und leider waren beide Exemplare vor Ort etwas zerknittert. Muss mal wieder zu einer der wenigen verbliebenen, richtig großen Trafiken mit größeren Comicsortiment fahren.)

  13. #13
    Moderator "Comic Forum"-Verlag Avatar von H@l
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    295
    Nach einer längeren Pause, klink ich mich mal wieder ein.
    Danke für euer Feedback, schön, wenn unsere Arbeit auch Skeptiker überzeugen kann : ) Und hoffentlich werden das 2017 noch viele mehr ; )
    BTW, @Huxley, darf ich deinen letzten Eintrag auf unserer FB-Seite als Zitat posten? Er ist nämlich mit eines der nettesten Dinge, die je wer über uns geschrieben hat...
    [Was immer auch ein Hutbrummerhut sein soll ; )]
    www.havas.at
    Initiative: http://www.comicsgegenrechts.at
    Comic–Strip-Archiv online: http://www.havas.at/daystripper
    Täglicher Twitter-Roman: www.twitter.com/Wrz_der_Weise

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    1.795
    Das ASH-Universum wächst, nach Österreich kommt jetzt auch Deutschland an die Reihe:

    http://ligadeutscherhelden.de

    https://wemakeit.com/projects/ldh-li...tscher-helden/

  15. #15
    Mitglied Avatar von Gregor Ka
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    Bawü
    Beiträge
    239
    Sollte man da nicht ein neues Thema machen?
    Neuestes Album: Kommissar Eisele Kripo Stuttgart - die Neuauflge, jetzt farbig und größer!

  16. #16
    Mitglied Avatar von Gregor Ka
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    Bawü
    Beiträge
    239
    Auf dem Comicfestival München kann man sich am ASH / LDH-Stand das Nullnummer-Heft von LDH abholen! Titel: Eine neue Ära beginnt.
    Neuestes Album: Kommissar Eisele Kripo Stuttgart - die Neuauflge, jetzt farbig und größer!

  17. #17
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.208
    Kann erst ab LDH mitreden, die habe ich gefundet...bin echt gespannt auf die Story

  18. #18
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.208
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Natürlich komme ich als Österreicher leichter an die Hefte ran, keine Frage. Der Morawa in Wien hat bereits einen eigenen Ständer freigeräumt, wo er einmal im Jahr die Gratis-Comics anbietet. Früher waren dort Magazine.
    Du weißt aber schon, dass Cross Cult ein TPB der ASH anbietet? Oder? Ich nehme an, dass dich die Ösis nicht so interessieren? Du wirst sie aber spätestens dann wollen, wenn die LDH vorliegt. Die Macher arbeiten auf gemeinsame Crossover hin, merkt man schon stark.
    Wenn LDH mich umhaut, kauf ich ASH nach, versprochen

  19. #19
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.208
    Heft Nr. 1 heute gekommen, bin sehr gespannt, sieht schon mal super aus, vom Druck, auch Papier und Umschlag top...

  20. #20
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.208
    LDH Nr. 1 Story lässt sich gut an und zweite Geschichte, die Origin-Story vom Captain (äh, bin mir nicht mehr sicher), enthielt alles, Trauma usw. BIn sehr zufrieden, wenn das Niveau in den nächsten beiden Heften so hoch bleibt, werde ich lange dabei bleiben.

  21. #21
    Vorhin auf der Seite von ASH gesehen.
    Der 3 Sammelband kommt im Dezember raus

    http://www.austriansuperheroes.com/p...ange-schatten/


    Werde bei dehnen auch mal direkt nachfragen ob es zu der LDH auch einen Sammelband geben wird^^
    90er Jahre Bad Girls , eines der besten Comic Jahrzehnte^^

    "Betrachte Situationen von allen Seiten, und Du wirst offener"
    Dalai Lama

  22. #22
    Gestern Aquaman in der "Comic Night" im Kino gesehen und was gab es beim Kino Eingang? Eine Flasche Heineken und die zwei aktuellen Ausgaben von ASH, Gratis oben drauf.

    Nach dem GCT Heft, das mich wirklich gut unterhalten hat, darf ich jetzt also wieder einen Ausflug zu den österreichischen Helden wagen, ein nettes kleines Weihnachtsgeschenk.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.