Seite 16 von 19 ErsteErste ... 678910111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 376 bis 400 von 468
  1. #376
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.351
    Blog-Einträge
    77
    Klingt, als könnte Jim Cutlass was für Leute sein, die Die echste Waffe mochten? Bzw. umgekehrt Die Sechste Waffe etwas für Jim-Cutlass-Fans?
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  2. #377
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.036
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    Klingt, als könnte Jim Cutlass was für Leute sein, die Die echste Waffe mochten? Bzw. umgekehrt Die Sechste Waffe etwas für Jim-Cutlass-Fans?
    Die sechste Waffe ist gegenüber Cutlass viel zu trashig. Jim Cutlass ist kein Zombie Western!
    Es wird das Thema Vodoo aufgegriffen was in dem Rahmen mit der Südstaaten Location ja auch ein Thema ist/war, da passt das richtig gut.
    Hat mit dem Western Zombie Trash rein gar nichts zu tun.

  3. #378
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.036
    Trotzdem können Leute durchaus beides gut finden, nur vergleichen kann man es nicht :-)

  4. #379
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Da bin ich dann beruhigt, von Comics kannst Du nicht viel Pickel bekommen.
    Ich bekomm die Pickel vom "Südstaaten-Flair" - die Mentalität, die man mit dieser Region auch gerade aktuell wieder einfach verbinden muss und die ich bei dort spielenden Geschichten zwangsläufig im Hinterkopf habe, versaut mir jede entspannende Unterhaltung.

  5. #380
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.036
    Zitat Zitat von CO-MIChel Beitrag anzeigen
    Ich bekomm die Pickel vom "Südstaaten-Flair" - die Mentalität, die man mit dieser Region auch gerade aktuell wieder einfach verbinden muss und die ich bei dort spielenden Geschichten zwangsläufig im Hinterkopf habe, versaut mir jede entspannende Unterhaltung.
    Lass doch bitte die aktuelle Politik bei einem Klassiker wie Jim Cutlass außen vor.
    Wir haben im Forum hervorragende Interpretations Genies (die ich im übrigen sehr schätze!) die könnten wahrscheinlich bei 98% aller Comics eine positive wie auch negative Bitschaft reininterpretieren.
    Den Pickel kannst Du Dir ganz leicht selber ausdrücken.

  6. #381
    Kann man den Cutlass eventuell mit W.E.S.T vergleichen?

  7. #382
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.604
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Kann man den Cutlass eventuell mit W.E.S.T vergleichen?
    Zeichnerisch wegen Rossi ab Band 2 schon, obwohl er bei Cutlass noch im viel klassischeren Stil zeichnete als bei W.E:S:T, Inhaltlich ab Band 2 ist Cutlass aber viel eher und mehr Moebius typisches drin der ja auch dann der Texter ist , trotz eines Aleister Crowley usw. bei W:E:S:T im ersten Zyklus. Der zweite und ganz besonders die letzten beiden Bände mit seiner Mystik von W:E:S.T trifft es dann schon sehr viel besser und dies könnte man dann wohl schon sehr gut mit Cutlass vergleichen.
    Inhaltlich sind die späteren Cutlass Bände bsw. auch anders als Eric Herenguel 's Silbermond über Providence bei Splitter trotz gleichfalls Übernatürlicher Elemente.
    Dieser ist in meinen Augen z.B viel gradliniger ,teils actionbetonter oder einfacher aufzunehmen als Cutlass 2 ff ist, der doch mehr über den Kopf sowie mehr Subtil über die Südstaaten-Atmosphäre kommt und aufgenommen wird.
    Denke wer den Mister Blueberry Zyklus mag, plus mehr Moebius , Mystik Flair und Übersinnlichkeit wird auch die späteren Cutlass Bände mit Rossi mögen.
    Geändert von Huckybear (01.09.2017 um 23:16 Uhr)

  8. #383
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.261
    Vielen Dank für diese Analyse. Jetzt bekomme ich doch auf das eine odere andere Häppchen Appetit.

  9. #384
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    220
    Man sollte als Leseprobe ca 10 Seiten aus Album 5 oder 6 von Rossi online stellen, damit sich jeder ein ehrliches Bild davon machen kann.
    Nicht für jeden gehören € 100 zum Kleingeld, es gibt welche die müssen davon im Monat leben.

    Bitte überlegt das einmal.

  10. #385
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.261
    Denkst du, dass diese den Erwerb des Luxusgutes Splitter-Sonderedition Jim Cutlass tatsächlich ins Auge fassen?

  11. #386
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    220
    Vielleicht Sparen sie darauf, oder lassen ihn sich schenken
    Geändert von kabuki1 (03.09.2017 um 00:06 Uhr)

  12. #387
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.036
    Zitat Zitat von kabuki1 Beitrag anzeigen
    Vielleicht Sparten sie darauf, oder lassen sich ihn sich schenken
    Absolut zu recht. Da gibt es eine Milliarde andere Dinge auf die man verzichten kann. Auch eine Diät böte sich an.

  13. #388
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Auch eine Diät böte sich an.
    jelly - wer 100 euro im Monat zum leben hat, braucht keine Diät.

  14. #389
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.788
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Absolut zu recht. Da gibt es eine Milliarde andere Dinge auf die man verzichten kann. Auch eine Diät böte sich an.
    Genau! Nur den Gin&Tonic darf man nicht weglassen... Der gehört zum entspannen dazu...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  15. #390
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.137
    Blog-Einträge
    2
    Ich musste auch schlucken, dass nun statt eines "halbwegs" bezahlbaren Buches Nr 10 nun derer zwei für sagenhafte 160,-€ auf der Einkaufsliste stehen, die sowieso viel zu groß ist, weil Splitter einen so verdammt guten Job macht. Ich verzichte auf vieles, aber nicht auf meine monatliche Ration Splittercomics.
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  16. #391
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Absolut zu recht. Da gibt es eine Milliarde andere Dinge auf die man verzichten kann. Auch eine Diät böte sich an.
    hoffentlich nicht dein ernst

  17. #392
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    220
    Macht da doch kein Drama daraus.
    Nicht für jeden hier sind €100 Kleingeld.

    Ich meine doch nur, wer ein geringeres Budget hat und Rossi nicht kennt, sollte den Stil vorher kennen, und sich nicht von Bluberry leiten lassen.

    Das ist alles...

  18. #393
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Auch eine Diät böte sich an.
    Man liest nicht oft derart menschenverachtendes im CF.

  19. #394
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.761
    Du hast aber schon gelesen, dass Jelly geschrieben hat, dass man auf eine Diät verzichten kann?

    Dirk

  20. #395
    Ich habe gelesen, was da steht... und das hat offensichtlich jemand geschrieben, für den die Sicherung der Grundbedürfnisse noch nie ein Problem war. So ganz in dem Stil "Eure Armut kotzt mich an".

  21. #396
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.261
    Einfach mal ein kleines Stück Schokolade oder Zuckerwerk mit Honig essen, damit die Stimmung hier nicht komplett kippt. Es geht hier um Sondereditionen in Spezialausfertigung.
    Ja, jemand der es nicht so dick in der Börse hat und Comics trotzdem liebt, sollte sich genauer informieren, bevor er sich diese Editionen zulegt. Stimme ich zu.
    Und falls man Jim Cutlass nur lesen möchte, gibt es sicher demnächst preiswertere Angebote in der Bucht.

  22. #397
    Im Kontext ist Jellymans Äußerung eindeutig so zu verstehen, dass man auf viele Dinge einschließlich Nahrung verzichten kann, nicht jedoch auf Comics. Der Spruch ist genauso eindeutig nicht ganz ernst gemeint. Er hätte noch ein Augenzwinkern anfügen können, damit es wirklich alle verstehen. Daraus Menschenverachtung abzuleiten, ist wohl ein paar Nummern zu hoch gegriffen, und wird im Übrigen Jellyman nicht gerecht.

  23. #398
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.307
    Leute, es war ein Scherz, also bitte mal entspannt durchatmen.
    Seit wann sind denn hier alle so bierernst?

  24. #399
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.788
    Zitat Zitat von CO-MIChel Beitrag anzeigen
    Man liest nicht oft derart menschenverachtendes im CF.
    Aber sowas von! Jellyman läuft über die Messen von Zeichner zu Zeichner, schubst die Leute in der Schlange zur Seite, schmeisst den Comic auf den Tisch und legt dem Zeichner nen fetten 5er auf den Tisch und sagt "Ey, mach mal was..."! Nach Erhalt der Zeichnung gibt es nur noch ein "geht doch"... Abends geht er Hummer essen und verteilt Löffelchenweise Kaviar an die Bettler in der Fußgängerzone...

    Achja, diese Unterstellungen sind manchmal ganz witzig...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  25. #400
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.261
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Abends geht er Hummer essen und verteilt Löffelchenweise Kaviar an die Bettler in der Fußgängerzone...
    Bettler bekommen aber höchstens den Kaviarersatz aus Seetang vom menschenverachtenden Quallenmännchen. Sollen schließlich Diät halten...
    Krankhafter Kommunismus und spiritueller Sozialismus sind ebenso schlimme Ideologien wie Heuschreckenkapitalismus.
    Freuen wir uns über die Splitter-Sondereditionen. Wird Zeit, dass ich mir endlich eine gönne. Ich habe noch keine...

Seite 16 von 19 ErsteErste ... 678910111213141516171819 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •