Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 28 von 28

Thema: Der Comicgarten 2015

  1. #26
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    17.238
    Zu Gast vom MOSAIK dabei: Andreas Pasda und Robert Löffler!


  2. #27
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    17.238
    Bericht von RADIO MEPHISTO mit Stefan Pannor, thowi und Schwarwel: http://mephisto976.de/news/lesegenuss-im-gruenen-51479


  3. #28
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    17.238
    AUSNAHMSWEISE hier, Teil 1 von OTTOS WORT, diesmal zum Comicgartenvorabend!

    "Treue Fans

    Diese treffen sich immer zum Vorglühen des „Comicgarten Leipzig“ am Vorabend beim Comicstammtisch im „Siegismund“. So auch in diesem Jahr. Am 4.9.2015 war es wieder soweit. Zu uns Stammtischlern gesellten sich einige Zeichner und Künstler, die morgen präsent sind. Zum „6. Comicgarten“ erwarten wir eine Rekordbeteiligung von 50 Teilnehmern!! Alle 50 waren natürlich noch nicht angereist. Den weitesten Weg hatte sich ein Ehepaar aus Österreich, Gerry Lagler mit Begleiterin, zugemutet. Meine Anreise war dagegen ein Klacks. Die Umleitung vor Leipzig betraf nur noch den Hinweg, denn nächtens konnte ich die B 181 uneingeschränkt nutzen. Vor City Comics wartete schon mein Freund Thomas auf mich. Zufall. Wir stimmten uns vorher nicht ab, kannste glauben! Den aktuellen „Kreuzer 9/2015“ erwarb ich schon vorher beim Tanken. „City Comics“ hatte den auch. Sven begrüßte uns diesmal. Meine „Comixene“ war noch nicht da, aber „FRITZ“, „Urbanite“ und „ZeitPunkt“ staubten wir ab. Wenige Mitbringsel für unsere vielleicht erscheinenden Manga – Fans nahmen wir auch noch mit. Zur „Comic Combo“ schafften wir es wieder nicht. Zu unserem Oktoberstammtisch, am 2.10.2015, besuche ich euch. Versprochen, Stefan und Pocket Uti! Im Siegismund“ erwartete man uns schon. Reiner gbg, Rainer aus LE, Holger Zürch mit Tochter Desiree, das österreichische Paar und Ralf (Möhre) Mirbach platzten bereits, äh saßen schon. Margitta nebst Köchin befanden sich im Stress. Später kam noch Roland dazu. Seiner Frau Marina geht es schon besser. Dir, liebe Marina, wünschen wir baldige Genesung! Wir wurden wieder hervorragend versorgt. Danke, liebes „Siegismund – Team“! Fotos schoss ich diesmal auch. Wie immer erhält die Helmut (www.tangentus.de) rechtzeitig, solange Thowi seinen Fanclubalex nicht betreiben kann. Falls sie ihm gefallen, bringt er sie auch. Helmut war wegen seiner Arbeit verhindert. Einen Basar gab es nicht. Ich hatte diesmal viele Zeitungen für Thomas dabei. Von ihm gab es die ersten Mosaikhefte mit den Beilagen von der Ostsee. Veranstaltungspläne vom Planetarium Merseburg habe ich jetzt genügend. Diese gibt es im Oktober. Später trafen noch Nadia Enis, Anne (Marü) Reibold, Herr Naatz, Falk „Ulkbär“ Hühne, Gunar, Alex und weitere Zeichner und Zeichnerinnen ein. Madeleine kam ohne Stefan. Er hatte wichtige Termine zu sichern. Madeleine hatte diesmal einen großen Anteil der Organisation des Comicgartens zu bewältigen. Da waren nicht nur der Standplan, die Stempelkarte usw. zu erstellen und abzustimmen. Auch viele Preise für unsere Tombola sortierte und kennzeichnete sie schon vor. Prima gemacht, liebe Madeleine! Ein großes Dankeschön! Wahrscheinlich hatte sie mit der Preisverleihung „Goldener Gartenzwerg“ auch noch zu tun. Desiree' fand noch etwas von unseren Mitbringseln für sich, während Lina und Olli nichts passendes fanden. Cherry, Anne und Ronny, Anke und Fachwerk, Herr Haase (mit Coupé angereist!), Jörg usw. gaben sich die Ehre. Und später erschien auch noch Thowi. Ich hatte mit Thomas schon die Comictombola – Bestandteile für morgen eingelagert. Samstagmorgen musste ich vorher eine Fahrt nach Bernburg verkraften.
    Das Thema des Abends bildete natürlich der morgige „6. Comicgarten Leipzig“, aber nicht nur. Thowi ließ noch durchblicken, dass mit Alexander Jakubowski ( „Die Kunst des Comicsammelns“) morgen eine Versteigerung zugunsten der Flüchtlingshilfe stattfindet. Auch eine Buchlesung über das o.g. Buch veranstalten Thowi und Alexander Jakubowski morgen. Chris hatte einen Unfall und fiel kurzfristig im Organisationsteam noch aus. Zum Glück hatten er und seine Stefanie den „Goldenen Gartenzwerg“ schon fertig. Ihm geht es schon besser. Trotzdem weiterhin gute Besserung, lieber Chris. Wer seine Inlineskater möchte, meldet sich bei ihm! Ich zeigte noch das Buch „Kiedorf's Panoptikum“ zur aktuellen Ausstellung auf Schloss Heidecksburg in Rudolstadt. An zwei Stellen (S. 8 und S. 71 ) wird MOSAIK genannt. Ich werde am 21.10. 2015 an der Sonderveranstaltung (Beginn 17.00 Uhr) zu Ehren Manfred Kiedorfs teilnehmen. Anmeldungen sind unter der Tel. Nr. 03672/ 429 00 möglich. Bisher stehen mir als Beifahrer Steffen Siegert und Thowi zur Seite. Ein Mitfahrer kann sich noch melden. Weitere wichtige Info (Danke, Henning!):
    Bei Lehmann´s Media sind für die Buchlesung mit Prof. Lindner am 21.9.2015 um 20.15 Uhr Karten unter der Tel.- Nr. 0341/ 339 75 000 zu bestellen. Die Karte kostet 6,- €, ermäßigt 4,- €. Die Zusendung erfolgt Portofrei. Die Abholung in der Buchhandlung ist auch möglich. So, heute geht es nicht so lange. Morgen müssen wir fit sein! Also, bis morgen schön comicgartenhibbelig, sammeleifrig und gesund bleiben oder werden,

    Euer Gerhard"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •