Seite 17 von 18 ErsteErste ... 789101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 425 von 429

Thema: Angel Wings (Romain Hugault & Yann)

  1. #401
    Vorgeschmack Angel Wings - Band 6 (Okt. 2019), Seite 1: Szene: Sommer, 1945: Raleigh Hotel, Miami Beach, Kalifornien: Col. Paul Tibbets Jr. und Esther Williams:


    © R. Hugault, Dezember. 2019

    Raleigh Hotel, Miami Beach,1941:



    Zitat Zitat von Alice vom See Beitrag anzeigen
    Wenn sie bei Teil 6 schon bei der Invasion sind, dann ist wohl ein Abschluss der Serie abzusehen.
    Kein Abschluß der Serie sondern Abschluß des 2. Zyklus. Mit Teil 5 "Black Sands" sind wir in April / Mai 1945. Seite 43: Angela ist unterwegs zur Insel Tinian. Dort ist der Basis
    des nuklearen B-29 Bomber. Und Angela hofft dort auch das Mordgemeimnis ihrer Schwester, die WASP-Pilotin Maureen McCloud, zu lösen. Das alles in Teil 6 (Okt. 2019).
    Und nächtes Jahr ist Romain Hugault in Süd-Korea i.B.a. die Vorbereitungen des 3. Angel Wings Zyklus: Angela McCloud während des Korea Krieges. Sie ist dann 6 Jahre älter
    als im 2. Zyklus. Sie wird dort vielleicht auch Marilyn Monroe begegnen: Vorgeschmack.
    (Mehr Info: Interview mit Yann und Romain, und: https://www.ligneclaire.info/black-sands-80022.html )


    PS
    Dez. 3, 2018: trotz Konkurrenz von u.a. Blake & Mortimer #25, Thorgal #36, XIII #13 und Lucky Luke in Paris ist Angel Wings #5 innerhalb einer Woche bereits auf Platz 7 des
    französichen Comic Top-10:
    Geändert von Jerry Tumbler (05.12.2018 um 06:57 Uhr) Grund: Abbildung

  2. #402
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Vermutlich wäre es am besten, die Serie würde komplett in der Luft spielen.
    Weitere atemberaubende Zeichnungen von Romain Hugault aus Angel Wings Teil 5:



    Wie bereits erwähnt, der zweite Zyklus "Pazifik" enthält viele Rettungsaktionen, z.B.:
    => (Szene: Ankunft der Retter. Angela hat kaum Sprit und sie macht sich dann aus dem Staub...)



    (Szene: April, 1945. Unterwegs zur Insel Iwo Jima: der Leutnant Robbins "Rob" Clower hatte eine Begegnung mit Japaner...)
    Geändert von Jerry Tumbler (06.12.2018 um 09:10 Uhr)

  3. #403
    Magazin Fana #62 und Angel Wings - Teil 6 (Okt. 2019): Vorgeschmack #2: Kawanishi K1K "George" und Boeing B-29 "Flying-Fortress":

    ...

    => Dez. 2018: auf Lager
    Geändert von Jerry Tumbler (13.12.2018 um 09:42 Uhr)

  4. #404

  5. #405
    Ein Interessanter Artikel über Romain Hugault (auf Englisch): http://ultimatejet.com/romain-hugaul...ry-of-passion/

  6. #406
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    472
    Was ist das denn für eine komische Seite? Bei mir wird nichts dargestellt, weder mit Firefox noch mit Konquerror...

  7. #407
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Emscherinsel
    Beiträge
    1.579
    Ich kann alles sehen, ohne Probleme. Mit Firefox.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  8. #408
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    957
    Mit Opera geht es auch.

  9. #409
    Silber Spitfire (IWC-Schaffhausen, Schweiz), Teil 2:








    © R. Hugault, Dez. 2018

    Junkers JU-52:

    ©R. Hugault

  10. #410
    Spitfire und Hawker Hurricane (2. WK):


    © R. Hugault
    Geändert von Jerry Tumbler (18.12.2018 um 20:07 Uhr)

  11. #411



    B-24 Liberator (Fliegerjacke: AN4-J) © R. Hugault, Dez. 22 und Dez. 23, 2018
    Geändert von Jerry Tumbler (23.12.2018 um 13:01 Uhr)

  12. #412
    Angel Wings - Band 5 im Cockpit eines Verkehrsflugzeugs:


    (November 2018)

    ************************************************** **********************

    "The silver Spitfire" (IWC-Schaffhausen), Teil 4:


    Fliegerjacke: RAF-Irving. © Romain Hugault, Jan. 5, 2019
    Geändert von Jerry Tumbler (05.01.2019 um 17:29 Uhr)

  13. #413
    Aktuelle Nachricht: wegen großem Erfolg der Reihe "Angel Wings", war dies zu erwarten: ab den 2. Mai d.J.: "Liberty Bessie", mit Bessie Bates aus Tuskegee, Alabama:



    "Schule Romain Hugault"...?!

    Szenario (eine Übersetzung folgt): Tuskegee, Alabama, late 1940s. Bessie Bates is very passionate about aviation. Since the last 3 years, she has been going every day to the airfield
    hoping to pass her pilot's license.
    Besides Bessie is a woman, she is also black. And in segregationist America, it's difficult for her to assert her ability to fly on her own device. So, when
    she one day receives by mail the number
    of her father, a war-hero who disappeared during a flight in Europe, she decides to make every effort to find his trace. First stop: Paris, where
    she is hired as co-pilot by a freight company.
    Along with the grudging veteran Lulu, Bessie makes a lot of flying hours, and finally the sky will be the theater of her destiny...

    Info des Herausgebers: Discover the destiny of Liberty Bessie: the queen of the sky! An aviation saga full of history, but above all adventures, freely inspired by the "Tuskegee Airmen", a group of African-American
    pilots from Tuskegee, who distinguished themselves during WW-II.

    Vorschau:
    - https://i.postimg.cc/g2cFmcYw/LB03.jpg
    - https://i.postimg.cc/65j4f31w/LB04.jpg
    - https://i.postimg.cc/4xs2VWMj/LB05.jpg
    - https://i.postimg.cc/3wPgCRNW/LB06.jpg
    Geändert von Jerry Tumbler (08.01.2019 um 14:08 Uhr)

  14. #414
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.777
    Nein danke, das ist mir dann zu sehr auf die heutige Zeit zurechtgemodelt.
    Wer es mag...

  15. #415
    Ab den 20. Januar d.M: die dritte Vorzugsausgabe von ANGEL WINGS - Teil 5 "Black Sands":



    Auflage: 250; Preis: EUR 199,00; Versandkosten: EUR 15,00.
    Einzelheiten:
    Riesenformat: 31 x 44 cm.
    - Papier: 170 gramm
    - Schuber
    - 120 Seiten: Original und Farbversion gegenüber
    - Dossier mit Skizzen
    - Interview mit Yann und Hugault
    - Forschung, Testcover
    - 2 Ex-libris, von Romain Hugault signiert

    PS
    Der Kawanishi N1K-L "George" macht aber in Band 5 nicht mit: Wiederverwendung (Abbildung).
    Geändert von Jerry Tumbler (09.01.2019 um 07:13 Uhr) Grund: Abbildung

  16. #416
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.980
    Zitat Zitat von Jerry Tumbler Beitrag anzeigen
    Ab den 20. Januar d.M: die dritte Vorzugsausgabe von ANGEL WINGS - Teil 5 "Black Sands":



    Auflage: 250; Preis: EUR 199,00; Versandkosten: EUR 15,00.
    Einzelheiten:
    Riesenformat: 31 x 44 cm.
    - Papier: 170 gramm
    - Schuber
    - 120 Seiten: Original und Farbversion gegenüber
    - Dossier mit Skizzen
    - Interview mit Yann und Hugault
    - Forschung, Testcover
    - 2 Ex-libris, von Romain Hugault signiert

    PS
    Der Kawanishi N1K-L "George" macht aber in Band 5 nicht mit: Wiederverwendung (Abbildung).
    Wie kannst Du so etwas in einem deutschen Forum posten!!!
    Also es gibt Sie die 200,- Euro Formate.
    Das sieht schwer nach Kunst Ausgabe aus, viel zu teuer und die Cent Kosten pro Seite in einer Höhe das kauft nicht mal nur 1 Franzose!

  17. #417
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    472
    Sag das nicht. Sonst würden sie es nicht machen. Die kennen ihre Klientel in Frankreich/Belgien.

    Das mit der Liberty Bell hat wahrlich nichts mit Angel Wings zu tun. Die Zeichnungen sind zu schnell dahin gescribbelt. Es ist momentan wohl eine Mode Frauen als Pilotinnen. Es gibt z.B. auch Lady Spitfire. Viele Bilder mit wenig Text. Was die in drei oder vier Bänden unterbringen, konnten Charlier/Hubinon in einem Band abhandeln. Man versucht heutezutage Serien möglichst lange auszudehnen, was mir ganz und gar nicht gefällt, wenn nicht auch die Bilder was besonderes sind.

  18. #418
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.980
    Zitat Zitat von Jerry Tumbler Beitrag anzeigen
    Aktuelle Nachricht: wegen großem Erfolg der Reihe "Angel Wings", war dies zu erwarten: ab den 2. Mai d.J.: "Liberty Bessie", mit Bessie Bates aus Tuskegee, Alabama:



    "Schule Romain Hugault"...?!

    Szenario (eine Übersetzung folgt): Tuskegee, Alabama, late 1940s. Bessie Bates is very passionate about aviation. Since the last 3 years, she has been going every day to the airfield
    hoping to pass her pilot's license.
    Besides Bessie is a woman, she is also black. And in segregationist America, it's difficult for her to assert her ability to fly on her own device. So, when
    she one day receives by mail the number
    of her father, a war-hero who disappeared during a flight in Europe, she decides to make every effort to find his trace. First stop: Paris, where
    she is hired as co-pilot by a freight company.
    Along with the grudging veteran Lulu, Bessie makes a lot of flying hours, and finally the sky will be the theater of her destiny...

    Info des Herausgebers: Discover the destiny of Liberty Bessie: the queen of the sky! An aviation saga full of history, but above all adventures, freely inspired by the "Tuskegee Airmen", a group of African-American
    pilots from Tuskegee, who distinguished themselves during WW-II.

    Vorschau:
    - https://i.postimg.cc/g2cFmcYw/LB03.jpg
    - https://i.postimg.cc/65j4f31w/LB04.jpg
    - https://i.postimg.cc/4xs2VWMj/LB05.jpg
    - https://i.postimg.cc/3wPgCRNW/LB06.jpg
    Von den Zeichnungen, gerade die farbige Protagonistin dürfte das Clint Barton richtig gut gefallen
    Ich finde es auch sehr schön.

  19. #419
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2018
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Jerry Tumbler Beitrag anzeigen
    Aktuelle Nachricht: wegen großem Erfolg der Reihe "Angel Wings", war dies zu erwarten: ab den 2. Mai d.J.: "Liberty Bessie", mit Bessie Bates aus Tuskegee, Alabama:



    "Schule Romain Hugault"...?!

    Szenario (eine Übersetzung folgt): Tuskegee, Alabama, late 1940s. Bessie Bates is very passionate about aviation. Since the last 3 years, she has been going every day to the airfield
    hoping to pass her pilot's license.
    Besides Bessie is a woman, she is also black. And in segregationist America, it's difficult for her to assert her ability to fly on her own device. So, when
    she one day receives by mail the number
    of her father, a war-hero who disappeared during a flight in Europe, she decides to make every effort to find his trace. First stop: Paris, where
    she is hired as co-pilot by a freight company.
    Along with the grudging veteran Lulu, Bessie makes a lot of flying hours, and finally the sky will be the theater of her destiny...

    Info des Herausgebers: Discover the destiny of Liberty Bessie: the queen of the sky! An aviation saga full of history, but above all adventures, freely inspired by the "Tuskegee Airmen", a group of African-American
    pilots from Tuskegee, who distinguished themselves during WW-II.

    Vorschau:
    - https://i.postimg.cc/g2cFmcYw/LB03.jpg
    - https://i.postimg.cc/65j4f31w/LB04.jpg
    - https://i.postimg.cc/4xs2VWMj/LB05.jpg
    - https://i.postimg.cc/3wPgCRNW/LB06.jpg
    -----------------------------------------------------------------------------
    Also mir gefällts! Würde ich mir holen, wenn es denn die Serie bei uns mal geben sollte.

  20. #420
    Romain Hugault: F-18 Hornet...


    ©Romain Hugault, 2019

  21. #421
    Vorgeschmack #3 aus ANGEL WINGS Teil 6/9 (Oktober 2019): Insel Tinian, 1945: Lockheed PV-1 Ventura und B-29 "Flying-Fortress":


    © Romain Hugault, Januar 2019

    Geändert von Jerry Tumbler (31.01.2019 um 21:00 Uhr)

  22. #422
    Das im Vordergund ist wohl eher eine Lockheed PV Ventura und keine B-24 Liberator
    "It's not the years, it's the mileage." (Indiana Jones)

    "I have had people walk out on me before, but not... when I was being so charming." (Rick Deckard)

  23. #423
    Stimmt! Eine Lockheed PV-01 Ventura. Siehe auch ANGEL WINGS - Band 5 "Black Sands": Seite 40, 41 und 45. (An Bord: Angela McCloud und Taaroa.)
    Bereits korrigiert.

    <= Lockheed PV-01 Ventura




    Geändert von Jerry Tumbler (31.01.2019 um 21:09 Uhr) Grund: Abbildung

  24. #424
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    472
    Sieht man doch gleich, dass es eine Ventura und keine B-24 ist.

    https://www.deviantart.com/alicefrom...tura-577904349

  25. #425
    Vorgeschmack #4 aus ANGEL WINGS - Teil 6/9 (Oktober d.J.): Boeing B-29 "Enola Gay" (Konzept):


    © Romain Hugault, Februar 2019
    Geändert von Jerry Tumbler (09.02.2019 um 05:31 Uhr)

Seite 17 von 18 ErsteErste ... 789101112131415161718 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •