Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 79
  1. #1

    Seikon no Qwasser / 圣痕炼金士

    So nun hier mal ein Topic zu einem Manga der in Punkto Story einer der besten und Epischten im Harem untergenre darstellt :3

    Seikon no Qwasser / 圣痕炼金士



    Cover von Band 2-20




    Gezeichnet von YOSHINO Hiroyuki und SATOU Kenetsu

    Erscheint bei Akita Shounen im Champion Red

    Bislang 20 Bände und wird mit Band 21 voraussichtlich abgeschlossen

    Genres : Action , Adult , Drama , Ecchi , Harem , Mature, School Life , Seinen , Smut , Supernatural , Yuri ,

    GANZ Grobe Story Zusammenfassung ( Von Anisearch ) :
    Mafuyu Oribe und Tomo Yamanobe sind Schülerinnen an der Mihailov Akademie, einer japanischen Schule der orthodoxen Kirche. Eines Tages treffen sie auf einen mysteriösen weißhaarigen russischen Jungen namens Aleksander, auch Sasha genannt, und in der Folge wird die ganze Schule in einen Krieg zwischen der Kirche und sogenannten "Adepten" verwickelt, einer Sekte von Leuten, die über die Macht verfügen jeweils eines der chemischen Elemente kontrollieren zu können. Schnell werden auch Oribe und Tomo selbst direkt in diesen Konflikt involviert

    Meine Meinung :

    Der Manga brginnt wie eigentliche jeder X-beliebige Harem Manga , Ecchi szenen , Hübsche Shoujos , Action , School Life usw
    Aber der Manga entwickelt sich zu einem der Grösten Epen die man im Harem segment bzw besser gesagt generell bei Mangas die man so finden kann .
    Im Prinzip macht der Manga eine ähnliche entwicklung durch wie z.b To art Majutsu no Index durch .

    Ich will euch aber diesbezüglich nicht weiterhin spoilern denn das müsst ihr selber erfahren

    Ich kann mir vorstellen das ihr mir als Harem fanatiker das nun nicht sooo glaubt aber in bezug auf Storys bin ich bei Harem Mangas realist !!
    Ich würde z.b nie behaupten das To Love Ru darkness oder Monster Musume eine Tolle Story haben .
    Bei Seikon no Qwasser ist dies aber anders , hier garantiere ich euch ein Epos mit viele Plottwists, Dramen , Grandiose Szenen , aber auch eine Rage Szenen .

    Z.b ist Seikon no Qwasser meilenweit vor Brynhildr in the Darkness !!!

    Auch zeichnerisch entwickelt der Manga sich von Band 1 ab in einem beeindruckenden Temp ( Band 1 ist Optisch nu nicht der Burner aber in den letzten Bände ist der Manga Visuell aber ein echter Leckerbissen geworden :3 )
    Würde euch die entwicklung ja gerne beweisen aber wenn ich hier Scans poste werden mir die Mods aufs Dach steigen daher macht euch euer eigenen Bild ^^

    Der Ecchi Anteil ist nicht ohne aber kein so ein Overkill wie z.b bei To Love Ro Darkness oder gar Borderline H Mangas ( auf einer skala von 1-10 würde ich Seikon no Qwasser ne 7 geben ( 1 wäre Nisekoi und ne 10 Wäre To Love Ru Darkness )
    Auch wird einigen die Muttermilch elemente nicht gefallen aber wenn man es aus einer rein Wissenschaftlicher sicht betrachtet ist das im prinzip sogar Logisch bzw nachvollziehbar , aber aus rein Theoretischer sicht , ich denke nicht das in der Praxis sowas schon erforscht wurde ^^
    Aber dies würde hier nun den Rahmen sprengen

    Ich würde Seikon no Qwasser z.b auch so abfeiern wenn er nur Ecchi in Nisekoi Dimensionen hat oder gar keine solchen szenen !!!

    Und nochmal auf paar verwirrungen aus dem Kaze Manga Diskussions Topic aufzugreifen bzw diese auszuräumen , ja die Themen werden angesprochen bzw abgehandelt ABER diese werden NICHT Graphisch dargestellt oder besser gesagt gezeichnet .
    Bei Mangaupdates werden auch sachen getagt die nur in Text abgehandelt werden , im prinzip wenn in einem Shoujo Manga über eine Vergewaltigung geredet wird wird diese bei MU als Rape getagt obwohl dies nie gezeigt wird .


    Und was mir auch wichtig ist bzw was die Ehre des Mangas wiederherstellen soll ist es darauf Hinzuweisen :

    BITTE VERGLEICHT DEN MANGA NICHT MIT DER TOTALKATASTROPHE VON ANIME DIESER HAT MIT DEM MANGA 0,GAR NIX ZU TUN UND WURDE LEIDER NUR AUF DEN ECCHI ANTEIL REDUZIERT !!!!!
    DER ANIME WURDE VON DEN FANS DES MANGA ZERISSEN UND AUCH DIE ZEICHNER DES MANGA DISTANZIEREN SICH VON DEN ANIME .


    Zum schluss kann man sagen wer sich von Ecchi nicht abschrecken lässt bekommt mit Seikon no Qwasser ein Manga gredenzt der Storytechnisch zu den besten im Harem segment zählt .

    Und an die Verläge bitte gebt den Manga eine Chance :3

    Mit dem habt ihr Totsicher ein Goldesel ( habe mich ja schon mit Übel Blatt, Terra Formars und Monster Musume nicht getäuscht xD ) in der Tasche und eine bereicherung des Mangamarkts.

    Deshalb Bitte bringt Seikon no Qwasser dafür wäre ich und der Grosteil der Deutschen Mangaleser euch in allen Mase dankbar ^__^


  2. #2
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    1.353
    Ja, der Anime war wirklich total Ausfall. Würde ich mir auch auf jeden Fall gönnen, wenn er in DE erscheint. Aber mal abwarten. Würde ja mitlerweile zu jedem Verlag passen. (außer TP - weil zu alt) Kleiner Spaß xD Die letzten Covers sind ja echt der Wahnsinn

  3. #3
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.045
    Würde in jemand auf deutsch bringen, wäre ich definitiv im Team
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  4. #4
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.334
    Ich warte schon seit langem darauf, dass der Manga in Deutschland lizenziert wird. Ist einer meiner absoluten Wunschtitel. Dankeschön für deine tolle Zusammenfassung.

  5. #5
    Ich wäre so glücklich wenn sich einer der Verlage Seikon no Qwaser annehmen würde >_<
    Ich warte schon seit Jahren, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Danke, Desty für die Thread eröffnung und Inhaltsangabe

  6. #6
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.438
    Schließe mich euch an, wenn der lizenziert werden würde, würde ich ihn mir auf jeden Fall holen. Der Manga gefällt mir sowohl storytechnisch als auch zeichnerisch (von den Bildern, die mir Google ausspuckt) sehr gut. Danke für die Zusammenfassung und Thread, Desty.
    Mangawünsche:
    Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Hidan no Aria/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Rainbow/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Red Night Eve/ Renai Boukun/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Life/ High School DXD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  7. #7

    Seikon no Qwasser / 圣痕炼金士

    Seikon No Qwaser steht auf meiner Wunschliste ganz oben. Würde mich riesig freuen, wenn er irgendwann lizensiert würde. Ich verfolge zwar die französische Version (auch wenn da seit über einem Jahr kein Band mehr erschienen ist und sich Band 15 ständig verschiebt), aber eine deutsche Version wäre mir definitiv lieber.
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  8. #8
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Inzwischen sehe Qwaser fast eher bei EMA als bei PM. Wer weiß wann PM sich an eine weitere längere Harem Serie seit Angeloid rantrauen werden...
    EMA dagegen hat mich mit ihren letzten Lizenzen echt überrascht was in Prison School gipfelte. Läuft dieser gut kann man auch auf Seikon no Qwaser dort hoffen.

    Ja der Ecchi Anteil war enorm und hat vieles im Anime versaut aber abseits davon hat man mit den verfeindeten Qwasern und anderen Organisationen sowie einigen interessanten Charakteren durchaus Potential gespürt was die Handlung angeht. Und da der Manga die 20 Bände Marke übersteigt wird da noch einiges kommen.
    Mein Lieblingscharakter ist übrigens Ekaterina (Yuri + Sado + Domina + lüstern) besser gehts eigentlich nicht
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  9. #9
    @Efreet : musste auch an EMA Denken xD

    Kaze wäre aber aucb durchaus denkbar ^^

    Ist im Prinzip aucb egal wo hauptsache er kommt ^^

  10. #10
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.015
    Blog-Einträge
    113
    Ich kann mir bei dem Titel, wegen dem Alter mancher Charaktere und dem Inhalt immer noch nicht wirklich vorstellen, dass man den wirklich bringt. Ich würde es nicht für sinnvoll halten, egal was die 'Fans' davon halten. Aber das man als Fan von etwas, es immer toller oder harmloser finden, ist ja nichts neues...

    Ich frag mich aber echt, wenn ihr schon hier nen Thread dazu macht...ihr scheint die Serie ja mehr zu kennen, dann redet doch über den Inhalt statt nur, hoffentlich wird er lizenziert und wo (für sowas hat man doch eigendlich den Spekulationsthread oder?) ...

    Inhaltsgespräche machne doch das Mitlesen schöner bzw auch eher neugieriger auf eine Reihe als andere Pots...

  11. #11
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Wenn du willst Mia werde ich liebend gerne nur für dich alleine über den Inhalt reden, dann kannst du auch schön mitlesen und wirst bestimmt neugierig auf die Serie
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  12. #12
    Wenns danacg geht hätten viele andere Titel nie kommen dürfen xD

    Z.b Brynhildr in the Darkness , Love Trouble Darkness , Sundome, Shinmai Maou, Maken Ki usw

    Ist ja net so das es Kinder sind ^^
    sind ja Teenager und Junge erwachsene

    Und Sexszenen sind auch keine zu sehen .
    Mann kann ein Titel aber auch mit aller gewalt schlecht reden ^^

  13. #13
    Ich denke nicht, dass der Manga in irgendeiner weiße zu heftig wäre um in hier zu veröffentlichen, immerhin hat Tokyopop Amerika auch ein paar Bände veröffentlich bevor sie schließen mussten. Nachdem ich solche Genre normalerweiße nicht mag, habe ich keine Ahnung wie explizit andere Serien sind, aber was ich gehört habe, lässt Seikon no Qwaser mitunter sogar "harmlos" wirken... Naja obwohl Ekaterina... XD

    Das Problem in solchen Threads über den Inhalt zu reden, liegt meiner Meinung darin, dass man nicht weiß, auf welchen Stand jeder ist, da es ja keinen gemeinsamen Konsens (aka hier erscheinende Bände) gibt, und man daher immer Gefahr läuft jemanden zu spoilern

    Ich hatte meine Hoffnung eigentlich fest in PM gesetzt, aber der entäuscht mich dauerhaft XD Ich kann ihn mir nur schwer bei EMA vorstellen, das liegt aber daran, dass konträr zu den neuen Lizensen, EMA immer mein Shoujo Verlag bleibt XD (ich weiß, ist falsch, aber ich war es immer so gewohnt & ich kann mich nicht daran gewöhnen dass klein EMA "erwachsen" geworden ist )

  14. #14
    Nun in Seikon no Qwaser sind Sexszenen zu sehen zumindest eine in eine rrückblende und mit namenlosne Charakteren.
    ich seöbst rechne aber ehrlich gesgat nicht damit nicht wegen dne weiblichen Charas die sind ja alle um die 16 (ok Ekatarina mal weg genommen). Aber unser Hauptcharakter ist meines wissens 13 jahre alt.

    Natürlich schön wäre es wenn er rauskommen würde. Aber große Chancen sehe ich nicht.

    Auch darf man nicht vergessen nur weil einiges nicht gezeigt snder nur erwähnt wird kann es trotzdem text zensur bei einigen stellen geben würde mich nicht wundern.
    Geändert von Hisoka-kun (27.04.2015 um 23:56 Uhr)

  15. #15
    Auf jedenfall ist Seikon no Qwasser in bezug auf Ecchi kein neues Novum in D

    Da wird nix gezeigt was nicht schon in D exestiert bzw erschienen ist

    Mikan in TLRD z.b ist 12 und sie muss sehr Oft herhalten für Ecchi szenen oder sie wird auch dargestellt wenn sie ein Mördee Orgasmus bekommt ^^



    Also ist das anstands geminze bei Seikon nicht gerechtfertigt

  16. #16
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.015
    Blog-Einträge
    113
    Ich finde ehrlich gesagt auch nicht, dass man jede Serie so direkt miteinander vergleichen kann. Klar gibts auch in anderen Serien jüngere, es kommt aber halt trotzdem auf das Gesammte drauf an. Welche Art von Story usw.

    Was macht ein Charakter, wie sieht er aus, wie alt ist er, wie alt die anderen...das kann schon Probleme machen...und dafür braucht man noch nicht mal Sex sehen.

    Und hier hat man eben schon diese Altersgrenze usw, und naja das ständige Busengenuckel etc ist halt schon anders Ecchi als wenn man so wo was sieht...

    Selbst wenn in anderen auch mal was mhm heikleres drin war/ist, war das evtl auch bisher nur Glück dass es noch keine Probleme macht...das kann sich ja immer noch ändern, wenn die falschen Leute manches in die Griffel kriegen. Gabs ja auch schon bei anderen Titeln. (Selbst wo man nicht mal gedacht hätte, das es ein Problem werden könnte...)

    Manches sind halt dann schon gewisse Risikotitel für einen Verlag...klar ändern sich da schon mal die Zeiten wenns um Dinge geht die lizenziert werden, aber wenn dann doch mal wieder was Probleme macht, sieht das dann ganz schnell wieder anders aus.


    @ Finn Fish

    naja bei laufenden Serien weiß man ja nie was kommt, von dem her hätte es in den usa auch sein können (damals gabs sicher noch nicht so viel von), das dann doch mal problematisch gewesen wäre, oder wer weiß ob dann nicht evtl was verändert oder es eingestellt worden wäre.

    Etwas nur höhren ist ja auch immer so eine Sache, das ist eben nicht das selbe wie es sehen...genauso können die selben Szenen unterschiedlich (egal welche Genre) ja auch aufgefasst werden. Die einen finden es eher harmloser, weil sie es von anderen Dingen gewöhnt sind, andere dagegen sehen das ganz anders usw.

  17. #17
    Nun albern würde ich es auch finden wenn man dne Manga wegen sowas nicht bringt.
    trotzdme so recht vorstelen kann ich es mir nicht.
    Super wäre es aber auf alle fälle wenn man ihn doch bringt und zwar ohne jegliche zensur.

  18. #18
    @Mia: Naja die problematischen Inhalte, wie sie manchmal genannt werden, waren zu dem Zeitpunkt bereits vorhanden, als Tokyopop USA sich entschloss den zu bringen. Natürlich ist inzwischen einen haufen story/sachen dazugekommen. Aber die Dinge, die eben als problematisch eingestuft wurden, gab es teilweise schon ab Band 2 >_<

    Btw ich bin nie auf die Idee gekommen Seikon no Qwaser als Harem einzustufen (auser man meint Katjas XD) da für mich Harem Manga typischerweise nur wenige/einen männlichen Charakter haben (SnQ hat da eigentlich relativ viele) und ganz viele Frauen, die irgendwie/mitunter auf ihn stehen (tun sie ja nicht. Die einzige die wirklich einen Harem hat, ist eben Katja)... Aber wie gesagt meine erste und letzte Erfahrung mit Harem war Love Hina XD (Außer es geht um Reverse Harem, aber das ist ne andere Baustelle )

  19. #19
    Band 1 auf english ist auch zensiert an ein paar stellen glaube ich. Müsste dne mal mit dem Japanischen band 1 vergleochen liegen ja beide hier rum.
    Ich befürchte ja auch ehxt zensur bei uns ich meine hat PM bei nem neuen manga auch wieder gemacht. Da wurde bei nem manga aus tante und Cousine Kindheits und familienfreundin.

    SnQ Harem? Würde ich jetzt nicht sagen. Habe band 1-18 hier stehen und mal in spätere Bände reingeblättert aber nach harem sieht das nicht aus.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Cover von Band 21




    Band 22 soll am 22.11 erscheinen und ich hoffe dass dieser der Abschlussband sein wird, die Länge wird ja langsam brutal. Die deutsche Lizenz lässt überdies noch auf sich warten
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  21. #21
    Naja 21 bzw 22 Bände sind gar nicht mal so lang muss ich sagen.

    Mit ner Deutschen Lizenz oder auch einer neuen Englishen würde ich immer noch nicht rechnen.

  22. #22
    In den US wurde der ja schon Lizenziert und kahmen sogar 2 Bände raus aber leider von Tokyopop US ...

    Und ob der mal gerettet wird ist schwer zu sagen ....

  23. #23
    Die Cover zu Band 22 und 23:





    Ich hoffe ja wirklich, dass die Serie endlich von einem deutschen Verlag lizenziert wird. So eine super Serie hätte es verdient.

  24. #24
    Also mme rnoch nicht vorbei? Sllte der Manga nicht mit 21 Bänden beendet sein? naja vielleicht mit 25 Bänden oder läuft es doch noch länger?

  25. #25
    Die letzten mir bekannten News von Anfang 2015 besagen, dass der Manga bald auf den finalen Kampf hinsteuert. Momentan dürfte der Manga wohl mittendrin sein. Das spricht eigentlich für ein baldiges Ende, aber wer weiss, vielleicht hat das Autorenduo noch andere Pläne. Wobei ich mir das bei so einer klaren Aussage eigentlich nicht vorstellen kann.

    Link: http://www.animenewsnetwork.com/news...-volume/.83383
    Geändert von Moonsorrow11 (06.06.2016 um 21:50 Uhr)

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •