Seite 11 von 12 ErsteErste ... 23456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 276

Thema: PYRAMOND - der neue Mangaverlag (ab Mai)

  1. #251
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.759
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    ...33 Bände erwartet mit je 330 Seiten. Nun gut, ich warte weiter
    Bei diesen Anforderungen wirst du wohl ewig warten. Glaube das kann dir kein Verlag je bieten. Und wenn, findest du sicher wieder ein Haar in der Suppe.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #252
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.662
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Bei diesen Anforderungen wirst du wohl ewig warten. Glaube das kann dir kein Verlag je bieten. Und wenn, findest du sicher wieder ein Haar in der Suppe.
    Wenn ich was schönes sehe, dann möchte ich mehr als nur 56 Seiten lang in diese Welt abtauchen.

    Ist doch nicht so schwer zu verstehen

  3. #253
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.759
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Wenn ich was schönes sehe, dann möchte ich mehr als nur 56 Seiten lang in diese Welt abtauchen.

    Ist doch nicht so schwer zu verstehen
    Eine Geschichte kann auch auf 56 Seiten schön erzählt sein bzw. auf 330 Seiten total doof sein. Aber an sich verstehe ich schon deinen Ansatz. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #254
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.406
    Heute hat Pyramond eine neue Zeichnerin für ihr Programm 2018 angekündigt. Die Schwedin Natalia Batista hat damals bereits bei TP Ein Lied für Elise veröffentlicht.



    Quelle

    Mal abwarten, was von ihr erscheinen wird. Habe mich noch nicht damit beschäftig. Aber ich kann sagen, Ich werde die Titel dort nur noch kaufen, wenn sie im Original oder beim Verlag abgeschlossen sind. Denn Ich habe einfach schon für meinen Geschmack zu viele Pyramond-Titel am Laufen, die aktuell stocken/nicht weitergehen.
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  5. #255
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.759
    War damals ein BL. Vom Bild sieht es eher jetzt nach Fantasy aus. Mal schauen. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #256
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.406
    Klingt für mich, als wären beide Titel im Original bereits abgeschlossen.

    Hier kommen die ersten Lizenzen für das Frühjahr 2018.
    Wie angekündigt, wird Natalia Batista Zuwachs ins Verlagsprogramm bringen und das sogar direkt im Doppelpack. Ihr niedlicher Manga "Mjau!" wird in 2 Bänden die Geschichte der beiden Katzen Ville und Vanilla erzählen, die so einige Abenteuer in der Wohnung ihrer Besitzerin und in der Natur erleben und neue Freundschaften schließen.
    Bei "Sword Princess Amaltea" handelt es sich hingegen um einen gender switched Fantasy-Mittelalter-3-Bänder, in dem Prinzessin Amaltea einen Prinzen aus der Gefangennahme eines Drachen befreien muss.
    Nähe Informationen zum Umfang, Preis, Release und den neuen Coverillustrationen folgen!



    Quelle
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  7. #257
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.759
    Eine Prinzessin die einen Prinzen befreien muss klingt gut, Drachen sind auch immer gut.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #258
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.220
    Beide Titel klingen interessant. Die behalte ich mal im Blick. Muss ja eh noch einiges nachkaufen

  9. #259
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.406
    Aktion:



    Die Januar Novis (Radiant 4 + Mjau! 1) können auch bereits vorbestellt werden.
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  10. #260
    Der Newsletter von heute kündigte eine Weihnachtsverlosung über Facebook und Twitter an. Kann man da auch vielleicht per Mail oder über das Forum teilnehmen?

  11. #261
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.406
    Es gab in den letzten Tagen ein paar tolle Neuankündigungen:

    Friedwalds große Reise - Sabrina Ehnert

    Das farbenfrohe Kinderbuch "Friedwalds große Reise" von Sabrina Ehnert (Mondlicht) entführt euch ins Mondland, wo ihr das Schaf Friedwald und den Hasen Maca auf ihrem Abenteuer begleitet.
    Auf 200 vollfarbigen Seiten und im großen Hardcover-Sonderformat finden die wundervollen und detailverliebten Illustrationen genügend Platz, um euch in ihren Bann zu ziehen.
    Mehr Details zum Buch und eine Leseprobe folgen demnächst!


    Quelle

    Ich folge Sabrina schon sehr lange und liebe ihre Illustrationen. Ich werde mir das Buch definitiv kaufen, auch wenn das Schätzchen 30 € kostet. das ist es mir wert :3

    City Hall -Rémi Guerin & Guillaume Lapeyre

    Ein weiterer actiongeladener Manga aus Frankreich vom Ankama Verlag, der bereits Radiant veröffentlicht, startet dieses Jahr bei uns.
    In 7 Bänden könnt ihr Jules Verne und Arthur Conan Doyle in bildgewaltigen Steampunk-Szenarien begleiten. Schriften erwachen zum Leben und nur heilige Federn können gegen das Chaos ankämpfen.
    Mehr Details zur Serie und eine Leseprobe folgen demnächst!

    Quelle

    Auch eine sehr interessante Lizenz, wie ich finde.
    Ich meine, Steampunk Setting, das stößt bei mir definitiv auf große Zustimmung

    Memento Mori - Rann


    Callistes Schwester wird von maskierten Männern entführt und in den den Wald geschleppt, um geopfert zu werden. In ein Portal gezogen, findet sich Calliste vor einem mystischen Schloss wieder und versucht den Weg zurück in ihr Dorf zu finden.
    Ranns 3-Teiler Memento Mori ist in Frankreich bereits ein Klassiker und eine perfekte Kombi aus einem Mangastil in typisch französischem Vollfarbcomic, der mit detailierten Gothic-Fantasy-Elementen besticht.




    Quelle

    Rann (Poisoncage) kenne ich mittlerweile auch schon sehr lange. Ich liebe ihr Artwork und habe mal ein Artbook und diverse Prints gekauft. Über den Titel freue ich mich auch sehr.



    Heute Abend folgt wohl noch eine Ankündigung. Die Threads erstelle ich auch gerne, sobald mehr Details bekannt werden.
    Geändert von MissMoxxi (05.03.2018 um 12:27 Uhr)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  12. #262
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.649
    Memento Mori sieht für mich am interessantesten aus.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  13. #263
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.406
    Hier der letzte Titel für das Programm:

    NiGuNeGu - Oliver Mielke & Hannes Radke

    Martin ist ein Nerd, der bisher kein Glück bei Frauen hat und nun endlich daran arbeiten will. Mit dem gerade kennengelernten Arne besucht er den Kurs eines exzentrischen Flirt-Gurus, auf den zumindest Martin all seine Hoffnung legt.
    Ein Bromantic-Comedy-Comic über all die Irrungen, Wirrungen, Missverständnisse und Probleme beim Zusammenfinden der Geschlechter.

    Das in Hannover und Hildesheim ansässige Autorenduo ist in der deutschen Comiclandschaft bereits einige Jahre unterwegs und konnte schon durch den Webcomic von NiGuNeGu viele Leser gewinnen. Wir freuen uns auf diese tolle Ergänzung unseres Programms!

    Weitere Infos folgen!


    Quelle

    Sieht lustig aus. Mal schauen ^^
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  14. #264
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.759
    Memento Mori und der letzte unaussprechliche Titel sehen sehr vielversprechend aus.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  15. #265
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.273
    Memento Mori schaut sehr gut aus und klingt auch interessant - klarer Kauf.

    Der Rest spricht mich jetzt allerdings weniger an.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  16. #266
    Glaube, von der ersten Künstlerin schon Postkarten zu Hause zu haben. Zumindest kommen mir das Langohr und das Schäfchen ziemlich bekannt vor. Memento Mori sieht auch sehr interessant aus. Bei dem anderen französichen werde ich wohl eine Leseprobe brauchen.

  17. #267
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.220
    Ein paar Sachen sehen ganz gut aus, ich bleib mal dran!

  18. #268
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.220
    Liebes Pyramond Team: Seid ihr beim Japantag dabei? Han auf eurer Homepage diesbezüglich nichts gefunden...

  19. #269
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    1.220
    Triple-Post

    Auf Pyramonds Homepage hab ich einen neuen Auto entdeckt: Joakim Waller

    Sagt der euch was?

  20. #270
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.273
    Pyramond hat noch einige weitere Neulizenzen in der Pipeline, sogar ihre erste japanische Mangaka steht schon fest (hatte wohl schon mal einen Titel bei Tokyopop), aber ihren Name habe ich vergessen.

    Außerdem ist Christian immer noch dran, den "Neu-Kanadier" Valente nach Deutschland zu holen. Vielleicht klappt es ja über den Anime im Oktober ja etwas in Kooperation zu organisieren.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  21. #271
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.759
    Gibt's überhaupt einen Grund, dass sie bisher keine japanischen Titel führen? Hat mich immer gewundert.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  22. #272
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.273
    Ich vermutet es ist ganz einfach eine Kostenfrage. Nicht nur, dass japanische Künstler, sofern bekannt genug, andere Preise verlangen als europäische (Independent-)Künstler, auch Übersetzung und Aufwand (genereller Kontakt u.ä.) dürften da größer sein.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  23. #273
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.545
    Wie der Zeichner bezahlt wird (in der Regel allerdings mit Tantiemen, nicht pro Seite), spielt bei Lizenzen keine Rolle. Allerdings natürlich die Vorstellungen des Lizenzgebers, was die Höhe der Auflage angeht. Das ist dann oft völlig unrealistisch und in Deutschland schlicht nicht absetzbar. Und jedes nicht verkaufte Exemplar erhöht so die Lizenzgebühren, die pro verkauftes Exemplar anfallen. Und der Kontakt inklusive Geschäftsreisen nach Japan macht das auch nicht billiger. Das ist mit europäischen oder amerikanischen Lizenzgebern einfacher.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  24. #274
    Junior Mitglied Avatar von Boa D Law
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    13
    Bei dem Programm zur LBM steht für Freitag ein Q&A der Ehrengäste von Pyramond. Weiß jemand wer das sein könnte? Dazu stand da nämlich nichts...

  25. #275
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Gibt's überhaupt einen Grund, dass sie bisher keine japanischen Titel führen? Hat mich immer gewundert.
    Da gibt es mehrere Gründe:

    1. Als Pyramond gegründet wurde, war es zunächst ein bewusstes Ziel, auf Manga AUSSERHALB von Japan aufmerksam zu machen.

    2. Je kleiner ein Verlag ist, desto uninteressanter ist es für große japanische Verlage, mit diesem Geschäfte zu machen (da arbeitet man dann lieber mit Carlsen, Tokyopop oder EMA zusammen, die auch gleich ganze Lizenzpakete abnehmen können). D.h. zuerst musste Pyramond wachsen, um auch schon eine gewisse Reichweite vorweisen zu können.

    3. Wenn man bereits Kontakte zu europäischen Verlagen hat und die Zusammenarbeit gut klappt, werden einem von diesen dann weitere Lizenzen angeboten. Wenn da was Überzeugendes dabei ist, greift man gerne darauf zurück und veröffentlicht DAS, anstatt die sehr sehr zeitintensive Suche nach Lizenzpartnern in Japan zu starten. (Woran man als Nicht-Verlagsmensch vermutlich nicht denkt: Man hat nur Ressourcen für eine bestimmte Anzahl an Titeln, die man pro Jahr rausbringen kann, und wenn diese Ressourcen durch bestehende Kooperationen aufgebraucht sind, dann braucht man auch gar nicht erst nach neuen Titeln zu suchen, weil man erst einmal das rausbringen will, zu dem man bereits die Rechte hat.)

    4. Was mit 3. eng zusammenhängt: Wenn man bereits verlässliche Übersetzer für Französisch an der Hand hat, ist es naheliegender, weitere französische Titel herauszubringen, als zusätzlich zu den japanischen Lizenzen auch noch jemanden finden zu müssen, der gut aus dem Japanischen übersetzen kann.


    Anders gesagt: Pyramond ist japanischen Titeln nicht abgeneigt, aber zu Beginn wurde bewusst darauf verzichtet und im Augenblick gibt es noch einige nicht-japanische Veröffentlichungen, die anstehen.

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 23456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •