Die Sprechblase 238

August 2018
€ 9,90
43. Jahrgang
Nr. 238


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 TUNGA-Zeichner
Edouard Aidans
16 BIBER-PATROUILLE
18 QRN ruft Bretzelburg
23 HARRY-Magazin: Rezensionen,
News, Generation Lehning, Heimische
Superhelden
42 Bernhard Schaffer
44 MAC COY
46 Wer ist Don Rosa?
50 Comic v. Heinz Wolf und G. F.
52 Sechs edle Disney-Hommagen
54 THANOS - Starlins irrer Tyrann
60 MICHEL VAILLANT-Comic
64 Helga Wäscher im Interview
76 BILLY JENKINS ist zurück
78 Westernautor Jonny Pegg
86 Die Romancovermaler
R. Sieber-Lonati und G. König
90 Zwei außergewöhnliche
Propagandacomics
93 Leserbriefe
97 Heiner Jahnkes Archiv


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 131415161718192021222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 575 von 664
  1. #551
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.351
    Wo war noch mal der Link zur schwedischen Nationalbibliothek?
    Heiner Jahncke meint, die hätten einen Hethke-Nachdruck gekauft.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  2. #552
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Wo war noch mal der Link zur schwedischen Nationalbibliothek?
    Heiner Jahncke meint, die hätten einen Hethke-Nachdruck gekauft.
    Das wäre ja das Schärfste überhaupt!

  3. #553
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.548
    Typisch Forum. Was ist das genau für eine Information? Das Original ist nach dem gesetzlichen Sammlungszweck der Library unverkäuflich.

  4. #554
    @Pickie Typisch,was genau ist das für eine Information? Die Frage ist ob die Library jemals ein Original hatte welches sie nicht verkaufen darf/durfte/entwendet wurde...

  5. #555
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    ??? Eine schwedische Bibliothek kann doch soviele (deutsche) Nachdrucke kaufen, wie sie will! Wo, bitte ist das Problem???
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #556
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.351
    Wenn jemand den Link findet: Angeblich hat die Bibliothek ein zweites Exemplar des alten Tom Mix 8. Und da müßte dann mal geschaut werden, ob es eins ist oder ein Nachdruck.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  7. #557
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    Schätze, Du meinst dieses Posting mit Link:
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Na gut,

    dann kann ich auch mit rauskommen, das in der schwedischen Nationalbibliothek natürlich auch ein Exemplar vorhanden ist.

    Der "Alte Schwede" war ein Schlitzohr.

    http://www.kb.se/soka/kataloger/regi...cal_base=KBS01
    (War relativ leicht zu finden, Mick, da warst Du auch schon mal besser: Über google in dem man zu den Suchworten "site:www.comicforum.de" hinzufügt (dann wird nicht das gesamte Netz, sondern nur die angegebene site durchsucht) und/oder oben unter Thread-Optionen den Thread nach "Nationalbibliothek" durchsuchen. Ergibt 13 Treffer, einer eben obiger.)

    Da mein alter Browser die verlinkte Seite aber nicht (mehr) ordentlich darstellen kann, wär ich dankbar, wenn hier jemand posten könnte, was sich damit jetzt so Sensationelles belegen lässt...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  8. #558
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.824
    Bist du etwa immer noch mit dem Netscape Navigator unterwegs?

  9. #559
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.746
    Blog-Einträge
    11
    Nee, Firefox. Aber alte Version, weil altes Betriebssystem, wo keine weitere Aktualisierung mehr funktioniert. Und neueres Betriebssystem würde Verzicht auf 'Classic-Umgebung' bedeuten, was ich aus diversen Gründen nicht will. Bzw.: Im Moment wiegt ein Verzicht auf 'neuere' Funktionalitäten noch nicht so schwer, wie es ein Verzicht auf das Mac OS Classic täte.

    PS: Versteh ich das eigentlich richtig? Der eingangs (also zu Beginn des Threads) erwähnte Artikel vom Apachen für "die nächste" Sprechblase ist dort nie erschienen!? - Ergo gibt es weiterhin eine Handvoll 'Wissende' (wobei jeder ein anderes 'Wissen' hat, aber keine Belege dafür öffentlich vorweist), die aber ihr Wissen für sich behalten, womit die Mythen, Legenden und Spekultionen weiterhin fröhliche Urständ feiern...?! Oder hab ich was nicht mitgekriegt?!?
    Geändert von zaktuell (06.06.2018 um 23:25 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  10. #560
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    PS: Versteh ich das eigentlich richtig? Der eingangs (also zu Beginn des Threads) erwähnte Artikel vom Apachen für "die nächste" Sprechblase ist dort nie erschienen!?
    Das siehst du völlig richtig und Gerhard Förster könnte auch Erklären warum dieser Artikel nie erschienen ist...

  11. #561
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Ergo gibt es weiterhin eine Handvoll 'Wissende' (wobei jeder ein anderes 'Wissen' hat, aber keine Belege dafür öffentlich vorweist), die aber ihr Wissen für sich behalten, womit die Mythen, Legenden und Spekultionen weiterhin fröhliche Urständ feiern...?! Oder hab ich was nicht mitgekriegt?!?
    Genau so ist es.
    Dabei ließe sich der ganze Sachverhalt seriös
    klären, wenn man diese beiden Organisationen
    in Schweden anschreiben würde:


    The Swedish Comics Association
    Homepage http://serieframjandet.se
    Adresse:
    Seriefrämjandet
    Friisgatan 15 B
    214 21 Malmö
    Telefon: 040-661 40 70 von 08.30–17.00 h
    E-post: [email protected]


    The Swedish Comics Archive
    Homepage: http://seriearkivet.se
    Adresse:
    Arkivcentrum Syd
    Svenskt Seriearkiv
    Porfyrvägen 20
    224 78 LUND
    E-post: ?
    Geändert von Froschgrün (07.06.2018 um 08:54 Uhr)

  12. #562
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.548
    @forevercomic: Für den Fall, dass Heiner Jahncke zu Recherchezwecken einen Bildbeleg benötigen sollte - was ich nicht weiß und was aus den Postings von Mick Baxter nicht klar hervorgeht -, wäre es schade, wenn gerade er, der immer hilfsbereit ist, seine Zeit unnötig - doppelt - investierte. Ich nehme an, er schaut so gut wie nie ins Forum der Comicsammler? Aber vielleicht hat er mit dem Marktreport auch gar nichts zu tun.

  13. #563
    Pickie,

    wie so oft sind hier wieder einmal ein paar Flötenfränze unterwegs, die mitposten wollen, aber nicht mitreden können.

    Hier mal zum Nachdenken:

    Die Königliche Bibliothek ist Schwedens Nationalbibliothek. Sie hat die Aufgabe, alle in Schweden veröffentlichten Tondokumente, Bilder und Druckproduktionen zu sammeln und aufzubewahren.

    Da der Tom Mix Nachdruck von Hethke ausserhalb von Schweden gedruckt wurde, erübrigt sich hierzu jeder weitere Kommentar.

  14. #564
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Pickie,
    wie so oft sind hier wieder einmal ein paar Flötenfränze unterwegs, die mitposten wollen, aber nicht mitreden können.
    Hier mal zum Nachdenken:
    Die Königliche Bibliothek ist Schwedens Nationalbibliothek. Sie hat die Aufgabe, alle in Schweden veröffentlichten Tondokumente, Bilder und Druckproduktionen zu sammeln und aufzubewahren.
    Da der Tom Mix Nachdruck von Hethke ausserhalb von Schweden gedruckt wurde, erübrigt sich hierzu jeder weitere Kommentar.
    Das ist natürlich wieder das typische selbstherrliche Gepolter
    daß der letzte Apache von sich gibt. Die Schwedische Nationalbibliothek
    sammelt selbstverständlich auch Publikationen aus dem Ausland die mit
    Schweden und schwedischen Produktionen zusammenhängen.
    Hier der Link zu einem Erfahrungsbericht in Deutsch was an der SKB
    alles gesammelt wird >
    (hier www. einsetzen) bi-international.de/download/file/121_fachaufenthalt_surkau[1].pdf

    'TOM MIX' war eine schwedische Comic-Publikation und alles was damit
    zusammenhängt ist natürlich auch für die SKB interessant.
    Ausserdem ist Heiner Jahnke einer der sehr sorgsam recherchiert.
    Geändert von Froschgrün (07.06.2018 um 12:44 Uhr)

  15. #565
    Zitat Zitat von Froschgrün Beitrag anzeigen
    Die Schwedische Nationalbibliothek
    sammelt selbstverständlich auch Publikationen aus dem Ausland die mit
    Schweden und schwedischen Produktionen zusammenhängen.
    Verdammt,da hat jemand Ahnung oder hat recherchiert!
    Ein wichtiger Punkt um die Sachlage aufzuklären wäre wenn jemand feststellt dass die Nationalbibliothek tatsächlich immer noch dieses Heft als Original besitzt...

  16. #566
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Verdammt,da hat jemand Ahnung oder hat recherchiert!
    Ein wichtiger Punkt um die Sachlage aufzuklären wäre wenn jemand feststellt dass die Nationalbibliothek tatsächlich immer noch dieses Heft als Original besitzt...
    Wieso sollte es nicht mehr dort sein?
    Und welche Sachlage würde man dadurch dann aufklären?

  17. #567
    Mitglied Avatar von HeidemannJunior
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Gumpenweiler
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Verdammt, ... Ein wichtiger Punkt wäre ...
    Weshalb WÄRE es so wichtig zu wissen, ob dort noch ein altes Orig.-Heft liegt oder auch nicht? Nur um dem unermesslichen Forschungsdrang eines pickie nachzukommen?? Und sollte es dort noch liegen (oder eben auch nicht), was dann weiter (würden evtl. da und dort die notwendigen Einbruchswerkszeuge geschliffen werden oder Top-Farbkopien zum versuchten Austausch angefertigt?)
    Geändert von HeidemannJunior (07.06.2018 um 14:36 Uhr)

  18. #568
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.548
    Ob sie auch den Nachdruck haben, weiß ich nicht. ☺

  19. #569
    Mitglied Avatar von HeidemannJunior
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Gumpenweiler
    Beiträge
    163
    Wenn ich bedenke, was ich alles nicht weiß ...

  20. #570
    Zitat Zitat von forevercomic Beitrag anzeigen
    Wieso sollte es nicht mehr dort sein?
    Und welche Sachlage würde man dadurch dann aufklären?
    Nur weil es die ganze Zeit gelistet ist bedeutet es nicht dass dieses Heft tatsächlich weiterhin da war nachdem der Schwede es N.Hethke angeboten hat.
    Achtung,ich behaupte es nicht sondern falls es nicht mehr da wäre hätte es dieser Schwede von dort gestohlen.
    Falls weiterhin dieses Heft in der Nationalbibliothek als Original vorhanden ist hätte es der Schwede wohl aus einer Druckerei oder einer anderen Quelle in Schweden (Vertrieb etc) und damit besteht die Möglichkeit das es mehr als ein Heft gibt.
    Geändert von Manfred G (07.06.2018 um 15:54 Uhr)

  21. #571
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Falls weiterhin dieses Heft in der Nationalbibliothek als Original vorhanden ist hätte es der Schwede wohl aus einer Druckerei oder einer anderen Quelle in Schweden (Vertrieb etc) und damit besteht die Möglichkeit das es mehr als ein Heft gibt.
    Verdammt, da hat einer mal richtig scharf nachgedacht.
    Zusätzlich könnte/sollte man auch noch die beiden oben genannten
    Institutionen befragen, denn auch aus deren Archiven könnte das Heft
    vielleicht stammen.

  22. #572
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.548
    Die Restauflage könnte zumindest noch in den Schulen für den Deutschunterricht verwendet worden sein.

    Wenn man alle schwedischen Haushalte anschreibt, auch die Königsfamilie, wüsste man es genauer!

  23. #573
    Die deutsche Nationalbibliothek soll ja auch Comics aus Mali/Timbuktu archivieren.

  24. #574
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.351
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Wo war noch mal der Link zur schwedischen Nationalbibliothek?
    Heiner Jahncke meint, die hätten einen Hethke-Nachdruck gekauft.
    Da steckt überhaupt kein besonderes Interesse von Heiner dahinter. Ich hab ihn während eines Gespräches einfach danach gefragt, und er meinte, die Nationalbibliothek hätte kein Original, sondern den Nachdruck. Keine Ahnung, ob man die an einem Scan ohne weiteres unterscheiden kann. Und der alte Link, den zaktuell ergoogelt hat, führt nur auf die Startseite. Ich wüßte gar nicht, wo man da suchen sollte. Gab es hier keinen Deeplink?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  25. #575
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    June Moon Lagoon
    Beiträge
    2.548
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    (...) er meinte, die Nationalbibliothek hätte kein Original, sondern den Nachdruck. Keine Ahnung, ob man die an einem Scan ohne weiteres unterscheiden kann.
    Das dürfte auf die Deutsche Nationalbibliothek zutreffen. Könnte durchaus sein, dass Ihr aneinander vorbeigeredet habt. Du willst hier mitgelesen haben und weißt nicht, worin sich die Cover unterscheiden. Da sind Zweifel an der korrekten Wiedergabe eines Gesprächs berechtigt.

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 131415161718192021222324252627 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •