Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 23 von 23 ErsteErste ... 1314151617181920212223
Ergebnis 551 bis 554 von 554
  1. #551
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.294
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Der böse Vertrieb. War der auch schuld, dass die Veröffentlichungsreihenfolge so gewählt wurde, wie sie gewählt wurde?
    Ich hatte mitgedruckt, was Dupuis nachgedruckt hatte, weil es sich um abgeschlossene Geschichten handelt, und die richtige Nummerierung beibehalten (Ich mache ja nicht Marsupilami oder Lucky Luke), um die Lücken Stück für Stück zu schließen.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  2. #552
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.845
    Die richtige Nummerierung beizubehalten, war natürlich vollkommen richtig. Stelle ich doch gar nicht in Frage. Deine zehn veröffentlichten Alben haben aber schon einen gewissen Reiz mit diesen Lücken zwischendurch. Oder? So funktioniert der Markt heute eben nicht mehr. Das Angebot und die Vielfalt ist zu groß.
    Da wärst du besser bedient gewesen, wenn du vorerst nur die neuen mitgedruckt hättest und bei Nachdrucken ab 8 weitergemacht hättest und 17 und 18 vorerst ausgelassen hättest. Wenn du dir einen Alleingang beim Druck nicht leisten konntest oder wollest. Dass die 10 fehlt und 19 bis 22 nicht erschienen sind, tut extrem weh.
    Ich weiß zwar, dass du es "gut" gemeint hast, aber es hat so nicht funktioniert. Der Kunde steht mit Kopfschütteln da.

    Und es sind zwar abgeschlossene Geschichten, trotzdem gibt es eine Reihenfolge bei Aria, die es einzuhalten gilt. Das hat man als Leser bei den ersten sieben Bänden von Feest schon gemerkt, dass da rumgemurkst wurde.

  3. #553
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.160
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Und es sind zwar abgeschlossene Geschichten, trotzdem gibt es eine Reihenfolge bei Aria, die es einzuhalten gilt. Das hat man als Leser bei den ersten sieben Bänden von Feest schon gemerkt, dass da rumgemurkst wurde.
    Da würde ich insofern zustimmen, als dass ja immer wieder auf frühere Bände Bezug genommen wird und regelmäßig Figuren wieder auftauchen, denen Aria in früheren Abenteuern schon mal begegnet ist. Das erschließt sich alles erst mit der Zeit. Es würde also schon mehr Sinn machen, die Alben in der richtigen Reihenfolge zu lesen (und zu veröffentlichen), was ich aber auch nicht tue (eben, weil ich immer nur die Alben kaufen kann, die mir irgendwo in die Finger kommen, entweder in alten Feest-Ausgaben oder eben auf Niederländisch). Den Spaß an den einzelnen Geschichten schmälert eine andere Lesereihenfolge aber auch nicht.

  4. #554
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.845
    Thorgal bietet ja ebenfalls abgeschlossene Geschichten. Trotzdem lese ich lieber in der Erscheinungsreihenfolge. Die Zeiten, als uns deutsche Verlage nur Häppchen und Kuddelmuddel präsentieren konnten, sind dankenswerterweise vorbei. Aria ist leider heillos vermurkst worden. Ich habe die ersten 7 von Feest, bis 15 auf französisch, Epsilon hat von mir nie eine Chance bekommen können. Da ist der böse Vertrieb schuld, der den Abbruch der Reihe verlangt hat.

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 1314151617181920212223

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •