Seite 16 von 17 ErsteErste ... 67891011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 376 bis 400 von 413
  1. #376
    Mitglied Avatar von Akashaura
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    255
    Uff ok besser als abbrechen. Bin auch nur bei Zombie Loan betroffen. Wo ich eh noch hinter her hinke

    Aber 8,5€ ist schon hart!
    Wen die preise weiter so hoch gehen werden wohl weniger Manga im Regal landen . Für die ein oder anderen besondere Ausgabe sieht man es ja noch ein. Aber das wird allmählich dann doch zu teuer .
    Das Geld dafür gibt mir ja auch keiner mehr und wen doch ist es dank Mieterhöhung und sonstigem wichtigen eh wieder weg .Bringt den zwangsweisen Schluss das ich dann wohl oder übel verzichten muss . Mehr wie summe x geht schlicht und ergreifend nicht . Und 7 ,5 € ist schon Schmerz Grenze mehr als die 1-2 Panini im Monat gehen in der Preisklasse nicht :/
    Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist !


    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

  2. #377
    Mitglied Avatar von Arale
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    635
    Ich bin diesmal "nur" mit High Rise Invasion betroffen. Es faellt mir allerdings schwer zu glauben, dass sich diese nicht gut verkauft.
    Wenn das der Fall ist, dann ueberlege ich echt, ob ich in Zukunft ueberhaupt noch was neues von EMA anfange. Dann sind das bei EMA schon 4 meiner Serien (Arata Kangatari, Liebesluegen, Karneval und nun High Rise Invasion).

    Solange der Veroeffentlichungsrhythmus bei High Rise Invasion nicht gestreckt wird, solls mich nicht weiter stoeren.
    Wunsch Manga:

    7 Seeds
    von TAMURA Yumi__Beelzebub 28 von Ryuhei Tamura__Made in Abyss von Akihito Tsukushi__Ranma 1/2 New Edition__Neko Mix Genkitan Toraji von Yumi Tamura__Cat's Eye von Tsukasa Hojo__Crayon Shin-Chan von Yoshito Usui__Kujira no Kora wa Sajou ni Utau von Abi Umeda __City Hunter von Tsukasa Hojo__Georgie von Man Izawa & Yumiko Igarashi__Aishite Knight von Kaoru Tada__Akazukin Chacha von Min Ayahana__Hungry Marie von Ryuhei Tamura__~ alles unveroeffentlichte von Yuu Watase

  3. #378
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Das Problem, das EMA mehr große Hits bräuchte besteht aber schon länger und ist halt etwas, dass EMA langsam Mal auf die Reihe bekommen sollte... weil ansonsten muss man ja bei jeder Reihe, die man bei EMA beginnt vor einer Preiserhöhung Angst haben.
    EMA hat doch ein paar beliebtere Titel wie Bungo Stray Dogs oder your name. in der Pipe. Außerdem bemüht man sich in letzter Zeit mit recht vielen Extras oder Limited Editions um die Käufer. Man kann halt nicht erwarten, dass ein so prekärer Zustand, der sich über einige Zeit hinweg entwickelt hat, von jetzt auf gleich behoben ist. Ich habe das Gefühl, EMA befindet sich in einer Erholungsphase und hat einige Schritte in die richtige Richtung gemacht. Das kommende Programm ist meiner Meinung nach viel breiter gefächert als die letzten.

    Von den Preiserhöhungen bin ich bisher nicht betroffen, würde es aber so handhaben wie einige andere hier: lieber so als Abbruch.


  4. #379
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.976
    Zitat Zitat von Savy
    Man kann halt nicht erwarten, dass ein so prekärer Zustand, der sich über einige Zeit hinweg entwickelt hat, von jetzt auf gleich behoben ist.
    Das Problem besteht allerdings schon seit 2007. In 10 Jahren sollte man sich eigentlich wieder gefangen haben, allerdings schafft EMA immer wieder Titel zu lizenzieren, die man sich nur dann leisten kann, wenn man genug andere zum Querfinanzieren hat und dafür eben nicht die Preise künstlich in die Höhe zu treiben. Auch haben sie es sehr lange versäumt wirklich Werbung zu machen und das bei einem wachsenden Markt, in dem die Käufer die Qual der Wahl haben, wohin mit ihrem Geld. Jetzt machen sie zwar Aktionen, allerdings ist es halt schon ein Problem, wenn ständig Serien nachkommen, die schlecht laufen, und nur wenige, die Geld einspielen. Das ist auch aus Käufersicht besorgniserregend.

    Für mich ist ein Preis jetzt auch nicht ausschlaggebend, wenn mich die Titel brennend interessieren. Allerdings bei "schaut ganz nett aus"-Titeln kann es schon sein, dass mich diese für den Preis nicht unbedingt zum Kaufen animieren.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  5. #380
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.055
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    High Rise Invasion und Fort of Apocalypse starteten mit 7 €, da kann man ja nicht von hohen Startpreisen sprechen, das ist der absolute Durchschnitt für unseren Markt.
    Ich kaufe jetzt nicht so viele Mangas regelmäßig wie andere (nur Yamada-kun & the 7 Witches und ein paar LNs), aber sieben Euro finde ich schon hoch. Mir kommt es so vor, dass EMA hauptsächlich Mangas für 7 Euro oder 7,50 Euro verkauft und Carlsen für 5,99 Euro oder 6,99 Euro. Früher hab ich auch Nisekoi gekauft (was ich pausiert hab, da die Handlung eh bis Band 22 oder so stockt ), aber dieser Manga kam mir nicht so teuer vor. Dabei liegen zwischen 6,95 Euro und 7 Euro nur fünf Cent Unterschied. Es gibt ja schon einen Grund, warum alle Preise auf Komma 99 oder Komma 97 oder so enden. Ich finde, dass EMA die Mangas, deren Preis auf Komma null enden, um einen Cent günstiger anbieten sollte. Macht schon was aus, ob da 6,99 oder 7,00 steht.
    Wenn mein Eindruck, was die Preise angeht, falsch ist, dann sollte vielleicht was unternommen werden, das zu beheben.

    Vielleicht wäre es besser gewesen, bei den Serien, die nur noch ein oder zwei Bände laufen, den Preis nicht zu erhöhen. Dann hätten die Kunden nicht den Eindruck, dass EMA zig schlecht laufende Serien hat. Und es wirkt so, als ob es EMA besser ginge und man sich wieder trauen könnte, eine Serie von ihnen zu kaufen.

    Was ich gut finde, sind diese MM-Karten. Auch wenn ich aus dem Memoryalter schon raus bin (), bringt solche Extras, die eh nur im Schrank rumliegen, viele Leute dazu, zuzugreifen. (Bei manchen Extras frag ich mich sowieso, wozu sie da sind. Ansichtskarten sind zum Verschicken da, aber wenn man sie verschickt, dann hat man sie ja nicht mehr. Aber das ist wieder ein anderes Thema.)
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  6. #381
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    5.694
    Bei Carlsen gibt es nur die Mega Seller für so wenig. Die anderen kosten auch mehr. Und 6,99 ist doch wie 7 Euro. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  7. #382
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.055
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Und 6,99 ist doch wie 7 Euro. ^^
    Theoretisch schon, praktisch nein.
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  8. #383
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.006
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Bei Carlsen gibt es nur die Mega Seller für so wenig. Die anderen kosten auch mehr. Und 6,99 ist doch wie 7 Euro. ^^
    Naja, nur Seller sind das auch nicht die günstiger sind (und immer bei jeden vorher weiß mans nicht)...genauso wie auch andere davor günstiger waren. Klar manche davon wurden rückwirkend dann teurer und es gibt da auch mittlerweile mehr die mehr kosten. Aber vom Prinzip her machts halt trotzdem im allgemeinen was aus, wenn zu anderen Verlagen vergleicht.


    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Dabei liegen zwischen 6,95 Euro und 7 Euro nur fünf Cent Unterschied. Es gibt ja schon einen Grund, warum alle Preise auf Komma 99 oder Komma 97 oder so enden.
    Dann fällst du halt wie manch andere auf solche Psychotricks rein, darum sind die ja so...ich finde das unrunde eher nervig und Runde sowieso immer automatisch im Kopf auf.

    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass EMA die Mangas, deren Preis auf Komma null enden, um einen Cent günstiger anbieten sollte. Macht schon was aus, ob da 6,99 oder 7,00 steht.
    Wenn mein Eindruck, was die Preise angeht, falsch ist, dann sollte vielleicht was unternommen werden, das zu beheben.
    So ein kleiner Preisunterschied wird dann denk mal trotzdem nicht bei jeder Serie was bringen...außerdem nützt das ja eh nichts weil schon länger ja mehr der meist vertretende Preis 7,50 ist.

    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Vielleicht wäre es besser gewesen, bei den Serien, die nur noch ein oder zwei Bände laufen, den Preis nicht zu erhöhen. Dann hätten die Kunden nicht den Eindruck, dass EMA zig schlecht laufende Serien hat. Und es wirkt so, als ob es EMA besser ginge und man sich wieder trauen könnte, eine Serie von ihnen zu kaufen.
    Das wäre auf jeden Fall denke ich mal besser...und auch nicht ca. einen Band später schon gleich wieder (was bei manchen ja jetzt auch schon kam...).
    Mich würde auch nicht wundern, wenn manche wirklich erst mal abwarten und beobachten ob die Preise gleich bleiben und evtl davon sogar abhängig mit machen ob sie es kaufen, gerade weil es bei EMA schon länger stärker vorkommt. (Oder es sich dann anders überlegen wenn Titel xy aufgeschoben haben und später holten wollten.) Denn die Masche ist schon bei Carlsen auch bei beliebteren Titeln nicht gut angekommen. (Auch wenn es dort andere Gründe hatte, aber der Kunde sieht als erstes mal nun mehr den Preis und anderes interessiert da erst mal weniger...)

  9. #384
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    5.694
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Theoretisch schon, praktisch nein.
    ^^

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Naja, nur Seller sind das auch nicht die günstiger sind (und immer bei jeden vorher weiß mans nicht)...genauso wie auch andere davor günstiger waren. Klar manche davon wurden rückwirkend dann teurer und es gibt da auch mittlerweile mehr die mehr kosten. Aber vom Prinzip her machts halt trotzdem im allgemeinen was aus, wenn zu anderen Verlagen vergleicht.
    Huh?

    Also geh mal die Novis da so durch. Vieles auch 7 Euro und mehr Titel. So viel macht das doch gar nicht aus.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  10. #385
    Carlsen Mangas die 5.99 kosten fallen mir nur One Piece,Fairy Tail und Naruto ein ?
    Ich denke mal das sind schon mega Seller...

    Gibt sicher mehr, kennen tue ich die Titel aber nicht aus dem Kopf.

  11. #386
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.006
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Huh?

    Also geh mal die Novis da so durch. Vieles auch 7 Euro und mehr Titel. So viel macht das doch gar nicht aus.
    Das magst du so sehen, aber andere halt nicht. Je nachdem was für Titel sie interessieren läppert es sich eben.

    Und selbst wenn man nur von den 7 Euro ausgeht...so sind halt die längeren neuen Shonen (und das auch schon früher) mehr nur für 7,50 bei EMA...also spart man auf längere Sicht schon einiges ein bei anderen Verlagen.

  12. #387
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    5.694
    Was kann man da anders sehen wenn man die Preise vergleicht? XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  13. #388
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.055
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Dann fällst du halt wie manch andere auf solche Psychotricks rein, darum sind die ja so...ich finde das unrunde eher nervig und Runde sowieso immer automatisch im Kopf auf.
    Ja, und EMA das auch nutzen. Carlsen hat seine Preise ja auch nicht von 5,95 auf 6,00 usw., sondern auf 5,99 usw. erhöht.
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  14. #389
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.358
    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Außerdem bemüht man sich in letzter Zeit mit recht vielen Extras oder Limited Editions um die Käufer. Man kann halt nicht erwarten, dass ein so prekärer Zustand, der sich über einige Zeit hinweg entwickelt hat, von jetzt auf gleich behoben ist.
    Naja, mit den Aktionen und Extra haben sie ja im Prinzip schon im Winter 15/16 mit der Blood Winter Aktion angefangen. Und wie Aya-tan schon angemerkt hat, bestehen die Preis-Erhöhungsprobleme bei EMA schon länger, langsam sollte das wirklich Mal in den Griff bekommen werden.
    Zombie Loan (Start 04.16), High Rise Invasion (Start 06.16) und Fort of Apocalpyse (Start 11.16) sind aber alles drei realtiv neue Titel. Darum geht es eben.
    Manga-Wünsche: A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



  15. #390
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.062
    @Mia

    Hast du irgendeine Geheime Liste aus einen Paralleluniversum?

    Wenn ich spontan in meinen Schrank schaue, sind das ehr 7€ Titel und paar Ausnahmen wegen Farbseiten. Sonst sind das Seinen (mit Farbseiten), die 7.50€ kosten.
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  16. #391
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    762
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Zombie Loan (Start 04.16), High Rise Invasion (Start 06.16) und Fort of Apocalpyse (Start 11.16) sind aber alles drei realtiv neue Titel. Darum geht es eben.
    Leider sind auch alle 3 Nischentitel, welche mit Sicherheit ihre Fans haben, aber außerhalb dieser Kreise dürften sie kaum Leser ansprechen. Bei Zombie Loan kommt noch hinzu, dass der Titel urspünglich von 2003(!) ist und bei Erscheinen bei uns schon verhältnismäig alt war; der Einstiegspreis von 7,50€ hat ihm dann nur noch den Rest gegeben, zumal die US-Variante zwischen 2007 und 2012 auch noch ein paar mögliche Käufer bereits abgeschöpft haben sollte.
    Kill-or-be-killed-Titel gab es schon einige und sind je nach Thema ein echtes Glücksspiel. Zombie-Titel, das Phänomen The Walking Dead mal außen vor gelassen, sind auch nie wirklich massentauglich.

    In meinen Augen haben alle 3 das gleiche Problem: Zu kleiner potentieller Kundenkreis. Sowas sind Liebhabertitel des Verlages welche sich dieser leisten können muss. Die nachträglichen Preiserhöhungen zeigen, dass man das Marktpotenzial falsch eingeschätzt hat.

    Von Peach-Pit hätte man lieber Wandering Wonder World bringen sollen oder die Rozen Maiden etwas pushen.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  17. #392
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.006
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    @Mia

    Hast du irgendeine Geheime Liste aus einen Paralleluniversum?

    Wenn ich spontan in meinen Schrank schaue, sind das ehr 7€ Titel und paar Ausnahmen wegen Farbseiten. Sonst sind das Seinen (mit Farbseiten), die 7.50€ kosten.
    Auf was bezogen? - ich ging da nicht nur nach einer Zielgruppe...also egal ob Seinen oder Shonen, beide laufen im Verhältnis länger...und die BLs kosten auch schon lange diesen Preis (sind aber ja auch fast nur noch Einzelbände), neuere Josei ebenso, selbst wenn sie zu wenig Seiten haben und somit im Verhältnis noch teurer sind.

    Sie haben jedenfalls nicht wenige Titel die auch länger sind oder laufen werden für 7,50 mittlerweile. (Und die Ausrede Farbseite hinkt für mich schon lange bzw hat sicher nicht nur bei mir noch nie gegolten...geht bei anderen ja auch häufiger anders...)

    Noragami ist z.b. von 2013 und auch gleich mit 7,50 gestartet...der Titel lief auch erst nicht so super, alleine der Anime hat gerettet.
    Manche neuen holt man sich auch wegen dem Anime...trotzdem knallt man sie unnötig mit dem Preis raus, machen andere Verlage nicht.

    Wenn man sieht wieviele Titel EMA schon auf 8,50 im nächsten Jahr erhöht hat, könnte man fast schon mit denken, dass sie sich in Zukunft lieber auf diesen Standartpreis bei manchen Titeln zubewegen wollen...xd


    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    Leider sind auch alle 3 Nischentitel, welche mit Sicherheit ihre Fans haben, aber außerhalb dieser Kreise dürften sie kaum Leser ansprechen. Bei Zombie Loan kommt noch hinzu, dass der Titel urspünglich von 2003(!) ist und bei Erscheinen bei uns schon verhältnismäig alt war;.
    Sorry, aber das ist schon etwas Quatsch...der Titel ist lediglich 2003 gestartet und ist bei der Länge ja auch einige Zeit gelaufen. Und das Alter spielt auch nicht unbedingt eine Rolle, wenn ein Titel gut ist und man sich gut um ihn kümmert usw.
    Außerdem ist der Zeichenstil da auch eh immer unverkennbar und gleich in einigen Punkten gewesen.
    Zombie sind vom Thema her auch ansich kein Nischenthema...

    DearS ist doch auch obwohls noch älter ist ja genauso noch zu einem gewissen Grad beliebt.

    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    der Einstiegspreis von 7,50€ hat ihm dann nur noch den Rest gegeben, zumal die US-Variante zwischen 2007 und 2012 auch noch ein paar mögliche Käufer bereits abgeschöpft haben sollte.
    Der Startpreis war defintiv ungünstig..gerade bei abgeschlossenen sollten ja niedrigere Preise noch leichter möglich sein.
    So groß machen die englischen Käufer auch nicht unbedingt was aus...wie man auch wunderbar bei so einigen Hittiteln von Kaze sieht.

    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    Die nachträglichen Preiserhöhungen zeigen, dass man das Marktpotenzial falsch eingeschätzt hat.
    Vielleicht war ein entscheidenes Problem auch einfach, dass sie doch dann von einigen Genre doch etwas zuviele Titel damit holten...also war das Potential nicht unbedingt das Problem, sondern zuviel aufeinmal u.a.


    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    Von Peach-Pit hätte man lieber Wandering Wonder World bringen sollen oder die Rozen Maiden etwas pushen.
    Wie schon gesagt, Zombie-Loan wurde aber von den anderen Titel am meisten und längsten gewünschst. Außerdem sagt niemand das nicht andere Titel auch mal evtl danach geplant waren.

    Und anders zu Chugo Chara wären die genauso gewesen, denn diesen Punkt hat man einfach unter den Tisch fallen lassen. Genauso wie die letzten Titel eben eh etwas auf dem dt Markt her sind, genau aus diesen Gründen hätte der Title mit Werbung gebraucht.

  18. #393
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.358
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Vielleicht war ein entscheidenes Problem auch einfach, dass sie doch dann von einigen Genre doch etwas zuviele Titel damit holten...also war das Potential nicht unbedingt das Problem, sondern zuviel aufeinmal u.a.
    Ich denke auch, dass vor allem das das Problem ist.
    Manga-Wünsche: A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



  19. #394
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    5.694
    War doch der Bloody Winter oder nicht? Fand das schon damals auch zu viel von einer Sorte. Um die Titel ist es mir nicht schade.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  20. #395
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.062
    @Mia

    Ich hab mich auf den Beitrag mit den Shounen bezogen. Hätte sonst schon extra zitiert dein älteren Beitrag.

    Edit:

    *Weihwasser in Dekarangers Gesicht spritzen * Weiche Satan!
    Geändert von Nebeljongleur (14.09.2017 um 23:56 Uhr)
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  21. #396
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.976
    Zitat Zitat von Yellowbird13
    Zombie-Titel, das Phänomen The Walking Dead mal außen vor gelassen, sind auch nie wirklich massentauglich.
    Gerade Zombie-Titel sind eigentlich recht massentauglich. Problem ist nur, wenn dann zu viel ähnliches kommt. Bei der Bloody Winter-Aktion wurde auch kritisiert, dass da zu viel kam, was in eine ähnliche Richtung ging.

    Die nachträglichen Preiserhöhungen zeigen, dass man das Marktpotenzial falsch eingeschätzt hat.
    Oder man ist eben wegen der Konkurrenz schlichtweg untergegangen. Denke nämlich, dass so einige schlechtlaufende Titel eigentlich schon Potenzial hätten bzw. wenn sie bei einem anderen Verlag gekommen wären, auch besser laufen würden.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  22. #397
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    5.694
    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen

    Edit:

    *Weihwasser in Dekarangers Gesicht spritzen * Weiche Satan!
    Für die Betroffenen tut es mir trotzdem leid. ^^

    Ist halt so gar nicht mein Genre. Nur sehr selten das ich da mal was lese.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #398
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.062
    Igai - The Play Dead/Alive wird ab Band 7 auch 1€ (8.50€) teurer. Wurde glaub noch nicht erwähnt, oder?
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  24. #399
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.793
    oh, und das obwohl der Titel Teil der Bloody Winter-Aktion war.

  25. #400
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    5.694
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    oh, und das obwohl der Titel Teil der Bloody Winter-Aktion war.
    Jetzt sind doch bald alle Titel davon betroffen. Passt doch. :P
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 67891011121314151617 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •