Seite 50 von 55 ErsteErste ... 40414243444546474849505152535455 LetzteLetzte
Ergebnis 1.226 bis 1.250 von 1367
  1. #1226
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.442
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Bei den Mengen an Titeln ist es aber schlichtweg garnicht möglich jede gleich regelmässig weiterzukaufen (oder überhaupt gleich), da ist eine Pausierung von einigen nun mal einfach zwangsläufig nötig.
    Man muss ja nicht so viele Titel anfangen, wenn man schon vorher weiß, dass man die nicht alle kaufen kann.

  2. #1227
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.679
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Man muss ja nicht so viele Titel anfangen, wenn man schon vorher weiß, dass man die nicht alle kaufen kann.
    Es ist aber völlig normal das mans macht, wenn einen viel interessiert. Gerade weil viel länger läuft und ja jedes Programm nicht wenige neue hinzukommen. Sonst könnte man irgendwann garkeine neuen mehr anfangen...oder müsste ständig unnötig was abbrechen und hätte dann umsonst Geld ausgegeben bzw würde die Storys nicht zu Ende erfahren obwohl mans wollte. Wie mans dreht und wendet ist das einfach logisch dass dies die wenigsten machen werden.

    Und würden Fans kaum noch neue Titel anfangen, dann könnten die Verlage auch schneller einpacken als ihnen lieb ist...

  3. #1228
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.442
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Es ist aber völlig normal das mans macht, wenn einen viel interessiert. Gerade weil viel länger läuft und ja jedes Programm nicht wenige neue hinzukommen. Sonst könnte man irgendwann garkeine neuen mehr anfangen...oder müsste ständig unnötig was abbrechen und hätte dann umsonst Geld ausgegeben bzw würde die Storys nicht zu Ende erfahren obwohl mans wollte. Wie mans dreht und wendet ist das einfach logisch dass dies die wenigsten machen werden.

    Und würden Fans kaum noch neue Titel anfangen, dann könnten die Verlage auch schneller einpacken als ihnen lieb ist...
    Ja, aber wenn man ständig neue Serien anfängt, die nicht alle sofort weiterlaufen kann, sie lange pausiert, dann passiert es ja auch eventuell, dass sie nicht mehr lieferbar sind. Dann hat man die Serie zwar nicht selbst abgebrochen, aber muss sie dann wegen der Nichtverfügbarkeit abbrechen, hat sie also dann auch umsonst gesammelt. Im schlimmsten Fall hat man zu viel angwfangen und kann kaum was Weitersammeln und muss es dann abbrechen, aber man hätte sich auf wenig konzentrieren können, um zumindest die beenden zu können.

    Und dass man dann keine neuen Serien anfangen könnte, stimmt so nicht. Das hängt erst Mal vom verfügbaren Geld ab und dann auch noch davon, ob eine Serie, die man sammelt, bald endet. Und wenn man wenig kaufen kann, muss man sich auf wenige Serien konzentrieren (oder beschwert sich hinterher, dass Bände nicht verfügbar sind).

  4. #1229
    Mitglied Avatar von Koyo
    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    286
    Natürlich kann man dann auf Gebrauchte Mangas zurück greifen.
    Aber was ist denn dann, wenn man mittendrin irgendwas nicht findet? Und alles davor und danach schon?

  5. #1230
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.275
    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich, man hat halt nicht immer auf jeden Titel Lust. Man konnte ja nicht wissen, dass alle sich EMA's Praxis zu eigen machen.
    Das macht nicht nur EMA so, sondern alle. Wenn du danach gehst, musst du sämtliche längeren Reihen gebraucht kaufen. Man muss doch einsehen, dass es unrentabel ist, für ein paar Nachzügler auf einem Großteil der Auflage sitzen zu bleiben. Das bedeutet Verlust, der ganz klar vermieden werden kann. Ist es nicht sogar so, dass unverkaufte Manga nach Ablauf der Lizenz eingezogen und vernichtet werden müssen? In dem Fall macht es sogar noch viel weniger Sinn.

    Zitat Zitat von Koyo Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man dann auf Gebrauchte Mangas zurück greifen.
    Aber was ist denn dann, wenn man mittendrin irgendwas nicht findet? Und alles davor und danach schon?
    Da hilft nur Reihen komplett zu kaufen. So mach ich das, wenn ich verspätet auf Reihen aufmerksam werde, die zum Teil vergriffen sind. Oder man kauft die vergriffenen Bände auf einer anderen Sprache.

    Man sollte sich davon verabschieden, dass es für dieses Problem eine ultimative Lösung geben könnte. Die gibt es nicht. Verlage können es schlichtweg nicht allen recht machen.
    Geändert von Savy (22.06.2018 um 11:34 Uhr)

  6. #1231
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.195
    Zitat Zitat von Beate Tavares
    Eine Ausstrahlung bedeutet nicht, dass wir mehr verkaufen. Die Bände 1-3 sind weiterhin lieferbar. Ich sage nicht, dass ein Nachdruck von Band 4 nie passiert. Aber einfach so wird es nicht geschehen.
    Ich sagte ja, man kann damit Werbung für die Serie machen. Vom Nichtstun bessert es sich nämlich nicht, hat es auch noch nie und das bei keinem Verlag. Hier lohnt es sich sogar noch, da die Serie immer wieder mal in News auftaucht und noch ein paar Jährchen bei euch laufen wird und da wäre es auch in eurem eigenen Interesse, wenn sie sich besser verkaufen würde. Gerade bei Gintama kann man ordentlich die Werbeglocken läuten, alleine dadurch werden doch Leute auf die Serie aufmerksam und fragen sich, warum die Serie so beliebt ist, dass sie über 360 Episoden, zwei Kinofilme, eine Live Action-Serie, zwei Live Action-Movies, Videospiele, etc. hat. Einfach die Leute die Chance geben, dass sie neugierig auf die Serie werden können, anstatt die Serie komplett totzuschweigen und zu hoffen, dass es sich irgendwie von alleine besser verkauft bzw. darauf verlassen, dass Fans ständig neue Fans rekrutieren.
    Solange die Serie in Japan läuft und dort sich immer noch an Beliebtheit erfreut, ist es noch nicht zu spät, das als Grund für Werbung zu nutzen (auch wenn es "nur" geteilte Newsposts anderer Seiten wären).

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  7. #1232
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.375
    Also ich habe den Webshop eigentlich immer gerne und viel genutzt (trotz der miesen Verpackungen) aber das ist mir jetzt echt zu blöd. Ich dachte, ich bestelle jetzt schon mal die Novis, die in einer Woche erscheinen werden mit, aber Pustekuchen. Das geht überhaupt nicht (mehr?) °xD Ich danke euch für eure Antwort, aber dann halt lokal oder Amazon und Co. Keine Ahnung, ob man generell gar nicht mehr vorbestellen kann oder ob es an der Aktion liegt, aber das finde ich echt ziemlich sch... ^^"
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  8. #1233
    Moderator Tokyopop
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.030
    Wir haben da gerade irgendwie einen Fehler im Shop. Teillieferungen gibt es zwar seit April nicht mehr, dass heißt "gemischte" Bestellungen sind nicht möglich. Aber es muss dennoch möglich sein, eine Bestellung wegen der Aktion mit lieferbaren Artikeln abzusenden und eine Vorbestellung. Vorbestellung geht aber gerade überhaupt nicht. Wir forschen.
    Geändert von Beatrice Tavares (05.07.2018 um 15:38 Uhr)

  9. #1234
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.375
    Okay. Verstehe. Keine Teillieferungen kann ich absolut verstehen. Ist okay für mich. Aber gar keine Vorbestellungen mehr, fand ich irgendwie doof. Danke für die Aufklärung
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  10. #1235
    Moderator Tokyopop
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.030
    Ist behoben. Da wurde ein falscher Haken gesetzt. Tut uns leid!

  11. #1236
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    607
    Blog-Einträge
    6
    Mit eurem Lieferdienst klappt es seit dem Outsourcing zu Arvato ja wirklich nicht mehr. Heute wurde mir durchen Euren Webshop mitgeteilt, dass man - aufgrund meiner vergangenen Reklamationen - nur noch einmal, dieses Mal, mir die Ware ersetzen dürfe. Gleichzeitig verwies man mich an drei Geschäfte in Karlsruhe. Das ist nicht einmal in meinem Bundesland - über eine Stunde entfernt. Zwei Stunden Fahrt sind zeitlich bedingt nicht möglich. Mein örtlicher Thalia ist ebenfalls keine Anlaufstelle. Zum Einen werden Extras überhaupt nicht geführt, zum Anderen fehlt es an dortiger Sorgfalt und Kompetenz [so wollte man mir beispielsweise vehement erklären, dass es keinen Nachdruck van Band 1 HxH gebe].

    Ich halte es längst für kein Geheimnis mehr, dass euer Shopservice sich massiv verschlechtert hat, auch wenn das zwischenzeitlich sich mal verbessert hat. Ich bin schwer enttäuscht und hoffe, dass ihr zudem eine passende Lösung findet.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  12. #1237
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    725
    Ich hab vorhin mein erstes Paket vom Webshop bekommen und sowohl Manga als auch Postkarte waren fest im Paket und unbeschädigt. Ich hatte nach den Kommentaren hier in der Vergangenheit eigentlich das schlimmste erwartet. ^^

    Wenn ich etwas kritisieren müsste, dann der Fakt, dass die Karte nicht direkt im Manga lag und ich deshalb extra die 2€ Versandkosten hier zahlen musste... Vor allem da Fox Spirit Tales nicht mal ein Shojo ist... Köder hat trotzdem gezogen.....
    Geändert von B4ion (13.07.2018 um 13:20 Uhr)
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Isekai Goumon-hime|Granblue Fantasy|Tensei shitara Ken deshita|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Red Night Eve|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  13. #1238
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.679
    Blog-Einträge
    118
    @CC-Oversight

    hört sich ja garnicht toll an...
    Statt was zu verbessern und sinnvoll auf die Kritiken einzugehen setzt man lieber die Pistole auf die Brust.

    Wenn man überall leichter auch anderweitig an Extras käme, wäre es wirklich für viele einfacher...


    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Ich hab vorhin mein erstes Paket vom Webshop bekommen und sowohl Manga als auch Postkarte waren fest im Paket und unbeschädigt. Ich hatte nach den Kommentaren hier in der Vergangenheit eigentlich das schlimmste erwartet. ^^
    Naja, mal von abgesehen das nie alles beim Versand und so was abkriegt, spielt die Menge da schon auch eine Rolle, ein einzelner Manga (wies klingt bei dir) kriegt viel seltener was ab, als wenn gleich mehrere bestellt werden. Da macht die Verpackung usw immer nochmal mehr aus...allgemein gesprochen trifft auch auf jeden Anbieter mit zu.


    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Vor allem da Fox Spirit Tales nicht mal ein Shojo ist... Köder hat trotzdem gezogen.....
    Es war auch noch nie so, dass es nur zu Shojos Postkarten gab. Über die wurde halt häufiger etwas mehr gesprochen und somit mehr beworben...

  14. #1239
    Mitglied Avatar von Benjamin Spinrath
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    55
    @CC-Oversight:
    Es tut mir leid, dass du mit unserem Webshop nicht zufrieden bist. Wenn du online bestellst, egal wo, hast du nie die Gewissheit, dass alles unbeschadet bei dir ankommt. Das hast du nur, wenn du die Bände selbst im Laden auswählst und behutsam nach Hause trägst. Deswegen war meine Kollegin so lieb, Shops in deiner Umgebung für dich rauszusuchen.

    @B4ion:
    Die Karte war eine Webshop-Karte, das heißt, du hast sie als Prämienartikel zusätzlich zu deiner Bestellung ausgewählt. Diese wird nur beigelegt. Im Gegensatz dazu sind unsere Extras wie Miniprints, ShoCo Cards, Character Cards etc. direkt im Manga drin und i. d. R. eingeschweißt. Und wie Mia schon richtig sagte, produzieren wir auch Webshop-Karten zu unseren BL- oder Shonen-Titeln, dazu zählen auch unsere Eigenproduktionen.
    Immer topaktuell informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!
    Besuche uns auch auf Instagram
    ! Speziell für Shojo-Fans: Unser ILS-Insta!

  15. #1240
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.761
    Zitat Zitat von Benjamin Spinrath Beitrag anzeigen
    @CC-Oversight:
    Es tut mir leid, dass du mit unserem Webshop nicht zufrieden bist. Wenn du online bestellst, egal wo, hast du nie die Gewissheit, dass alles unbeschadet bei dir ankommt. Das hast du nur, wenn du die Bände selbst im Laden auswählst und behutsam nach Hause trägst. Deswegen war meine Kollegin so lieb, Shops in deiner Umgebung für dich rauszusuchen.

    @B4ion:
    Die Karte war eine Webshop-Karte, das heißt, du hast sie als Prämienartikel zusätzlich zu deiner Bestellung ausgewählt. Diese wird nur beigelegt. Im Gegensatz dazu sind unsere Extras wie Miniprints, ShoCo Cards, Character Cards etc. direkt im Manga drin und i. d. R. eingeschweißt. Und wie Mia schon richtig sagte, produzieren wir auch Webshop-Karten zu unseren BL- oder Shonen-Titeln, dazu zählen auch unsere Eigenproduktionen.
    Finde es schon relativ frech dem Kunden die Schuld zu geben. Als Verkäufer habt ihr die Verpflichtung die Ware so zu verpacken, dass es unbeschadet ankommt. Dieser Verpflichtung stimmt ihr jedes mal zu wenn ihr einen Versanddienstleister benutzt.
    Zuviel Fan-Girl.


    ♥♥♥ Wünsche: One Piece Ace Novel, Ace 20th Anniversary Manga, Special Episode of Luff, Novel Straw Hat Crew ♥♥♥
    Wünsche auf Englisch o. Deutsch: Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu, Gakuen Babysitters, Colette Decides to Die
    Wünsche Deutsch: Twittering Birds Never Fly

  16. #1241
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.375
    Für mich ist der Webshop ab heute gestorben. Euer Webshop war mal gut, aber auslagern macht alles besser. Sicher.

    Die erste Versandbestätigung habe ich am 06.07. Bekommen. Effektiv Versandt wurde es dann Dienstag und Donnerstag stand es in Zustellung. Leider war etwas mit der Adresse nicht richtig und es wurde an den Absender zurückgeschickt. Also habe ich Donnerstag Nachmittag angerufen. Ja, täte ihr leid (kann sie ja jetzt mal gar nichts mehr für) ist halt blöd gelaufen, wir veranlassen umgehend Ersatz. Heute habe ich mal nachgefragt, was denn jetzt Phase ist und leider ist noch nichts in der Versandphase. Da bestelle ich doch besser bei Amazon oder sonst wo, wenn ich es nicht in die Stadt schaffe und bei dem, was ich hier lese ist das wohl eh besser. Läuft mit dem Webshop. Zwar rückwärts und bergab, her immerhin
    Geändert von MissMoxxi (16.07.2018 um 16:32 Uhr)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  17. #1242
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    607
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Benjamin Spinrath Beitrag anzeigen
    @CC-Oversight:
    Es tut mir leid, dass du mit unserem Webshop nicht zufrieden bist. Wenn du online bestellst, egal wo, hast du nie die Gewissheit, dass alles unbeschadet bei dir ankommt. Das hast du nur, wenn du die Bände selbst im Laden auswählst und behutsam nach Hause trägst. Deswegen war meine Kollegin so lieb, Shops in deiner Umgebung für dich rauszusuchen.
    "Umgebung" entspricht hierbei einer Hin- und Rückfahrt von mehr als zwei Stunden und außerhalb meines Bundeslandes, nach der Empfehlung Ihrer Kollegin. Mit dem Zug dauert das nicht nur sehr lange, sondern kostet auch gewaltig.

    Möglicherweise sollte man eben doch über generell eingeschweißte Titel nachdenken, denn diese sind bisher stehts wohlbehalten eingetroffen. Finanziell sicher lohnenswerter als Ersatzlieferungen.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  18. #1243
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von Benjamin Spinrath Beitrag anzeigen
    @B4ion:
    Die Karte war eine Webshop-Karte, das heißt, du hast sie als Prämienartikel zusätzlich zu deiner Bestellung ausgewählt. Diese wird nur beigelegt. Im Gegensatz dazu sind unsere Extras wie Miniprints, ShoCo Cards, Character Cards etc. direkt im Manga drin und i. d. R. eingeschweißt. Und wie Mia schon richtig sagte, produzieren wir auch Webshop-Karten zu unseren BL- oder Shonen-Titeln, dazu zählen auch unsere Eigenproduktionen.
    Das war mir schon klar.
    In der Verteilung der Webshop-Karten gibt es aber schon eine große Diskrepanz. War halt schon etwas überspitzt gemeint.

    Generell finde ich gut, dass in den Serien, die ich sammel bisher die Miniprints beilagen, und um das noch einmal positiv hervorzuheben uneingeschweißt. (z.B. Merry Nightmare, Btooom, Zelda Perfect Edition)

    Noch positiver im Bezug auf die Fox Spirit Tales Karte wäre gewesen, man macht einfach die Seiten im Band farbig.
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Isekai Goumon-hime|Granblue Fantasy|Tensei shitara Ken deshita|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Red Night Eve|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  19. #1244
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.679
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von CC-Oversight Beitrag anzeigen

    Möglicherweise sollte man eben doch über generell eingeschweißte Titel nachdenken, denn diese sind bisher stehts wohlbehalten eingetroffen. Finanziell sicher lohnenswerter als Ersatzlieferungen.
    Es ist keineswegs so, dass alles verschweißte dann keine Mängel hat, dass kommt auch oft genug vor das einige davor schon entstehen...wenn du da noch nichts erwischt hast, hattest halt einfach Glück. Ich hatte da schon zu genüge, und das betrifft auch alle Verlage.

    Neues Beispiel von TP, und das sogar ziemlich übel ist der SC-Titel.

    Das Hauptproblem ist eher das überall zu unvorsichtig leicht mit umgegangen wird, und das fängt schon in der Druckerrei an...

    (Andere Mängel wie die vom Druck kommen bekanntlich auch gleich an der Stelle hinzu...)



    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Finde es schon relativ frech dem Kunden die Schuld zu geben. Als Verkäufer habt ihr die Verpflichtung die Ware so zu verpacken, dass es unbeschadet ankommt. Dieser Verpflichtung stimmt ihr jedes mal zu wenn ihr einen Versanddienstleister benutzt.
    Da er in einem anderen Bereich arbeitet wird er das halt garnicht so genau wissen und er wollte halt trotzdem so nett sein hier zu antworten.

    Ob was ausgelagert wird werden auch eher andere Stellen im Verlag entscheiden und sicher nicht die Redakteure mit denen wir hier vorrangig im Forum reden.


    *
    Selbst wenn man im Buchladen z.b. kauft hat man so auch keine Garantie das man etwas ohne Mängel findet, gerade andere Mängel haben zu den inneren Durckmängeln ja auch schon länger zugenommen, weil halt oft einfach überall zu ruppig mit den Manga umgegangen wird.
    Die Probleme sind da also schon länger in einigen Bereichen klar erkennbar, aber wie schon gesagt betrifft das auch alle anderen Verlage.
    Geändert von Mia (16.07.2018 um 18:48 Uhr)

  20. #1245
    Mitglied Avatar von Rina Kitamura
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Im Raum & Zeit! xD (NRW)
    Beiträge
    969
    Ich bin von der Vergangenheit bis heute sehr zufrieden von dem Online Shop Tokyopop. =D
    Meine Bestellungen sind immer schnell und unbeschadet bei mir angekommen, hinzu wurde ich manchmal überheuft mit Postkarten und Magazine. xD *lach*

    Es ist nur einmal passiert das ich mal ne falschen Manga bekam als das was ich Bestellt hatte. Mit ne E-mail wurde der Fehler behoben, wurde nachgeschickt und das falsche Buch durfte ich behalten. xD
    Ist aber auch schon bei einem andern Verlag passiert, das gleiche Spiel. xxD

    Sind ja auch nur alles Menschen, fehler passieren überall mal. °~°

    Ich bin zufrieden mit Tokyopop! ^~^

  21. #1246
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.275
    Wegen der neuen ILS-Postkarten hatte ich überlegt, wenigstens einmal im Quartal im Webshop zu bestellen. Seit der Auslagerung habe ich nur noch etwa zweimal dort bestellt und war beide Male unzufrieden. Ich frage mich wirklich, ob sich die Anzahl der Bestellungen und Reklamationen merklich verändert hat, sodass TP über ihre Entscheidung nochmal nachdenkt. Da der TP-Webshop die Ware nicht exklusiv verkauft, kann der Kunde nur eines machen, um seinen Unmut deutlich zu machen.

  22. #1247
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.893
    Ich habe vor ein paar Tagen mal wieder im Shop bestellt, das hat soweit geklappt, allerdings muss ich mich schon fragen wie jemand der offenbar im großen Stil Versand-DL betreibt so rudimentär verpacken kann. Der Karton war haarscharf abgestimmt, das Papier was man zum Polstern nehmen sollte war an einer Seite beigelegt, der Rest war ungepolstert, da ich nicht total pingelig bin sehe ich über kleine Beschädigungen hinweg, aber "gut" geht anders. Der einzige Grund im TP-Shop zu bestellen sind damit die Werbegoodies, ist schade aber ich fürchte man muss sich damit arrangieren. ändern wird sich daran vermutlich nicht mehr viel.

  23. #1248
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.375
    Meine Lieferung ist genau 14 Tage(!) nach (der ertsen) Versandbenachrichtigung angekommen. Alle Bände waren in Ordnung. Extrem passgenau verpackt, ohne Packpapier, aber optisch alles einwandfrei. Was ich (abgesehen von dem Theater, dass ich jetzt mal unter Unschön, aber kann passieren verbuche) einfach sagen muss, es hat mir trotzdem zu lange gedauert. Man kann nicht die Versandbestätigung inkl. Tracking rausschicken und schreiben "Deine Ware wurde JETZT versandt" und dann erst 2-4 Tage später versenden. Das ist für mich eigentlich ein No Go bei so einem Unternehmen. Solltet ihr vllt mal mit eurem Dienstleister absprechen. Diese Nachricht sollte erst am Tage des Versands erfolgen. Ansonsten wurde ich für das kleine Drama entschädigt und gut ist. Ich bin wirklich froh, dass die Bände heile ankamen und ich genau das jetzt sagen kann ^^
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  24. #1249
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.622
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Benjamin Spinrath Beitrag anzeigen
    @CC-Oversight:
    Es tut mir leid, dass du mit unserem Webshop nicht zufrieden bist. Wenn du online bestellst, egal wo, hast du nie die Gewissheit, dass alles unbeschadet bei dir ankommt.
    Die Gewissheit nicht, jedoch einen Anspruch darauf.

    Wenn man Neuware bestellt hat man das Recht darauf, absolut einwandfreie Ware zu erhalten. Transportrisiken und Schäden gehen zu Lasten des Verkäufers. Hat er die Ware ordentlich verpackt, kann er den von ihm beauftragten Transportdienstleister in Regress nehmen. Hat er nicht ordentlich verpackt (und das Fehlen einer Polsterung würde ich bei empfindlichen Mangas nicht als ordentlich bezeichnen), muss er selbst für den Schaden aufkommen.

    Keineswegs darf der Verkäufer das auf den Kunden abwälzen. Sprich erhält der Kunde beschädigte Ware, ist diese auf Kosten des Verkäufers umzutauschen.

    Der Verweis auf den stationären Handel mag nett gemeint sein, aber einmal davon abgesehen, dass es diverse Extras nur bei einer Bestellung im TP Webshop gibt, haben Online-Besteller Gründe, warum sie keinen Laden aufsuchen. Ich selbst zB müsste mit einem Regionalzug in die nächste Stadt fahren, was mich für Hin- und Rückfahrt insgesamt €7,60 kosten würde. Dazu der Zeitaufwand und die Tatsache, dass der Zug nur 1x pro Stunde fährt und gelegentlich mal ausfällt. Da kann so ein Mangakauf gerne mal einen halben Tag beanspruchen, und dann bekommt man vielleicht nicht einmal das, weswegen man losgefahren ist, denn in besagter nächster Stadt gibt es in erreichbarer Nähe um den Bahnhof lediglich ein Thalia mit einer winzigen Mangaabteilung. Mal von dem allem abgesehen habe ich keine Zeit zu deren Öffnungszeiten zu kommen, da ich selber berufstätig bin. Ich shoppe Abends und am Wochenende online, und seit der TP Webshop ausgelagert wurde kaufe ich meine TP Manga bei amazon. Da gibt es auch immer wieder mal Mängel, aber dann tausche ich einfach und bequem um und gut ist.

    Um die Webshop Goodies ist es schade, aber das ist dann eben so.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  25. #1250
    Ich hatte kürzlich den Webshop mal ausprobieren können, als es das Angebot mit dem kostenlosen Versand gab. Hat bei meiner Sendung alles wunderbar geklappt, es gab nichts zu beanstanden.
    Beim nächsten Angebot mit kostenlosem Versand werde ich meine wenigen Tokyopop Mangas gern wieder über den Shop bestellen.
    Lediglich die Auswahl zwischen den schönen Postkarten fiel mir schwer.

Seite 50 von 55 ErsteErste ... 40414243444546474849505152535455 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •