Seite 44 von 44 ErsteErste ... 3435363738394041424344
Ergebnis 1.076 bis 1.099 von 1099

Thema: Corto Maltese

  1. #1076
    So gut wie gekauft

  2. #1077
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    352
    Mein Comichändler hat mir die Schreiber & Leser Programmvorschau gezeigt. Da sind schon die Wüstenskorpione drin, für Februar 2020! Wir freuen uns!

    Und ich habe mir den TICONDEROGA Hardcover-Schuber vom avant-verlag geleistet, ein wunderbares Ding. Sehr empfehlenswert.

  3. #1078
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.057
    Pratt Fans dürften hier Interesse zeigen: Rebellion UK veröffentlicht Pratt War Comics !
    https://www.bleedingcool.com/2019/05...cture-library/

  4. #1079
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.057
    Hier eine Liste der produzierten Hefte:
    During his time in London, Hugo Pratt created the following titles:

    War Picture Library

    WPL 25 - The Iron Fist
    WPL 40 - Pathfinder
    WPL 50 - The Crimson Sea
    WPL 58 - Up the Marines!
    WPL 62 - Strongpoint
    WPL 91 - The Bayonet Jungle
    WPL 92 - Dark Judgment
    WPL 133 - The Big Arena

    Battle Picture Library

    BPL 62 - Night of the Devil

    War at Sea Picture Library

    WSPL 34 - Battle Stations

    Thrilller Picture Library

    TPL 297 - Battler Britton and the Wagons of Gold

    Pratt is also attributed with the story Battler Britton and the Rockets of Revenge which is published (or reprinted) in the second hardback Battler Britton collection, published in 1961.

  5. #1080
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.057
    Hier noch ein Link dazu aus Italien:
    http://www.slumberland.it/contenuto.php?id=9813

  6. #1081
    Mitglied Avatar von tarzan
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    UK, London
    Beiträge
    362
    That is top!!!

  7. #1082
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    821
    Und darüber TOP OF TOP ist der Erscheinungstermin von CORTO MALTESE #15:

    https://www.amazon.fr/Corto-Maltese-...llejero%2FDiaz

    Auf französisch ...

  8. #1083
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.678
    das wollte ich schon gefragt haben, ob es auch mit den neuen weiter geht.

  9. #1084
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    352
    Es gibt auch schon einen Titel und eine Inhaltsbeschreibung des neuen Corto Band 15 (von Canales und Pellejero): https://www.casterman.com/Bande-dess...s-du-pacifique

    Der Band heißt Dans les vagues du Pacifique (etwa "Durch die Wellen des Pazifiks") und bildet eine Art Fortsetzung der Südseeballade - siehe Beschreibung auf der Seite oben. Man bleibt auf bewährtem Terrain...

  10. #1085
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.361
    Wiedersehen mit dem Pazifik, Rasputin und dem Mönch


  11. #1086
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    67
    Huh, das ist aber ganz schön gevaguet.

  12. #1087
    Da seid ihr mal wieder besser informiert als wir

  13. #1088
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Da seid ihr mal wieder besser informiert als wir
    Das hier ist schließlich ein Servicethread

    Wie sieht denn die aktuelle Planung aus?

    • 07/2019: Corto Maltese 10: Tango
    • 10/2019: Corto Maltese 11: Die Schweizer
    • 02/2020: Wüstenskorpione 1
    • 2020: Corto Maltese 15 (Dans les vagues du Pacifique)
    • 2020: Corto Maltese 12: Das Reich Mu
    • 2021: Wüstenskorpione 2

  14. #1089
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Das hier ist schließlich ein Servicethread

    Wie sieht denn die aktuelle Planung aus?

    • 07/2019: Corto Maltese 10: Tango
    • 10/2019: Corto Maltese 11: Die Schweizer
    • 02/2020: Wüstenskorpione 1
    • 2020: Corto Maltese 15 (Dans les vagues du Pacifique)
    • 2020: Corto Maltese 12: Das Reich Mu
    • 2021: Wüstenskorpione 2
    Weiter als 02 / 2020 sind wir noch nicht, aber so könnte das durchaus aussehen

  15. #1090
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    352
    Noch was: Nächstes Jahr erscheint bekanntlich der Corto Maltese Kinofilm. Das dürfte für den Verlag, der dann gerade die gesamte Corto-Maltese-Bibliothek veröffentlicht hat, ziemlich interessant sein! Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Kinofan, der angefixt durch das cineastische Feuerwerk zu seiner Bahnhofsbuchhandlung läuft und 1x die ganze Reihe für 430 EUR bestellt.

    Für mich ist das ein zweischneidiges Schwert. Wird das jetzt gut, weil man Corto Maltese noch einmal in einer weiteren Dimension erleben kann? Oder ist es schlecht, weil die persönliche Vorstellung des Kapitäns, seine Stimme und seine sonstige Erscheinung dann plötzlich von dieser Filmfigur und seiner deutschen Synchronstimme überlagert wird?

  16. #1091
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    18.229
    Kino? Der geht hierzulande doch gerantiert wieder nur direkt in die Heimkinoauswertung.

  17. #1092
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.816
    Wäre immer noch besser als das Schicksal der "Corto Maltese"-Zeichentrickfilme. Die haben es überhaupt nicht nach Deutschland geschafft.

  18. #1093
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Gerade als Flyer im neuen Alfonz entdeckt: Die Edition Alfons bringt im Juni eine "Autobiographie" von Hugo Pratt (Geschichten aus seinem Leben, die er dem befreundeten Comiczeichner Antonio de Rosa 1970 auf einer Autofahrt erzählt hatte) : "Warten auf Corto", SC, 164 Seiten mit teilweise farbigen Seiten, zahlreichen von Pratt extra angefertigten Illustrationen, für 19,95 € . Klingt gut.



    jetzt habe ich einen Link gefunden: https://www.reddition.de/index.php/s...f-corto-detail

    "Warten auf Corto" ist gestern bei mir angekommen. Der Band sieht sehr schön aus! Ich habe mich beim ersten durchblättern schon an den vielen Zeichnungen und Fotos erfreut. Am Wochenende werde ich mich dann mal hinsetzen und den Text lesen.
    Ich freue mich ebenfalls sehr über die umfangreiche und aktualisierte Bibliographie, in die auch die Schreiber & Leser-Ausgaben von "Tango" bereits als geplant eingetragen ist. Top! Aktueller geht es nicht. Da die letzte Spalte auf Seite 151 nach "Mu" satzbedingt nicht ganz ausgefüllt ist, kann man hier sogar die Schreiber & Leser-Bände von "Die Schweizer" und "Mu" nach Erscheinen noch selber eintragen, wenn man die Bibliographie an der Stelle vervollständigen will.

  19. #1094
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.794
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Für mich ist das ein zweischneidiges Schwert. Wird das jetzt gut, weil man Corto Maltese noch einmal in einer weiteren Dimension erleben kann? Oder ist es schlecht, weil die persönliche Vorstellung des Kapitäns, seine Stimme und seine sonstige Erscheinung dann plötzlich von dieser Filmfigur und seiner deutschen Synchronstimme überlagert wird?
    Die Überlagerung wird Dir nicht passieren, wenn du sie als unpassend empfindest. Hättest du erst den Film gesehen und dann die Comics gelesen, wäre das wahrscheinlich. Aber so ist dein persönliches Bild, sein Habitus, auch seine gedachte Stimme so gefestigt, dass die Gefahr kaum besteht.
    Als Beispiel nehme ich die Figur des Kommissar Maigret. Ich kannte erst die alten Filme mit Jean Gabin und habe dann angefangen, die Geschichten zu lesen. Bin heute noch dabei. Es sind über 80 Bücher. Zwischenzeitlich kamen die wunderbar werkgetreuen Verfilmungen mit Rowan Atkinson ins Fernsehen. Hab ich alle geguckt. Doch der Maigret sieht beim Lesen immer noch aus wie Gabin und nicht wie Mr Bean.
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  20. #1095
    Mitglied Avatar von tarzan
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    UK, London
    Beiträge
    362
    Ich bin jetzt nach vielen Jahren wieder folgendem Film auf die Spur gekommen:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Wake_of_the_Red_Witch
    Basiert auf einer Roman Vorlage. Also wenn das nicht die “Inspiration” für Corto war (zumindest die südseeballade), dann fress ich Perlenaustern...

  21. #1096
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.361
    Ja, war eine von mehreren Inspirationsquellen z.B. laut frz. Wikipediaeintrag zur Südseeballade.
    https://fr.m.wikipedia.org/wiki/La_B...mer_sal%C3%A9e


  22. #1097
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.816
    Es gibt viele mittelgroße Abenteuerfilme von Pine-Thomas Productions, den "Filmproduzenten die nie einen Dollar verloren haben". "Captain China", "Crosswinds", "Jamaica Run" ...

    Und ähnliche See-Abenteuerfilme von anderen Studios, wie "Smuggler's Island", "Hurricane Smith" und "Fair Wind to Java".

    Der ganz große Südsee-Abenteuerfilm kurz vor Entstehung der "Südseeballade" war natürlich "Lord Jim"
    Geändert von Hate (14.06.2019 um 17:35 Uhr)

  23. #1098
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.794
    Zitat Zitat von tarzan Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt nach vielen Jahren wieder folgendem Film auf die Spur gekommen:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Wake_of_the_Red_Witch
    Basiert auf einer Roman Vorlage. Also wenn das nicht die “Inspiration” für Corto war (zumindest die südseeballade), dann fress ich Perlenaustern...
    Ich will's keinesfals bestreiten, da ich den Film nicht kenne, aber wenn ich mir den Plot so durchlese, erkenne ich keine augenfälligen Ähnlichkeiten zur Südseeballade. Was hab ich übersehen?
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  24. #1099
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.361
    Ist wohl nur die Eröffnungsszene, wird auch in der Hugo-Pratt-Doku auf Arte v. 2017 erwähnt (und eben auch von Pratt angeblich selbst lt. frz. Wikieintrag)

    so ab Min. 25
    https://youtu.be/r9R_vhLe7iw?t=1548



Seite 44 von 44 ErsteErste ... 3435363738394041424344

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •