Seite 45 von 45 ErsteErste ... 3536373839404142434445
Ergebnis 1.101 bis 1.122 von 1122

Thema: Corto Maltese

  1. #1101
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.825
    Vielen Dank!
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  2. #1102
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    72
    Tango ist da, eine Woche früher als erwartet.

  3. #1103
    Überrascht uns auch!

  4. #1104
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.998
    Frechheit! Sofort zurückschicken und ne fette Beschwerde dazu!
    Ich glaube, ich muss mal wieder in die Stadt... Habe aber Angst, weil mein Fach vermutlich wieder voll ist

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #1105
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Pratt Fans dürften hier Interesse zeigen: Rebellion UK veröffentlicht Pratt War Comics !
    https://www.bleedingcool.com/2019/05...cture-library/

    http://lastofthespinnerrackjunkies2....-1960-war.html

    http://pocketwarcomics.blogspot.com/...big-arena.html

  6. #1106

  7. #1107

  8. #1108
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.213
    Das erste Buch der Reihe mit Pratt War Comics ist für Februar 2020 gelistet:
    Battle Stations: War Picture Library (Englisch) Gebundenes Buch – 18. Februar 2020

    Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
    Verlag:
    Rebellion (18. Februar 2020)
    Sprache:
    Englisch
    ISBN-10:
    1781087520
    ISBN-13:
    978-1781087527
    Größe und/oder Gewicht:
    17,1 x 24,1 cm
    The first in a major series of new collections bringing the long lost UK war comics of Italian art maestro Hugo Pratt to the public in stunning new editions.

    Two brothers of differing rank have to make extraordinary sacrifices in the line of the toughest duty.

    This is a true story of courage under fire; a high-octane story of a blistering World War II naval battle. All illustrated by Hugo Pratt, one of the world’s most renowned comic book artists. This thrilling war picture story marks the beginning of the Treasury of British Comics mission to return all of Pratt’s UK work to print. Published in an oversized format befitting the importance of his incredible and highly influential artwork.

  9. #1109
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    368
    ... und das "Update" im ersten Artikel sagt: Doch nicht abgesagt, nur verschoben.

  10. #1110
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.770
    Ich geh mal davon aus, dass das Projekt mit seinem Produzenten gestorben ist.

  11. #1111
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    72
    Wie sich auf dem Cover von Tango, insbesondere wenn man ein wenig von der Seite draufschaut, die Hand so um den "Türrahmen" legt, gefällt mir sehr gut. Hübsches Detail, sei es gewollt oder zufällig.

  12. #1112
    Wir hatten schon gehofft, dass der Falz ungefähr da landet, wo der Türrahmen ist, aber so total vorhergesehen haben wir das auch wieder nicht

  13. #1113
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    368
    Casterman hat den Titel des kommenden Band 15 geändert: "Dans les vagues du Pacifique" heißt jetzt "Le jour de Tarowean". Cover gibt's noch keins.

    Der Texter Juan Díaz Canales hat übrigens auch mal einen Corto gezeichnet, für seine Signierstunden in Angoulême:


  14. #1114
    Junior Mitglied Avatar von Dylan
    Registriert seit
    05.2006
    Beiträge
    27
    Ich finde dieses Detail auch richtig super.
    Aber im Innenteil war ich dann doch ein wenig enttäuscht. Der aktuelle Band hat im Gegensatz zur Carlsen Ausgabe (1988) mit vier Bildzeilen leider nur drei Bildzeilen, sowohl in der Farbausgabe als auch in der SW-Ausgabe.
    Mir ist das Dilemma mit dem Ummontieren von vier Bildzeilen auf drei Bildzeilen (wahrscheinlich von Pratt selbst initiiert) schon bewusst. Wahrscheinlich durftet ihr nichts daran ändern. Die Zeichnungen wirken durch die Vergrößerung ziemlich schludrig.
    Und leider sind manche Panels beschnitten, siehe Seite 97 und Seite 18! Das trübt meine Lesefreude leider ungemein.
    Auch bei "Abenteuer einer Jugend" und "Venezianische Legende" gab es das (teilweise) schon. Aber bei diesem Band fällt es mir viel mehr auf.
    Wie sieht das bei den beiden noch verbleibenden Bänden "Die Schweizer" und "Das Reich Mu" aus? Bzw gibt es das auch bei "Wüstenskorpione"?
    Ansonsten finde ich eure Corto Maltese Edition richtig richtig gut, bis auf die Cover für die Farbausgaben, die ja leider auch vorgegeben waren. Die Cover von den SW-Ausgaben finde ich dagegen klasse!
    Das hört sich jetzt alles ein wenig negativ an und ist wahrscheinlich Jammern auf hohem Niveau.
    Ich bin trotz allem sehr froh über diese Ausgabe sowie über die Tatsache, dass ihr sie in Farbe und in SW bringt und euch immer zeitnah unseren Fragen stellt.
    Das ist nicht selbstverständlich.

  15. #1115
    Hi Dylan,

    “Die Schweizer“ existieren soweit ich das sehe nur in einer Version, also keine Ummontage. Die Wüstenskorpione lassen wir glaube ich bei den ersten Folgen bei vier Zeilen, später wechselt es zu drei. Dort hat man uns allerdings „frische“ Druckdaten angekündigt, die sehen wir dann im Herbst irgendwann. Mal sehen, wie das aussieht

    Grüße,
    Philipp

  16. #1116
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.638
    Eine Ummontage heißt doch wohl, daß das Buch wesentlich dicker wird. Sowas weiß man sicher gerne frühzeitig.
    Geändert von Mick Baxter (Gestern um 11:40 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  17. #1117
    Stimmt genau!

  18. #1118
    Zitat Zitat von Dylan Beitrag anzeigen
    Und leider sind manche Panels beschnitten, siehe Seite 97 und Seite 18! Das trübt meine Lesefreude leider ungemein.
    Auch bei "Abenteuer einer Jugend" und "Venezianische Legende" gab es das (teilweise) schon. Aber bei diesem Band fällt es mir viel mehr auf.
    Beschnittene Panels? Lag das an den gelieferten Druckdaten?

  19. #1119
    Zitat Zitat von Berengar Bläulich Beitrag anzeigen
    Beschnittene Panels? Lag das an den gelieferten Druckdaten?
    Hi BB,

    bei der Ummontierung der Seitenlayouts von einem 4 x 4 Kästchen Raster auf ein 3 x 3 Kästchen Raster passten einige einzelnen Panels nicht mehr, so dass Pratt sie beschnitten hat. Bei einigen kam sogar noch etwas dazu, ich habe aber vergessen, bei welchem Buch das war. Ich glaube das ist in "Venezianische Legende", wo die Unterschiede so groß waren, dass wir uns entschieden haben, die S/W Ausgabe im 4 x 4 Layout zu drucken und die Farbausgabe im 3 x 3. Bei "Tango" betraf es im ganzen Buch 3-4 Panels, in denen etwas Straßenpflaster oder Hauswand abgeschnitten wurde, also sind wir dabei geblieben, für S/W und Farbe das gleiche Layout zu verwenden.

    Da die Ummontierungen von / unter der Aufsicht von Pratt vorgenommen wurden, sehen wir beide Versionen auf ihre Weise auch als "Originale" an

    Grüße,
    Philipp

  20. #1120
    Hallo Philipp,

    danke für die Antwort.
    Klingt so, als könnte ich weiter beruhigt eure Ausgaben kaufen.

  21. #1121
    Wir machen es sicherlich nicht immer jedem recht, aber wir bemühen uns doch, keinen kompletten Pfusch abzuliefern

  22. #1122
    Sehr beruhigend.

Seite 45 von 45 ErsteErste ... 3536373839404142434445

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •