Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 90

Thema: Trouble is my Business

  1. #51
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    11.343
    Stammleser können auch mal von Bord gehen denke ich. Gibt im Manga Bereich nicht wenige Serien, die mit der Zeit schlechter laufen. Leider neigen die dann nicht unbedingt dazu, wieder besser zu laufen, nur weil nach ein paar Jahren mal wieder was neues erscheint. Aber wenn es hier anders sein sollte, dann um so besser. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #52
    Hallo Naomi,

    tatsächlich ist das Leserinteresse an "Trouble" nicht so groß gewesen, wie wir uns erhofft hatten. Habe mir eben nochmal die Zahlen angesehen und außer Band 1 hat keiner der anderen das eingespielt, was wir dafür ausgegeben haben. Wir haben die Serie noch nicht abgehakt, aber Projekte bei denen wir nichtmal unseren Einsatz nicht wieder rauskriegen, können wir nur hier und da im Programm platzieren. Schauen wir mal, wie die Situation nach dem jetzigen Zweiteiler "Jäger" aussieht (August '18 und Frühjahr '19).

    Viele Grüße,
    Philipp

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.388
    War meine Befürchtung, dass viele nach dem Band 1 merken " der ist irgendwie anders" und dann auf die weiteren Bände verzichten.
    Und im Gegensatz zu den meist tiefsinnig/emotionalen und sehr auf die Beziehungen zwischen den Menschen oder Mensch und Tier abhebenden Werken das hier deutlich einfacher gestrickt. Als Taniguchi-Liebhaber möchte ich die nicht missen, aber für andere mag das verzichtbar sein. Vielleicht ziehen die Verkäufe hinten raus noch an, bei Carlsen kommt ja auch noch eine Werk.

  4. #54
    Mitglied Avatar von VampireNaomi
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Finnland
    Beiträge
    916
    Echt schade zu hören, dass die Reihe sich nicht gut verkauft. Ich finde sie eigentlich sehr unterhaltsam und interessanter, als viele andere Werke von Taniguchi. Ich kann es gut verstehen, falls die Reihe nicht komplett veröffentlicht werden kann, aber traurig wäre es. Aber trotzdem danke, dass Sie auf meine Frage geantwortet haben.
    Meine Mangawünsche: Kaze to Ki no Uta, Pharaoh no Haka, Tokyo Lastochika, Yume no Shizuku Kin no Torikago, Miriam, Hensoukyoku, Mayme Angel, Akage no Anne, Alpenrose, Soredemo Sekai wa Utsukushii, Aozora Yell, Lupin III, Shoukoku no Altair, Aoi Horus no Hitomi, Hinoko, Desert Rose, Landreaall, Katana, Maraya

  5. #55
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    11.343
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Hallo Naomi,

    tatsächlich ist das Leserinteresse an "Trouble" nicht so groß gewesen, wie wir uns erhofft hatten. Habe mir eben nochmal die Zahlen angesehen und außer Band 1 hat keiner der anderen das eingespielt, was wir dafür ausgegeben haben. Wir haben die Serie noch nicht abgehakt, aber Projekte bei denen wir nichtmal unseren Einsatz nicht wieder rauskriegen, können wir nur hier und da im Programm platzieren. Schauen wir mal, wie die Situation nach dem jetzigen Zweiteiler "Jäger" aussieht (August '18 und Frühjahr '19).

    Viele Grüße,
    Philipp
    War meine Vermutung also richtig hmm schön das ihr trotzdem weiter dran festgehalten habt. Ich staune aber das ihr dann Tokio Killers gebracht habt. Ist ja die selbe Richtung. Sehr mutig wie ich finde. Hoffe das hat sich wenigstens ausgezahlt.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #56
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    737
    Ich fände es sehr schade, wenn die restlichen Bände nicht mehr kämen
    Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, 20th Century Boys, Dorohedoro, Golden Kamuy

  7. #57
    Wir haben es nach wie vor weiter auf dem Schirm und es kann gut sein, dass die Serie dann weiter geht, wenn wir die beiden Bände "Jäger" durch haben.

  8. #58
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Gut zu wissen, ich wollte bereits Fragen wie es mit der Serie "Trouble is my Buisness" weitergeht.
    So werde ich einfach abwarten ob die Serie noch komplett erscheint und werde erst dann kaufen.

  9. #59
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    737
    Naja, auch nicht "komplett" macht es bisher Sinn, wie ich finde^^ Sind ja weitestgehend unabhängige Geschichten bzw. Fälle.
    Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, 20th Century Boys, Dorohedoro, Golden Kamuy

  10. #60
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Wenn du auf nicht Komplette Serien stehst ist das deine Sache, aber ich habe lieber Komplette Serien

    Und da die Serie nunmal 6 Bände hat und mit 4 Bänden nicht vollzählig ist, ist sie für mich Uninteressant.
    Außerdem lese ich sowieso nur Komplette Serien.

    Wie heißt es so schön: Jedem das seine, und mir das meiste
    Geändert von Millhiore (01.06.2018 um 14:28 Uhr)

  11. #61
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    11.343
    Aber nicht heulen wenn es am Ende die ersten Bände nicht mehr gibt.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  12. #62
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Aber nicht heulen wenn es am Ende die ersten Bände nicht mehr gibt.
    Das nennt man dann PP (Persönliches Pech), und das wäre ich dann selber Schuld.

  13. #63
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.522
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Außerdem lese ich sowieso nur Komplette Serien.
    Wobei der letzte Band die Serie geschichtlich gesehen wohl auch nicht komplett machen wird, sondern nur die Nummer auf dem Buchrücken...?

    D.h. One Piece/Naruto & Conan liest du erst gar nicht?

  14. #64
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Wobei der letzte Band die Serie geschichtlich gesehen wohl auch nicht komplett machen wird, sondern nur die Nummer auf dem Buchrücken...?

    D.h. One Piece/Naruto & Conan liest du erst gar nicht?
    Nun wenn man das von dieser Seite aus betrachtet haben viele abgeschlossene Manga ein unzureichendes Ende, ich denke mal das du das damit meintest.
    Z.b. Claymore, der Manga ist mit 27 Bänden abgeschlossen, das Ende des Manga ist auch ok, aber man hätte noch mehr aus der Geschichte machen können.
    Oder die Manga Aqua / Aria, beides Wunderschöne Manga die ebenfalls noch viel Potenzial für einige Bände mehr gehabt hätten.
    Wenn man etwas von verschiedenen Seiten betrachtet, kann man in jeder Suppe ein Haar finden

    One Piece und Naruto lese ich Tatsächlich nicht (An beiden Serien kein Intresse), Detektiv Conan habe ich angefangen zu sammeln aber noch keinen Band gelesen.
    Vielleicht fang ich mal mit den Sonderbänden an die ich alle habe, die sind ja quasi eine Zusammenfassung der Serie.

    Was ich mit "Außerdem lese ich sowieso nur Komplette Serien" meine ist folgendes:
    Ich lese nur Serien die bei uns abgeschlossen sind und die ich Komplett im Regal stehen habe. Hier wieder Claymore als beispiel, die Serie hab ich von Anfang an
    (2008) gesammelt und erst gelesen als diese abgeschlossen (2015) war und ich alle 27 Bände hatte. Ich habe also 7 Jahre mit dem Lesen gewartet und die Serie
    dann innerhalb von 1 Woche durchgesuchtet

    Ich sammle im Schnitt 20-25 Serien und würde wahrscheinlich völlig den überblick verlieren wenn ich jeden Band zu jeder Serie sofort lesen würde. Irgendwann
    wüsste ich einfach nicht mehr welcher Charakter zu welchem Manga gehört, bzw. um was es genau in gerade diesem Manga den geht. Trotzdem hab ich immer
    etwas zum lesen, weil meistens Mehrere Serien im Jahr abgeschlossen werden. Ohne jetzt Oneshots oder Kurzserien mit maximal 5 Bänden dazu zu zählen.

    In diesem Jahr sind es 8 Serien mit insgesamt 94 Bänden die abgeschlossen werden, also ist immer lesestoff für den Mangasüchtigen vorhanden
    Geändert von Millhiore (03.06.2018 um 16:10 Uhr)

  15. #65
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Wenn du auf nicht Komplette Serien stehst ist das deine Sache, aber ich habe lieber Komplette Serien
    Natürlich stehe ich nicht darauf, was für eine blöde Behauptung -.- Z.b. finde ich bei Ice Age Chronicles of the Earth sehr schade, dass es inhaltlich nicht abgeschlossen ist :/ Auch wenn es als Serie komplett erschienen ist
    Bei Trouble is my Busines ist es allerdings so, dass die Bände zwar teilweise auf den vorherigen aufbauen, jedoch für sich genommen schlüssig sind. Wie bei den Hellboy-Filmen, die eine in sich abgeschlossene Handlung erzählen, jeder für sich, auch ohne den ursprünglich geplanten dritten Teil.
    Außerdem sagst du doch selbst, bei Claymore hättest du von Anfang an gesammelt und erst gelesen, als der letzte Band draußen war, wieso hier nicht? Befürchtest du, es könnte Bände 5 und 6 gar nicht mehr geben? Die Gefahr, dass eine Serie abgebrochen wird besteht doch theoretisch immer, auch wenn ich keine aktuellen Beispiele kenne.
    Aber ja, ich versuch' nicht, dich zu überzeugen. Wollte nur herausstellen, dass es im Gegensatz zu klassischen Fortsetzungsgeschichten wie One Piece und Konsorten vom Inhalt(lichen Abschluss) her nicht auf die Folgebände angewiesen ist
    Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, 20th Century Boys, Dorohedoro, Golden Kamuy

  16. #66
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.522
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Detektiv Conan habe ich angefangen zu sammeln aber noch keinen Band gelesen.
    Aha!^^

    Zitat Zitat von Damian Beitrag anzeigen
    Außerdem sagst du doch selbst, bei Claymore hättest du von Anfang an gesammelt und erst gelesen, als der letzte Band draußen war, wieso hier nicht? Befürchtest du, es könnte Bände 5 und 6 gar nicht mehr geben?
    Zumal er mit einem Kauf ja dazu beitragen würde, dass es Band 5 & 6 auch noch bzw. schneller geben wird.
    Geändert von Panthera (02.06.2018 um 13:00 Uhr)

  17. #67
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    @Damian
    Ich hab gar nichts behauptet, das war nur deine eigene Meinung: Naja, auch nicht "komplett" macht es bisher Sinn, wie ich finde^^
    Und diese Teile ich eben nicht bzw. habe eine andere Vorstellung davon ob eine Komplette oder nicht Komplette Serie für mich Sinn macht.

    Die Gefahr das eine Serie abgebrochen wird besteht bei jeder Serie.
    Der Unterschied ist das der Manga "Trouble is my Business" aber bereits seit 1996 in 6 Bänden abgeschlossen ist, eben nur nicht bei uns!
    Klar könnte ich die ersten 4 Bände kaufen, aber wenn dann Band 5 & 6 nicht mehr erscheinen wäre das mehr als Ärgerlich. Und ich mag nun
    mal keine unvollständigen oder abgebrochenen Serien. Du kaufst doch auch kein Auto mit 3 Rädern (Jetzt komm mir nicht mit der Isetta)

    Mir ist schon klar was du damit meinst das die Bände nicht unbedingt aufeinander aufbauen, das ist für mich aber kein Argument mir die
    ersten 4 Bände zu kaufen und dann zu Hoffen das Band 5 & 6 eventuell, vielleicht und gegebenenfalls noch erscheinen werden/können.

    @Panthera

    Ich denke mal wenn ich Band 1-4 kaufen würde, das Band 5 & 6 dadurch mit Sicherheit nicht schneller oder überhaupt noch erscheinen werden.
    Wenn S & L mir das Schriftlich gibt das dadurch Band 5 & 6 definitiv erscheinen kaufe ich die 4 Bände umgehend

  18. #68
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    11.343
    Ich denke das ist auch eher allgemein ein Problem. Ich lese hier im Forum öfters, dass Leute warten bis was komplett erschienen ist. Um so mehr das machen, um so schlechter laufen die Serien und um so länger dauert es. Auch die Klagen über dann mittlerweile Vergriffenes wirken dann manchmal wie ein Treppenwitz. Aber jeder kann es halten wie er will. Verwundert bin ich aber trotzdem manchmal. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #69
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ich denke das ist auch eher allgemein ein Problem. Ich lese hier im Forum öfters, dass Leute warten bis was komplett erschienen ist. Um so mehr das machen, um so schlechter laufen die Serien und um so länger dauert es. Auch die Klagen über dann mittlerweile Vergriffenes wirken dann manchmal wie ein Treppenwitz. Aber jeder kann es halten wie er will. Verwundert bin ich aber trotzdem manchmal. ^^
    Ganz unrecht hast du natürlich nicht, aber ich denke eben das viele genau deswegen warten weil sie keine lust auf abgebrochene (Vor allem Sammler) oder unvollständige Serien haben, es gibt halt
    immer 2 Seiten einer Medaille. Natürlich ist es ein Risiko bei S & L (Nicht so Auflagenstark wie andere Verlagsgruppen) zu lange zu warten. Ich werde das aber weiterhin so halten weil ich bisher gut
    damit gefahren bin, und wenn ein Manga vergriffen sein sollte weil ich zu lange gewartet habe, kann ich nur bei mir selber die Schuld suchen.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.522
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Ganz unrecht hast du natürlich nicht, aber ich denke eben das viele genau deswegen warten weil sie keine lust auf abgebrochene (Vor allem Sammler) oder unvollständige Serien haben
    Die Leute sind dann aber eben auch teilweise genau an der Situation daran Schuld, dass Serien abgebrochen werden.
    Geändert von Panthera (03.06.2018 um 01:45 Uhr)

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.388
    S&L ist nun aber alles andere als ein Abbrecher-Verlag, da überlegt man hin und her, was geht. Und in diesem Fall bin ich völlig unaufgeregt, Philipp hat bereits seine Gedanken dazu offen gelegt. Und sollte es doch so sein, dass die Bände 5+6 nicht kommen, habe ich mit den ersten vier meinen Spaß gehabt.

  22. #72
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    S&L ist nun aber alles andere als ein Abbrecher-Verlag, da überlegt man hin und her, was geht. Und in diesem Fall bin ich völlig unaufgeregt, Philipp hat bereits seine Gedanken dazu offen gelegt. Und sollte es doch so sein, dass die Bände 5+6 nicht kommen, habe ich mit den ersten vier meinen Spaß gehabt.
    Ich weiss nicht wie das bei S & L mit den Comics aussieht, ich lese bereits seit ende der 70iger keine Comics mehr.
    Was Manga angeht stimmt deine Aussage nicht so ganz

    Dirty Pair 1996-1998 nach 2 (Von 9) Bänden bei uns abgebrochen.
    Dummy Oscar 1996-2001 nach 5 (Von 19) Bänden bei uns abgebrochen.
    Hino Horror 2007 nach 4 (Von 15) Bänden bei uns abgebrochen.
    Ogenki Clinic 1998-2003 nach 8 (Von 9) Bänden bei uns abgebrochen.
    Sanctuary 1994-1995 nach 10 (Von 12) Bänden bei uns abgebrochen.

    Man muss natürlich bedenken das diese Abgebrochenen Serien zum Teil aus der Anfangszeit von Manga in Deutschland stammen, und dass das Kaufintresse an Manga zu dieser Zeit nicht sehr groß war.
    Aber Trotzdem wurden diese Serien bei uns abgebrochen, erst ab 1995-2001 wurden Manga und Anime bei uns immer beliebter, was vor allem dem Manga und Anime Akira zu verdanken war.

    Wenn ich mich nicht Irre (Müsste mal ins GMG schauen) ist allerdings Tokyopop der Rekordhalter was Abgebrochene Serien angeht, es müssten Mittlerweile weit über 30 sein.
    Geändert von Millhiore (03.06.2018 um 15:25 Uhr)

  23. #73
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.824
    Vor "Dirty Pair" gibt es nur 6 Sammelbände. Ausserdem ist das kein Manga, sondern ein "Comic" (mal aussen vorgelassen, dass die Aussage "Ich lese keine Comics" mehr Blödsinn ist. Denn nur, weil man ein Schneeflöckchen ist, das sich vom Rest der Welt absetzen muss, weil man zwischen Manga und Comic unterscheidet, obwohl beides das Gleiche ist, macht die Aussage nicht weniger bescheuert).
    Zudem sind aus der Liste höchstens "Dummy Oscar" und "Sanctuary" wirklich ärgerlich, da durchgehende Handlung, was weder "Ogenki Clinic" noch "Hino Horror" vorzuweisen haben.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Die Leute sind dann aber eben auch teilweise genau an der Situation daran Schuld, dass Serien abgebrochen werden.
    Eventuell mal überlegt das es auch Leute gibt die es sich nicht leisten können so viele Manga/Comics zu Kaufen ?

    Ich hab in verschiedenen Foren aussagen von Käufern gelesen die jeden Monat 300-400,-€ für Manga/Comics ausgeben.
    Und die Manga von S & L sind mit Durchschnittlich 17,-€ pro Band auch nicht gerade Billig, zumindest nicht für mich.
    Sorry aber ich kann das nicht, bzw. wenn ich es machen würde hätte ich den Monat über nichts zu Essen auf dem Tisch.
    Erschwerend kommt hinzu das ich mit nur einem Zimmer bereits jetzt immense Platzprobleme habe.

    Mein Händler vor Ort bietet mir auch immer wieder die Neusten Manga an, wenn ich es mir leisten könnte würde ich auch
    jeden Monat für mehrere Hundert Euro Manga kaufen...aber ich kann es nicht. Und Trotzdem sammele ich seit Knapp 10
    Jahren Manga und Kaufe mir halt das was ich mir leisten kann, manchmal etwas mehr manchmal etwas weniger.

    Und Schuld das die Serien abgebrochen werden ist die Tatsache das Mangas/Comics/Animes nach wie vor ein Nischenprodukt sind. Es gibt in
    Deutschland nicht genug Käufer für diese Produkte, mein Händler vor Ort kann nur durch seine Stammkunden (Mangas/Comics) überleben. Nur
    mit der Laufkundschaft die man an einer Hand abzählen kann, währe das Geschäft bereits lange geschlossen. Hinzu kommt die Tatsache das
    Otakus bei uns in Deutschland nicht gerade beliebt sind, ich z.b. bin über 50 und werde sehr Oft angesehen als wäre ich ein Auserirdischer nur
    weil ich Manga Kaufe und lese. Allerdings muss ich dazu sagen das mir das Ziemlich am Arsch vorbeigeht, Manga sind meine große Leidenschaft,
    und das lasse ich mir von niemanden Vermiesen. Wenn es einen Besucher nicht passt kann er gerne wieder gehen, der Zimmermann hat ein Großes
    Loch in der Wand gelassen...nennt sich Tür.
    Geändert von Millhiore (03.06.2018 um 17:15 Uhr)

  25. #75
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Vor "Dirty Pair" gibt es nur 6 Sammelbände. Ausserdem ist das kein Manga, sondern ein "Comic" (mal aussen vorgelassen, dass die Aussage "Ich lese keine Comics" mehr Blödsinn ist. Denn nur, weil man ein Schneeflöckchen ist, das sich vom Rest der Welt absetzen muss, weil man zwischen Manga und Comic unterscheidet, obwohl beides das Gleiche ist, macht die Aussage nicht weniger bescheuert).
    Zudem sind aus der Liste höchstens "Dummy Oscar" und "Sanctuary" wirklich ärgerlich, da durchgehende Handlung, was weder "Ogenki Clinic" noch "Hino Horror" vorzuweisen haben.
    Wir hatten noch nicht das vergnügen und ich kenne dich nicht, gibt es deshalb gleich einen grund um Beleidigend zu werden ?

    Sorry wenn ich nicht auf diesen Schwachsinnigen Post antworte, aber leute wie du liegen weit unter dem Niveau von "Schneeflöckchen"!!!
    Geändert von Millhiore (03.06.2018 um 15:26 Uhr)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •