Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011
Ergebnis 251 bis 260 von 260

Thema: Diskussionen zu "Fragen an die Redaktion"

  1. #251
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.387
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Nein, muss es nicht. Das kommt immer auf den jeweiligen japanischen Verlag an. Gibt ja auch Bemühungen von zeitgleichen Veröffentlichungen und da ist der Band ja auch nicht vorher erschienen.
    Aber indirekt erschienen ja dann doch...weil ja schon meist länger angekündigt sind, oder das Material für reichte. Ist halt schon nochmal ein Unterschied, als wenn das nicht so ist.
    Viel von zeitgleichen Veröffentlichungen hat man aber ja auch noch nicht mitbekommen und so.

    So wie ich das sehe, sind von deinen Titel kaum welche von einem Verlag, mit den sie schon 'sicher' zusammenarbeiteten...


    *
    btw lustig ist ja, das dadurch das nicht im allgemeinen Thread das gesprochen haben, Carlsen jetzt evtl so manches interessantes hier sieht, wenns noch nicht auffiehl und dann evtl einen Vorteil hat. (Glaube jedenfalls im Mangaforum wird schon im Vergleich mehr mitgelesen als anderweitig...)
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 18:45 Uhr)

  2. #252
    Also die Titel die ihr da genannt habt sahen schon interessant aus.
    Solange scheint es ja nicht mehr mit dem Programm zu dauern, vielleicht ist es ja wirklich einer der Titel oder vielleicht ja auch was ganz anderes.

  3. #253
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.064
    Zitat Zitat von Mia
    Aber indirekt erschienen ja dann doch...weil ja schon meist länger angekündigt sind, oder das Material für reichte. Ist halt schon nochmal ein Unterschied, als wenn das nicht so ist.
    Du wirfst etwas zu viel in einem Topf und verwechselt hier einiges. Die einen jap. Verlage erlauben keine Lizenzierungen von noch nicht erschienenen Bänden, d.h. in Japan ist noch kein Band draußen und kann somit nicht lizenziert werden. Dann gibt es jap. Verlage, die erlauben genau das. In Japan ist eben noch kein Band erschienen, aber ein ausländischer Verlag kann die Serie dennoch lizenzieren. Da spielt der Zeitpunkt der dt. Ankündigung absolut keine Rolle. Sondern nur, ob in Japan zum Zeitpunkt der Lizenzierung ein Band draußen ist oder nicht.

    So wie ich das sehe, sind von deinen Titel kaum welche von einem Verlag, mit den sie schon 'sicher' zusammenarbeiteten...
    Vielleicht haben sie deshalb auch keinen Zuschlag bekommen.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  4. #254
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.387
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Rodmor Beitrag anzeigen
    Also die Titel die ihr da genannt habt sahen schon interessant aus.
    Solange scheint es ja nicht mehr mit dem Programm zu dauern, vielleicht ist es ja wirklich einer der Titel oder vielleicht ja auch was ganz anderes.
    Kommen ja eh außer bei Carlsen noch so einige weitere bei Kaze, TP auch nochmal in dem Jahr....auch der neue wäre ja auch nicht ganz undenkbar, nur wann man da mehr hört weiß man halt auch noch nicht.


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Du wirfst etwas zu viel in einem Topf und verwechselt hier einiges. Die einen jap. Verlage erlauben keine Lizenzierungen von noch nicht erschienenen Bänden, d.h. in Japan ist noch kein Band draußen und kann somit nicht lizenziert werden.
    Aber genau das meinte ich ja...

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Dann gibt es jap. Verlage, die erlauben genau das. In Japan ist eben noch kein Band erschienen, aber ein ausländischer Verlag kann die Serie dennoch lizenzieren. Da spielt der Zeitpunkt der dt. Ankündigung absolut keine Rolle. Sondern nur, ob in Japan zum Zeitpunkt der Lizenzierung ein Band draußen ist oder nicht.
    Naja, kann wie gesagt sein, aber viel von gehört hat man noch nicht (genauso wie es kaum vorkam bei uns)...und dann haben wir uns halt letztendlich missverstanden. Weißt du denn genau welche Verlage das sind wo das so gehandhabt wird z.b.?

    Man kann nur mehr nachdem gehen was man weiß und das ist halt mehr die erste Variante...


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben sie deshalb auch keinen Zuschlag bekommen.
    So wie es aber klang, haben sie ja eh erst mit anderen Konakte knüpfen (durch die Wunschposts) angefangen und dass im kommenden Programm eh nichts von einen anderen Verlag erst mal bei wäre. So schnell geht das ja auch alles nicht. Darum ist die Wahrscheinlichkeit halt da nicht so groß, wo es sonst anders klang.

    Ihre bisherigen angekündigten Titel sind ja noch nicht mal von so vielen Verlagen, trotz er erwähnten...

  5. #255
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.064
    Zitat Zitat von Mia
    Aber genau das meinte ich ja...
    Manchmal glaube ich, du weißt selbst nicht, was du schreibst. Es gibt zwei Möglichkeiten, a) jap. Verlag erlaubt es nicht und b) jap. Verlag erlaubt es sehr wohl. Aber das ist abhängig vom japanischen Verlag und auch dem potenziellen Lizenznehmer.

    Naja, kann wie gesagt sein, aber viel von gehört hat man noch nicht (genauso wie es kaum vorkam bei uns)...und dann haben wir uns halt letztendlich missverstanden. Weißt du denn genau welche Verlage das sind wo das so gehandhabt wird z.b.?
    Doch, das kommt vor, besonders bei laufenden Serien. EMA macht es öfters bei Detektiv Conan, wenn ich mich recht entsinne. Es ist möglich, aber das hängt wie gesagt von manchen Faktoren ab. Zudem war es bei Vampire Hunter D wie auch Resident Evil – Marhawa Desire der Fall. Bei beiden wurde glaube ich auch ein recht zeitnahes Release angestrebt.

    So wie es aber klang, haben sie ja eh erst mit anderen Konakte knüpfen (durch die Wunschposts) angefangen und dass im kommenden Programm eh nichts von einen anderen Verlag erst mal bei wäre. So schnell geht das ja auch alles nicht. Darum ist die Wahrscheinlichkeit halt da nicht so groß, wo es sonst anders klang.
    Das eine, was nicht sicher ist, sind Hakusensha und Shinchosha. Obwohl Hakusensha ja ein größerer bekannter Verlag ist und denke, mit dem haben sie auch schon vorher Kontakt aufgenommen. Die anderen drei Titel kommen entweder von Shogakukan bzw. Kodansha. Komisch, dass du dich bei mir darüber beschwerst, aber bei Miss Morpheus nicht, die ja auch einen Hakusensha-Titel dabei hatte.
    Geändert von Aya-tan (12.10.2017 um 20:10 Uhr)

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  6. #256
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Hinmin, Seihitsu, Daifugou
    Der sieht gut aus

    ---------------------

    Spontan fällt mir kein "neuer" Fantasy-Titel ein.
    Wird dann vielleicht einer sein den ich nicht kenne und/oder nicht mag.
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  7. #257
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.744
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Das eine, was nicht sicher ist, sind Hakusensha und Shinchosha. Obwohl Hakusensha ja ein größerer bekannter Verlag ist und denke, mit dem haben sie auch schon vorher Kontakt aufgenommen. Die anderen drei Titel kommen entweder von Shogakukan bzw. Kodansha. Komisch, dass du dich bei mir darüber beschwerst, aber bei Miss Morpheus nicht, die ja auch einen Hakusensha-Titel dabei hatte.
    hat Mia doch angemerkt:
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Buchimaru Chaos/Madara maru keiosu ist aber bei einen Verlag mit den sie ja so noch anfangs nicht erwähnten zwecks 'sie arbeiten schon zusammen etc'...also nicht so wahrscheinlich.
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  8. #258
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.387
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Manchmal glaube ich, du weißt selbst nicht, was du schreibst. Es gibt zwei Möglichkeiten, a) jap. Verlag erlaubt es nicht und b) jap. Verlag erlaubt es sehr wohl. Aber das ist abhängig vom japanischen Verlag und auch dem potenziellen Lizenznehmer.
    Weiß ich schon, drücke mich nur anders aus und du scheinst das halt einfach öfter falsch zu verstehen...ist ja auch nicht jeder mit jeden in allen Dingen auf einer Welle.


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Doch, das kommt vor, besonders bei laufenden Serien.
    Aber um eine bei uns laufende Serie gehts ja garnicht, dass das da wieder anders ist, ist ja klar. Deswegen muss man hier auch nicht alles gleich auf die Goldwaage legen und aufs kleinste zerlegen...


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Das eine, was nicht sicher ist, sind Hakusensha und Shinchosha. Obwohl Hakusensha ja ein größerer bekannter Verlag ist und denke, mit dem haben sie auch schon vorher Kontakt aufgenommen. Die anderen drei Titel kommen entweder von Shogakukan bzw. Kodansha. Komisch, dass du dich bei mir darüber beschwerst, aber bei Miss Morpheus nicht, die ja auch einen Hakusensha-Titel dabei hatte.
    Wie schon von Miss Morpheus ergänzt wurde habe ich das sehr wohl....Zumal ich ja nichts speziell zu den einzelnen Titeln sagte.
    Und Shogakukan war halt nicht bei den damals genannten dabei...da ist dann auch egal wie groß manche sind wohl.
    Allerdings ist die eine neue Lizenz ja von diesen, evtl hat mans auch nur vergessen aufzulisten. (Sonst sind alle bisherigen neuen Ankündigungen von Kodansha und Shueisha.)

    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    5: Du darfst fragen, die Antwort ist aber eher unspektakulär. Wir sind derzeit mi den ganzen Großen in Kontakt. Shûeisha, Kôdansha, Kadokawa Shôten, Akita Shôten, SquareEnix - heißt natürlich noch lang nicht, dass wir da an jede Lizenz kommen, aber der Kontakt ist da.
    So gesehen könnte es schon sein, dass es ein Titel von einem der Verlage war, wo sie noch nichts ankündigten...
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 20:31 Uhr)

  9. #259

  10. #260
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.387
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Caelum Beitrag anzeigen
    Zu MC hätte auch noch gut Shinobi Gataki gepasst ^^
    Hat aber als Genre nicht Fantasy mit dabei stehen, also wohl nicht sehr wahrscheinlich u.a.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •