Seite 10 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 260

Thema: Diskussionen zu "Fragen an die Redaktion"

  1. #226
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    Aus dem Frage-Thread:
    Zitat Zitat von Dämonenkönig Beitrag anzeigen
    38) Gibt es einen Grund, warum ihr von Sachen wie Crowdfunding die Finger lassen würdet?
    Ich spreche jetzt aus Sicht des Kunden:
    Ich als Kunde bzw ich persönlich möchte ungern für etwas zahlen, damit es überhaupt erstmal kommt und ich mich in gewisser Weise auch abgezockt fühle. Da zahl ich lieber am Ende einen höheren Preis fürs Endprodukt.
    Grade was Veröffentlichungen von Anime und Manga usw angeht. (wenn es um etwas geht, das erst entwickelt werden müsste oder so, wäre das was anderes)
    Wäre ich in Carlsens Position würde ich als seriöser Verlag genauso Kickstarter usw ablehnen.


    Vielleicht hast du es nicht mitbekommen, aber der US Verlag Digital Manga, speziell in Bezug auf das Boys Love Label, missbraucht Kickstarter für Nachdrucke von u.a. beliebten Titeln wie Finder, bei denen es offensichtlich ist, dass hier die Not der Fans (Not=wir wollen unbedingt einen Nachdruck => hohe Nachfrage) ausgenutzt wird um die zur Kasse zu bitten.
    So schnell wie manche Manga bei denen ausverkauft sind, sollte es klar sein, dass hier ein Nachdruck erforderlich ist, aber der Verlag hat es an sich schon nicht sonderlich mit Nachdrucken, obwohl sich diese defintiv rentieren würden.
    Um den ganzen die Krone aufzusetzen, werden Nachdrucke anderer Titel wie z.b. von Twittering Birds, das extrem beliebt ist, als Geschenk für die Beteiligung an Kickstartern zu komplett anderen Werken beigefügt.
    Sprich damit lassen sich die 'dummen Kunden' locken für etwas zu zahlen, das sie gar nicht wollen obwohl sie nur den Nachdruck von Band X wollen.
    Geändert von Ayumi-sama (09.02.2017 um 17:08 Uhr)

  2. #227
    Kann man einerseits verstehen, aber dennoch sollte man es einfach mal probieren.

    Oder Alternativ eben eine verbindliche Vorbestellung der nachzudruckenden Bände, wo dann jeder angibt, was er/sie bereit ist pro Band zu zahlen, aber es muss natürlich mindestens X € über dem alten Preis liegen. Kann ja sein, dass 300 Leute zusammen kommen, die alle dann zB Band 1 der Serie XYZ wollen und bereits wären 12€ zu löhnen, und dass das dann genug wäre. Denn ich finde: im Sinne des Kunden muss ALLES versucht werden, was geht, solange es seriös ist. Und so etwas wäre ja seriös. Nur halt ungewöhnlich. Man kann ja nicht eine Serie wie zB HxH haben, die noch läuft, aber zu 9/10 nicht mehr lieferbar ist.

    Während meines Praktikums in einem Comicladen kamen gut 20 Leute vorbei (ging 3 Wochen) die gerne Band 1 wollten, aber da sagten wir natürlich, dass die meisten Bände nicht mehr lieferbar sind. Da wollte dann natürlich keiner mehr was von der Serie. Und genau das schadet der Serie enorm.

    Man könnte ja vielleicht auch einen Nachdruck für jede Person einzeln anbieten, dann aber halt über ALLE bisherigen Bände und 2€ Aufschlag je Band. Wenn man will, wird man jedenfalls einen Weg finden, laufende Serien immer komplett verfügbar zu halten. Also bei Büchern meine ich.

    Dass Heftserien ala Perry Rhodan nicht komplett verfügbar sind, ist klar, aber da würde eh keiner, wenns anders wäre sagen: "Ah, Band 2890 war geil, ich bestell mal eben 1-2879 nach!". Selbst wenn das ginge ... der Paketbote käme mit einer scharfen Axt und würde einen köpfen

  3. #228
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen

    Zu 337: Das klingt jetzt vermutlich etwas schroff, aber wir müssen eben immer auswählen und können nicht jede Serie günstiger machen. Für GTB-Format mit Farbseiten und 178 Seiten Umfang sind 6,99 Euro eigentlich ein "normaler" Preis. Ich kann Dich insofern verstehen, als dass Band 2 mit 162 Seiten dünner ist als der erste und dritte Band. Bei ORANGE z.B. gehen die Umfänge auch je nach Band auseinander - von 192 bis 240 Seiten, alle kosten dennoch das gleiche. Es kommt hinzu, dass die Auflage bei DOROTHY auch etwas kleiner ist als bei anderen Serien.
    Zu 337)

    Meine Kritik in dem Zusammenhang von zu dünnen Bänden ist eben allgemein (verlagsübergreifend) immer, dass man ja schon länger auch häufig für viele Titel mit mehr Seiten auch den Preis erhöt, umgekehrt aber es bei anderen Serien nicht macht. Für mich ist das eigendlich schon klar etwas, das man im Umkehrschluss auch tun 'sollte'.
    (Und wenn es größere Änderungen in der Serie zwecks Umfang gibt fände ich schwankende Preise auch immer noch angenehmer, als gleich nur einen höheren gleichbleibenden, oder nur Änderungen nach oben.)

    Klar gibt es mal Ausnahmen bei manchen Serien wie Orange...aber da ist der Ausgangspreis ja sowieso nochmal höher, demnach ist das dann nicht wirklich vergleichbar...denn die Bände wo normal dick sind (~ ca 192 ist eigendlich immer mehr der Standart gewesen) sind ja da so gesehen genauso etwas zu teuer, da es die anderweitig auch für 6.00-7.50 gibt. So kann man da auch mit argumentieren. Ich denke man versteht worauf ich hinnaus will.

    Das Farbseiten und Format gerne mit eine Rolle spielen ist mir schon klar, nur sind halt bei anderen Verlagen ja die für 7 Euro auch nochmal bischen größer und kosten da sogar teilweise mal noch weniger, aka 6.50.
    Wobei es da genauso Titel gibt, die schon zu dünne Bände haben und auch da zuviel kosten. Nicht nur ich finde das halt ärgerlich.
    Und ich finde es halt auch schade, wenn Serien und 'manche etwas andere Genre und Zielgruppen' die noch nicht so fest ihren Boden bei uns gefasst haben, dadurch sicher auch mit benachteiligt werden, sprich weniger gekauft werden und dadurch wohl sicher auch weiter weniger rauskommen.
    Denn man probiert sicher was weniger gerne mal 'unbekannteres' aus, wenn es im Verhältnis auch 'noch teurer' ist, oder lässt selbst wenn mans interessant findet es auch mal eher aus...da ja viel auf dem Markt schon rumfliegt.
    Da schließe ich mich selber als informierter Leser auch nicht aus, denn selbst da habe ich schon manche Titel die interessanter waren ausgelassen oder nur mit großen Zähneknirschen gekauft und das möchte man natürlich auch nicht immer.
    Fände jedenfalls schön wenn man für solche Titel dann doch auch mal andere 'günstigere' Lösungen finden würde (der erste Band war ja auch schon dünner als der Standart, auch wenns ab dem 2ten nochmal dünner wurde...), irgendwer muss halt auch mal mit damit anfangen... (6-6.50 trotz dem Format etc) fände ich da schon für so manchen zukünftigen optimaler. (Da lohnt sich dann sicher auch die höhere Auflage)

  4. #229
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.846
    @Mia: OK, als Gegenargument werfe ich dann mal die Preise für BECOMING A GIRL ONE DAY sowie das Spin-Off in die Waagschale: die haben "normales" TB-Format, sind alle etwas dünner und kosten je 5,99 Euro (D).

  5. #230
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.764
    Aus dem MC-Thread:
    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    220) Leider ist uns ein Fantasy-Titel weggebrochen, deswegen wirds mit Fantasy erst Ende 2018 was. Ist aber fest geplant.
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    228) Ist das dann so gemeint, dass ihr da die Lizenz nicht bekommen habt?
    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    228) Jap ^^ Man kann nicht alles haben
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    229) Dann müsste es am Ende ein Titel sein der dann wo anders kommt, oder wollten die den einfach garnicht rausgeben...kriegt ihr sowas mit?
    War das denn ein neuer o. älterer und abgeschlossen o. laufenderer Titel?
    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    229) Kommt woanders Guter Verlag, großartiger, ganz neuer Titel. Könnt euch drauf freuen!
    aus dem Carlsen Thread:
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Zu 391: Bis vor einigen Monaten, wo wir noch Tolles entdeckt und "turbo-verhandelt" haben. Es kommt immer darauf an, gewöhnlich dauert das Verhandeln/Lizenzieren mindestens 6 Monate oder länger.
    Was meint ihr, ob der Titel da eventuell bei Carlsen gelandet ist?
    Was Fanatsy angeht wäre ja Grainelieres eigentlich recht passend, auch weil MC ja gerne Titel mit solchen Pflanzenwelten bringt ^^
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  6. #231
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.217
    Ging es da denn um Graineliers? Kann ich gar nicht rauslesen. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  7. #232
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.764
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ging es da denn um Graineliers? Kann ich gar nicht rauslesen. ^^
    naja es geht um einen neuen Fantasy-Titel, den MC nicht bekommen hat, der aber bei einen guten Verlag untergekommen ist
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  8. #233
    Ich tippe auf Made in Abyss
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  9. #234
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.081
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Ich tippe auf Made in Abyss
    Der ist von 2012 und nicht mehr neu.

    Warum wird das eigentlich im Carlsenforum diskutiert und nicht im Spekulations Thread?
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  10. #235
    Graineliers ist auch nicht gerade neu.
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  11. #236
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.081
    Im Bezug auf Manga Cult hab ich den eh ausgeblendet. Wenn man aber die Antwort von Herr Schwarz alleine stehen lässt, kann man beide Titel wieder in den Raum werfen.
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  12. #237
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Was Fanatsy angeht wäre ja Grainelieres eigentlich recht passend, auch weil MC ja gerne Titel mit solchen Pflanzenwelten bringt ^^
    Daran dachte ich wie an anderer Stelle schon gesprochen auch irgendwie als erstes. Aber nicht wegen der Begründung, sondern eher der Verlagssache u.a.
    (Wobei selbst wenn er nicht gemeint wäre, ich so und so hoffe das der Titel wo bei den noch ausstehenden bei ist. )

    Irgendwas unbekanntes wirds wohl eher weniger sein, wenn es mehr als ein Verlag wollte...wobei man das trotzdem nicht sicher sagen kann.

    Ansich gibts schon so einige Titel mit Fantasy...(wobei die ja auch nicht automatisch nur das sind und so da ist dann auch die Frage in welcher Form usw..)

    Shoukoku no Altair würde mir auch noch einfallen, was ja auch mit das Genre bei hat...wo ja gerade der Anime läuft. Aber fällt halt nicht so auf durch amazon u.a. Und ansich meinte ja MC auch eher das sie erst mal kürzere Titel wollten.


    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Ich tippe auf Made in Abyss

    Der ist aber eigendlich von keinem Verlag, wo sie gleich von Beginn an ihre Kontakte hatten und da sollte ja erst mal nur was kommen bzw gehts ja mit anderen neuen auch nicht gleich soo schnell.


    *
    Bei dem neu ist die Frage wie mans auslegt...solange es noch läuft zählts doch auch allgemein eher als neu, egal wanns nun losging...
    Geht man nur nach der Bandzahl wirken kürzer auch eher neuer als längere z.b.



    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    Warum wird das eigentlich im Carlsenforum diskutiert und nicht im Spekulations Thread?
    Das hab ich mich eigendlich auch etwas gefragt...


    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    Im Bezug auf Manga Cult hab ich den eh ausgeblendet.
    Vom Zeichenstil wärs schon weniger ein Titel bisher wo man dort denken würde...aber ansich meinten sie ja auch öfter sie brauchen auch bekanntere u.a. und das wäre halt hier auch gerade mit die Mangaka.



    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    Wenn man aber die Antwort von Herr Schwarz alleine stehen lässt, kann man beide Titel wieder in den Raum werfen.
    Wobei auch niemand sagt, das damit ein und das selbe gemeint ist, denn kann ja auch noch anders kurzfristiger man interessanter gefunden haben. (Klingt für mich auch eher danach als wenns evtl wirklich auf mehrere zutreffen könnte...und entdeckt klingt auch ansich eher nach evtl noch nichts so bekannten.)

    Falls man auf Us-Lizenzen mit guckt, wären da beide eh schon lizenziert, anderes wurde es erst, oder evtl noch garnicht.
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 12:27 Uhr)

  13. #238
    Könnte es nicht Yakusoku no Neverland sein? Gut, baka hat Mystery etc. als Genre, aber passt es nicht trotzdem?

    War mir jetzt so spontan eingefallen.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  14. #239
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Könnte es nicht Yakusoku no Neverland sein? Gut, baka hat Mystery etc. als Genre, aber passt es nicht trotzdem?
    Würde ich nicht wirklich als Fantasy bezeichnen, wenn nicht so auch zumindest als Genre mehr-extra drin ist (gerade weil ich dort ja auch geziehlter das fragte, weil sie ja mehr Horror bisher u.a. angekündigt haben)...

    Aber wie andere das auslegen weiß man natürlich auch nicht so...und Supernatural ist ja auch gelistet.

  15. #240
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    998
    Da nirgends steht, dass der Titel nicht auch schon geleaked wurde, würde ich sogar auf Ryuko tippen. Der Manga hätte vom Stil her gut zu MC gepasst.

    Edit: Hm, hab das Fantasy überlesen.
    Edit2: Muss ja nicht zwingend Carlsen sein. Graineliers sehe ich persönlich überhaupt nicht bei MC, zumindest aktuell nicht. Wäre schon ein harter Bruch zum aktuellen Kurs.
    Geändert von Savy (12.10.2017 um 14:02 Uhr)


  16. #241
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.764
    hmmm irgendwie gibt es auch gar nicht so viele neue bekanntere Fantasy-Titel.. oder kommt mir das nur so vor?
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  17. #242
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.081
    Da CrossMicha von ganz neu sprach und ich das mal wörtlich nehme. Würde mir spontan Arasa Quest einfallen. Die Frage ist, ob der überhaupt so gefragt ist und schon ein Band draußen ist. Einfach mal abwarten.
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  18. #243
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    hmmm irgendwie gibt es auch gar nicht so viele neue bekanntere Fantasy-Titel.. oder kommt mir das nur so vor?
    Da ist schon was dran,...aber evtl ist es ja auch garnicht bisher so bekannt.

    Kujira no Kora wa Sajou ni Utau und Hakkenden - Touhou Hakken Ibun würde wohl noch mit zu bekannteren zählen wäre aber von Verlag etc her auch unwahrscheinlicher. (Und da im englischen erstes es Viz hat, ist es wenns kommt wohl auch Kaze evtl wahrscheinlicher...)

    Von noch nicht so bekannteren neueren würde mir z.b. Ayanashi einfallen...so vom Setting etc her kann man ja auch da schnell schon im Moment von ausgehen, dass es auch mal mehr ankommen wird.

    Aber wer weiß, da liese sich sicher so versteckt auch noch manch anders finden...


    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, ob der überhaupt so gefragt ist und schon ein Band draußen ist. Einfach mal abwarten.
    Es muss mind ein Band raus sein, weil ohne das kann nicht lizenziert werden.
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 16:30 Uhr) Grund: xd

  19. #244
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.764
    Ansonsten würde mir noch Goblin Slayer einfallen. Der Titel ist wirklich ganz neu ^^ (Mai 16 in Japan getartet)
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  20. #245
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Ansonsten würde mir noch Goblin Slayer einfallen. Der Titel ist wirklich ganz neu ^^ (Mai 16 in Japan getartet)
    Wäre aber eine Novelumsetzung und daher kann ich mir irgendwie weniger vorstellen. (Die bisherigen die man da brachte waren ja auch eher dann schon anders erst mal bekannter geworden...)

    Kanburia sehe ich gerade auch noch...könnte mir da auch gut als nicht so unpassend vorstellen.
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 15:34 Uhr)

  21. #246
    Die Novelumsetzungen scheinen sich aber zu rentieren, wenn man mal schaut wie viele es davon hierher schaffen.

    Ich könnte mir auch am ehesten The promised Neverland vorstellen, auch wenn der Titel nichts für mich ist.
    Oh aber naja ich glaub dann doch weniger das eine Serie die dutzende Bände erhalten wird geignet währe um sie im 10€ Format rauszubringen...
    Naja mal sehn was da kommt.

  22. #247
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Rodmor Beitrag anzeigen
    Die Novelumsetzungen scheinen sich aber zu rentieren, wenn man mal schaut wie viele es davon hierher schaffen.
    Aber bisher nur welche wo eben auch die Anime mehr bei uns rauskamen oder zumindest einer in Japan lief, also eben nichts komplett unbekanntes, sondern schon beliebtere.

    Zumal es halt Fans gibt die das wünschen und garnicht wissen dass der Manga garnicht das Original ist. Kann sich mit der Zeit auch ändern wenn sie immer häufiger feststellen das die Storys nicht vollständig sind, genauso wie die Anime. xd

    Ob nicht im Vergleich direkt ein Original mit ähnlichen Inhalten genauso oder besser gelaufen wäre, kann man dann auch schlecht sagen....


    Zitat Zitat von Rodmor Beitrag anzeigen

    Oh aber naja ich glaub dann doch weniger das eine Serie die dutzende Bände erhalten wird geignet währe um sie im 10€ Format rauszubringen...
    Naja mal sehn was da kommt.
    Das wurde dort ja eh schon öfter mal gemeint, bei laufenden weiß mans aber ja nicht immer...aber sie meinten ja auch das dann mal billiger werden könnte wenn sie mal eine mehr Mainstream erwischen...(Aber das ist eh schon zu OT hier...)
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 18:06 Uhr) Grund: Tippfehler xd

  23. #248
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.764
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Kujira no Kora wa Sajou ni Utau und Hakkenden - Touhou Hakken Ibun würde wohl noch mit zu bekannteren zählen wäre aber von Verlag etc her auch unwahrscheinlicher.
    jup, ist beides eher unwahrschienlich und wirklich neu sind die Titel auch nicht :/

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Von noch nicht so bekannteren neueren würde mir z.b. Ayanashi einfallen...so vom Setting etc her kann man ja auch da schnell schon im Moment von ausgehen, dass es auch mal mehr ankommen wird.
    Also passen würde der schon, aber so richtig ein Fantasy-Titel ist das irgendwie auch nicht ^^;
    die Cover sind aber sehr schick finde ich


    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Wäre aber eine Novelumsetzung und daher kann ich mir irgendwie weniger vorstellen. (Die bisherigen die man da brachte waren ja auch eher dann schon anders erst mal bekannter geworden...)
    Naja grundsätzlich haben sie ja nichts gegen Novelumsetzungen, oder? Obwohls von den bunden Covern auch weniger zu Manga Cult passt vermutlich...

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Kanburia sehe ich gerade auch noch...könnte mir da auch gut als nicht so unpassend vorstellen.
    stimmt, der würde gut passen, hat auch erst 3 Bände... von den Covern her und so hätte der auch gut zu MC gepasst


    ansonsten hab ich noch den Titel gefunden:
    Buchimaru Chaos/Madara maru keiosu von Tsutomu Oono
    erscheint seit November 2016 in der Young Animal vom Verlag Hakusensha
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  24. #249
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.404
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Also passen würde der schon, aber so richtig ein Fantasy-Titel ist das irgendwie auch nicht ^^;
    die Cover sind aber sehr schick finde ich
    Kommt immer drauf an was man drunter versteht...ich finde schon klar das es darunter fällt und wird ja auch mit so auf verschiedenen Seiten gelistet...die Beschreibung und Elemente klingen auch klar danach. Und das was ich sah mal fiehl für mich auch rein.

    Zumal sind das die sehr beliebte Dinge zur Zeit: Weltuntergangssetting + Gefährliche Gegner + Rache...ala AoT und Seraph...
    https://www.anisearch.de/manga/31743,ayanashi

    Der Titel wurde nebenbei auch im Wunschthread schon gewünschst.

    Der wird daher denke mal ganz sicher mal wo kommen...früher oder später.
    Sei es bei Verlagen die schon sowas haben, oder welche die sowas auch mal wollten.


    Kanburia ist aus dem selben Magazin und hat halt auch andere nicht so unbeliebte Elemente (wobei da halt auch wieder Horror mit drin gewesen wäre wo sie ja schon einiges bei hatten)...beide sind zudem aus dem selben wie In/Spectre, das sich erst TP holte...könnte also auch gut sein das die da noch mehr holten o. werden.


    Ryuusei Sanka würde mir auch noch einfallen...der war auch in den Wunschtreads aber der ist laut baka schon mit 3 Bänden abgeschlossen. Aber da das wohl noch nicht so lange her ist, zählts evtl auch. Dann ginge Ryle to Louis auch, den hatte auch selber gewünscht.
    Kommt ja auch immer drauf an was die Verlage mitkriegen zwecks dem noch laufen etc.
    Wären jedenfalls beides schöne Titel.

    *
    Buchimaru Chaos/Madara maru keiosu ist aber bei einen Verlag mit den sie ja so noch anfangs nicht erwähnten zwecks 'sie arbeiten schon zusammen etc'...also nicht so wahrscheinlich.

    Wenns ums Novelumsetzungen geht hat man doch jedes mal das selbe, das immer welche nach den Novels rufen...glaube kaum das ein neuer Verlag da gleich Lust drauf hat...
    Geändert von Mia (12.10.2017 um 18:11 Uhr) Grund: xd

  25. #250
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.077
    Zitat Zitat von Mia
    Es muss mind ein Band raus sein, weil ohne das kann nicht lizenziert werden.
    Nein, muss es nicht. Das kommt immer auf den jeweiligen japanischen Verlag an. Gibt ja auch Bemühungen von zeitgleichen Veröffentlichungen und da ist der Band ja auch nicht vorher erschienen.

    Zu den relativ neuen Fantasy-Titeln gibt es ja schon einige.

    Eisen Flügel (was sogar einen deutschen Untertitel hat)


    Grancrest Senki


    Heroines Game


    Hinmin, Seihitsu, Daifugou


    Kuutei Dragons

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

Seite 10 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •