Die Sprechblase 242

Frühjahr 2020
€ 9,90
45. Jahrgang
Nr. 242


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Buch "Akim und seine Väter" Interview mit Autor Peter Kronhagel
9 Nachruf: Wolfgang J. Fuchs
10 Nachruf: Peter Wiechmann
12 OS CANGACEIROS, der letzte Comic von Wiechmann und Mendez
16 Interview: Chris Scheuer und Matthias Bauer zu REICHE ERNTE (mit Comic)
23 HARRY-Magazin: Rezis, News, Generation Lehning
28 Restaurieren oder nicht? Ein Experte gibt Auskunft.
32 Nachrufe: Purita Campos, Claire Brechéter
43 Nimm das, Adolf! Zur Austellung und dem Katalog von Alexander Braun
44 Interview: Helmut Nickel (Teil 2)
53 80 Jahre Marvel - Das vergessene Golden Age
60 Steve Ditko (Teil 3)
70 OLAC, DER GLADIATOR (mit Comic)
80 Leserbriefe


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 32 von 32
  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    2.011
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der "neue" bsv-Verlag ist mit Sicherheit einer der aktivsten Kleinverlage, mit diversen Titeln die sich sogar in meinem - grundsätzlich ganz anders ausgerichteten Geschäft - gut verkaufen. Und selbst wenn es dort ebenfalls nicht überall rund läuft und es sich im Kern um einen Ein-Mann-Verlag handelt: Dieser eine scheint sich aber doch deutlich mehr dem eigentlichen Verleger-Geschäft zu widmen als es ein Gerhard Förster je könnte oder wollte.

    Mag sein, dass auch in Zukunft nicht alles perfekt funktionieren wird, aber Grund zur Hoffnung, dass es in Sachen Erscheinungsweise und Zuverlässigkeit zumindest wieder besser wird als in den letzten Jahren des Herumwurschtelns besteht durch diese Änderung durchaus.

  2. #27
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.577
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Na, ja, es kann ja auch kaum schlimmer kommen: Nach nur einer Ausgabe in 2017, kommt 2018 nun auch grade mal so noch auf zwei Ausgaben - Nimmt man die 'zum Jahreswechsel' erschienenen Ausgaben datumsmässig nicht so genau, kommt man seit Beginn der 'neuen' Sprechblase bis einschliesslich 2015 auf immerhin drei Ausgaben pro Jahr, bei einigermassener Regelmässigkeit. In den Jahren 2016-2018 sinds dann nur noch fünf in drei Jahren - statt 9, wenn man den vorigen Schnitt gehalten hätte. Und der war schon unter 'Soll', denn eigentlich sollte die SB ja mal 4x im Jahr erscheinen...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #28
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.681
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Na, ja, es kann ja auch kaum schlimmer kommen
    So sehe ich es auch,ändern wird sich sehr wahrscheinlich nix. Nach dem Motto, Eckhard Friedrich: Die nächste Sprechblase müsste jetzt erscheinen! Gerhard Förster: Sorry,bin noch nicht fertig! Aaaber ich lasse mich gerne positiv überraschen!

  4. #29
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    131
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Förster schreibt im Vorwort, dass ihm Friedrich eventuelle Teilarbeiten abnehmen kann. Muss man abwarten.
    Übrigens ist die aktuelle Sprechblase ganz exzellent. Bis auf wenige Ausnahmen - Classics Illustrated, als Kind durch die Shops für die US Soldaten bei uns kennengelernt - habe ich US amerikanische Comics nie gesammelt. Aber durch die tollen Text- und Bildbeiträge in der Sprechblase angeregt, stehen jetzt Rip Kirby, Doctor Strange und EC Wallace Wood auf dem Zettel für meinen nächsten Besuch im Comic Shop.

  5. #30
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    131
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Trotz diverser kleiner Verwerfungen alles in allem eine rührige Truppe, die sich auch nicht scheut...Sehr sympathisch.
    In der Sprechblase ist auf Seite 84 eine halbseitige Anzeige für die nächsten Illustrierte Klassiker Hefte. Nach 12 Monaten erscheinen zwei neue Ausgaben.
    Und nach 2 1/2 Jahren wird endlich ein neuer "Extra" Band angekündigt. Nur enthält diese direkt einen Patzer, denn der Originaltitel heißt "Blazing the Trails West" , nicht "Trailing the...".
    Wäre ich gestern Nacht so optimistisch geworden, wie Du es propagiertest, hätte mich die Realität heute eines Besseren belehrt.

  6. #31
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.295
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Ach komm schon. Blazing the Trails West oder Trailing the Wails Blest...ist doch keine große Geschichte. Hauptsache, die rühren sich wieder.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  7. #32
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    131
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Du hast Recht, regelmässige Erscheinungsweise und sorgfältige Bearbeitung werden überschätzt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •