Seite 187 von 188 ErsteErste ... 87137177178179180181182183184185186187188 LetzteLetzte
Ergebnis 4.651 bis 4.675 von 4678
  1. #4651
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.626
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Betsy Beitrag anzeigen
    Ja, lange Wartezeiten gehören dazu. Das weiß ich. Aber anscheinend wissen das Verlage oft nicht. Ich habe schon ein paar Mal mitbekommen, dass Mangas rausgekickt wurden weil es dem Verlag zu lange gedauert hat. Es würde mich nicht wundern, wenn das bei Guilt|Pleasure auch eine Rolle gespielt hat.
    Wenn Serien gekickt wurden, lag das eher immer an anderen Gründen, wie auch wenn was zu schlecht mit der Zeit lief, obwohl da oft noch mehr mit reinspielte. (Dafür sind aber auch immer beide Seiten mit verantwortlich...)
    Auch wenn das hier jetzt ja nicht der Fall ist.

    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Leider lizenzieren die Verlage ihrerseits bevorzugt laufende Serien, weil diese von ihnen und den Lesern als "frischer" empfunden werden.
    Das dürfte wohl eher mit daran liegen das neuere leichter auffallen und auch darum die Fans eher danach brüllen (sieht man auch häufiger in den Wunschthreads) und man darum meint das die automatisch immer besser ankommen müssten.
    Aber da spielt ja schon noch anderes mit rein und wirklich wissen kann mans halt auch nie da man so nicht direkt die Zahlen zu den jeweilgen Seiten hat oder manches erst garnicht probiert.
    Manche Titel sind ja auch gut und fallen nur nicht auf, weil sie einfach nicht übersetzt werden...könnten dann aber auch trotzdem sehr gut bei uns laufen, sowohl vom Inhalt bzw gerade weil man so anderweitig nicht drankommt.

    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Ein ganz großer Minuspunkt bei abgeschlossenen Serien sind zudem illegale Scanlation Sites. Viele Leute lesen dort die Serien, und viele die sie dann deshalb schon kennen, kaufen sie nicht mehr, eben genau deshalb.
    Da muss ich dich etwas korrigieren. Genau das ist eher weniger der Fall...es ist keineswegs so das es da so viel abgeschlossene Titel fertig im Net gibt. Es ist oft so, das viele Titel lange sich ziehen und irgendwann von den Gruppen abgebrochen werden und man daher eben mehr angefangenes rumfliegen hat, als wirklich beendetes. Nur die neueren und beliebteren Sachen laufen häufiger mal schneller und regelmässiger oder finden eine Ersatzgruppe falls die alte mal aufhört. (Wobei auch nicht alles neue automatisch überhaupt bearbeitet wird...es gibt heutzutage viel weniger Gruppen die das machen als früher.)
    Demnach hätte man auch genug Gründe älteres und abgeschlossenes zu bringen...bzw wäre das ansich kein Hinderungsgrund.
    Wieviele überhaupt so lesen und dann wirklich nicht kaufen ist eh eine Sache die man nie so genau wissen kann, darum würde ich da nie von ausgehen das es automatisch immer so viele wären. (Wäre dem wirklich so, würden ja die beliebte Serien sich eigendlich schlecht verkaufen müssen, weil die ja gerade am häufigsten so auch im Net vertreten sind, dem ist aber ja nicht so.)

    Ich wünsche z.b im Verhältnis viel mehr abgeschlossenes das garnicht übersetzt wurde oder nur angefangen, als überhaupt komplett vorhanden ist. Sowohl bei älteren als bei neueren.

    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Das ist ähnlich wie mit Anime Serien, auch dort gibt es Viele, die den Manga dann nicht mehr kaufen bzw. erst ab da, wo er inhaltlich den Anime überholt.
    Auch hier ist es eher so das man das nicht wirklich wissen kann bzw ob es wirklich so viele sind, ist sicher auch je nach Titel unterschiedlich.
    Zudem trifft das dann wohl eh eher auf eine andere Art von Fangruppe zu (mag ja auch nicht jeder beides)...eben wohl eher jene die wohl lieber mehr Anime schaut und weniger Manga liest und somit wohl eher nur wissen möchte wies weitergeht.
    Jemand der gerne und viel Manga liest bzw größerer Fan von etwas ist, wird wohl denke ich mal doch eher bevorzugen auch eine Reihe sich von Beginn an zu kaufen.


    Zitat Zitat von Betsy Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil werde mir deinen Rat zu Herzen nehmen, Sujen, und in Zukunft nur noch Mangas kaufen die in Japan abgeschlossen sind. Ist dann eben so.
    Da wäre es sicher nicht schlecht wenn du das auch öfter wo anmerkst, je mehr das machen, desto besser...und wenn möglich genau solche Wünsche in den Wunschthreads unterstützt um das auch nochmal regelmässig zu verdeutlichen.
    (Und Titel die dir da gefallen können werden sich da sicher auch finden...)

  2. #4652
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Jepp, wer nicht in Deutschland wohnt, sondern Österreich, Italien, Frankreich, der weiß amazon sehr zu schätzen.
    Auch hier im Inland schätze ich es sehr.

  3. #4653
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.454
    @Mia:

    Faszinierende Ausführungen. Aber denkst du nicht auch, dass dein Fachwissen über Scanlation-Gruppen in einem Verlagsforum dezent unangebracht ist?

  4. #4654
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.626
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von takuma69 Beitrag anzeigen
    @Mia:

    Faszinierende Ausführungen. Aber denkst du nicht auch, dass dein Fachwissen über Scanlation-Gruppen in einem Verlagsforum dezent unangebracht ist?
    Wenn man das Thema schon anspricht (Und das hab ja nicht ich), dann kann man sowas ruhig auch ergänzend erwähnen, da das ja evtl dann für manche Titel doch helfen könnte...

    Zudem das solche Dinge die Verlage eh je nachdem beachten und ich ja eh nichts genauer verraten habe. Solche Dinge muss man nun auch nicht immer ganz totschweigen. Viele Dinge kriegt man auch so mit, da braucht man das nicht mal selber nutzen.

    Mit Fachwissen hat das auch nichts zu tun, sowas kann man auch schon locker auf den Übersichtsseiten mitkriegen, die man ja auch mit besucht um Wunschposts zu erstellen. Und genau davon habe ich das auch mehr mit.

  5. #4655
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    727
    Bitte keine weiteren Ausführungen zu illegalen Scalationseiten. Danke!
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  6. #4656
    Mitglied Avatar von Rosenrot
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Märchenwald
    Beiträge
    1.259
    Zitat Zitat von Kristin Eckstein Beitrag anzeigen
    Heute melden wir uns leider mit schlechten Nachrichten zu In these words: Die Serie wird nicht weiter bei uns fortgesetzt, da wir uns bei unseren letzten Verhandlungen nicht einigen konnten. Für die Möglichkeit, an weitere Kapitel/Bände zu kommen, wendet euch bitte direkt an die Künstlerinnen.

    Großartig.
    Eine weitere Reihe, die ich ausmisten darf...
    Just standing there, you were amazingly beautiful.
    I thought that if it's a world where such a beautiful person exists,
    maybe even the Yakuza can't be so bad.


  7. #4657
    Ich bin absolut nicht begeistert, da ich es in erster Linie als einen Abbruch betrachte. Egal aus welchen Gründen, ein fader Nachgeschmack bleibt, auch wenn man aus den Zitaten der Damen von GP das ein oder andere rauslesen kann. Wenn die Gründe dahinterstecken, die ich vermute, dann kann ich damit leben.
    Ich werde mir anschauen wo, wie und wann es auf deutsch weitergeht und dann entscheiden ob ich dabei bin. In dem Statement hieß es "Crew" nicht "Publisher", das verursacht mir aktuell noch etwas Gänsehaut. Leider ist jetzt wohl erstmal abwarten und Tee trinken angesagt.
    Geändert von Zuckersternle (02.03.2017 um 08:06 Uhr)
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  8. #4658
    Mitglied Avatar von Shiloh
    Registriert seit
    08.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    43
    Das habe ich ja heute erst gelesen! Das ist ja blöd... dabei war der Manga ganz interessant... aber damit endet auch für mich hier der Manga... ich habe aber auch einfach keine Lust, nun nach den Bänden zu suchen, die irgendwo, irgendwie in deutsch kommen sollen, oder auch nicht... nun ja, mich störte aber auch schon diese lange Wartezeit...

  9. #4659
    Mitglied Avatar von Nenai
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    60
    Erstaunlich von wie vielen Leuten ich gehört habe, dass sie die Reihe abbrechen wollen, nur weil eventuell ein anderer Verlag sie weiterführen könnte. o.O Tut mir Leid, aber das ist in meinen Augen bescheuert. Wenn ich eine Serie mag, dann kaufe ich sie mir, auch wenn ein anderer Verlag sie weiterführt. Immerhin ist es nicht das erste Mal, dass Tokyopop eine Serie nicht beenden kann.
    Ich werde jedenfalls die Entwicklung weiterverfolgen und mich freuen, wenn die Serie auf deutsch weitergeführt wird.
    Geändert von Nenai (02.03.2017 um 21:47 Uhr)

  10. #4660
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    mbase tokyo
    Beiträge
    4.483
    So ganz verstehen kann ich das auch nicht. Solange es in Print Version weitergeht, da ist mir der Verlag oder Eigenverlag doch egal. Der Inhalt ist doch entscheidend und nicht wie die Hülle nun zueinander passt. Würde auch ein HC Verzicht verschmerzen können.
    Der Mangaleser als der Sammler überwiegt dann doch bei mir.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  11. #4661
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.651
    Zitat Zitat von Nenai
    Tut mir Leid, aber das ist in meinen Augen bescheuert. Wenn ich eine Serie mag, dann kaufe ich sie mir, auch wenn ein anderer Verlag sie weiterführt. Immerhin ist es nicht das erste Mal, dass Tokyopop eine Serie nicht beenden kann.
    Daran ist nichts bescheuert. Es liegt nicht jedem gleich viel an der Serie und ist gewollt, falls nötig, sich die beiden ersten Bände nochmal zu kaufen. Zweitens ist ja noch nicht mal klar, wo und wie die Serie überhaupt erscheinen wird. Zudem ist es auch halt jedem selbst überlassen, was er tut. Es ist schade, keine Frage, aber verstehen kann ich es schon. Die langen Wartezeiten und nun das, da fällt es einem tatsächlich leichter, sich von einer Serie zu verabschieden. Nach der Zeit erinnert man sich ja kaum noch an das, was passiert war.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  12. #4662
    Das war ja auch das, was ich kritisiert habe bzw. wo mir einfach das Verständnis fehlt.

    Ich sagte ja, dass es ein wenig zum Kopfschütteln ist, dass man sich ob einer Ausstattung aufregt und dabei die Tatsache ausblendet, dass es kein Abbruch ist - nicht im klassischen Sinne, wie wenn es, wegen schlechter Verkaufszahlen etc. nicht weitergeht - , dass es nicht mehr weitergeht, sondern nur nicht mehr bei Tokyopop... Steht ja nun mittlerweile klar und deutlich zum nachlesen auf der Homepage der Künstler: http://guiltpleasure.com/

    Und mit dem anscheinenden Intresse an der Serie kann es dann ja auch nicht so weit her sein.

    Was ich natürlich nicht damit sage ist, dass man sich nicht ärgern darf, dass es dann nicht mehr das "Tokyopop-Standardformat" und es ggf. nicht mehr die PE mit Hardcover gibt. Zum Teil verstehe ich ja den Wunsch der Einheitlichkeit. Aber wenn das mein einziges "Problem" ist bzw. Grund ist, eine Story nicht mehr weiterzuverfolgen, obwohl sie mir gefallen hat. Nein, mir fehlt da leider das Verständnis.

    Ich persönlich kann aber nur sagen, wenn ein anderer Verlag (ob nun ein schon bestehender oder neuer Publisher) die PE so rausbringt, wie sie Guilt Pleasure auf englisch rausgebracht haben, dann ist es qualitativ absolut kein Abbruch.

    Im Gegenteil. Eine Version, die mit einem Schutzumschlag, Faltpostern 8aller Kapitelbilder) und glossy-paper-Seiten daher kommt ist schon sehr edel. Ist zwar dann kein Hardcovereinband aber dennoch wunderschön.
    Wer sich gerne mal ein Bild der englischen Version machen will: http://guiltpleasure.ecrater.com/p/2...lume-1-english

    Und preislich vermutlich der gleiche Preis wie bei Tokyopop. (bzw. bei aktuellem Wechselkurs würde man die englische Version günstiger bekommen als die Hardcoverausgaben).
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  13. #4663
    Ich verstehe die Leute, die sagen sie brechen die Reihe nun ab.
    Bin auch kurz davor, eben weil man nicht weiß wo und wie sie erscheint.
    Die Optik ist mir da nicht sooo wichtig, sondern eher die Qualität der Bände und der Preis.
    Und ITW ist es mir einfach nicht wert, mehr als 7€ o. 8€ pro Band zu zahlen und wenn die Quali mies ist, dann will ich noch weniger bis gar nichts für ausgeben.

    Ich warte jetzt zwar erstmal ab, aber wenn es Ende des Jahres keine neuen(oder für mich schlechte) Infos gibt, dann breche ich die Reihe auf jeden ab.
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Uratarou, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  14. #4664
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.626
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Daran ist nichts bescheuert. Es liegt nicht jedem gleich viel an der Serie und ist gewollt, falls nötig, sich die beiden ersten Bände nochmal zu kaufen.
    Wieso nötig? - wenn man nur weiterlesen will muss man doch nichts nochmal sich kaufen...

    Wenn dann ein äußerer Unterschied wichtiger ist als der Inhalt dann weiß ich auch nicht. xd
    Wenn einen die Serie wichtiger ist dann kann ja das noch verstehen und dann macht man wohl eh beides aber gezwungen wird ja keiner.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Zweitens ist ja noch nicht mal klar, wo und wie die Serie überhaupt erscheinen wird. Zudem ist es auch halt jedem selbst überlassen, was er tut.
    .
    Eben weil doch noch nicht mal weiteres klar ist sind solche Entscheidungen halt doch wenn man ehrlich ist, etwas voreilig.
    Darum bleibe ich auch weiter dabei das es doch unglücklich ist, sowas bekannt zu geben ohne schon gleichzeitig die Alternative genauer anzukündigen.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Nach der Zeit erinnert man sich ja kaum noch an das, was passiert war.
    Ist aber auch eigendlich kein Ding bei solchen Serien einfach nochmal vorher in die Bände davor reinzublättern.

  15. #4665
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    (...)

    Eben weil doch noch nicht mal weiteres klar ist sind solche Entscheidungen halt doch wenn man ehrlich ist, etwas voreilig.
    Darum bleibe ich auch weiter dabei das es doch unglücklich ist, sowas bekannt zu geben ohne schon gleichzeitig die Alternative genauer anzukündigen.
    Und wann und wie hätte es besser gemacht werden sollen? Angesichts der internen Details ist das der frühstmögliche Zeitpunkt, an dem sie was sagen können.

    Man muss jetzt mal beide Seiten sehen:

    Wenn Tokyopop die Info über den Zusammenarbeitsabbruch später gegeben hätte, hätten Fans weiterhin sich gefagt: wann kommt Band 3. Es wäre weiter zu der Nachfrage gekommen, mit dem Problem, dass TP hätte schweigen müssen.

    Für GP war es nun der richtige Zeitpunkt, mitzuteilen, dass die Zusammenarbeit beendet ist, gleichzeitig haben sie aber nicht weiter geschwiegen, sondern eben doch - in dem Rahmen, wie es aktuell möglich ist - gesagt, wie es weitergeht.

    Jetzt sag mir doch bitte mal, wie dieses "Dilemma" viel besser hätte gelöst werden sollen... Wenn alles komplett "druckreif" ist - und das im wortwörtlichen Sinne?

    Ich weiß zwar, was du vllt damit sagen willst, aber angesichts beider Aspekte - Fragen der Fans an Tokyopop und das Interesse der Künstler, natürlich nicht die Fans in Deutschland nach solchen News in der Schwebe zu lassen - ist das das einzig Vernünftige und Richtige, was gemacht werden konnte.

    Hätten sich GP nicht (in der Gruppe und nun via Homepage) gemeldet, wäre der Shitstorm groß gewesen. Und man merkt ja, dass sich trotz der Info von TP, man solle sich News der Künstler ansehen (bzw. die Künstler im Auge behalten) schon gewisse "Haltungen" festgesetzt haben, Entscheidungen getroffen wurden...

    In meinen Augen haben beide Seiten mit ihren Mitteln soweit das Richtige getan.
    Wie man die gesamte Angelegenheit dann selbst persönlich bewertet oder wie es einen betrifft, ist dann erstmal zweitrangig.

    Edit:

    Davon mal abgesehen ist es zeitlich sehr passend, mit der angstehenden LBM, den Programmankündigungen bzw. überhaupt, dass es Beginn des Jahres ist.
    Jetzt werden wir also sehen, was ggf. angekündigt wird und wie es sich dann in den weiteren Jahresverlauf da evtl. reinspielen wird.
    Geändert von Mikku-chan (02.03.2017 um 22:49 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  16. #4666
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.626
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Und wann und wie hätte es besser gemacht werden sollen? Angesichts der internen Details ist das der frühstmögliche Zeitpunkt, an dem sie was sagen können.

    Man muss jetzt mal beide Seiten sehen:

    Wenn Tokyopop die Info über den Zusammenarbeitsabbruch später gegeben hätte, hätten Fans weiterhin sich gefagt: wann kommt Band 3. Es wäre weiter zu der Nachfrage gekommen, mit dem Problem, dass TP hätte schweigen müssen.

    So häufig wurde da bei TP jetzt auch nicht nach weiteren gefragt. Darum hätte ich es wirklich besser gefunden wenn man einfach da noch gewartet hätte, bis anders schon auch angekündigt werden kann.
    Aber da anders ja TP weniger noch angeht, ist klar, das sie da wohl auch weniger was hätten abstimmen wollen, sondern lieber kurz und schmerzlos bescheid geben, darum steht ja so auch bei der Meldung von ihnen nichts dabei das wo anders es weiter kommen wird.

    Wobei man ja eh sagen muss das nur so im Forum das gemeldet wurde, aber so groß auf der HP von TP oder bei FB steht ja nichts dazu. (Obwohl schon eine Frage danach auf FB kam...)

    So gesehen kriegen das doch eh bisher nur die Fans mit die hier auch reinschauen oder eben bei GP selbst. Es wird also so und so noch genug geben die noch längst nicht bescheid wissen...

    So ist es halt auch nichts halbes und nichts ganzes.
    Geändert von Mia (02.03.2017 um 22:56 Uhr)

  17. #4667
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.651
    Zitat Zitat von Mia
    Wieso nötig? - wenn man nur weiterlesen will muss man doch nichts nochmal sich kaufen...
    Für die Leute, die es einheitlich haben wollen? Gibt ja genug, die auf so etwas auch achten. Oder wenn es ein anderes Format hat, eine andere Übersetzung, es gibt viele Gründe, wo es Leute für nötig erachten, sich die Bände nochmals zu kaufen. Deshalb auch falls nötig, weil es nicht jeden betrifft, aber es genug gibt, die schon bei Logoänderungen auf dem Buchrücken ein Tamtam veranstalten.

    Eben weil doch noch nicht mal weiteres klar ist sind solche Entscheidungen halt doch wenn man ehrlich ist, etwas voreilig.
    Das muss jeder selbst wissen. Aber vielleicht trennt man sich lieber jetzt von der Serie als wenn man dann enttäuscht wird, wenn die Sache für einen unattraktiv aussieht (z.B. Kleinverlag, der nur über Homepage und Conventions verkauft). Zudem noch der Vertrauensbruch, der dadurch entstanden ist und der GP mehr schadet als jetzt TP. Das ist so, damit muss man rechnen, wenn man sich für diesen Weg entscheidet. Weiterhin kann es einfach die Konsequenz einer Ansammlung ungünstiger Umstände sein, die sich eben angehäuft haben. Wenn ich ehrlich bin, einen so hohen Stellenwert hat ITW für mich jetzt auch nicht mehr, dafür lag einfach zuviel Zeit zwischen Band 2 und 3.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  18. #4668
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    mbase tokyo
    Beiträge
    4.483
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Wieso nötig? - wenn man nur weiterlesen will muss man doch nichts nochmal sich kaufen...
    Sehe ich auch so.

    Für Sammler die es im Regal schön haben wollen ist es natürlich was anderes. Denke ist aber eher die Minderheit. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #4669
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.626
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Für die Leute, die es einheitlich haben wollen? Gibt ja genug, die auf so etwas auch achten. Oder wenn es ein anderes Format hat, eine andere Übersetzung, es gibt viele Gründe, wo es Leute für nötig erachten, sich die Bände nochmals zu kaufen. Deshalb auch falls nötig, weil es nicht jeden betrifft, aber es genug gibt, die schon bei Logoänderungen auf dem Buchrücken ein Tamtam veranstalten.
    Naja, wie schon sagte...ich denke auf das einheitliche achten doch eher die größeren Fans. Jemand der es nur lesen will und nicht so drauf verrückt ist, sollte eigendlich dann weniger ein Problem haben. (Und gerade die Fans wo es ja leichter dann lieber abbrechen sind ja nicht so verrückt drauf...so gesehen könnten sie das neue sich auch einfach nur kaufen zum lesen und dann wieder verkaufen z.b.)


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    F
    Das muss jeder selbst wissen. Aber vielleicht trennt man sich lieber jetzt von der Serie als wenn man dann enttäuscht wird, wenn die Sache für einen unattraktiv aussieht (z.B. Kleinverlag, der nur über Homepage und Conventions verkauft). Zudem noch der Vertrauensbruch, der dadurch entstanden ist und der GP mehr schadet als jetzt TP. Das ist so, damit muss man rechnen, wenn man sich für diesen Weg entscheidet. Weiterhin kann es einfach die Konsequenz einer Ansammlung ungünstiger Umstände sein, die sich eben angehäuft haben. Wenn ich ehrlich bin, einen so hohen Stellenwert hat ITW für mich jetzt auch nicht mehr, dafür lag einfach zuviel Zeit zwischen Band 2 und 3.
    Klar muss jeder das selbst wissen, aber genauso wie diese Entscheidungen getroffen wird und mitgeteilt, teilt die andere Seite die eine andere Meinung hat es eben auch mit. Es kann halt jeder nur bedingt (wenn überhaupt) die andere Seite nachvollziehen.

    Wie ich schon mal meinte, kann mir nicht vorstellen das man aufeinmal einen Titel wo man schon weiß das der super ankam und viele Fans hat schlechter zugänglich u.a. zu machen, das wäre doch mehr als dämlich...weil dann auch erst Recht klar ist das es nicht jeder mitkriegen oder kaufen würde.

    Es wäre sicher besser gewesen das Team so etwas mehr am Leben zu erhalten und andere Dinge von ihnen zu bringen, weil man das ja evtl nicht wollte war das ja vielleicht mit ein Grund für einen Wechsel. Wenn sie lieber alles an einer Stelle haben wollten und so. (Es klingt ja auch eindeutig danach, als wenn nicht nur der 3te Band von ihnen kommen wird an anderer Stelle, sondern auch andere neue Dinge.)

    Ob das dann letztendlich wirklich GP mehr schaden wird muss man auch sehen, weil man ja noch nicht weiß was alles bei rauskommt. Gerade wenn eh noch nicht soo viele wohl bescheid wissen dürften....

  20. #4670
    Mitglied Avatar von Nenai
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Für die Leute, die es einheitlich haben wollen? Gibt ja genug, die auf so etwas auch achten. Oder wenn es ein anderes Format hat, eine andere Übersetzung, es gibt viele Gründe, wo es Leute für nötig erachten, sich die Bände nochmals zu kaufen.
    Setzt natürlich voraus, dass die Bände 1 & 2 nochmal neu gemacht werden. Bei Hell Girl wurde ja auch einfach weitergemacht und nicht die vorherigen Bände nochmal neu aufgesetzt.

    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Die Optik ist mir da nicht sooo wichtig, sondern eher die Qualität der Bände und der Preis.
    Und ITW ist es mir einfach nicht wert, mehr als 7€ o. 8€ pro Band zu zahlen und wenn die Quali mies ist, dann will ich noch weniger bis gar nichts für ausgeben.
    So etwas weiß man ja erst, wenn konkrete Infos draußen sind. Angenommen der Preis steigt und die Qualität sinkt, dann könnte ich ein Abbrechen natürlich verstehen. Doch noch steht ja vieles in den Sternen, so dass ich die Aussage "Ich breche ab", einfach zu verfrüht finde, wenn man die Serie mag und gern liest.

  21. #4671
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.964
    Blog-Einträge
    98
    Eine vergleichbare Sammelband-Edition wie die in den USA wäre für mich in Ordnung, vorausgesetzt ich könnte sie zum angemessenen Preis normal über amazon beziehen.

    Für mich persönlich sind allgemein bei der Abwägung des Preis-Leistungsverhältnisses neben neben der Qualität (gutes Papier, guter Druck und gute Bindung) vor allem das Format und ein Hardcover wichtige Punkte, für die ich bereit bin mehr Geld auszugeben.

    Eine Softcoverausgabe müsste also für mich entsprechend mehr bieten, um ein fehlendes Hardcover auszugleichen. Ob ich für ein Softcover genauso viel bezahlen würde wie für die SE Hardcover Ausgabe von TP, kann ich daher erst sagen, wenn die Sache spruchreif ist. Grundsätzlich würde ich für ein Softcover aber immer weniger bezahlen (wollen), weil das für mich per se einfach "weniger" ist.

    Die US Sammelausgabe kostet $17,95 was beim aktuell schlechten Wechselkurs ca. €17,00 entspricht. Das wäre mir ehrlich gesagt zu teuer. Da der Band kein Hardcover hat würde ich für so eine Ausgabe auf deutsch auf keinen Fall mehr bezahlen als für die HC Ausgabe von TP, eigentlich eher weniger. Bei einem Preis für eine vergleichbare Ausgabe von €10-12 wäre ich wohl dabei.

    Bei einer Ausgabe, wo Qualität und Preis stimmen und die ich normal bei amazon kaufen kann, werde ich sicher nicht nur wegen einer etwas anderen Optik aussteigen. Ich kaufe ein Werk nicht, um es mir im Regal anzuschauen, sondern weil ich es lesen will, sprich mich der Inhalt interessiert.

    Sollte es das Werk vielleicht nur auf Cons (wo ich nicht hingehe) oder nur in (ausgewählten) deutschen Läden geben, wie es zB bei Eigenverlagen oder Kleinstverlagen oft ist, wäre mir das schlicht zu stressig.

    Nicht dass ich im Einzelfall auch so etwas auf mich nehmen würde (was habe ich alles angestellt, um die US Ausgabe von Totally Captivated zu ergattern, als eine Deutsche noch ganz unwahrscheinlich zu sein schien, oder um die TP Erstauflage von Finder zu kriegen ). Wenn einem ein Werk sehr viel bedeutet, tut man wahrscheinlich fast alles, um es zu bekommen. Nur trifft das für mich halt auf ITW nicht zu. Ich mag den Manga sehr, aber er gehört eben dann doch nicht zu den wenigen Werken, für die ich persönlich Himmel und Hölle in Bewegung setzen würde.

    Da ich ITW aber sehr gern weiterlesen möchte, hoffe ich auf eine qualitativ gute Fortsetzung zu einem für mich akzeptablen Preis, die ich dann beizeiten zufrieden und entspannt in meinen amazon Warenkorb packen kann. Dass die dann anders aussehen dürfte als von TP spielt für mich wie gesagt keine Luzi.
    Geändert von Sujen (03.03.2017 um 10:33 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  22. #4672
    Mitglied Avatar von Shiloh
    Registriert seit
    08.2015
    Ort
    Verden
    Beiträge
    43
    Um das mal zu erklären WARUM ich abbreche, 1. die extrem langen Wartezeiten... die störten mich vorher schon, Qualität der Serie hin oder her, ich warte im Restaurant auch keine Jahre auf mein Essen, nur weil es gut ist. Ich bin ein Mensch, der erwartet, wenn Menschen schon was veröffentlichen, dort auch mehr Ehrgeiz hinter und habe wirklich keine Lust, Jahre zu warten. Das geht gar nicht und ist, für mich, ein Unding den Fans (und Kunden) gegenüber.
    Zudem habe ICH keine Lust, nun suchen zu müssen wann, wo und überhaupt OB die Geschichte hier weiter erscheint und wenn sie das tut, dann erscheint sie ja offenbar auch nicht schneller. Auf so ein hin und her und dann noch mit unzumutbaren Wartezeiten habe ich ehrlich keinen Bock... bei TP wäre ich bei der Reihe dabei geblieben, so nicht mehr.
    Wäre der Manga schneller erschienen und ich noch voll drin, wäre ich dabei geblieben. Aber der Manga ist nun schon "alt" und ich weiß gar nicht mehr wirklich, worum es ging... also lasse ich ihn einfach in der Ecke.
    Meine Meinung.

  23. #4673
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.626
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Shiloh Beitrag anzeigen
    Zudem habe ICH keine Lust, nun suchen zu müssen wann, wo und überhaupt OB die Geschichte hier weiter erscheint und wenn sie das tut, dann erscheint sie ja offenbar auch nicht schneller.
    Wieso müsstest du nach Infos suchen, wenn klar hier und im anderen Thread gepostet wurde, wo man sie kriegen wird?
    (So gesehen musst du nur den anderen Thread im Auge behalten...)

    Aber das nur mal so am Rande, du hast ja durch andere Dinge eh schon eine Entscheidung gefällt.

  24. #4674
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.454
    @Zeitpunkt der Verkündung:

    Da der 3. Band vor wenigen Tagen von Libre für Ende April angekündigt wurde, wären auch hier spätestens zur nächsten Programmverkündung (vorraussichtlich ja innerhalb der nächsten 2 Monate) die Fragen zu dem Band auch wieder lauter geworden.
    Daher musste das Statment von TP und GP jetzt kommen und konnte eben nicht noch warten.
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  25. #4675
    ehrlich gesagt finde ich es eh unsinnig irgendjemand die schuld dafür zugeben

    ob es nun gp oder tp oder sonst wer war..

    es ist doch klar und auch völlig normal..
    das es enttäuschte gesichter geben wird.

    dafür trägt niemand die schuld
    sowas lässt sich niemals verhindern.
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




Seite 187 von 188 ErsteErste ... 87137177178179180181182183184185186187188 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •