Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 92

Thema: Aquablue

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    14

    Aquablue

    Forumsneuling kündigt Interesse an dem Comic Aquablue an.

    Ich bin sehr gespannt auf diesen Comic. Das Szenario liest sich recht spannend.

    Jetzt habe ich erfahren, dass der neue Comic sozusagen eine Fortsetzung einer alten Reihe ist - die vergriffen ist. Gibt es Überlegungen seitens des Verlages auch die alten Comic (wohl die Vorgeschichte) noch mal irgendwie aufzulegen?

  2. #2
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.764
    Ja... Überlegungen gibt es. Wenn der neue Zyklus gut anläuft würden wir die Vorgänger neu auflegen.

    Dirk

  3. #3
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.418
    Zitat Zitat von Yellowsam Beitrag anzeigen
    Ja... Überlegungen gibt es. Wenn der neue Zyklus gut anläuft würden wir die Vorgänger neu auflegen.

    Dirk
    Das klingt doch hervorragend. Wenn Dirk das schon so sagt, wird es was, wenn die Kunden mitspielen. Also greife ich zu. Vielen DANK

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #4
    Dann würden sich doch wieder zwei richtig fette Monsterbände wie bei Marlysa anbieten.
    Wäre ich sofort mit dabei, denn die Druchtechnik bei den alten Feest/Ehapa-Ausgaben, war recht bescheiden.
    Die Serie hätte es auf jeden Fall verdient, in guter Qualität, neu herausgegeben zu werden(vor allen Dingen der erste Zyklus).
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.163
    Und der trashige Vorgängerzyklua liegt gar nicht komplett auf deutsch vor.

  6. #6
    also Trash ist weder Aquablue noch Aquablue II - wie der von Feest / Ehapa genannt wurde.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.919
    Blog-Einträge
    12
    Der 5. Band von Aquablue II "Arakhs Kuss" war schon ziemlicher Trash, den habe ich mir gar nicht mehr gekauft. Prompt wurde die Serie abgebrochen
    Siro hat längst nicht so gute Zeichnungen gemacht wie Vatine (I) oder Tota (II).

    Aquablue I ist eine fünfbändige fortlaufende Geschichte, Aquablue II besteht dann aus 3 Zweiteilern, von denen der letzte schwach anfing (das lag nicht nur am erneuten Zeichnerwechsel) und bis heute auf seine deutsche Fortsetzung wartet.

    Aquablue I könnte man tatsächliche als fette Gesamtausgabe à la "Marlysa" rausbringen, für Aquablue II wären dann allerdings Doppelbände besser.

    Ich würde mich über eine Neuauflage freuen, die ersten 7 Bände* sind auf jeden Fall feine Science-Fiction Unterhaltung.

    *[Band 8 & 9 bzw. Aquablue II, 3 & 4 habe ich erstaunlicherweise auch nicht im Regal stehen, wie waren die beiden?]

  8. #8
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    528
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Mervyn Beitrag anzeigen
    *[Band 8 & 9 bzw. Aquablue II, 3 & 4 habe ich erstaunlicherweise auch nicht im Regal stehen, wie waren die beiden?]
    Die Bände Aquablue II Nr. 3 und 4 aus dem Feest Verlag sind solide Comickost. Nichts was mich von den Socken gehauen hat. Da hab ich schon das ein oder andere Mal wehmütig nochmal den ersten Zyklus zur Hand genommen, da ich den durchaus gelungen finde und die Folgebände die Qualität nicht halten konnten.

    Ich freu mich auf die Fortführung und hoffe, dass die Serie qualitativ wieder auf Höhe des 1. Zyklus ist. Ein wenig macht mir der Sprung vom Zeichenstil her Kummer, aber nach einer kurzen Leseprobe mag ich mich noch nicht festlegen. Die neue Ära wird jedenfalls auch bei mir Einzug ins Comicregal halten.

    Da ich die Bände Aquablue I und II von Ehapa/Feest bei mir im Regal habe, werde ich nur bei einer Veröffentlichung des Abschlussbandes zuschlagen. Von daher hoffe ich, dass Splitter bei einer Neuauflage den Weg der Einzelalben nimmt. Ich mag mir nicht immer wieder die selben Comics in unterschiedlichen Formaten kaufen. Da geb ich das Geld lieber für neue Sachen aus.

    Auf Aquablue freu ich mich jedoch sehr und wünsch Splitter viel Erfolg. Bin sehr gespannt.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    731
    Also, ich bin bei der Neuen Ära voll dabei, hoffe aber inständig, dass die beiden Vorgängerzyklen nachgelegt werden! Gerne in Sammelbänden! Angesichts der miesen Druckqualität der Feest-Alben muss man sich das Zeug eigentlich sowieso noch mal in Splitterqualität zulegen!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.597
    Zitat Zitat von kormoran Beitrag anzeigen
    Also, ich bin bei der Neuen Ära voll dabei, hoffe aber inständig, dass die beiden Vorgängerzyklen nachgelegt werden! Gerne in Sammelbänden! Angesichts der miesen Druckqualität der Feest-Alben muss man sich das Zeug eigentlich sowieso noch mal in Splitterqualität zulegen!
    100% Zustimmung. Aquablue hat es einfach verdient würdig aufgelegt zu werden. Die Serie wurde leider in der qualitativ schwärzesten Comiczeit verlegt. Splitter hilf ;-)

  11. #11
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.446
    Blog-Einträge
    1
    Ich weiß zwar nicht seit wann Glibberfisch Comics liest, aber der Rainer Feest Verlag war zur Hochzeit der Comicalben( und die Qualität war gut-es muß nicht alles Hardcover sein) tätig und man konnte diese auch in jedem Buchhandel finden....wovon heute nicht mehr die Rede sein kann.Unglücklich war daß Aquablue als eine von vielen Serien in einer Editionsserie startete.Deshalb kan man überlegen sich eine GA zu holen sollte sie kommen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    528
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Johnny_Hazard Beitrag anzeigen
    Unglücklich war daß Aquablue als eine von vielen Serien in einer Editionsserie startete.Deshalb kan man überlegen sich eine GA zu holen sollte sie kommen.
    Wobei alle Bände als eigenständige Serie auch aufgelegt wurden. Die erste Auflage der ersten Bände erfolgte zwar Ende der 1980er innerhalb der Reihe "Edition phantastische Abenteuer", wurden dann aber unter Aquablue Mitte der 1990er neu aufgelegt. Anscheinend sogar relativ erfolgreich. Mein Band 2 stammt bspw. aus der dritten Auflage.

    Wie dem auch sei. Mir reicht diese Edition. Lediglich die Lücke würde ich gern schließen wollen. Mehr aber auch nicht. Daher würde ich mir auch eine Einzelalbum bei einer Neuauflage wünschen, damit ich auch nur ein Album zu erwerben brauche.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.597
    Ich möchte den Geschmack vom wilden Johnny für schlecht produzierte FB Alben nicht teilen und finde die momentane Veröffentlichungspolitik fast aller Verlage hervorragend und wünsche mir diesen Zustand noch sehr,sehr lange. Diese sogenannten Hoch-Zeiten waren der Comic-Fankiller schlechthin. Hässliche Sache das ganze.
    Seit ein paar Jahren kommen durch den Qualitätsanstieg der Veröffentlichungen die Fans wieder zurück und kaufen fleissig!
    Die HC Diskussion muss auch nicht wieder hochgekocht werden, da sich die HC so oder so durchgesetzt haben.(über die paar Carlsen SC Serien redet sowieso niemand mehr)
    Ausserdem gibt es sehr gutgemachte SC Editionen, siehe Reprodukt und Avant.
    Klasse auch, das die Verlage vorhandenes Serienmaterial so schnell als möglich (2-3 Monatsryhtmus) durchziehen.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.446
    Blog-Einträge
    1
    Sososo die paar Carlsen SC Alben...hmm Salleck ,Epsilon,ehapa,Comicplus,Finix machen auch alle noch Softcover und die werden genauso gekauft.
    Ich glaube auch nicht daß durch den Qualitätsanstieg bzw. andere Veröffentlichungsform die Fans wiedergekommen sind, sondern durch Neuveröffentlichungen und Fortführung alter Serien.Und dann ist es heutzutage viel günstiger möglich in Frankreich gleich mitzudrucken so z.B. bei den GA.Und die echten Fans waren nie weg...es gab nur ztw. nicht soviel zu kaufen.Die FB Alben Zeit wurde damals extrem abgebaut durch die Heftchen Schwemme mit US Ware und die Verlage der FB Alben waren nicht unschuldig da Sie mit daran beteiligt waren und die Verlage die das mit verursacht haben:Splitter alt, Dino, infinity...tja die waren mal. Seit wieviel Jahren sammelst du eigentlich?Ich bin eigentlich so seit 1984 dabei als es bei Carlsen langsam losging.Und damals gingen Alben noch im 5stelligen Bereich weg, das dürften heutzutage nicht mehr viele schaffen außer vielleicht Asterix und Lucky Luke...........als Kioskausgabe....in Softcover

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.163
    Können wir das bitte an dieser Stelle genau jetzt abbrechen und über Aquablue reden?

    Ich freue mich auf den neuen Zyklus, ob ich mir die Altbände neu antue entscheide ich, wenn ich die Art der VÖ kenne.

  16. #16
    Finde das Borusse absolut recht hat, ich freue mich auch auf den neuen Zyklus.

    Diese "Glaubenskrieger" nerven, egal welche Seite!

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.597
    Da bin ich ab 1986 dazugestossen und das Dank der wunderbaren Carlsen Comics. Dann noch viel Volksverlag. Asterix und Lucky Luke eher nicht, stand einfach nicht auf Funnys. Ich bin ein Carlsen Fan der ersten Stunde, erfreu mich aber jetzt an einer wirklich schönen Veröffentlichungsqualität, gerade weil ich die Comics so liebe und schätze. Finde das haben die kleinen Kunstwerke verdient . That`s all...

    Aquablue Zyklus 1 von Splitter wird gekauft, egal ob z.b. als 2 GA`s oder als Einzelalben mit Schuber!

  18. #18
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.446
    Blog-Einträge
    1
    Dann hast du die Hochzeiten der FB Comics ja auch noch mitbekommen. Ich meine hier auch Auflagenhöhen und allgemeine Verbreitung der Comics ( Verfügbarkeit in Buchläden Kiosken etc.)Aber es werden halt immer weniger Comics gelesen. Merkt man hier im Norden auch wenn man auf Flohmärkte geht, früher wurde da viel mehr angeboten...heute vielleicht ab und an die LTBs und ein paar MM Hefte.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    731
    Bei der Diskussion muss es doch gar nicht um SC vs. HC gehen. Die damals von Feest herausgebrachten Alben sind auch keine guten Softcover. Das ist doch das eigentliche Problem daran. Ich habe von Band 2 ein ungelesenes Exemplar vor mir liegen (ich selbst habe die Serie nicht komplett, weshalb ich den Band nie gelesen habe, kenne das Werk aber, weil ich die Serie zuvor mal komplett von einem Kommilitonen ausgeliehen und gelesen hatte). Und ich finde den Druck halt relativ schwach, was die Farben angeht. Schlimmer noch: Die Bindung! Das Buch sträubt sich dagegen, aufgeschlagen zu werden, man muss es also erst einmal mit Gewalt aufbiegen. Und dabei habe ich Angst, dass mir das Heft auseinanderfällt, was (nicht nur) bei Feest-Alben aus dem ach so goldenen Zeitalter für FB Alben durchaus öfter mal vorgekommen ist. Ich finde, da ist ein ziemlicher Unterschied zur heutigen Qualität selbst von Carlsen-SC-Alben.

    Und deshalb würde ich mich über eine Splitter-Ausgabe sehr freuen.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.597
    Zitat Zitat von kormoran Beitrag anzeigen
    Bei der Diskussion muss es doch gar nicht um SC vs. HC gehen. Die damals von Feest herausgebrachten Alben sind auch keine guten Softcover. Das ist doch das eigentliche Problem daran. Ich habe von Band 2 ein ungelesenes Exemplar vor mir liegen (ich selbst habe die Serie nicht komplett, weshalb ich den Band nie gelesen habe, kenne das Werk aber, weil ich die Serie zuvor mal komplett von einem Kommilitonen ausgeliehen und gelesen hatte). Und ich finde den Druck halt relativ schwach, was die Farben angeht. Schlimmer noch: Die Bindung! Das Buch sträubt sich dagegen, aufgeschlagen zu werden, man muss es also erst einmal mit Gewalt aufbiegen. Und dabei habe ich Angst, dass mir das Heft auseinanderfällt, was (nicht nur) bei Feest-Alben aus dem ach so goldenen Zeitalter für FB Alben durchaus öfter mal vorgekommen ist. Ich finde, da ist ein ziemlicher Unterschied zur heutigen Qualität selbst von Carlsen-SC-Alben.

    Und deshalb würde ich mich über eine Splitter-Ausgabe sehr freuen.
    100% Zustimmung. Wieder sehr treffend das Problem beschrieben. Schade das ich das so nichrt kann...seufz

  21. #21


    New Era hat mir sehr gut gefallen. Die wunderschönen Zeichnungen mit ihren strahlenden Farben und eine abenteuerliche Story machen neugierig auf die weitere Entwicklung. Freue mich schon auf Band 2.


  22. #22
    Bin auch begeistert und hoffe umso mehr auf eine Neuauflage der ersten Zyklen.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    731
    Ich habe New Ära zwar noch nicht, hoffe aber ebenfalls auf die ersten Zyklen!!

  24. #24
    Mitglied Avatar von ChrisK
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    881
    Zitat Zitat von Mervyn Beitrag anzeigen




    Aquablue I könnte man tatsächliche als fette Gesamtausgabe à la "Marlysa" rausbringen, für Aquablue II wären dann allerdings Doppelbände besser.


    ]
    Ich habe zwar einige Seiten gebraucht um mich an den neuen Zeichner zu gewöhnen, aber ein sehr solider Start der neuen Geschichte. Über eine Neuauflage der ersten 11 Bände würde ich mich auch sehr freuen.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.418
    Beim einsortieren ist mir Aquablue in die Hände gefallen. Hatte ich komplett vergessen. Nachdem ich ihn heute gelesen habe bin ich auf die Fortsetzung gespannt. Mir gefallen vorallem die wunderbaren Zeichnungen!

    BITTE bringt die ersten Zyklen! BITTE

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •