Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 387
  1. #351
    Mitglied Avatar von Peter der DC Fan
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    142
    Falsch, scheiße ist, dass man diese unnötige Namensänderung betrieben hat. Und das, obwohl es bei den Titeleinblendungen am Anfang der Folge richtig gestanden hat. (Beispiele: Miroku in der Falle, Naraku gibt nicht auf, Sessho(u)maru und der Herr der Wölfe)
    Deswegen (und da es in den Filmen auch die richtige Aussprache war) ist es gut, dass Auer sich für die richtige Aussprache entschieden hat. Wäre es in den Filmen nicht zum Bruch gekommen, würde ich da zustimmen, dann wäre es blöd. Aber so gab es nun mal schon einen Kontinuitätsbruch und den sollte man dann natürlich (ohne Suffixe, etc) fortführen, da es schlicht und einfach die richtige Aussprache ist.

  2. #352
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.624
    Ich hoffe, dieser Post steht nur einmal da. Das Bearbeiten eines Posts in der mobilen Website funktioniert nicht, sobald ich ins Textfeld klicke, um den Post zu ändern, wird er gelöscht.

    Peter, das, was du als richtige Aussprache ansiehst, ist auch nicht die japanische Aussprache, sondern die japanische Aussprache mit deutschem Akzent. Das u in Miroku und das u im Sesshoumaru werden schwach ausgesprochen, weswegen dass dann für andere wie Mirok(e) und Sesshoumar(u) klingt.

  3. #353
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Cover:

    Anhang 25368

    Ich finde, das man besser die sieben Shichinintai-Krieger draufgepackt hätte, denn sie tauchen ja überwiegend in den Folgen auf.

  4. #354
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.374
    Ich kann dein Bild nicht sehen, aber die Shichinintai waren ja schon auf dem Cover von der 4. Box. Vielleicht wollte man das nicht wiederholen, weil es zu ähnlich gewesen wäre.

  5. #355
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Ok, liegt wohl daran, dass ich das Bild in der Interessengemeinschaft hochgeladen habe und es wohl nicht erlaubt ist, außerhalb zu verlinken, da das Comicforum die einfache Anhangfunktion nicht kennt.

    Das Bild kann man aber auch hier sehen: http://www.av-visionen.de/vertrieb.p...age=0&art=6617

    Zum Kommentar: Stimmt hast recht, dann ist es nachvollziehbar, warum man es nicht wiederholen möchte. Hätte man vielleicht besser tauschen soll, aber damals wusste man ja auch nicht, ob die Serie jemals weitergeführt wird.

  6. #356
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2011
    Beiträge
    110
    Werden nur die drei neuen Boxen auf Blu-ray veröffentlicht oder auch die alten vier?

    Und in dem Text bei obigen Link hat man ProSiebenMaxx vergessen, ohne die wäre die Neuveröffentlichung wohl kaum möglich gewesen. ^^

  7. #357
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Die ersten 98 Folgen von Inuyasha sind zum Teil auch Cel animiert, da macht eine Blu-ray Veröffentlichung mehr Sinn, wenn die Bilder neu eingescannt werden. Ich glaube aber nicht, dass Kaze sich den Aufwand die restlichen zu holen weil dann die Tonspuren auf das neue Bild angepasst werden muss (was einfach zu bewerkstelligen ist, da außer Folge 21 und 22 und auf die Werbetrenner keine Folgen geschnitten ist) und Kaze dies bisher noch bei keiner RTL II-Serie gemacht hat. Bei den ersten vier Boxen ist die japanische Fassung eine separate Bildfassung, das fällt ab 105 weg.

    Anbei hier ein Thema zu Blu-ray generell: http://forum.blu-ray.com/showthread.php?t=300822&page=3 (mit Bildvergleiche

    In Spanien wird es wohl komplett auf Blu-ray neu veröffentlicht.

    DVD R2J:
    https://i.imgur.com/ePea13F.png

    Spanische BD:
    https://i.imgur.com/zhzf65Z.png

    Vergleich R1 und BD:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/113557

    Was auch interessant sein wird: Kriegen wir auch das fünfte Opening und das letzte Ending? Hier gibt es mit der Band V6 wohl Probleme mit der Lizenzierung (betrifft auch das erste Opening "Change the World"). Fürs Streaming auf hulu.com sind sie z.B. nicht freigegeben.

    auch für spanische wohl nicht: https://www.youtube.com/watch?v=lcGVRLaV3e4

  8. #358
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    417
    Hoffentlich bringen Kaze auch die Folgen 1-104 auf Blu-ray. Alles andere wäre totaler Schwachsinn. Wenn ich mir jetzt ab 105 die BDs hole, dann erwarte ich, dass ich die komplette Serie auf BD bekomme. Wenn sogar Spanien das hinkriegt, dann soll es Kaze auch hinkriegen.

  9. #359
    Eine BD macht IMMER Sinn, wenn man es sinnvoll angeht. Selbst in SD bespielt! Immerhin passt in DVD Qualität das 5x auf eine BD!

    Alleine das ist Beweis genug: DVD ist Steinzeit! Statt sagenwirmal 50 DVDs reichen 10 BDs in exakt der gleichen Qualität. Grund genug um nur noch BDs zu bringen.

  10. #360
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Alleine das ist Beweis genug: DVD ist Steinzeit! Statt sagenwirmal 50 DVDs reichen 10 BDs in exakt der gleichen Qualität. Grund genug um nur noch BDs zu bringen.
    Genau das machen sie aber nicht.
    Die werden so gefüllt wie bei DVDs. 4-7 Folgen in riesen Dateigröße. Wo man schon in 720p gute Qualität hätte
    und ne Menge drauf packen könnte. Da würde man sogar Material sparen.

  11. #361
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Mit dem Argument "Steinzeit" könnte man gegen vieles argumentieren: BD ist Steinzeit, auf ein Stick passt viel mehr drauf usw...

    Das Problem ist bei Blu-ray SD wohl eher, dass man bei Blu-ray auch sofort an HD denk, obwohl das Blu-ray Medium an sich und HD-Qualität zwei verschiedene Schuhe sind.

  12. #362
    Hat sich für mich eh erstmal erledigt. Kommt ja ab Juni auf Netflix *hihi* :>. Dann kann ich die Zeit bis zu den neuen BDs überbrücken und warten, ob nicht doch ein neuer Bluray-Release für die ersten Folgen kommt.

  13. #363
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.374
    Hab gerade gelesen, dass die News, dass Inuyasha auf Netflix laufen soll, ein Fehler von Netflix war.

  14. #364
    Habs auch gelesen, ja :‘(

  15. #365
    Halb so schlimm Inuyasha gibt es bereits ja schon bei AoD und dort werden mit ziemlicher Sicherheit auch die neuen Episoden veröffentlicht.

  16. #366
    Mitglied Avatar von Ran_Mori
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.283
    Ich hatte vor ein paar Tagen mal bei Twitter nachgefragt, wegen der Boxen 1-4 auf Blu-ray. Als Antwort, kam nur das zur Zeit nichts geplant sei

  17. #367
    Ich freue mich schon sehr darauf,die 5.Box von Inuyasha zu kaufen.😍Schon sehr bald hat das warten ein Ende und ich kann mir die neuen Folgen endlich ansehen.❤❤Juhuuuu.

  18. #368
    Ich freue mich auch auf die neuen Folgen, doch will ich zuvor einen Trailer wo man auch etwas hört und welche aussprache genommen wurde. Besonders will ich nicht das überall kun, chan etc angehängt wird, passt meiner meinung nach nicht in den Deutschen Spachgebrauch.

  19. #369
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.374
    Folge 105 und 106 sind schon auf AoD verfügbar. Hat schon jemand reingeschaut?

  20. #370
    Habe eben reingeschaut, die Aussprache der Namen ist eine andere.

  21. #371
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Die Aussprache ist weder die von RTL II noch die von IYFP. Das merkt man in der Vorschau zu 107 wie Sesshomaru ausgesprochen wird, das klingt nach Sess-Ho-Ma-ru, in den Filmen eher Sesschomaru und dort werden die Namen auch schneller ausgesprochen. Im Japan wird das h in dem Namen schwach oder sehr schnell augesprochen, es klingt da eher nach Sessomaru.

    Den Episodenführer habe ich unter https://www.rumicworld.de/inuyasha-episoden-guide entsprechend den deutschen Titeln aktualisiert, bei Titeln wo ich nicht sicher bin, ob es mit dem japanischen übereinstimmt, habe ich eine zweite Spalte.
    Vielleicht mag sich das mal jemand anschauen und mir Hinweise geben, was jetzt stimmt und was nicht.

    Die deutschen Titel sind aus der FSK-Datenbank

    https://www.spio-fsk.de/?seitid=550&tid=70&vvid=126587
    https://www.spio-fsk.de/?seitid=550&tid=70&vvid=126999

    Teilweise sind aber dort entweder Namen falsch geschrieben oder es handelt sich um Tippfehler.
    Beispiel: Shippu statt Shippou oder Hokudoshi statt Hakudoshi

    Allgemein lässt sich sagen, dass man sich bis auf die Namens-Aussprachen eher an RTL II orientiert hat. Die Attacken sind teilweise deutsch (Sankotessou und Kongosoha bleiben aber im Original). Bei Episode 105 wurde der gleiche Titel wie bei der Ankündigung zu 105 benutzt.

  22. #372
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    273
    Zu Shippo finden sich 2 oder 3 verschiedene Schreibweisen in der FSK. Für die finalen Titel muss man die Discs anschauen.
    Die FSK gibt sogar bei 105 den wortwörtlich-übersetzten Titel an und nicht den der final genommen und eingeblendet wurde.

  23. #373
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Danke für den Hinweis. Hat jemand die Untertitelfassung geschaut? Sind da auch alle Episodentitel gleich oder unterscheiden die sich?

    Zitat Zitat von Inaba-san Beitrag anzeigen
    Was auch interessant sein wird: Kriegen wir auch das fünfte Opening und das letzte Ending? Hier gibt es mit der Band V6 wohl Probleme mit der Lizenzierung (betrifft auch das erste Opening "Change the World"). Fürs Streaming auf hulu.com sind sie z.B. nicht freigegeben.

    auch für spanische wohl nicht: https://www.youtube.com/watch?v=lcGVRLaV3e4
    Gerade den Kommentar auf FB gesehen:
    Hat es einen Grund, warum ab Folge 128 das Opening verändert wurde?
    Meine Befürchtung scheint sich zu bestätigen, denn im FSK-Laufzeit sind alle Folgen wo das fünfte Opening auftaucht um 20 Sekunden kürzer. D.h. die Vorschau bevor das Opening 5 beginnt fehlen dann auch.

  24. #374
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.333
    Kleiner Hinweis zu der Opening Ending Sache, da mir da etwas aufgefallen ist:
    Bei denen handelt es sich mit Songs von Johnny's Entertainment Interpreten und JE ist ein sehr "spezieller" Verein.
    Ich denke mal, dass die fürs Ausland keine Rechte rausgeben.
    Opening 1: Change the World => V6
    Opening 5: One Day, One Dream => Tackey & Tsubasa
    Ending 8: Brand New World => V6

    Wenn ich mich nicht irre, war bei einem der One Piece Movies in der deutschen Sprachfassung auch der Abspann stumm während in der OmU Fassung Sayaendo von NEWS, eine Johnny's Gruppe, lief.

  25. #375
    Mitglied Avatar von Inaba-san
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Blog-Einträge
    2
    Danke für den Hinweis, das hab ich auch mal gelesen gehabt.

    Sayonara wa Ashita no Tame ni von Tackey & Tsubasa ist wohl ebenfalls betroffen, das kam als Zwischenlied in Folge 124 vor. Ebenso wird dann wohl auch das TV-Special "Das Liebeslied des Schicksals vor unserer ersten Begegnung" (147-148) betroffen sein, da kommt Change the World nochmals vor. Schade, dass Kaze da nicht nachverhandelt hat, dass zumindest beim TV-Special dann wieder "Flieg durch die Zeit" eingesetzt wird, ist immer noch besser als irgendwelche OST-Lieder zu hören.

    Wenn Folge 1-104 irgendwann doch mal auf Blu-ray erscheinen sollte, haben wir wieder das Problem mit Opening 1. Denn das Opening mit dem OST-Lied auf der spanischen Blu-ray ist gekürzt, so dass Flieg durch die Zeit nicht mehr passen würde.

    Vergleich: https://www.youtube.com/watch?v=_SdMnTIgb-s
    und BD Opening 1: https://www.youtube.com/watch?v=KzzSsuEJ6nM

    Das Problem scheint es wohl länger zu geben (seit 10 Jahren?). Wenn man nur neuauflegt, weil es schon damals veröffentlicht worden ist (Red Planet) ohne das Material zu editieren, darf es dabei sein (s. Kaze Veröffentlichungen), bei Streaming und Remastered-Veröffentlichung wohl nicht. Die spanische hatte bei der ersten DVD-Veröffentlichung ebenfalls das normale "Change the World" gehabt.

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5678910111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •