Seite 14 von 15 ErsteErste ... 456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 326 bis 350 von 368

Thema: Neuauflagen / Nachdrucke bei CARLSEN MANGA!

  1. #326
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    Nachgedruckt und seit Mitte Dezember lieferbar:

    Naruto Massiv 3

    Nachgedruckt und in Kürze lieferbar:

    Attack On Titan 11
    Attack On Titan 15
    Food Wars - Shokugeki No Soma 1
    Mob Psycho 100, Band 1
    (jetzt 6,66 Euro/D)
    Naruto Massiv 4
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  2. #327
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.747
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Wir haben akut leider keine klare Antwort in diesem Fall... Die Nachfrage nach den vergriffenen SKIP BEAT-Bänden von Händlerseite ist leider deutlich zu gering, als dass sich normale Nachdrucke auch nur ansatzweise rechnen würden. Kleinauflagige Digital-Nachdrucke wiederum sind derzeit noch zu teuer, als dass wir sie hier vertreten können. Vielleicht ändert sich die Sachlage ja wieder, z.B. durch erhöhte und beschleunigte Nachfrage. Komplett vom Tisch sind mögliche Nachdrucke hier nicht, wir gucken uns das alle 2-3 Monate wieder neu an.
    Das heißt es geht dann auch das Carlsen so los wie bei EMA das laufende Serien nicht mehr komplett lieferbar sind und nicht nachgedruckt werden?
    Zuviel Fan-Girl.


    ♥♥♥ Wünsche: One Piece Ace Novel, Ace 20th Anniversary Manga, Special Episode of Luff, Novel Straw Hat Crew ♥♥♥
    Wünsche auf Englisch o. Deutsch: Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu, Gakuen Babysitters, Colette Decides to Die
    Wünsche Deutsch: Twittering Birds Never Fly

  3. #328
    Junior Mitglied Avatar von BillyBlitzkid
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11
    Ohje und ich hatte als Vorsatz für 2018 da bei Skip Beat mal aufzuholen. Kann ich direkt auf die "nicht erledigt" Liste schreiben, hm?

  4. #329
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    271
    Na das ist ja Toll, erst bringt Carlsen 2016 Band 1 + 2 als Neuauflage und dann lässt man die Leute die mit
    der Serie angefangen haben einfach hängen...Bravo Carlsen, war also alles nur für die Abverkäufe der
    Restbestände der Serie gedacht, und an Nachdrucken Vergriffener Bände wurde wahrscheinlich nicht mal
    im Traum gedacht. Ich hatte bereits so eine ahnung, und ich Idiot fang auch noch mit der Serie an

    Vielen dank, das war die Letzte ältere Serie die ich angefangen hab...

    Ich werde noch die Serien von Carlsen kaufen die ich aktuell Sammele und das wars dann für mich.
    Danach nur noch Gebrauchte und Komplette Serien, da hat man diese Verarsche nicht !!!
    Geändert von Millhiore (07.01.2018 um 20:38 Uhr)

  5. #330
    Es war doch nie die Rede, dass ein Nachdruck ausgeschlossen ist..

  6. #331
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    271
    @FirestarShadow

    Die Nachfrage von Händlerseite wird sich wohl kaum ändern, also wird es mit Sicherheit keinen Nachdruck
    der vergriffenen Bände geben...es gibt Menschen die glauben sogar noch an den Weihnachtsmann...

    Seit der Jahrelangen Verarsche eines bestimmten Verlags, glaub ich schon lange nicht mehr was die
    Verlags-Mitarbeiter in Manga-Foren so alles schreiben, die Manga-Leser sind wie so oft im Endeffekt
    die Dummen. Sieht man ja auch bei Egmont Manga die das Forum einfach dichtgemacht haben, die
    Meinung der Manga-Leser und Käufer Interessiert diesen Verlag nicht....und ja, ich kenne die Ausreden
    warum und wieso das Forum dichtgemacht wurde...aber es sind halt nur Ausreden von Verlagseite
    nicht mehr und nicht weniger.

  7. #332
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.828
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Das heißt es geht dann auch das Carlsen so los wie bei EMA das laufende Serien nicht mehr komplett lieferbar sind und nicht nachgedruckt werden?
    Finde ich absolut unschön das jetzt zu lesen, zumal ich auch die Serie pausierst hatte (bzw manche nochmal irgendwann in besserer Qualität neu kaufen wollte)...und es ja dazu nicht lange her ist wo es noch hieß die Serie läuft gut und dann hatte man das Starterpack noch extra gemacht.

    Ist leider auch nicht das erste Mal wenns um Titel für Zielgruppe weiblich geht das die weniger gut bei Carlsen gepflegt werden auch nach Abschluss gerade. (Hab auch schon anders pausiert und stand dann so blöd da das ichs gleich bleiben lassen konnte mit dem weiterkaufen...Fruits Basket*hust* wo man ja immer noch wenigstens die schöne jap. Neuauflage bringen könnte)
    Bei den ganzen massig an Hit-Shonen sollte das doch echt drin sein und weitaus leichter gehen.
    (Also echt, langsam würde ich mir schon mal wünschen, das die Verlage von Japan her die Auflage haben alles laufend zu halten während was läuft und danach auch noch eine gewisse Zeit, dann gäbs sowas garnicht bei uns.)

    Ich hoffe echt, das Carlsen da mal mehr in die Pötte bei diesen und anderen Titel kommt (Fesseln des Verrats hat man auch schon 2016 gemeint man will nachdrucken usw)...und sich auch nicht immer an diesen blöden viel zu wenigen Vormerkungen orientiert die eh kaum Leute nutzen, bzw es garnicht alle wüssten, noch das mans so weit voraus machen wollte, oder es überall überhaupt geht. Genau da liegt eben der große Fehler bei diesem System, das ist einfach veraltet und sinnfrei.

  8. #333
    Annerose
    Gast
    Könnte mir vorstellen, dass sie derzeit mit Hunter x Hunter beschäftigt sein werden und dafür dann weniger von anderen kommt.

  9. #334
    Junior Mitglied Avatar von BillyBlitzkid
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Könnte mir vorstellen, dass sie derzeit mit Hunter x Hunter beschäftigt sein werden und dafür dann weniger von anderen kommt.
    Eben, eines nach dem anderen. Nun sind erstmal die HxH Fans dran, die sich meines Wissens echt lange eine Neuauflage gewünscht haben. Ich gebe Skip Beat jedenfalls nicht völlig auf. Das Schwarzgemale hilft doch auch niemandem...

  10. #335
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.828
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Könnte mir vorstellen, dass sie derzeit mit Hunter x Hunter beschäftigt sein werden und dafür dann weniger von anderen kommt.
    Zitat Zitat von BillyBlitzkid Beitrag anzeigen
    Eben, eines nach dem anderen.
    Soviel arbeit macht ein Nachdruck auch nicht, dass man nicht mehrere gleichzeitig hinkriegen könnte...das ist eher unsinnig und schlecht zu warten, weil dann so doch viel mehr mögliche Käufer abspringen.

    Zumal es nichts dran ändert das die Genre und Zielgruppen da eh unterschiedlich sind.

  11. #336
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Das heißt es geht dann auch das Carlsen so los wie bei EMA das laufende Serien nicht mehr komplett lieferbar sind und nicht nachgedruckt werden?
    Wir haben auch in der Vergangenheit immer wieder Serien gehabt, bei denen wir zwischendrin nicht (oder nicht mehr) nachgedruckt haben, aus wirtschaftlichen oder vertraglichen Gründen.
    Und zu SKIP BEAT!-Nachdrucken ist noch keine endgültige Entscheidung gefallen, sondern dass wir uns das nochmal angucken (ohne Garantie auf Nachdrucke zwar, aber nach Möglichkeiten suchend).
    Geändert von Kai Schwarz (08.01.2018 um 01:23 Uhr)

  12. #337
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    @Millhiore: Ich kann zwar verstehen, dass Du sauer bist, aber so wie du es schreibst, stimmt es nicht ganz. Schon gar nicht war oder ist es eine „Verarsche“.

    Erstmal: der Doppelpack ist vor fast zwei Jahren erschienen. Guck mal in diesem Thread weiter oben (ab Anfang 2016 etwa):

    - Wir haben in den letzten beiden Jahren neun (!) Bände aus der Serie nachgedruckt, darunter auch gerade die frühen Bände ab Band 3.

    - SKIP BEAT war zwischendurch (nach dem Erscheinen des Doppelpacks!) komplett lieferbar.

    Mit Shonen vs. Shojo hat das auch nichts zu tun, sondern mit der Nachfrage nach einzelnen Serien (MAID-SAMA und andere Shojos drucken wir regelmäßig nach).

    Mit Arbeitsvolumen und anderen Serien hat das auch nichts zu tun. Für die nächsten Monate haben wir aktuell rund 80 Neuauflagen in Planung, querbeet durch verschiedene Serien.

    Entscheidend ist immer die Nachfrage nach einzelnen Bänden bzw. Serien. Uns ist klar, dass Ihr nicht alles sofort nachkaufen könnt, aber wir können umgedreht auch nicht alles jahrelang auf Verdacht komplett immer lieferbar halten, wenn die Nachfrage zwischendrin längere Zeit zu niedrig ist. Und nochmal, wenn wir 100%ig sicher wären, dass wir nicht nachdrucken, würden wir das auch so melden.
    Geändert von Kai Schwarz (08.01.2018 um 17:38 Uhr)

  13. #338
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.828
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Mit Shonen vs. Shojo hat das auch nichts zu tun, sondern mit der Nachfrage nach einzelnen Serien (MAID-SAMA und andere Shojos drucken wir regelmäßig nach).
    Naja, aber das insgesamt schon immer mehr mehr Shonen nachgedruckt u.a. wurden, ist aber schon der Fall. (Auch deswegen logisch, weil ihr ja eh da schon immer mehr im Programm hattet.)
    Und nur weil zufällig paar wenige Shojo (die einen deswegen noch lange nicht genau interessieren müssen) mal besser nachgeliefert werden, bringt einen das ja bei anderen Titeln trotzdem nichts. So ist das halt leider.


    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Für die nächsten Monate haben wir aktuell rund 80 Neuauflagen in Planung, querbeet durch verschiedene Serien.
    .
    Oha, wann wird man da denn was von erfahren? - sind das dann schon richtig neue Versionen, wenns ja als Neuauflage bezeichnet wird, oder teilweise doch nur Nachdrucke?
    Nicht das man dann noch unnötig eine alte Version anfängt...

    Wollte sogar schon ne Zeit im Fragenthread fragen ob auch andere Neuauflagen geplant sind, hat sich dann ja erledigt, weil genauer werdet wohl dann noch nichts verraten...

  14. #339
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.391
    Neuauflagen sind Nachdrucke. Was du mit neuen Versionen meinst, sind Neuausgaben. (Könnte aber schon sein, dass Cover angepasst werden, denke ich.)

  15. #340
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Wir haben auch in der Vergangenheit immer wieder Serien gehabt, bei denen wir zwischendrin nicht (oder nicht mehr) nachgedruckt haben, aus wirtschaftlichen oder vertraglichen Gründen.
    Und zu SKIP BEAT!-Nachdrucken ist noch keine endgültige Entscheidung gefallen, sondern dass wir uns das nochmal angucken (ohne Garantie auf Nachdrucke zwar, aber nach Möglichkeiten suchend).
    Mir sind die Titel egal weswegen ich auf die nicht eingehe (wobei soetwas natürlich auch Titel betreffen kann die meine Altmanga beeinflussen), aber diesen Händleranfragen-Faktor sollte man mal dringend überdenken. Viele haben gar keinen Manga Laden in ihrer Stadt, entsprechend werden die Manga online bestellt. Ich käme aber auch als Nachkäufer nie auf die Idee zum Amazon Support zu dackeln und darum zu bitten, dass die euch verlagsseitig irgendwie wegen Band XY kontaktieren und so Interesse ausdrücken.

    Selbiges wäre es für mich wenn ich stationär kaufen würde. Sofern ich kein extremer Fan davon wäre, würde ich in den Laden gehen, schauen ob er den Band (noch) hat und wenn nicht wieder rausgehen. Der Händler würde nie erfahren oder so weit kommen, dass er diese Info "Kunde X will Manga Y" an euch weiterleiten könnte. Von daher finde ich diese Rückfragen immer recht unbequem, da eben viele nicht aktiv dieses über den Händler kommunizieren. Ich kenne einige die Manga ansich auch gerne lesen, aber nicht so tief in der Szene drin sind, die kämen noch weniger auf die Idee. Davon ab hat man ja oft allgemeine Buchläden die von sich aus auch eher dann sagen: "Tut uns leid, haben wir nicht", als anzukommen und aktiv darauf hinzuweisen, dass man das verlagsseitig "anmelden" könnte. Von daher wüsste ich ohne das Forum nicht einmal, dass Buchhändler dort kommunizieren wollen und können. Spezielle Anime und Manga bzw. Comicläden sind da sicherlich weiter, aber den Luxus so einen vor Ort zu haben muss man erst einmal besitzen.

    Vielleicht kann man da ja zukünftig neue Wege gehen soetwas zu ermitteln bzw. Alternativen etablieren die auch wirklich genutzt werden.

    Machen wir mal das Beispiel bei mir mit Dr. Slump. Man dürfte mitbekommen haben, dass ich für eine Neuauflage (alternativ noch lieber eine Neuausgabe) bin. Trotzdem werde ich auf keiner Händleranfrage auftauchen, da ich schlicht mit dem Wissen "XY ist vergriffen" weder zu Amazon dackel noch zum Buchhändler sonstwo in der Stadt, der mit seinen Mini Mangaregal eh kaum eine Ahnung vom Thema hat. Entsprechend wäre ich ein absolut sicherer Käufer, auf eurem Händlerradar gibt es mich aber nicht einmal und so wird es bei so einigen der Fall sein.
    Geändert von Super-Vegeta (08.01.2018 um 19:43 Uhr)

    Meine Mangawünsche:
    Dragonball Kanzenban, Shishunki Bitter Change, Kokoro Connect, Futari no Himitsu, Haikyuu!, Ani-Imo, Log Horizon,
    Kuroko no Basket, Ame Nochi Hare, Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka,
    Charlotte,
    Lovely Complex, Kiseijuu - Sei no Kakuritsu, Higurash no Naku Koro ni, Dou Danjo?!
    , Gyakuten Honey

  16. #341
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    271
    @Kai Schwarz

    Sorry, aber das sehe ich ganz anders. Erstens erschien der Doppelpack am 22 März 2016 was nach Adam Riese und Eva Zwerg noch keine 2 Jahre her ist, und Zweitens wenn man von einer Serie Band 1 & 2 als Neuauflage bringt, sollten alle bis dahin erschienen Bände noch MINDESTENS 2 Jahre verfügbar sein, und vergriffene Bände sollten innerhalb dieser 2 Jahre als Nachdruck erscheinen !

    Ansonsten ist das nur ein Abverkauf der vorhandenen Restbestände, wenn dann auch noch vergriffene Bände nicht mehr Nachgedruckt werden obwohl Band 1&2 als Neuauflage erscheinen ist das für mich sehr wohl "Verarsche". Ich hab bereits für Knapp 100,-€ Bände von Skip Beat! gekauft, eben weil Band 1 & 2 als Neuauflage erschienen sind und alle Bände noch verfügbar waren, und Plötzlich heisst es Pech gehabt, selber Schuld du Trottel. Und das nur weil ich nicht genug Geld hab um mir alle 40 Bände gleichzeitig kaufen zu können ?

    Was erwartet der Carlsen Verlag, ein Dankeschön und eine Hofknicks ?
    Logischerweise bin ich Sauer, und das auch zu Recht, so eine vorgehensweise ich schon mehr
    als Unverschämt !

    Und was die Händleranfrage angeht, hat Super-Vegeta das bereits Treffend formuliert, ein Veraltetes und Überholtes System bringt weder dem Verlag Carlsen noch den Käufern etwas.

    Kleines Beispiel: Skip Beat! Band 17, 24, 27 bei Amazon...
    Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

    Schließlich wurden alle Bände verkauft, aber die verfügbarkeit eines Nachdrucks ist unbekannt.
    Da Frag ich mich doch allen Ernstes ob die Händleranfrage von Amazon & Co. wirklich nicht da ist ?
    Ich glaube eher das Carlsen einfach nur nicht mehr Nachdrucken will !

    Die Bände 17, 24 und 27 von Skip Beat! waren bereits 2017 nicht mehr Lieferbar, da wurde auf meine Nachfrage gesagt die WERDEN NACHGEDRUCKT, und jetzt eine 180 Grad Kehrtwende mit vielleicht,
    eventuell und mal sehen usw...Sowas ist einfach das Letzte !
    Geändert von Millhiore (08.01.2018 um 16:40 Uhr)

  17. #342
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.747
    Ich hoffe dann einfach mal, dass dieses Jahr irgendwann noch nachgedruckt wird bei Skip Beat, sonst erklärt sich mir auch ehrlich gesagt die Preiserhöhung der Nachdrucke auf 6,95€ nicht. :'D

    Zwar hab ich theoretisch alle Bände da, aber ich wollte mir bis Band 23 oder so noch einmal welche neu kaufen, damit ich ein einheitliches Logo habe.
    Zuviel Fan-Girl.


    ♥♥♥ Wünsche: One Piece Ace Novel, Ace 20th Anniversary Manga, Special Episode of Luff, Novel Straw Hat Crew ♥♥♥
    Wünsche auf Englisch o. Deutsch: Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu, Gakuen Babysitters, Colette Decides to Die
    Wünsche Deutsch: Twittering Birds Never Fly

  18. #343
    Kann Super-Vegeta nur zustimmen, ich wünsche mir unteranderem auch Nachdrücke von manch einer Serie auch Skip Beat darunter, nur werde ich sehr wahrscheinlich diese Information nicht durch einen Händler wie die Buchhandlung weiter geben können und von diesem System weiß ich erst gerade paar Monate, ebenfalls nur durch das Forum erfahren, wer würde jemals auf diese Idee kommen? Wahrscheinlich nur sehr wenige.. Und nur zu gut kannte ich die Zeit ohne das Forum wo ich nur in der Buchhandlung mal vorbei geschauen habe um zu sehen ob Manga XY vorhanden ist, wie manch anderer auch..

  19. #344
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    @Mia:
    Einige Shonen-Manga in unserem Programm sind auch deutlich erfolgreicher bzw. stärker nachgefragt, deshalb werden diese öfter nachgedruckt. Was ich oben meinte: dem liegt keine Wertung unsererseits vor, à la »Shonen sind uns wichtiger als Shojo« oder Ähnliches. Es ist zuerst eine ökonomische Entscheidung, wobei wir trotzdem immer wieder auch Titel nachdrucken, die sich schlecht oder nicht kalkulieren.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  20. #345
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Oha, wann wird man da denn was von erfahren? - sind das dann schon richtig neue Versionen, wenns ja als Neuauflage bezeichnet wird, oder teilweise doch nur Nachdrucke?
    Nicht das man dann noch unnötig eine alte Version anfängt...

    Wollte sogar schon ne Zeit im Fragenthread fragen ob auch andere Neuauflagen geplant sind, hat sich dann ja erledigt, weil genauer werdet wohl dann noch nichts verraten...
    Wie Anti schreibt: Mit "Neuauflagen" meine ich Nachdrucke - andere Dinge (wie z.B. NARUTO MASSIV) sind Neuausgaben. Welche Nachdrucke/Neuauflagen kommen, steht - wie gewohnt - immer hier in diesem Thread.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  21. #346
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.586
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    sind das dann schon richtig neue Versionen, wenns ja als Neuauflage bezeichnet wird, oder teilweise doch nur Nachdrucke?
    Nicht das man dann noch unnötig eine alte Version anfängt...
    Eine neue Version wäre eine Neuausgabe. Eine Neuauflage ist einfach nur eine weitere = neue Auflage der bisherigen Version.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  22. #347
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.828
    Blog-Einträge
    118
    Bei dem Begriff stand ich wohl gerade irgendwie auf dem Schlauch, wie auch immer, danke euch allen jedenfalls nochmal fürs ausführen...

    Hätte es aber schon schön gefunden, wenn bei manchen Titel auch wirklich eine Neuausgabe mal gekommen wäre....da werden wohl eher andere übliche dann betroffen sein, wieder als manche (ältere) die man eher wollte.


    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    @Mia:
    Einige Shonen-Manga in unserem Programm sind auch deutlich erfolgreicher bzw. stärker nachgefragt, deshalb werden diese öfter nachgedruckt. Was ich oben meinte: dem liegt keine Wertung unsererseits vor, à la »Shonen sind uns wichtiger als Shojo« oder Ähnliches. Es ist zuerst eine ökonomische Entscheidung, wobei wir trotzdem immer wieder auch Titel nachdrucken, die sich schlecht oder nicht kalkulieren.
    Allerdings ist der Punkt halt das die Buchläden da auch eben selber mit zu beitragen das manches besser läuft als anderes...sie stellen einfach mehr Shonen in den Laden und was die (uninformierteren) Kunden mehr direkt sehen fragen sie auch logischerweise mehr nach. Insgesammt haben sie halt auch nicht mehr soviel Platz weil ja heutzutage viel mehr rauskommt.
    Wie schon andere und ich meinten, ist das halt auch nicht so einfach mit dem nach der 'richtigen' Nachfrage wirklich mehr heutzutage zu gehen, da sie schlichtweg garnicht richtig erfasst werden kann.

    Nebenbei bemerkt, es gibt genug Kunden die nicht mal wissen das man überhaupt 'etwas' im Buchladen bestellen kann und gehen eher nur nachdem was da ist, die kämen auch nie auf die Idee da zu fragen oder was älters (oder gar vergriffenes) da zu bestellen oder vorzubestellen. Ich habs öfter schon mitbekommen und war jedes Mal verblüfft...

    Ich bestelle btw auch nichts unbekannt vor, hab ich noch nie (wie ich mit anderen öfter meinte) weils letztendlich nichts bringt und man nicht weiß wann evtl was kommt und einfach mal so irgendwann hat man auch nicht das Geld parat.
    Geändert von Mia (08.01.2018 um 18:09 Uhr)

  23. #348
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    @Millhiore: Bei aller Erregung Deinerseits möchte ich Dich zunächst mal dringend bitten, deinen Ton hier zu mäßigen und meine Postings genau zu lesen - ich schrieb weiter oben "fast zwei Jahre", nicht "zwei Jahre" - ich habe nirgends geschrieben "Pech gehabt, selber Schuld du Trottel" usw. und es auch nicht so gemeint. Wenn Du das so wahrnimmst und es so bei Dir ankommt, tut es mir Leid, aber das ist Deine Interpretation bzw. wie Du es empfindest - aber nicht das, was ich geschrieben habe.

    Wenn ein Händler bei uns ausverkaufte Titel vor- bzw. nachbestellt, kommt im Lieferschein ein so genannter Meldetext. Dieser lautet bei den o.g. SKIP BEAT-Bänden "vergriffen, Termin Neuauflage unbestimmt". Würden wir schon zu 100% sicher sein, dass da nichts mehr nachgedruckt wird, stünde da "vergriffen, keine Neuauflage", wie bei diversen anderen Titeln aus unserem Programm der Fall. Die Händler können selbst entscheiden, ob sie die Bestellung stehen lassen wollen oder in diesem Fall keine Vormerkungen stehen lassen wollen.

    Wir bekommen also mit Sicherheit mit, ob es Bestellversuche gegeben hat, und wie hoch (Stückzahlen) diese waren. Das funktioniert und wir wissen damit umzugehen und das einzuschätzen. Wir sind als Verlag ein Wirtschaftsunternehmen und leben vom Verkauf unserer Bücher, also kannst Du davon ausgehen, dass wir nicht z.B. aus reiner Lust und Laune etwas gar nicht (oder erst nach einer Pause) nachdrucken wollen. Wenn wir also eine Chance sehen, die Bände sinnvoll nachdrucken zu können, dann werden wir sie ergreifen. Unabhängig davon gibt es vielleicht ja auch noch Händler, die die Bände noch verfügbar haben.

    Als Service noch folgender Hinweis:
    die SKIP BEAT!-Bände 8, 11 und 16 sind zurzeit noch lieferbar, aber nur in sehr geringer Stückzahl - verlagsseitig vermutlich in Kürze ausverkauft. Neuauflagen-Termine für diese sind derzeit unbestimmt.

    Ansonsten würde ich darum bitten, die Diskussion hierzu (falls Bedarf vorhanden) im Lob & Kritik-Thread (http://comicforum.de/showthread.php?...n-Manga/page24) weiterzuführen - dieser Thread ist hauptsächlich zur Information über kommende Nachdrucke gedacht.
    Geändert von Kai Schwarz (08.01.2018 um 18:14 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  24. #349
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.548
    Weitere Neuauflagen, spätestens Ende Januar verfügbar:

    Attack On Titan - No Regrets 2
    Defense Devil 4
    Defense Devil 8
    Fairy Tail 51
    Fairy Tail 55
    I Am A Hero 3
    Mother's Spirit
    Naruto 7
    Naruto 11
    Naruto 17
    Geändert von Kai Schwarz (12.01.2018 um 18:55 Uhr)

  25. #350
    Junior Mitglied Avatar von shinigami0815
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    4
    (Da hab ich ja was ins Rollen gebracht ... Sorry. )

Seite 14 von 15 ErsteErste ... 456789101112131415 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •