Seite 8 von 8 ErsteErste 12345678
Ergebnis 176 bis 199 von 199
  1. #176
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.317
    Blog-Einträge
    98
    Mir hat der letzte Band überhaupt nicht gefallen, und den Schluss mit

    Mizuhos Mutter und Hikarus Mutter als Patientin/Ärztin

    habe ich nicht wirklich verstanden.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  2. #177
    Mitglied Avatar von SoulxSilence
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.189
    @Sujen
    Ich habe mir schon gedacht, dass dir der Schluss nicht gefallen wird. Naja, ist jetzt auch nicht mein Lieblingsende, wobei ich doch froh bin, dass

    Hikaru und Mizuho am Ende nicht zusammen sind und ein Happy End kriegen. Klingt fies, aber ich konnte beide nie wirklich leiden (Hikaru noch weniger als Mizuho) und die Vorstellung, dass sie am Ende womöglich glücklich und zufrieden zusammen sein können... nee, dann doch lieber so, wie's jetzt ist.

    Aber das mit Hikarus Mutter und Mizuhos Mutter habe ich auch nicht kapiert. Ich sehe auch nicht, wo Frau Narumi bitte dabei geholfen haben soll, dass aus Mizuho ein fröhlicherer Mensch geworden ist.



    @Jodie

    Naja, also ich denke auf eine gewisse Art gibt es ein Happy End für Mizuho. Nicht das typische 0815-Happy End, aber das Leben hat halt nicht immer nur solche parat.



    @Yamina
    Wo hast du den Kommentar bezüglich Sunadokei gelesen? Also ich finde nicht, dass Ann und Daigo in irgendeiner Weise Mizuho und Hikaru ähneln. Ann und Daigo sind mir wesentlich sympathischer als die anderen zwei und auch deren Ende war besser.
    __

    Ich muss den Manga unbedingt mal am Stück lesen...
    Geändert von SoulxSilence (17.01.2015 um 18:40 Uhr)
    Manga-Wünsche: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (!!!) | Boku to Kimi to de Niji ni Naru | Sugars | Hatsu Haru | B Gata H Kei | Rudolf Turkey | Lovely Complex | Sasameki Koto | Bread & Butter | Ad Astra | Gekkan Shojo Nozaki-kun

  3. #178
    Mitglied Avatar von Daenerys
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Meereen
    Beiträge
    928
    Der Kommentar dazu steht in einer Seitenspalte auf den letzten Seiten des Manga.

    Zum Großen:

    Auch mir tat er Leid. Irgendwie mochte ich ihn ja. Aber er schien schon geistig nicht ganz klar zu sein und sollte wohl auch zeigen, dass, wenn man sich nicht verändert, nie weiterkommt. Überhaupt haben alle Charaktere in diesem Manga einen Wandel erlebt, der sich positiv auf sie ausgewirkt hat, insbesondere auf Mizuho.



    Zu Hikaru und Mizuho:


    Gott, was bin ich froh, dass die nicht zusammengekommen sind! Hikaru war ja schon ziemlich geistesgestört und hätte Mizuho garantiert nur unglücklich gemacht. So gesehen hat zumindest Mizuho ihr Happy End erhalten und Liebeskummer gehört ja zum Leben dazu.



    Zur Mutter:

    Das...habe ich auch absolut nicht verstanden. Ich denke aber, dass es eventuell so gemeint sein könnte, dass die unglückliche Mutter, indem sie sich jemanden zum Reden suchte, Hilfe fand und glücklich werden konnte. Hikarus Mutter ist ja Familienpsychologin? Ergo konnte sie ihr helfen, Einblick in Mizuhos Geist zu erlangen, aber das war meines Erachtens nicht zuletzt deshalb möglich, weil Mizuho diesen Wandel durchgemacht und sich für ihre Umwelt geöffnet hat. <- alles reine Hypothese.


  4. #179
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.625
    ich bin ehrlich gesagt im großen und ganzen mit dem Ende zufriede.



    ich finde es auch gut, dass Hikaru und Mizuho am Ende nicht zusammen gekommen sind. Aber insgesammt fand ich es sehr schön anzusehen wie sich Mizuho durch Hikarus einfluss zum besseren verändert hat


  5. #180
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.017
    Zur letzten Szene:


    Ich habe das so verstanden, dass Hikarus Mutter zum einen die ganze Zeit das Geschehen um Hkaru und Mizuho "bewacht" hat, sie wußte von allem bescheid, siehe Fotos. Und zum anderen hat Mizuhos Mutter bei ihr Hilfe gesucht, was irgendwie absurd ist, denn diese Frau ist ja gleichzeitig auch der Grund warum Hikaru so verkorkst ist.
    Sie steht praktisch über dem Geschehen und schaut auf die anderen Charaktere herab und beobachtet sie, als wären es lediglich, hm, Ameisen.
    Ich finde es echt entsetzlich, dass so eine gestörte Frau, die ihre eigenen Kinder psychisch misshandelt hat, als erfolgreiche Psychologin dargestellt wird. Psychlogen brauchen Empathie, etwas das diese Frau nicht besitzt.



    @SoulxSilence
    also diese Randspaltenbemerkung ist wirklich sehr seltsam. Sie sagt sie wollte Sunadokei nochmal neu erzählen, mit anderem Verlauf... Ehrlich, ich verstehs nicht.

  6. #181
    Mitglied Avatar von momo
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    599
    Grundsätzlich hat mir der Band super gefallen,bis auf das Ende mit Hiros u Hikarus Mutter,die ja dafür gesorgt das Hikaru so verkorkst geworden ist.
    Das Mizuho im Laufe der so offen geworden ist,hat mir super gefallen,ebenso das Remi (die anfangs für mich nur Freundin war) immer mehr an Bedeutung gewann.

  7. #182
    Band 3 von "Bread & Butter":


    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Burning hell - Kami no kuni, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  8. #183
    Mitglied Avatar von SoulxSilence
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.189
    Schönes Cover. Ich will den Manga endlich auf Deutsch haben!
    Manga-Wünsche: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (!!!) | Boku to Kimi to de Niji ni Naru | Sugars | Hatsu Haru | B Gata H Kei | Rudolf Turkey | Lovely Complex | Sasameki Koto | Bread & Butter | Ad Astra | Gekkan Shojo Nozaki-kun

  9. #184
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.625
    Zitat Zitat von SoulxSilence Beitrag anzeigen
    Schönes Cover. Ich will den Manga endlich auf Deutsch haben!
    ich auch!
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  10. #185
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.844
    Zitat Zitat von SoulxSilence Beitrag anzeigen
    Schönes Cover. Ich will den Manga endlich auf Deutsch haben!
    Same here.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  11. #186
    Zitat Zitat von SoulxSilence Beitrag anzeigen
    Schönes Cover. Ich will den Manga endlich auf Deutsch haben!
    Word!!! Schaut so gut aus und Himmel, der Typ ist doch einfach sexy.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  12. #187
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.625
    am 25. Februar erschien in Japan Band 4 von Bread&Butter

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  13. #188
    Ganz hübsches Cover, auch wenn mein mein Lieblingscover eindeutig von Band 3 ist, und auch ich hoffe stark, das ein Verlag sich dieses Mangas annehmen wird. Die Zeichnungen sind wirklich toll.
    Ach ja, ich habe hier bei mir die Bände 2,4 & 5 liegen und finde die Geschichte bisher wirklich toll und so verworren. Die Covergestaltung mag ich am meisten.
    Mangawünsche:
    The Petgirl of Sakurasou/ Kono Sekai no Katasumi ni/ Himouto! Umaru-chan
    Amanchu/ Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru/ Sweetness & Lightness/ Bread & Butter/ Bokura wa Minna Kawaisou
    / Usagi Drop

    Novelwünsche:
    The Petgirl of Sakurasou/ Saijaku Muhai no Bahamut
    / Re: Zero - Starting Life in Another World/ Asterisk War
    / Seirei Tsukai Blade Dance/ Date A Live


  14. #189
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.625
    am 25. Oktober ist in Japan Band 5 von Hinako Ashiharas neuer Reihe Bread & Butter erschienen



    will die Reihe unbedingt haben >.<
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  15. #190
    Irgendwie wird es Zeit, dass die Serie zu uns kommt... Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf....
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  16. #191
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    407
    Ich habe die Reihe zu Weihnachten bekommen und habe in der Mitte per PN geschrieben, dass ich sie ziemlich mögen würde, weil sie wie ein Krimi ohne Verbrechen aufgebaut ist. Jetzt bin ich fertig und wow! Zumindest einen Teil

    kein Verbrechen

    muss ich revidieren. Dafür ändere ich mein ziemlich in ein sehr. Die Reihe hat ja schon gut angefangen, aber sie wurde mit jedem neuen Band nochmal doppelt so gut!
    Die Wandlungen, die die Charaktere durchmachen, sind so unglaublich gut inszeniert und greifen nahtlos ineinander über, die Plottwists (und mann, gibt's viele davon!) bauen logisch aufeinander auf, sind aber trotzdem überraschend und mitreißend.
    Es ist auch wieder so eine Reihe, bei der mir einige Kritikpunkte eingefallen waren, die dann durch weitere Geschehnisse zunichte gemacht wurden. Das ist immer ein unglaublich gutes Gefühl.

    Ein Beispiel war die zu kleine Stichprobe und zu chaotischen Bedingungen, die Hikaru gegen seine Mutter angeführt hat.


    Alle Charakterkonstellationen waren interessant, meine Favoriten waren die Familie Narumi. Da haben wir Spoiler-Charakter 1 (s. Avatar)

    "bitte beschützen" -> definitiv. Mein Lieblingscharakter, erst wird er vollständig als Opfer seiner Mutter und seiner Mitmenschen dargestellt und dann kommt der Rückschlag. Wo soll man sympathisieren? Das bleibt offen; diese großartigen Graustufen machen den Manga umso besser. Da ich auch ein älterer Bruder von zwei bin und unsere Persönlichkeiten denen von Hikaru und Hiro ähneln, gibt es auch noch gratis schauriges Was-wäre-wenn-Nightmare-Fuel dazu.


    Zum anderen Hikaru und Spoiler-Charakter 2

    seine Mutter Risako. Realistisch dargestellte Psychopathie (und davon die tatsächliche medizinische und nicht umgangssprachliche Definition) hat man so selten. Und kalte Grausamkeit mag ich in Antagonisten sowieso, manchmal sogar bei Protagonisten. (okay, jetzt bin ich wohl offiziell schräg drauf) Aber ich mag es, wenn Antagonisten sich nicht verstellen, sondern geradeheraus preisgeben, was sie wollen und trotzdem teilweise damit durchkommen.


    Auch das Ende fand ich sehr gelungen:

    Ich habe Band 10 praktisch überflogen, weil ich mir dachte: "Hoffentlich kommen Mizuho und Hikaru nicht zusammen; jetzt wurde so schön gezeigt, wie sie langsam von ihm wegkommt, das würde das Ende für mich ruinieren" Schade, dass bei anderen das Gegenteil der Fall ist. Für mich war da jedenfalls klar, dass auch das zu Mizuhos Entwicklung gehört.
    Sogar die Schlussszene mit Risako fand ich gut. Immerhin meinte sie ja, dass es keinen Spaß macht, Gangster zu analysieren, sondern lieber normale Leute, denen man einen leichten Schubs geben muss, damit was passiert. Mizuho war also für sie ein sehr interessantes Forschungsobjekt; hat für mich Sinn ergeben. (erklärt auch nochmal besser, warum sie überhaupt mit ihr gesprochen hat) Irgendwie gefallen mir bei düsteren Shoujo-Geschichten die Enden komischerweise immer besser als den anderen Usern.


    Na ja, jedenfalls eine supergute Reihe! Schade, dass sie sich nicht gut verkauft, immer noch 1. Auflage...
    Jetzt muss ich mir Sunadokei mal genauer anschauen - ha, ein Nachkauf bringt den nächsten!
    Geändert von Alacrity (25.12.2017 um 20:58 Uhr)
    Conventionality is not morality. Self-righteousness is not religion. [Preface]
    I am not deceitful: if I were, I should say I loved you [IV]
    there is no happiness like that of being loved by your fellow-creatures, and feeling that your presence is an addition to their comfort [XXII]
    I am no bird; and no net ensnares me; I am a free human being with an independent will which I now exert to leave you. [XXIII]
    [...] and I like rudeness a great deal better than flattery. [XXIV]
    Jane Eyre

  17. #192
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    Sunadokei komplett nachzukaufen könnte aber ein wenig schwerer werden.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  18. #193
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    407
    Oh... stimmt, hab grad nachgesehen. Ein Band auf amazon für 19 Euro, einige sogar noch zum Neupreis und einer für nur 2 Euro. Würde noch gehen, aber wenn ich dazu komme, sind die bestimmt alle guten weg. TP, noch eine Neuauflage, pls.
    Conventionality is not morality. Self-righteousness is not religion. [Preface]
    I am not deceitful: if I were, I should say I loved you [IV]
    there is no happiness like that of being loved by your fellow-creatures, and feeling that your presence is an addition to their comfort [XXII]
    I am no bird; and no net ensnares me; I am a free human being with an independent will which I now exert to leave you. [XXIII]
    [...] and I like rudeness a great deal better than flattery. [XXIV]
    Jane Eyre

  19. #194
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    11.625
    auf ebay gibt es ab und zu gute Komplettangebote.
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  20. #195
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Oh... stimmt, hab grad nachgesehen. Ein Band auf amazon für 19 Euro, einige sogar noch zum Neupreis und einer für nur 2 Euro. Würde noch gehen, aber wenn ich dazu komme, sind die bestimmt alle guten weg. TP, noch eine Neuauflage, pls.
    Das wäre ja dann eine 1. Auflage für TP. Der kam damals bei Planet Manga. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  21. #196
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    407
    @MissMorpheus
    Danke, ich halt mal Ausschau.
    @Deka
    Ja, die Cover hab ich gesehn, hab mich nur wieder falsch ausgedrückt. Generell ne neue Auflage, nur diesmal von TP. Sorry.
    Conventionality is not morality. Self-righteousness is not religion. [Preface]
    I am not deceitful: if I were, I should say I loved you [IV]
    there is no happiness like that of being loved by your fellow-creatures, and feeling that your presence is an addition to their comfort [XXII]
    I am no bird; and no net ensnares me; I am a free human being with an independent will which I now exert to leave you. [XXIII]
    [...] and I like rudeness a great deal better than flattery. [XXIV]
    Jane Eyre

  22. #197
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    Oki verstehe schon was du meinst. Lohnt sich auf jeden Fall den Titel in die Sammlung aufzunehmen und zu lesen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #198
    Mitglied Avatar von place to dream
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    382
    Sunadokei war für mich eine Enttäuschung nachdem ich Piece gelesen habe. Alles so überdramatisiert und eine Heulsuse als Protagonistin.

  24. #199
    Also ich verkaufe die Reihe Komplett.( Piece)
    Das Ende hat mir leider nicht gefallen.

Seite 8 von 8 ErsteErste 12345678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •