Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 234
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Ihr dürftet anscheinend alle der englischen Sprache um einiges mächtiger sein als ich... Ich, der Filme und Sitcoms eigentlich liebend gern in der OV schaut, hab bei Staffel 3 mal einige Minuten der ersten Folge auf sky geschaut und so wenig verstanden, dass die gesamte Handlung darunter gelitten hat. Am krassesten wars bei den John Snow Szenen wo er ins Camp der Wildlinge kommt... Minuten lang hab ich nur "bla bla bla John Snow bla bla John Snow" mitgekriegt...

    Also werd ich wohl bis zum 19.5. allen Spoilern widerstehen müssen...
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  2. #102
    Zitat Zitat von Major Tom Beitrag anzeigen
    Ihr dürftet anscheinend alle der englischen Sprache um einiges mächtiger sein als ich...
    Keineswegs...

    Von der 3. Staffel habe ich übrigens auch noch nichts gesehen. Da werde ich bis nächstes Jahr warten müssen, bis es auf RTL2 läuft.

    Also werd ich wohl bis zum 19.5. allen Spoilern widerstehen müssen...
    Der Spoiler beinhaltet nur Spekulationen über den weiteren Verlauf der Geschichte - also auch, was die Bücher betrifft.

  3. #103
    Mitglied Avatar von Noire
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.141
    Ich hab bisher kaum Probleme gehabt, der Serie auf Englisch zu folgen. Ja, nur north of the wall ist es manchmal schwer zu verstehen.
    Das was im Spoiler steht, hab ich mir auch schon überlegt. Aber ich will da lieber nicht zu viel drüber nachdenken. Ich warte lieber auf die Aufklärung seitens des Autors.

    Mir gefällt die 3. Staffel bisher gut. Für alle, die die Staffel erst später schauen, Spoiler bitte nicht lesen.


    Was mir in der 2. Staffel ja sehr missfallen hat war, dass Tywin Lannister so sympathisch gewirkt hat im Zusammenspiel mit Arya. Da ich die Bücher lese, weiß ich, dass er das nicht ist. Nicht mal zu seinen eigenen Kindern, warum dann zu Arya?! Naja, auf jeden Fall wird er in der jetzigen Staffel endlich so gezeigt, wie er auch im Buch beschrieben wird.
    Tyrion hat nun leider seine Macht verloren. Ich fand ihn genial in der 2. Staffel und finde es sehr schade, dass er momentan keine allzu große Rolle spielt. Ich finde ihn nämlich besonders zusammen mit Bronn äußerst amüsant.
    In Margaery hat Cersei wohl ihren Meister gefunden. Die weiß nämlich, wie man Joffrey manipulieren kann. Aber ihre Großmutter, die queen of thorns finde ich auch sehr interessant.
    Varys ist für mich kein geheimnisvoller Charakter. Er will bloß im Wohlstand leben und sich mit der Person gut stellen, die gerade am meisten Macht hat.
    Wie schon geschrieben wurde, ist Littlefinger dagegen sehr interessant. Ich finde auch, dass der Schauspieler dieses Geheimnisvolle sehr gut rüberbringt.
    Jon Snow ist eigentlich einer meiner Lieblingscharaktere, allerdings finde ich den plot mit Mance Raider so unglaublich langweilig. Da finde ich ja sogar interessanter, was mit Sam passiert.
    Bei Arya ist es dagegen viel spannender. Gregor Clegane hat wohl eine schicksalhafte Bindung mit den weiblichen Starks. Ich bin auch mal gespannt, was sich Melisandre wieder überlegt, um Stannis Baratheon an die Macht zu kriegen.
    Sehr interessant ist der Plot um Theon Greyjoy. Zu dem was mit ihm geschieht, steht im 3. Band nach seinem Verschwinden nämlich nichts mehr. Da ich die anderen beiden Bände noch nicht gelesen habe, kann ich nicht sagen, ob es im Buch erst später erzählt wird und es für die Serie vorgegriffen wurde. Oder ob sein Plot umgeschrieben wurde. Aber bisher finde ich es wirklich sehr spannend.
    Schade finde ich, dass Daenerys mal wieder viel zu wenig screen time hat. Dabei ist es wirklich interessant was sie auf der anderen Seite des Meeres veranstaltet. Die letzte Szene der 4. Folge war natürlich genial.
    Irgendwie fange ich so langsam an, Sympathie für Jaime zu entwickeln. Wahrscheinlich weil er Brienne vor der Vergewaltigung bewahrt hat. Schade, dass der Anführer der bloody mummers nicht lispelt, so wie im Buch beschrieben. Das wäre lustig gewesen.


  4. #104
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    jemand die aktuelle folge gesehen?

    yeah, that happend. auch wenn ich es wusste, war ich irgendwie trotz allem nicht darauf vorbereitet



    ich kann kaum glauben, dass diese staffel schon fast wieder zu einem ende gekommen ist
    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Dude, ich liebe den Regen.

    (☞゚∀゚)☞ (°□°)(/❛o❛\)
    I AM GOING TO PUNCH YOU IN THE MOUTH
    WITH MY OWn mouth
    softly
    because I like you


  5. #105
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Zitat Zitat von Aoki Beitrag anzeigen
    jemand die aktuelle folge gesehen?
    Da ich noch warten muss, bis das Ganze auf TNT läuft: leider nein. Aber der Clip ist heiß. Wenn er tatsächlich zu der Folge passt, hätte ich ja mal spekuliert, dass

    Jaime Lannister gerade seinen Arm verloren hat.

    Dazu würde auch die Geschlechterrollenverteilung des Entsetzens und Nicht-Entsetzens passen. Zumindest wäre auch ich auf der "read the book"-Seite.

  6. #106
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    Zitat Zitat von NikiMaus Beitrag anzeigen
    Da ich noch warten muss, bis das Ganze auf TNT läuft: leider nein. Aber der Clip ist heiß. Wenn er tatsächlich zu der Folge passt, hätte ich ja mal spekuliert, dass

    Jaime Lannister gerade seinen Arm verloren hat.

    Dazu würde auch die Geschlechterrollenverteilung des Entsetzens und Nicht-Entsetzens passen. Zumindest wäre auch ich auf der "read the book"-Seite.
    ne, es geht um die vorletzte episode der dritten staffel


    ich bin immer noch schockiert über das was da gerade passiert ist. und es hat nichts mit dem kingslayer zu tun... "

    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Dude, ich liebe den Regen.

    (☞゚∀゚)☞ (°□°)(/❛o❛\)
    I AM GOING TO PUNCH YOU IN THE MOUTH
    WITH MY OWn mouth
    softly
    because I like you


  7. #107
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Hach, Mist. Ich kann die Ereignisse einfach nicht mehr zeitlich korrekt einordnen.
    Elende Warterei ...

  8. #108
    Mitglied Avatar von McSilent
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Franken
    Beiträge
    185
    Habe gerade die letzten beiden Folgen der dritten Staffel gesehen. OMG. Wow. Ich Brauch jetzt erst mal ein Bier.

  9. #109
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    Zitat Zitat von McSilent Beitrag anzeigen
    Habe gerade die letzten beiden Folgen der dritten Staffel gesehen. OMG. Wow. Ich Brauch jetzt erst mal ein Bier.
    ach, nur eins? ich hoffe ja mal ein alkoholfreies
    aber jetzt ist wieder warten angesagt, egal ob (immer noch) auf den nächsten band oder die nächste staffel...
    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Dude, ich liebe den Regen.

    (☞゚∀゚)☞ (°□°)(/❛o❛\)
    I AM GOING TO PUNCH YOU IN THE MOUTH
    WITH MY OWn mouth
    softly
    because I like you


  10. #110
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    25
    eine der besten serien aller zeiten. ich bin total infiziert... werde jetzt auch die bücher mal lesen...

  11. #111
    Mitglied Avatar von Kagura
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    52
    Um die Zeit bis zur Ausstrahlung der nächsten Staffel zu überbrücken, habe ich mir mittlerweile die engl. Bücher gekauft.
    Ich muss einfach wissen, wie es weitergeht.

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    So schnell können also 10 Wochen vorbei gehen...

    Staffel 3 ist Geschichte und wenn ich mir die obigen Postings so anschaue (endlich), bin ich wohl genauso geschockt wie ihr anderen Buch-nicht-Kenner...

    Wobei ja irgendwie Folge 10 an Folge 1 erinnert... Es passiert nicht wirklich was Neues, es wird nur gezeigt wer wo ist, welcher Status Quo grad vorherrscht, ein paar neue Handlungen für Staffel 4 werden vorbereitet, und das wars.

    Das letzte Bild der Staffel ist natürlich schon beeindruckend, aber da könnte es auch endlich mal losgehen mit der Überfahrt nach Westeros.

    Was hat mich in dieser Season beeindruckt? Am liebsten hab ich Daenerys, John Schnee, Arya, Tyrion und Jamie gesehn. Cersei und Joffrey nur deswegen, weil sie einfach genial gespielt wurden.

    Sansa hat mich zb nur genervt, und am unattraktivsten war für mich die Folter von Theon Graufreud, war mir fast ein wenig zu heftig und zu wenig zielführend.

    Was mich zB wundert ist, dass man einen doch recht bekannten Schauspieler wie Ciaran Hinds für die Rolle von Mance Ryder bekommen hat... Wieviel Screentime hatte der, 5 Minuten? Ich hoffe doch, dass da noch was kommt...

    Alles in allem hatte die Staffel wieder viel zu wenige Folgen, da könnte man locker auf das Doppelte aufstocken!! Toll, jetzt wieder fast ein Jahr warten...
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  13. #113
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Nicht in der Neu-DDR
    Beiträge
    6.334
    Zitat Zitat von Major Tom Beitrag anzeigen
    Staffel 3 ist Geschichte und wenn ich mir die obigen Postings so anschaue (endlich), bin ich wohl genauso geschockt wie ihr anderen Buch-nicht-Kenner...
    Nichts gegen den fiesen Cliffhanger, der im letzten Roman vorkommt. Da bleibt erst recht die Kinnlade unten.

    Sansa hat mich zb nur genervt, und am unattraktivsten war für mich die Folter von Theon Graufreud, war mir fast ein wenig zu heftig und zu wenig zielführend.
    Theon ist eine der wichtigsten Figuren im letzten Roman. Da wartet viel Herausforderung auf den Darsteller.

    Was mich zB wundert ist, dass man einen doch recht bekannten Schauspieler wie Ciaran Hinds für die Rolle von Mance Ryder bekommen hat... Wieviel Screentime hatte der, 5 Minuten? Ich hoffe doch, dass da noch was kommt...
    Mit Mance Ryder geht es weiter.
    Soviel kann ich als Romanleser sagen, ohne viel zu verraten. Staffel 3 hingegen kenne ich noch nicht. Dauert noch ein bißchen.
    Geändert von Huxley (25.07.2013 um 05:58 Uhr) Grund: Grammatikalischer Wahnwitz, Österreicher halt...

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Theon ist eine der wichtigsten Figuren im letzten Roman. Da wartet viel Herausforderung für den Darsteller.
    Von welchem Buch redest du grad? Nr 8?

    Meine Schwägerin sitzt grad bei Buch 7 und meckert immer ein bisschen, weil in diesem Teil anscheinend nix weitergeht... Also kann ich sie beruhigen?

    Und sie hat eigentlich gemeint

    dass Theon tot wäre... Stimmt also nicht?

    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  15. #115
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Nicht in der Neu-DDR
    Beiträge
    6.334
    Ich rede von "Ein Tanz mit Drachen". Also dem Ende von Roman 5 im Original oder Band 10 auf deutsch.
    Und nein, du darfst nicht beruhigen. Die letzten Bücher haben sich gezogen wie Strudelteig und Kaugummi. George R.R. Martin hat sich längst verzettelt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ich denke, dass er auf seiner Pinnwand die unzähligen Protagonisten und Schauplätze einfach nicht mehr vernünftig unter einen Hut bringt. So ist meine Meinung.

    Zum Spoiler:


    Nein. Ist er noch nicht. Mit jedem weiteren Wort würde ich aber zu viel verraten.


  16. #116
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Ich rede von "Ein Tanz mit Drachen". Also dem Ende von Roman 5 im Original oder Band 10 auf deutsch.
    Und nein, du darfst nicht beruhigen. Die letzten Bücher haben sich gezogen wie Strudelteig und Kaugummi. George R.R. Martin hat sich längst verzettelt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ich denke, dass er auf seiner Pinnwand die unzähligen Protagonisten und Schauplätze einfach nicht mehr vernünftig unter einen Hut bringt. So ist meine Meinung.

    Zum Spoiler:


    Nein. Ist er noch nicht. Mit jedem weiteren Wort würde ich aber zu viel verraten.
    wie kann man sich bei so vielen geschichtsfäden denn nicht verzetteln?
    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Dude, ich liebe den Regen.

    (☞゚∀゚)☞ (°□°)(/❛o❛\)
    I AM GOING TO PUNCH YOU IN THE MOUTH
    WITH MY OWn mouth
    softly
    because I like you


  17. #117
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    25
    Game of thrones ist ne großartige Serie. Hätte nie gedacht, dass ich das mal gut finden würde. Leider ist Sean Bean zu früh nicht mehr dabei gewesen. Lesen sich die Bücher eigentlich auch sehr gut dazu?
    Das mit den vielen Geschichtsfäden geht mir ähnlich. Meistens guck ich mit nem Kumpel zusammen und nach einer Episode klärt er mich dann auf, wo ich die Peilung bißchen kurz verloren habe.

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2.733
    Habe vor einiger Zeit den letzten Teil der Bücher gelesen und beim letzte Kapitel hab ich schon einen Schauder bekommen.


    Hatte echt Mitleid mit Kevan. Den mochte ich sehr. Zudem hätte ich niemals gedacht, dass Varys SO AKTIV in den Spiel um den Thron sein kann.



    Ansonsten wurde bisher mit dem 3. Buch der Höhepunkt erreicht. 4 und 5 fallen da schon etwas ab. In 4 passiert echt nicht soviel (wobei zum Ende hin es sich schlagartig ändert, besonders

    Cerceis Kapitel, die schon am Anfang klasse waren, werden am Ende richtig grandios)

    und in 5 ziehen sich manche Handlungen auch echt richtig in die Länge

    (Stannis vs Bolton)

    , aber dennoch besitzen beide Bücher immer noch einen enormen Unterhaltungswert.

    Nichts gegen den fiesen Cliffhanger, der im letzten Roman vorkommt. Da bleibt erst recht die Kinnlade unten.
    (Spoiler Buch 5, (DE 10)

    Ist damit Jons Tod oder Kevans Tod am Ende gemeint? Jon soll ja nichtmal wirklich tot sein, laut vielen im Netz. ^^ Fand aber die Red Wedding trotzdem schlimmer als diese beiden Ereignisse.


  19. #119
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    So. Auch TNT Serie ist nun endlich soweit und hat die 3. Staffel angepackt.

    Was ist hängen geblieben?
    Jedesmal wenn jemand "Manke" sagt (gesprochen wie geschrieben), läuft es mir kalt den Rücken runter. Die englische Aussprache von "Mance" - wie er auch anfangs noch in der deutschen Übersetzung der Bücher hieß - hat sich mir so sehr eingeprägt ... das ist schlimmer als jedes "Jon Schnee". Und nichts gegen Ciarán Hinds, aber den Anführer der Wildlinge hatte ich mir irgendwie ... besser aussehend vorgestellt. Charismatischer und besser aussehend. Naja, weibliche Vorstellung halt.

    Was mich wirklich inhaltlich stört, ist die unglaubliche Banalisierung von Tyrions Gesichtsverletzung. Bitte, dem Kerl fehlt im Buch die ganze Nase. Er tat mir so wahnsinnig leid, als es passierte (schließlich war er vor Jaime meine erklärte Lieblingsfigur in den Romanen) und er selber hat so dermaßen darunter gelitten.

    Nun gut, ich freue mich jetzt zu sehen, wie es mit Jaime und Brienne weitergeht. Also werde ich diese Folge abhaken und bitte her mit der nächsten.

  20. #120
    Junior Mitglied Avatar von micki
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    20
    Kann mir ma sagen warum die einfach fast alle Starks haben sterben lassen?!

  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.763
    Zitat Zitat von micki Beitrag anzeigen
    Kann mir ma sagen warum die einfach fast alle Starks haben sterben lassen?!
    Weils im Buch so geschrieben steht?

    Oder falls du einen Grund im Rahmen der Story suchst: Weil es anscheinend nicht toll ist, wenn man wem die Hochzeit verspricht, dann eine andere heiratet, dann einen nicht gleichwertigen Ersatz bietet und dann das mitgebrachte Heer noch dazu bei der Hochzeit alles wegsäuft?
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  22. #122
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.925
    Ich muß schon sagen, die Serie ist verdammt spannend, sie macht so süchtig, das die 10 Folgen der 1. Staffel im nu geschaut waren. Und auch wenn ich recht wenig Serien verkaufe, weil man sich nie sicher sein kann, so war ich dennoch überrascht wie hammermäßig "Game of Thrones" gepunktet hat, von der ersten Sekunde an hat es mich gefesselt und ließ mich nicht mehr los - ausgerechnet jetzt fehlt mir die 2. Staffel. Mein Liebling: Arya (Stark). Als ich die Dracheneier zum ersten Mal sah, wünschte ich mir, das vielleicht ein kleiner Drache schlüpfen möge.... geschlüpft sind drei und sie sind so putzig wie ich sie mir vorgestellt habe

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.080
    Endlich ist ja die dritte Staffel bei uns angelaufen. Doch hat RTL2 dieses Mal die Ausstrahlung geändert. Ich glaube kaum, dass sie damit ähnlich viele Zuschauer anlocken, wie in den zwei Staffeln zuvor. Denn sonntags ab 22 Uhr ist definitiv unpraktisch für Zuschauer, die am nächsten Tag arbeiten müssen. So warte ich dieses Mal also auf die Blu- ray, welche ich mir schon vor Weihnachten vorbestellt hatte. Ende des Monats ist es dann endlich so weit. Ich freue mich sehr auf die dritte Staffel, "Game of Thrones" ist und bleibt eine fantastische Serie.

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2.733
    Tja, die neue Staffel ist bereits angelaufen und ja, es ist endlich passiert!


    Joffrey ist tot!


    Genial gespielt, das kann ich nicht of genug sagen. Aber mehr Kino Qualität in den letzten zehn Minuten ist einfach nicht möglich. Diese Staffel wird der hammer!

  25. #125
    Was es nicht alles gibt...
    Es gibt sogar ein Kochbuch zu GoT. Klick.
    Eher deftige Speisen. Aber kein Gag sondern durchaus zum nachkochen geeignet ^^

Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.