Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 52 von 52
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    blauer Planet.
    Beiträge
    88
    Nach dem ich hier und da im Forum schon viel gelesen habe und Filmfreak auch immer fleißig was schreibt zu vielen Filmen mach ich nun einen kleine Anfang zu Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt.

    Achtung kann Spoiler enthalten!!!
    Ich habe in auf deutsch in 2D gesehen. Fangen wir mal beim Ton an. Der war gut und man konnte die Sprecher gut verstehen welche auch gut waren. Die Musik war nicht zu dominant aber irgendwie blieb da nichts von der Musik hängen bei mir.
    Wem das was man in 1, 2 und der Serie gesehen hat gefallen hat dem wird das hier auch gefallen. Es gab Animationstechnisch nichts zu jammern bzw. habe ich da keinen Grund zu meckern. Das Wasser sah super aus auch andere Dinge waren gut. Der Film passt zu 1,2 und der Serie gut dazu.
    Geschichte war leider etwas komisch und damit meine ich nicht um was es ging sonder wie das alles erzählt wurde. Ich würde sagen es wirkte etwas chaotisch oder viele zu kurz erklärt. Am Ende war nicht

    mal die geheime Welt wirklich gut erklärt oder dargestellt weil zu wenig davon da war.


    Das Ende war super und das was man erwarten konnte passierte auch. Ich meine nicht, dass es im Film direkt vorhersehbar war sondern wer die Serie gesehen hat weiß was passieren musste

    besonders zwischen Hicks und Astrid.


    Was die Drachen angeht sag ich mal lieber nichts weil zu viel Spoiler wäre. Ganz zum Schluss aber noch vor den Abspann gab es noch eine sehr schöne kurze Sequenz mit der man eigentlich noch mehr machen kann wenn man will. Soll heißen man könnte noch eine Serie oder Film machen.

    Wertung: Alles in allem ein ordentlicher Animationsfilm von Dreamworks Animation aus dem Hause Univerals a Comcast Compnay. Ja, Dreamworks gehört seit ca. 2016 über Universal Picture zu Comcast. Letzteres nur nebenbei. Wäre die Geschichte etwas ausführlicher und die Titel gebenden Teile mehr vorhanden könnte ich sicher 8 - 9 von 10 Drachen geben. So geben ich 7 von 10 Drachen weil ich die Filme und die Serie mag.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.662


    Drachenzähmen leicht gemacht 3 – Die geheime Welt (Kino)

    Das Drachen/Wikinger-Paradies wird von einem Drachentöter bedroht, der den letzten Nachtschatten für sich haben will. Erstmal war es wirklich beeindruckend so viele Drachen auf einmal zu sehen, die mit den Wikingern zusammenleben. Dennoch gefiel mir der Bösewicht, ein fieser Typ und zugleich richtig gut, dieser Grimmel – dem irgendwie alles gelang. Die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn strahlte über allem, sie ist so toll, nicht mal 10 Grimmels hätten was daran ändern können. Zumal Ohnezahn sich langsam abnabelte, weil er einen Tagschatten erschnupperte und sich verliebte. Und ich dachte, die Jungs gibt’s nur im Doppelpack *lach* Die Liebe steht hoch im Kurs, auch deshalb fand ich das letzte Abenteuer super.

    Superschön, wie Astrid Hicks beisteht, mit ihm redet, und auf diese Weise zeigt, das sie mehr ist als nur eine gute Freundin. Endlich tat sich auch in der Richtung etwas. Raffnuss trumpfte unglaublich auf, voll lustig, wenn sie Grimmel zutextet. Erneut „Avatar – Aufbruch nach Pandora“-Momente und eine Welt, ganz allein für die Drachen. Da gab’s cooles auf die Augen. Das Ende läßt keine Fragen oder Wünsche offen, und macht kein Hehl daraus, das alles erzählt wurde und nun der endgültige Abschied von Hicks und Ohnezahn ansteht. Obwohl man traurig ist wegen der Trennung, wurde man sofort wieder aufgemuntert. Ein vorzügliches Ding nach dem anderen wird aus dem Hut gezaubert und verzückte mich ungemein.


    9/10
    Geändert von Filmfreak (15.03.2019 um 10:35 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.