Seite 127 von 130 ErsteErste ... 2777117118119120121122123124125126127128129130 LetzteLetzte
Ergebnis 3.151 bis 3.175 von 3234
  1. #3151
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.813
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen

    Das Problem ist, dass Leute wie dich, die das nicht stört, zufrieden sein können, da sie entweder durch die künstlichen Wartezeiten einen "gesunden Abstand" zu Japan haben oder ihn sich selbst machen können, in dem sie für sich entscheiden schnell laufende Titel einfach in größeren Abständen zu kaufen.
    Da wäre ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher, schließlich sagt auch niemand dass da alles regelämssig oder überhaupt nachgedruckt wird...demnach kann jemad der nicht alles gleich sich da holen kann oder wollte, am Ende auch blöd da stehen.


    *
    btw fällt auch langsam auf, dass bei den Us-Verlagen auch man genauso mehr denkt das alles Fantasy u.a. mehr nur Shonen und Seinen sein muss. Ich denke da sitzen wohl auch mehr nur Fans von der Zielgrupe in den Entscheidungsebenen (und Otakus auf wieder gewisse andere Titel bezogen), die dann auch nur mehr das lizenzieren was sie wollen...anders kann man sich manche Dinge langsam auf dem Markt dort auch nicht mehr erklären.
    Geändert von Mia (12.01.2019 um 00:32 Uhr)

  2. #3152
    Eine weitere Lizens:
    http://www.sevenseasentertainment.co...DhJgTlv2GFgPBw

    Wird ein ganz sicherer Kauf, da spricht mich einfach alles an.
    Möchte jemand mal philosophieren wie hoch die Chancen sind, das der Titel auch bei uns erscheint? Ggf würde ich dann warten


  3. #3153
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1.020
    Das war ja echt fies von Seven Seas, aber die Print-Ausgabe zu Arifureta Zero wird natürlich mitgenommen.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist kein gesunder Abstand, ich habe meine Bände lieber regelmäßig und dafür kürzere Wartezeiten anstatt jedes Mal ein halbes Jahr oder länger auf einen neuen Band zu warten. Je komplexer die Story ist, desto schwieriger wird es, da wieder reinzukommen und wenn es dann noch mit einem furchtbaren Cliffhanger aufhört, ist eine solche Wartezeit noch ätzender. Sage nur Wergelder, 3 Jahre Wartezeit auf den neuen Band. Da wäre eine spätere Lizenzierung und eine Einzelbandveröffentlichung sinnvoller gewesen.
    Wie gesagt schön für dich, andere lesen's lieber aktueller, mit dem Unterschied, dass du eine Serie, die aktuell 1-2 Bände hat und laufend ist, dir selbst in für ein paar Jahre aufsparen kannst und dann die weiteren Bände später alle hintereinander lesen kannst. Den Luxus haben andere andersherum nicht. Du verstehen?

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Du hast nicht wirklich kapiert, worauf ich hinaus will. Mir geht es nicht darum, irgendwelche künstlichen Abstände für mich zu schaffen, weil mir etwas zu schnell geht. Sondern mir geht es einzig und alleine um die Abstände zwischen den einzelnen Bänden bei einer laufenden Serie, die in Japan noch nicht viele Bände hat. Eine abgeschlossene Serie kann von mir aus auch monatlich kommen, aber wenn eine Serie in Japan nur wenige Bände hat und noch laufend ist, dann sind die Abstände zwischen den Bänden mir zu groß. Übrigens ist Kodansha ein ganz schlechtes Beispiel, da sie es deutlich einfacher haben als andere Verlage. Sie können nochmal ganz anders planen.
    Doch das hab ich, denn Clockwork Planet war zum Zeitpunkt der Lizenzierung gar nicht abgeschlossen... Ich könnte auch Akame ga KILL Zero anführen, welcher bei Kaze sehr spät lizenziert wurde, gegenüber Yen Press, weil man wohl auf 'mehr' Bände warten wollte. Yen Press dürfte dieses Jahr bei der Serie noch fertig werden, während es sich bei Kaze noch mindestens bis zum Sommer-Programm 2020 ziehen wird und auch nur, wenn sie nicht wie bei Dragons Rioting noch meinen die letzten Bände statt 2 monatlich auf einmal 4 monatlich zu bringen.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich befinde mich bei vielen Serien auf dem japanischen Stand, dennoch bin ich am Ende nur minimal schneller, wenn die Serie hierzulande einen gesunden Rhythmus hat und wir auf den aktuellen Stand aufschließen. Man wäre nur dann schneller, wenn die Serie vor der Veröffentlichung endet, ansonsten ist es nicht signifikant. Daher ist es eine Milchmädchenrechnung, da die Schnelligkeit in vielen Fällen nur eine Illusion ist.
    Und genau das kommt in der Realität eben ziemlich häufig vor, gerade weil die dt. Verlage eher zu warten scheinen bis eine Serie unglaublich viele Bände hat. Ich glaube übrigens nicht, dass die ~20 Bände unterschied zur eng. Version bei Haikyu! eine Illusion sind und da beide Versionen 2 monatlich laufen wird die dt. Version auch niemals aufschließen.

    An sich ist es ja auch egal, da die Verlage es ja eh für sich entscheiden. Ich bin über jede gerade erst gestartete für mich interessante Serie sehr glücklich, und wie gesagt anderen entsteht kein Nachteil, denn sie können für sich warten.
    Geändert von B4ion (12.01.2019 um 02:38 Uhr)
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Eromanga-sensei|Granblue Fantasy|Hentai Ouji to Warawanai Neko.|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Comic Girls|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  4. #3154
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.813
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    und wie gesagt anderen entsteht kein Nachteil, denn sie können für sich warten.
    Ich habe einen gut möglichen Nachteil aber aufgeführt.

  5. #3155
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.642
    Zitat Zitat von B4ion
    Wie gesagt schön für dich, andere lesen's lieber aktueller, mit dem Unterschied, dass du eine Serie, die aktuell 1-2 Bände hat und laufend ist, dir selbst in für ein paar Jahre aufsparen kannst und dann die weiteren Bände später alle hintereinander lesen kannst. Den Luxus haben andere andersherum nicht. Du verstehen?
    So einfach ist das auch nicht. Wenn man Jahre wartet kann es passieren, dass es die Bände nicht mehr gibt. US-Verlage drucken zwar laufende Serien eher nach, aber darauf verlassen kann man sich auch nicht. Ich sage es mal so, Menschen, die sich aufführen, weil sie nicht mit Japan fast up-to-date sind, haben wohl in ihrem Leben keine anderen, wichtigeren Sorgen. Lernt einfach mal zu warten, diese stetige Ungeduld kann nämlich einem irgendwann zum Verhängnis werden.

    Doch das hab ich, denn Clockwork Planet war zum Zeitpunkt der Lizenzierung gar nicht abgeschlossen... Ich könnte auch Akame ga KILL Zero anführen, welcher bei Kaze sehr spät lizenziert wurde, gegenüber Yen Press, weil man wohl auf 'mehr' Bände warten wollte. Yen Press dürfte dieses Jahr bei der Serie noch fertig werden, während es sich bei Kaze noch mindestens bis zum Sommer-Programm 2020 ziehen wird und auch nur, wenn sie nicht wie bei Dragons Rioting noch meinen die letzten Bände statt 2 monatlich auf einmal 4 monatlich zu bringen.
    Clockwork Planet erscheint bei Kodansha in Japan und Kodansha USA veröffentlicht den Manga. Da sollten die Verhältnisse klar sein, wenn man ein wenig weiter denkt. Unsere Verlage warten auch nicht immer darauf, ob eine Serie mehr Bände hat oder nicht. Gucke dir doch einfach mal manche Ankündigungen an. Da tauchen immer mehr Titel auf, die in Japan noch nicht viele Bände haben. Da schließen wir auch relativ schnell auf und zahlen halt später den Preis, weil wir länger auf neue Bände warten müssen. Dass bei anderen Serien länger gewartet wird, hat wiederum andere Gründe. Wo jetzt konkret das Problem ist, ein wenig zu warten, ist mir schleierhaft. Nur weil wir erst 2020 fertig sind, macht es die Serie nicht schlechter. Woher kommt überhaupt der Fimmel, alles am besten sofort haben zu wollen?

    Ich glaube übrigens nicht, dass die ~20 Bände unterschied zur eng. Version bei Haikyu! eine Illusion sind und da beide Versionen 2 monatlich laufen wird die dt. Version auch niemals aufschließen.
    Du solltest vielleicht die Fakten richtig darlegen, VIZ hat die Bände bis Band 29 monatlich gebracht und ist erst ab Band 30 auf zweimonatlich umgestiegen, der auch erst im Januar gekommen ist. Kaze hat den Manga erst über ein Jahr später gestartet, daher ist hier ein Vergleich auch eher unfair, besonders wenn man betrachtet, dass Sportmangas bisher alle schlecht liefen. Mit der japanischen Version werden wir nicht aufschließen, außer Kaze macht mal einen Schwung monatlich. Aber wie gesagt, was ist so wahnsinnig schlimm daran?

    Ich bin über jede gerade erst gestartete für mich interessante Serie sehr glücklich
    Das hat aber nichts mit dem Erscheinungsrhythmus zutun.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  6. #3156
    Die Arifureta Zero Novel hole ich mir sicher. Hätte nach dem gestrigen Fehlen der Ankündigung, heute nicht mehr damit gerechnet. Aber umso besser. ^^
    Mangawünsche:
    Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Mei No Maiden / Shinju No Nectar / Satanofani / Oshioki X-Cute / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Tachibanakan No Lie Angle / Black Lily To Sayuri-chan ​/ Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seirei Tsukai No Blade Dance / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Rakudai Kishi No Cavalry / Himekishi Ga Classmate!

  7. #3157
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.738
    http://www.sevenseasentertainment.co...DhJgTlv2GFgPBw

    OMG ein Boys Love von Nagabe. Den muss ich haben.

    Noch bis Oktober Zeit für einen deutschen Verlag. Halle TP bitte übernehmen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #3158
    Mitglied Avatar von VampireNaomi
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Finnland
    Beiträge
    1.002
    Sehr enttäuschend diesmal. Die einzigen Titel, die mich ein wenig interessieren sind Nicola Traveling Around the Demon's World und The Wize Wize Beasts of the Wizarding Wizdom. Irgendwie waren alle Lizenzen diesmal sehr langweilig, außer vielleicht den Evangalion LNs.
    Geändert von VampireNaomi (12.01.2019 um 08:40 Uhr)
    Meine Mangawünsche: Kaze to Ki no Uta, Pharaoh no Haka, Tokyo Lastochika, Yume no Shizuku Kin no Torikago, Miriam, Hensoukyoku, Mayme Angel, Akage no Anne, Alpenrose, Soredemo Sekai wa Utsukushii, Aozora Yell, Lupin III, Shoukoku no Altair, Aoi Horus no Hitomi, Hinoko, Desert Rose, Maraya, alles von Natsume Ono

  9. #3159
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1.020
    Ich hätte mir noch eine Classic Novel gewünscht, da True Tenchi Muyo! im März endet, aber da in ihrer letzten Umfrage auch das gefragt wurde, bin ich noch guter Dinge. Wird aber wahrscheinlich dann noch 'ne etwas längere Wartezeit.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Ich habe einen gut möglichen Nachteil aber aufgeführt.
    Wie häufig hast du denn schon Bände gesehen auf Eng., die nach 2-3 Jahren ausverkauft waren? Wie lange möchtest du denn warten? Außerdem kann man sich die Bände ja trotzdem schon beim Erscheinen kaufen, denn Lesen kannst du sie ja dann trotzdem alle hinter einander in ein paar Jahren. Wenn das der einzige Nachteil ist, den du siehst...

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    So einfach ist das auch nicht. Wenn man Jahre wartet kann es passieren, dass es die Bände nicht mehr gibt. US-Verlage drucken zwar laufende Serien eher nach, aber darauf verlassen kann man sich auch nicht. Ich sage es mal so, Menschen, die sich aufführen, weil sie nicht mit Japan fast up-to-date sind, haben wohl in ihrem Leben keine anderen, wichtigeren Sorgen. Lernt einfach mal zu warten, diese stetige Ungeduld kann nämlich einem irgendwann zum Verhängnis werden.
    Du verdrehst hier mittlerweile völlig die Tatsachen. Es wurde kritisiert, dass schon wieder erst seit kurzem laufende Reihen lizenziert wurden, was ich lediglich damit kommentiert habe, das nicht nur ich sondern auch andere in anderen Foren sich darüber durchaus freuen. Und da das immer wiederholt wird, wird es den Kunden wohl im allgemeinen gefallen. Etwas zu nehmen wie es kommt, ob erst seit kurzem laufende Reihen oder schon länger laufende oder abgeschlossene hat so rein gar nichts mit Ungeduld zu tun. Ungeduld wäre es wenn ich darauf bestehen würde oder wenn ich nach neuen Bänden am jap. Stand schreien würde. Ist hier aber nicht der Fall.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Clockwork Planet erscheint bei Kodansha in Japan und Kodansha USA veröffentlicht den Manga. Da sollten die Verhältnisse klar sein, wenn man ein wenig weiter denkt. Unsere Verlage warten auch nicht immer darauf, ob eine Serie mehr Bände hat oder nicht. Gucke dir doch einfach mal manche Ankündigungen an. Da tauchen immer mehr Titel auf, die in Japan noch nicht viele Bände haben. Da schließen wir auch relativ schnell auf und zahlen halt später den Preis, weil wir länger auf neue Bände warten müssen. Dass bei anderen Serien länger gewartet wird, hat wiederum andere Gründe. Wo jetzt konkret das Problem ist, ein wenig zu warten, ist mir schleierhaft. Nur weil wir erst 2020 fertig sind, macht es die Serie nicht schlechter. Woher kommt überhaupt der Fimmel, alles am besten sofort haben zu wollen?
    Und woher kommt der Fimmel anderen vorschreiben zu wollen wann und wie sie eine Reihe zu lesen haben? Warum kann man ihnen ihren Spaß nicht lassen, wenn's einen selbst nicht tangiert? In meinen Gefilden nennt man so etwas Egoismus.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Du solltest vielleicht die Fakten richtig darlegen, VIZ hat die Bände bis Band 29 monatlich gebracht und ist erst ab Band 30 auf zweimonatlich umgestiegen, der auch erst im Januar gekommen ist. Kaze hat den Manga erst über ein Jahr später gestartet, daher ist hier ein Vergleich auch eher unfair, besonders wenn man betrachtet, dass Sportmangas bisher alle schlecht liefen. Mit der japanischen Version werden wir nicht aufschließen, außer Kaze macht mal einen Schwung monatlich. Aber wie gesagt, was ist so wahnsinnig schlimm daran?
    Ich hatte geschrieben, das mir die monatlichen Releases bis zum jap. Stand auf Englisch gefallen, halt nicht nur bei Kodansha. Darum ging es doch?

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Das hat aber nichts mit dem Erscheinungsrhythmus zutun.
    Der Erscheinungsrhythmus war ursprünglich auch gar nicht das Thema, siehe oben. Ich hatte die von Yen Press und ihren langen Novel-Reihen in dem Zusammenhang nur erwähnt, weil sie mit erst kürzlich gestarteten Reihen in das Problem des Aufholens gar nicht erst kommen, weil man das halt öfters liest, musst du z.B. nur mal bei J-Novel ins Forum kucken.


    Edit: Oh, die Evangelion Novel hab ich gestern nicht mehr mitbekommen. Dann gibt es ja doch Nachschub dort. Leider interessiert mich der Titel aber nicht.
    Geändert von B4ion (12.01.2019 um 09:07 Uhr)
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Eromanga-sensei|Granblue Fantasy|Hentai Ouji to Warawanai Neko.|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Comic Girls|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  10. #3160
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.658
    Meh ich will mehr Boogiepop...aber streng genommen ist das ja keine neue Lizenz ^^°
    Ich hoffe einfach mal das Seven Seas mit der ausverkauften Omnibus-Ausgabe zufrieden ist. Wenn dann will ich aber dann auch alle restlichen Novels

  11. #3161
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.738
    Zitat Zitat von ayu_angel Beitrag anzeigen
    Eine weitere Lizens:
    http://www.sevenseasentertainment.co...DhJgTlv2GFgPBw

    Wird ein ganz sicherer Kauf, da spricht mich einfach alles an.
    Möchte jemand mal philosophieren wie hoch die Chancen sind, das der Titel auch bei uns erscheint? Ggf würde ich dann warten
    Oh du hast den ja schon vor mir gepostet. Nun ja, da TP schon zwei Titel von Nagabe hat und auch BL zuverlässig im Programm hat, da kann man da ja leise Hoffnungen haben. Ist noch ein wenig Zeit bis Oktober...
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  12. #3162
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.526
    Schön, Arifureta Zero wird als Novel natürlich mitgenommen. Also wieder unnötig Panik geschoben

    Bei den Manga warte ich mal ab, ob da nicht was bei uns im nächsten Jahr kommen sollte. Brave-Tuber und How to train your Devil wären da mögliche Kandidaten bei mir.
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  13. #3163
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Oh du hast den ja schon vor mir gepostet. Nun ja, da TP schon zwei Titel von Nagabe hat und auch BL zuverlässig im Programm hat, da kann man da ja leise Hoffnungen haben. Ist noch ein wenig Zeit bis Oktober...
    Ich hoffe auch, dass TP den auch noch bringt, den will ich unbedingt haben.

  14. #3164
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.813
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Wie häufig hast du denn schon Bände gesehen auf Eng., die nach 2-3 Jahren ausverkauft waren? Wie lange möchtest du denn warten? Außerdem kann man sich die Bände ja trotzdem schon beim Erscheinen kaufen, denn Lesen kannst du sie ja dann trotzdem alle hinter einander in ein paar Jahren. Wenn das der einzige Nachteil ist, den du siehst...
    Das kommt natürlich auf die Titel an ja, und da kaufen wir sicher mehr unterschiedlich wenn. (Bei So cute it hurts habe ich schon letztes Jahr festgestellt das nicht mehr überall alle Bände gibt, also scheint man da z.b. nichts nachgedruckt zu haben, dabei ist der Titel noch nicht mal lange zu Ende.)
    Und wenn man nicht alles gleich kaufen kann ist das schon ein zusammenhängendes Problem, dass hat man bei den deutschen Verlagen ja genauso. Wobei es schon sein kann, dass die deutschen nochmal im Vergleich eben noch schlechter pflegen mit den Nachdrucken. Wobei das dann auch egal ist wenn es um Titel geht die man wollte.


    Zitat Zitat von B4ion Beitrag anzeigen
    Und da das immer wiederholt wird, wird es den Kunden wohl im allgemeinen gefallen. Etwas zu nehmen wie es kommt, ob erst seit kurzem laufende Reihen oder schon länger laufende oder abgeschlossene hat so rein gar nichts mit Ungeduld zu tun. Ungeduld wäre es wenn ich darauf bestehen würde oder wenn ich nach neuen Bänden am jap. Stand schreien würde. Ist hier aber nicht der Fall.
    Das würde ich jetzt nicht so sehen, du meintest ja dass sich Kunden dort mehr äußern würden, das sie mehr neues wollen, dass hat man ja hier auch immer wieder...und die Leute die das verstärkt mehr machen sind nun mal die Ungeduldigeren die anderes weniger bedenken. Und da die leider lauter und öfter schreiben hört man leider auch wohl gerne mehr auf die, dabei könnte man ja trotzdem ohne Probleme mehr mischen und so auch alle Fanseiten mehr beachten. Das sollte man schon auch mit bedenken.
    Bei dir kann es ja anders sein im gesammten, bei den meisten ist das aber schon eher zutreffend.
    Geändert von Mia (12.01.2019 um 13:25 Uhr)

  15. #3165
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Oh du hast den ja schon vor mir gepostet. Nun ja, da TP schon zwei Titel von Nagabe hat und auch BL zuverlässig im Programm hat, da kann man da ja leise Hoffnungen haben. Ist noch ein wenig Zeit bis Oktober...

    Auch wieder wahr.
    Vlt hat TP ihn ja bis dahin schon angekündigt, dann schnapp ich ihn mir natürlich auf deutsch.
    Falls nicht...tja, dann reiht er sich eben in die "TP bringt Manga die ich schon auf engl. habe" Sparte ein
    Nein, ich kann nicht leugnen das ich das nicht irgendwie lustig finden würde xD


  16. #3166
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.216
    sehr schön, die Arifureta Zero Novel nehme ich mit x3
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  17. #3167
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1.020
    Neue Print-Editionen von J-Novel Club. Beides Einzelbände und für den 2. Juli auf Amazon.com gelistet.

    - Jk Haru Is a Sex Worker in Another World
    - Last and First Idol

    Ich freue mich über beide Lizenzen sehr, vor allem aber über Jk Haru, welcher ja in der letzten
    Kono Light Novel ga Sugoi! unter den Top 10 war. 200% sichere Käufe.
    Geändert von B4ion (21.01.2019 um 18:19 Uhr)
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Eromanga-sensei|Granblue Fantasy|Hentai Ouji to Warawanai Neko.|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Comic Girls|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  18. #3168
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.526
    Könnten mal beide nachgekauft werden. Direkt zuschlagen werde ich wohl nicht.
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  19. #3169
    Ich freue mich ebenfalls über beide Lizenzen. Sind beides sichere Käufe. ^^
    Mangawünsche:
    Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Mei No Maiden / Shinju No Nectar / Satanofani / Oshioki X-Cute / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Tachibanakan No Lie Angle / Black Lily To Sayuri-chan ​/ Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seirei Tsukai No Blade Dance / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Rakudai Kishi No Cavalry / Himekishi Ga Classmate!

  20. #3170
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.216
    bin mir bei beiden Titeln unsicher, aber grundsätzlich finde ich es schön, dass diese Einzelbände eine Print-Version bekommen.
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  21. #3171
    JK Haru habe ich bereits als eBook, aber noch nicht fertiggelesen. Könnte ich also vielleicht kaufen, aber bei JNCs Preisen, ich weiß ja nicht ...


  22. #3172
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.216
    @Dave-Senpai
    Kannst du vielleicht im Forum bisschen was zu JK Haru schreiben, wenn du fertig mit dem Lesen bist?

    ich habe schon sehr viel positives über diesen Band gehört, allerdings hat mich das 1. Gratiskapitel von J-Novel Club etwas verstört, weswegen ich mir nicht sicher bin, ob der Band etwas für mich ist...
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  23. #3173
    @Miss Morpheus: Ich habe tatsächlich schon einen guten Teil fertiggelesen, deswegen lege ich jetzt einfach mal meinen unvollständigen Ersteindruck hier ab.
    Verstörend: trifft es eigentlich ganz gut, die Sex-Szenen sind halt ziemlich explizit (gott sei dank hat die Novel keine Illustrationen) und zum Teil ist das was man hier hat auch schlicht Vergewaltigung. Trotzdem hat man die eine oder andere Szene, die sämtlichen Anime Klischees entsprechend unglaublich wholesome ist, obwohl man die Novel eigentlich fast als Parodie oder Satire lesen muss. Ich habe allerdings gehört, dass dieser Band sich letzten Endes ein wenig unvollständig anfühlt, weil es halt ein Einzelband ist. Es kann ganz witzig sein, Haru macht eine ganz interessante Entwicklung durch, wenn dir der Detailreichtum allerdings ein wenig zu viel ist, solltest du hier denke ich doch aussetzen. ^^


  24. #3174
    Mitglied Avatar von B4ion
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1.020
    Die letzte Manga-Lizenz aus der derzeitigen Ankündigung von J-Novel ist The Master of Ragnarok & Blesser of Einherjar von Seiichi Takayama und chany, und somit dann die nächste Adaption zu einer ihrer Light Novels. Der Manga hat bisher 4 Bände und läuft noch. Es scheint aber auch nur ein Band pro Jahr in Japan zu erscheinen. Hier noch eine Leseprobe dazu.


    Hmm, die 5 Manga aus dieser Ankündigung interessieren mich alle nicht. Mal schauen welche 2 Light Novels noch kommen.
    Geändert von B4ion (23.01.2019 um 12:37 Uhr)
    Wünsche

    Novels:
    Date A Live|Seikoku no Dragonar|Knight's & Magic|Eromanga-sensei|Granblue Fantasy|Hentai Ouji to Warawanai Neko.|Densetsu no Yuusha no Densetsu|Baka to Test|Mayo Chiki!|Dantalian no Shoka|Akashic Records|Hidan no Aria|Hundred|Campione!|Saekano|Asura Cryin'|Tokyo Ravens|Seikai no Monshou|Magdala de Nemure

    Manga:
    Haifuri|Comic Girls|Urara Meirochou|Keijo!!!!!!!!|Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid / Reflection / Force|Gochuumon wa Usagi desu ka?|Fate/kaleid liner Prisma☆Illya

  25. #3175
    Yen Press kündigt ab 22 Uhr 8 neue Lizenzen an.

    Gesendet von meinem LENNY2 mit Tapatalk


Seite 127 von 130 ErsteErste ... 2777117118119120121122123124125126127128129130 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •