User Tag List

Seite 4 von 146 ErsteErste 123456789101112131454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 3629
  1. #76
    Mitglied Avatar von kevin smith
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    9.463
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich muss immer weinen, wenn ich sehe/höre, das sich jemand titanic angetan hat und dabei auch noch knatschen musste (ausser er fand ihn zum heulen schlecht)
    Happy people have no stories.

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Beiträge
    196
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Naja, bei Braveheart den halben film durchzuheulen ist jawohl keine Schade! (oder?..... ) Da flenn selbst ich.
    Außerdem bin ich jetzt noch jedesmal mei my girl ins Schluchzen gekommen, das ist es denn aber auch fast.... wobei my girl ernsthaft peinlich ist......

    Flo

    Achja, hab grüne Tomaten vergessen - zu gemein auch dass man da wegen nix heult... *hmpf*

  3. #78
    Mitglied Avatar von CD&C
    Registriert seit
    05.2001
    Beiträge
    2.505
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    :wein:

    Ich muss bei "König der Löwen" immer weinen ... wirklich schlimm als der kleine SIMBA mitansehen muss wie sein Vater von wildgewordenen Gnus verstampft wird ... ... aber zum Glück ist ein Disney-Film, deshalb kann ich am Schluss immer wieder lachen wenn die böse Katze vom Erwachsenen SIMBA geröstet wird ...

    :wein:
    Kommt Zeit, kommt CD&C !

  4. #79
    Mitglied Avatar von Vampire Hunter D
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Brunsbüttel
    Beiträge
    1.511
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dann will ich mich hier auch mal in die Riege der Heulbojen einreihen. "Braveheart" ist da für mich auch der sicherste Garant für vollgerotzte Taschentücher und vor Tränen verquollene Augen (glücklicherweise passiert mir sowas zumeist nur, wenn ich mir solche Filme alleine anschaue). Mit zunehmendem Alter ertappe ich mich allerdings auch bei völlig banalen Szenen dabei, wie ich von einer Schluchzattacke übermannt werde. Letztes aktuelles Beispiel ist hier die Zeichentrickserie "Nils Holgersson" (Relikt meiner Jugend und dank KIKA wieder Begleiter meiner einsamen Hotelabende). In der Folge die ich am Wochenende gesehen habe, mußte sich Nils entscheiden ob er für immer klein bleiben oder wieder groß werden möchte. Bedingung bei letzterer Wahl: Der treue Gänserich Martin müßte dafür sterben (wenn ich mich recht entsinne, ist das allerdings nur der Test ob Nils ein besserer Junge geworden ist). Natürlich bringt Nils es nicht übers Herz und rennt heulend davon...und der Vampire Hunter gleich mit ihm. Heute und morgen kommen dann die letzten beiden Folgen. Schon der Titel "Abschied von den Wildgänsen" zaubert mir einen Kloß in den Hals!

    P.S.: Wer jetzt lacht...

    ...hat im Grunde genommen recht (bin halt ein sensibles, seniles Wrack)!

  5. #80
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    28
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gott sei gepriesen und ich dachte ich währe schon alleine auf der Welt, als einzigstes Weichei zwischen lauter Toughguys!

  6. #81
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.858
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Talking

    Männer, was seid ihr doch für Luschen.
    Alle miteinander. Aber echt. Welcher richtige Mann schaut denn schon Liebesfilme?
    Und heult auch noch dabei?:wein:
    Ab ins Horrorforum mit euch, zum Nachsitzen.

  7. #82
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich heule bei absolut allem. Es ist wirklich erschreckend. Mal abgesehen von Dramen, die mich meist erheitern.

  8. #83
    Mitglied Avatar von Vampire Hunter D
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Brunsbüttel
    Beiträge
    1.511
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Menschenspötter

    Daß dieser Thread im Liebesfilm-Forum steht ist vielleicht etwas unglücklich (andererseits gab es hier ja auch schon gewisse Österreicher, die ihre Vorliebe für Filmhasen namens Harvey bekundet haben ). Bei Liebesfilmen habe ich natürlich auch noch nicht geheult (jedenfalls könnte ich mich im Moment nicht daran erinnern). Aber sämtliche anderen traurigen Szenen sind bei mir Risikogebiet (Schmarrn wie "Titanic" selbstverständlich ausgenommen).

    Ach ja: Die Nils Holgersson-Folge gestern war haarscharf an der Grenze!

  9. #84
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.858
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Was soll ich jetzt sagen? Das ich heute Nils Holgersson einfach nicht mehr schauen kann, weil ich es so gemein fand, das der Martin da so unglücklich (in die heiße Wildgans Anja?) verliebt war und von der Akka von Käppnekaise auch noch ständig heruntergeputzt wurde? In Wahrheit war der dickliche Gänserich der richtige Held, Nils und Krümel waren bloß Sidekicks.
    Bekomme gleich verklärte Errinnerungen an Zeiten, als mir die Heidi in der großen Stadt am Kirchturm mit ihrem Heimweh nach den Schweizer Bergen einen Kloß in den Hals verschaffte oder der Niklas, der Junge aus Flandern, wenn er mal wieder einen sentimentalen vor den Bildern seiner Idole bekam oder als die kleinen Marienkäferchen von der Biene Maja in die weite Welt verabschiedet wurden.:wein:
    Aber heute? Da tränen mir höchstens die Augen, wenn süße Mädels alte, perverse Roninkarnickel kuscheliger finden als sanfte, kräftige Leitwölfe.

  10. #85
    Mitglied Avatar von Kenwilliams
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    7.058
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original geschrieben von AMOK
    Bei Braveheart fange ich an der Stelle an zu weinen wenn sie stirbt
    Ich heule bei Braveheart auch immer - weil es ein so extrem mieser Schund ist!

    @ Kev

    Das mit Titanic ist gemein, der war gar nicht so schlecht.

    Mir kommen die Tränen immer, wenn Mama Weasly gerade wieder besonders lieb zu Harry war.

    In Filmen früher immer bei Winnetou 3, wenn Winnie stirbt. Aber auch sonst bin ich nah am Wasser gebaut. Etwa "Das Leben ist schön" oder "Ist das Leben nicht schön?" können mir schon Tränen in die Augen treiben. Allerdings verkneife ich es mir meist, da es erstens die Sicht versaut und zweitens ob des Salzes Augenschmerzen verursacht.

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    280
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In Star Trek II als Spock stirbt.
    In Star Trek III als er wiederkommt.

    Naja bei Turtles 1 oder 2 die Szene am Feuer flenne ich auch manchmal.

    MfG,
    Widersacher

  12. #87
    Mitglied Avatar von Marcus
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    Deutschland, 51069 Köln
    Beiträge
    2.242
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Cool Mich hat noch kein Film zum Heulen gebracht...

    Bei Titanic bin ich weggedöst (der EINZIGE Film, bei dem das je passiert ist),
    Dramen ziehen mich immer so runter, deswegen guck ich mir nur selten welche an, und von Nils Hoggerson hab ich noch nie in meinem jungen Leben gehört.

    ...allein der Schluß von Gladiator erzeugt einen leicht-feuchten Glanz in meinen Augen. Mehr nicht!

    ... na gut, vielleicht auch so ein ganz klein wenig bei Braveheart.

    Aber sonst... !

  13. #88
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also braveheart treibt mir am schluss auch fast immer die tränen aus den drüsen. das dieser tapfere held so sterben muss *schnüff*

    beu schnulzen halt ich aber normalerweise vornehm zurück.

    apropopo: das leben ist schön lief ja neulich bei vox: aber ganz erhlich, ich hatte mir mehr versprochen. die ersten 1,5 stunden sind ne belanglose italineische komödie mit platten gags und die szenen nacher im kz sind zwar nett und leicht anrührend aber bei weiten nich tso das sie einen osakr für den besten film verdient hätten. vom besten hauptdarsteller ganz zu schweigen.
    nicht das die idee mit dem grossen spiel nicht gut wäre, aber ich bemesse einen fim normalerweise nich tnach den letzten 45 minuten sondern nach dem ganzen

  14. #89
    Mitglied Avatar von Impulse
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    600
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    tja, bei set it off kenn ich kein halten mehr

  15. #90
    Mitglied Avatar von dr_edgard
    Registriert seit
    04.2001
    Ort
    Winterthur CH
    Beiträge
    2.413
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Talking Hier, ich!

    Bin auch schuldig im Sinne der Anklage... Also Bravehart hat mich reichlich berührt, ebenso Lion King. Aber der erste Film, der mir die Tränen in die Augen getrieben hat, war... Tada! E.T.! Schrecklich, wie das arme Ding von seinen Eltern zurückgelassen wird... Meine Vorliebe für Freaks spiegelt sich auch auf meinem Tränenpegel bei "Nummer 5 kehrt zurück" (Unsicher mit Filmtitel, lange nicht mehr gesehen...). Als der gutgläubige Robo von dem unglaublich fiesen Oberbösewicht und seinen Schergen gnadenlos vermöbelt wird (und der eine Scherge sogar noch Mitleid hat), gab es für mich kein Halten mehr!

    Aber im Allgemeinen bin ich recht gut im Filmflennen. Mach ich aber gerne, ist für mich ein Zeichen für einen guten Film.

  16. #91
    Mitglied Avatar von eleonora
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    HH
    Beiträge
    513
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    *meld* Ich bin auch eine Film-Heulsuse!!!

    Einige Beispiele:
    "Das Leben ist schön", als der Kleine seiner Mama in die Arme fällt, und ruft:"Wir haben gewonnen!"
    "Forrest Gump" (an allen rührenden Stellen)
    "Philadelphia" ( am Schluß)

  17. #92
    Mitglied Avatar von kevin smith
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    9.463
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @marcus: du kennst nils holgersson nicht??? eine ziemlich coole zeichentrick serie über einen kleinen jungen, der mit den gänsen fliegt und nen ziemlich coolen hamster namens krümel als sidekick hat.

    tausend mal cooler als wickie
    Happy people have no stories.

  18. #93
    Mitglied Avatar von Marcus
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    Deutschland, 51069 Köln
    Beiträge
    2.242
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    (ich mochte Wickie nie!)

    Nope, kenn ich nicht.


  19. #94
    Mitglied Avatar von Vampire Hunter D
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Brunsbüttel
    Beiträge
    1.511
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Marcus

    Die Buchvorlage von Selma Lagerlöf heimste seinerzeit übrigens den Literatur-Nobelpreis ein. Ursprünglich sollte das Buch den schwedischen Schülern ihr Land näherbringen, daraus wurde dann ein Buch, das Erwachsene gleichermaßen begeisterte.

    Wenn mich nicht alles täuscht, gab es den Hamster Krümel im Buch übrigens nicht, der wurde für die Zeichentrickserie dazugedichtet.

  20. #95
    Mitglied Avatar von CD&C
    Registriert seit
    05.2001
    Beiträge
    2.505
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Lightbulb Wieder was gefunden:

    Bei schlechten Wetter habe ich immer etwas Zeit meinen TV-Video-Berg abzubauen . Dieses Wochenende musste Die Sportskanonen daran glauben .

    Ich wusste zwar das er von einem Teil (David?) des Zucker-Duos (Nackte Kanonen, Hot Shots, Unglaube Reise in ...) produziert wurde, war aber trotzdem überrascht wie gut ich ihn fand. Er war wirklich witzig, hatte teilweise einen ganz eigenen Humor und jedesmal wenn das arme kranke Kind ordentlich eines auf die Fresse bekommen hat (Krankenhaus ) bin ich vor Lachen fast gestorben. Die Synchro war auch oft einen Lacher wert , teilweise habe ich anhand der Namen sofort "englische" Wortspiele herauslesen können, aber im deutschen kamm dann immer so ein "Du Sülze"-Satz .

    Dafür, dass ich noch nie etwas von dem Film gehört habe, war er wirklich verdammt gut und teilweise zum kaputt lachen .
    Kommt Zeit, kommt CD&C !

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Österreich,1230 Wien
    Beiträge
    122
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Smile

    Meine Überraschungsfilme:

    Hudsucker - mit Tim Robbins, nie was gehört von dem, aber gut gemacht
    Event Horizon - Nur so hingezappt - Spitzen Horror
    Kopf über Wasser - mit Cameron Diaz - Genial
    Menace2Society - mit Samuel L Jackson - schockiernd
    Gridlock'd mit Tim Roth und I'm gonna git you sucka - beide witzig
    Barton Fink - mit John Goodman, entwickelt sich zu einer krank-genialen Mischung
    Deadman - mit Johnny Depp - Brutaler s/w Western


  22. #97
    Mitglied Avatar von Kenwilliams
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    7.058
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original geschrieben von Csar
    Meine Überraschungsfilme:

    Hudsucker - mit Tim Robbins, nie was gehört von dem, aber gut gemacht
    Event Horizon - Nur so hingezappt - Spitzen Horror
    Gridlock'd mit Tim Roth und I'm gonna git you sucka - beide witzig
    Barton Fink - mit John Goodman, entwickelt sich zu einer krank-genialen Mischung
    Deadman - mit Johnny Depp - Brutaler s/w Western

    Dann mußt du dir andere Quellen der Information erschließen, die Filme, die ich zitiert habe, sind bekannte Filme.

    Der Film, der mir als erstes einfällt ist DAS ENDE DER DICHTER IN BÖHMEN - eine wunderbare Liebesgeschichte aus Tschechien.
    Ich diene weder Gott noch Teufel!

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Österreich,1230 Wien
    Beiträge
    122
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Question

    [QUOTE]Original geschrieben von Kenwilliams
    Dann mußt du dir andere Quellen der Information erschließen, die Filme, die ich zitiert habe, sind bekannte Filme.
    Der Herr wünscht?

  24. #99
    Mitglied Avatar von Marcus
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    Deutschland, 51069 Köln
    Beiträge
    2.242
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Marcus vermittelt...

    Was Kenny dir zu sagen versucht:

    Er hält die von dir aufglisteten Filme für recht bekannt,
    der Threadtitel spricht jedoch von unbekannten Perlen.

    Aber mach dir nix draus, kann net jeder so ein Cineast sein, wie der gute Herr Williams.

  25. #100
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.356
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    sieh an, hier hab ich ja auch schon ewig nichtsmehr geschrieben

    rocketeer ist wirklcih ein herrlicher film.
    kennt eigenlich jemadn die comic vorlage ? lohtn sich das ding (wenn man es überhaupt noch irgendwo bekommt)


    phantoms fand ich zeihmlich, na ja, scheisse. grauenhafte story udn schlecht gespielt wars oben drein. eine meiner schlimmeren sneaks

Seite 4 von 146 ErsteErste 123456789101112131454104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.