User Tag List

Seite 3 von 146 ErsteErste 1234567891011121353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 3629
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    116
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meine Empfehlungen:

    "Antonias Welt"
    > auch wenn der Film eine unverkennbar feministische Attitüde hat, ist die Zeichnung der skurrilen Charaktere ein Fest für Augen und Herz

    "The Commitments"
    > OK, ist schon fast ein Mainstream-Film! ;-)
    Die Musik, das Ambiente sowie die Natürlichkeit der (Laien-!)Darsteller ist grandios - ein typisches Alan-Parker-Produkt halt!

    "Tetsuo"
    > absolut schräger bzw. ungewöhnlicher japan. s/w-Film; die Emotionen eines Mannes manifestieren sich bei ihm in metallischen Auswüchsen seiner Körpers
    \"Es gibt kein himmlisches Paradies und keine Hölle, in der Sünder geröstet werden. Hier und jetzt ist der Tag unserer Pein! Hier und jetzt ist der Tag unserer Freude! Nutze diesen Tag, diese Stunde, denn es existiert kein Erlöser!\" (A.S. LaVey)

  2. #52
    Mitglied Avatar von Aventurin
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    974
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Antonias Welt ist auch einer meiner Geheimtipps... - den kann ich immer wieder sehen.

  3. #53
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.858
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Wink

    Mir ist noch ein Film aus den 80ern eingefallen, der mich damals ziemlich beeindruckt hat, nämlich BREAKFAST CLUB. Gespickt mit einstigen Top-Nachwuchsstars, was ist bloß aus denen geworden?
    Drittklassige TV-Produktionen, Sitcoms oder ganz in der Versenkung verschwunden.

  4. #54
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Judd Nelson habe ich vor einigen Tagen zufällig in irgendeiner Sitcom gesehen. Gott, sieht der Typ inzwischen alt und scheiße aus. Und sowas war mal mein großes Rebellenvorbild John Bender. Sniff.

  5. #55
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.858
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Talking

    @Kupsie
    Unsere Rebellenzeit ist ja auch schon lange vorbei. Die Sitcom könnte SUSAN gewesen sein, mit BROOKE SHIELDS, da gibt es einige Episoden, die nicht einmal schlecht sind.

  6. #56
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Yep, war eine Folge von "Suddenly Susan". Er spielt übrigens auch in "Jay and Silent Bob strike back" eine kleine Rolle als Polizist.

  7. #57
    Mitglied Avatar von Holy!
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland, Karlsruhe, zweitklassig
    Beiträge
    707
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Thumbs up

    Kennt wer (außer dem großen Kups) den allseits unterschätzten, aber von mir innig geliebten retro-fantasy-superhelden-romantic-adventure-Streifen "The Rocketeer"?
    Ich liebe diesen Film! Nie (oder selten) war Timothy Dalton so gut wie in diesem Film als schmieriger Bösewicht und Hollywoodstar. Noch ein Bonus: Die süße Jennifer Conelly spielt auch mit!

    "Ich bin... der Rocketeer!"
    "Der Rockewer?"

  8. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    302
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Thumbs down

    Nah, Roketeer halte ich doch für ein ziemlich krudes Machwerk.

  9. #59
    Mitglied Avatar von Holy!
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland, Karlsruhe, zweitklassig
    Beiträge
    707
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tja, und sollte jemand den absolut genialen Über-Teeniestreifen aus den 80ern noch nicht kennen, so sie hier noch einmal an den "Volltreffer" erinnert. Genial! John Cusack! Toll! Und die Dialoge! Spitze!

    "Aber hier spreche ich doch über das Käse-Sossen-Verhältnis!"

    "Wie wär's Montag um acht?" - "Schade, da rolle ich grade meine Socken zusammen!"

    ... muss ich mal wieder anschauen, glaube ich!

  10. #60
    Mitglied Avatar von Holy!
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland, Karlsruhe, zweitklassig
    Beiträge
    707
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Cool

    Original geschrieben von Maxx2
    Nah, Roketeer halte ich doch für ein ziemlich krudes Machwerk.
    Elender Banause! Es sei Dir verziehen, unwissender Jüngling!

  11. #61
    Mitglied Avatar von Holy!
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland, Karlsruhe, zweitklassig
    Beiträge
    707
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Talking

    Ich hab' noch einen: Flirting with disaster mit dem immerguten Ben Stiller, der coolen Patricia Arquette und der süßen Tea Leoni.
    Eine absurde Roadmovie Dramödie, in der Stiller, der als Kind adoptiert wurde, seine wahren Eltern finden muß, damit er seiner Freundin endlich das Ja-Wort geben kann. Schön skurril. Anschauen!

    ... oder war's anders und ihm fiel kein Namen für seinen Sohn ein? Auch egal, der Film ist jedenfalls gut.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Vampire Hunter D
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Brunsbüttel
    Beiträge
    1.511
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Doch, "Rocketeer" ist ganz nett (die DVD steht natürlich auch bei mir zuhause). Einfach solides Old-School-Heldenkino mit sympathischen Darstellern.

    Witzig allerdings die Szene in der der Rocketeer Dalton fragt ob er von den Nazis in Dollar oder Deutschmark bezahlt werden würde. Müßte das nicht eigentlich Reichsmark heißen?

  13. #63
    Mitglied Avatar von Aventurin
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    974
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Wink

    Mir fällt spontan noch ein Film ein: Streets of Fire... - naja, genau genommen ist er nicht grade einer der besten, aber ich suche ihn schon seit Jahren, da ich ihn einfach mal wieder gucken möchte!!!
    Der Soundtrack gehört auch zu denen, die ich bei schlechter Laune immer einlege, damit ich mich besser fühle

  14. #64
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.858
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Wink

    @Ave
    Diese Rockoper fanden mein Bruder und ich damals ja so was von cool, neben THE WANDERERS einer unserer Lieblingsfilme in unseren jugendlichen Rebellenphase und den Soundtrack brauche ich auch hin und wieder nach einem anstrengenden Arbeitstag.
    @Holy
    FLIRTING WITH DESASTER ist wirklich recht unterhaltsam, einige Szenen haben fast schon Kultcharakter, das mit Hasch vermischte Wachtelhuhnessen oder die Szene mit dem Truck, erinnert fast an Screwballcomedies.
    Über DER VOLLTREFFER braucht man kein Wort verlieren, den sollte jeder gesehen haben und Jennifer Connelly ist tatsächlich ziemlich süß, obwohl ich da den Film DIE REISE INS LABYRINTH doch vorziehe.

  15. #65
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original geschrieben von Aventurin
    Mir fällt spontan noch ein Film ein: Streets of Fire...
    Dieser Streifen erlangte bei mir schon allein dadurch Kultstatus, dass er Charaktere hatte, die "Ellen Aim" und "Billy the Fish" hießen. Und an der Musik kann ich mich bis heute nicht satt hören, obwohl sie so gut wie jeden Tag hier läuft. Wundervoll. Das lässt einen auch leicht vergessen, dass der Film selbst nie zu den größten Klassikern dieser Erde zählen wird.

  16. #66
    Mitglied Avatar von Vampire Hunter D
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Brunsbüttel
    Beiträge
    1.511
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original geschrieben von Menschenspötter
    ...und Jennifer Connelly ist tatsächlich ziemlich süß, obwohl ich da den Film DIE REISE INS LABYRINTH doch vorziehe.
    [/B]
    Tja, und wie es der Zufall will spielt sie auch in dem oben erwähnten "Rocketeer" die weibliche Hauptrolle.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Johnny Deville
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Heute hier morgen dort...
    Beiträge
    519
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mein erster Beitrag hier im Forum. Hallo an alle!
    So, zum Thema:
    Kennt jemand den Film "[Focus]"? Das ist ein japanischer Film, der wie eine Doku aufgemacht ist (also ungefähr so wie "Mann beisst Hund" oder "Blair Witch Project"). Es wird ein Interview mit einem Hobby-CB-Funker geführt, der zum Spaß die Telefone seiner Mitmenschen abhört. So zum Beispiel eine Nachricht für einen Gangster, der darüber informiert wird wo er die Tatwaffe für seinen Nächsten Mord finden kann. Der Reporter wittert die große Story und holt die Waffe ab.
    Und weil die Kombination Menschen+Pistole+Kamera nie eine gute ist, eskaliert natürlich die Situation und es kommt letztendlich zu einem unerwarteten und abrupten Ende.
    Der Film kam schon ein paar Mal in den dritten Programmen (natürlich untertitelt) und lohnt sich auf jeden Fall.

  18. #68
    Mitglied Avatar von CD&C
    Registriert seit
    05.2001
    Beiträge
    2.505
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wieder einer ...

    Phantoms ... ist so ein krudes Misch-Masch aus SF/Horror/Gothik/Slasher/B-Movie Elementen ..
    Es geht um eine uralte Lebensform / den ältesten Feind der Erde oder sowas ähnliches, der alle Leue einer komplette AMI-Kleinstadt verschwinden / töten (also nicht wirklich, aber eigentlich schon) lässt ... bis auf ein paar Neueintreffende , die werden so manipuliert das sie den einzigen der scheinbar bescheid weiss anlocken (und das Militär und so, die werden aber alle schnell wieder niedergemetzelt) ... zusammen versuchen sie zu überleben und das Böse zu vernichten / besiegen / auszutricksen ...

    'Ben Afflek' (!) und 'Peter O Toole' spielen zwei der Hauptrollen, der Film ist von 1998 und eine absolute Big-Buget-Produktion ... nichts mit B-Movie oder so ... ausser vielleicht was die Handlung betrifft ... er gleicht von Stil her ein bischen 'Deep Rising' (Oktaklus auf Deutsch) ... aber ohne dessen selbstironischen Touch ...

    War aber wieder mal überrascht, das noch grosse neue SF/Horror-Schinken existieren von denen ich vorher noch nie was gehört habe ...
    Kommt Zeit, kommt CD&C !

  19. #69
    Mitglied Avatar von Damage
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Gardena, CA
    Beiträge
    280
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Smile

    Also ein absolutes Muß is ja meiner Meinung nach 'Gross Point Blank'. Ich hab mich halb weggeschmissen vor Lachen. War irgentwie nie großartig bekannt - also wenn wüßt ich nichts davon.

    Ein Berufskiller, der auf ein Treffen seiner Abschlußklasse eingeladen wird. Und erklär bei dem Beruf mal, was du genau machts!!

    "Och, du arbeitest bei der Versicherung? Tja, ich bin Berufskiller - anstrengender Job, sag ich da nur...."

    Und er hat die genialste Sekräterin, die ich kenne. Treibt einen völlig in den Wahnsinn

    Sehenswert!

  20. #70
    Verstorben Avatar von Koenig Kups
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    An(u)sbach, Germany
    Beiträge
    4.717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original geschrieben von Damage
    Also ein absolutes Muß is ja meiner Meinung nach 'Gross Point Blank'. Ich hab mich halb weggeschmissen vor Lachen. War irgentwie nie großartig bekannt - also wenn wüßt ich nichts davon.
    Gehört auch zu meinen Lieblingsfilmen, schon wegen der 80er-Musik. Aber mit John Cusack kann man ohnehin nie viel verkehrt machen.

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    410
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    *schmacht* Stimmt!
    Aber als "unbekannten Film" hätte ich Grosse Point Blank nicht gerade bezeichnet ...

  22. #72
    Mitglied Avatar von Superphil
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz, Zürich
    Beiträge
    4.307
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    head above water

    mein tip für diesen thread ist head above water mit cameron diaz.

    eine rabenschwarze komödie.. und cameron hat selten so gut gespielt.. echt klasse.

    allerdings nicht sehr einfach zusammen zu fassen, weil der film a la wild things immer eine neue wendung nimmt

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    135
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Gary Oldman

    Falls diese wer nicht kennt!

    Zu "Das Leben nach dem Tod in Denver" habe ja schon zu einem anderen Thema
    Stellung bezogen,aber falls es wer nicht gelesen hat-----PFLICHTFILM-----

    "State of Grace"
    Ich glaube in Deutsch hieß der "Im Vorgarten zur Hölle" mit Gary Oldman,Sean Penn und Ed Harris.
    Gary Oldman passent als aggefu**ter Killer!

    Oder "Basquiat" (Nebenrolle G.Oldman),und David Bowie als Andy Warhol.

    "One day I'll turn the corner, and I know I won't be ready for it."
    - Jean-Michel Basquiat

  24. #74
    Forum-Speedster Avatar von Flare
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Fiesbaden
    Beiträge
    303
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tach auch

    Sagt irgendjemanden hier der FilmTitel:
    ' THURSDAY ' was??

    Ist ein absolut schräger Film, mit so richtig schwarzen Humor und absolut zum Lachen!!

    Ein Architekt (Thomas Jane-'bekannt' und berüchtigt aus 'Deep blue Sea') will ein normales Leben führen, mit siner Frau. Da steht plötzlich ein alter Bekannter vor der Tür und vertraut ihm ein Geheimnis an, und verschwindet so schnell wie er gekommen war. So und nun wird der gute 'Held' von seiner Vergangenheit eingeholt, und so ziemlich jeder Killer der Stadt wartet nacheinander bei ihm auf, um an das Geheimnis zu kommen......Und das wars dann wohl mit dem 'normalen' Leben

    Ist also nur zu empfehlen, ich hab mich schlappgelacht!

  25. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Beiträge
    53
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Thumbs up Outing



    Ich mag es ja gar nicht so richtig zugeben, doch ich bin wohl die schlimmste Filmheulsuse die es gibt. Bei Braveheart fange ich an der Stelle an zu weinen wenn sie stirbt und das hält dann den ganzen Film lang an. Das schlimmste ist jedoch für mich das ich sogar bei Titanic etwas Wasser in den Augen hatte *Oh Gott ich Weichei*

    Nun kommt schon wer outet sich auch und mag es mit ner Packung Tempos vor dem Fernseher zu sitzen?

    Vorletzte.....

    Kleine Anmerkung:
    Ich wurde von Ave dazu gezwungen endlich mal Beiträge zu schreiben. Und Morgan knebelte mich, als er mich anmeldete. Es ist also alles die Schuld von den beiden.... ich übernehme keine Haftung für meine Beiträge *grins*
    Wölfe schauen nie zurück.

Seite 3 von 146 ErsteErste 1234567891011121353103 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.