Seite 624 von 624 ErsteErste ... 124524574614615616617618619620621622623624
Ergebnis 15.576 bis 15.587 von 15587

Thema: Dir en grey

  1. #15576
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Habe ich gerne getan XD Ja stimmt, ist mir jetzt erst aufgefallen, dacht ich hätte da öfter variiert haha

  2. #15577
    Tokage
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Tarantula Nebulae
    Beiträge
    2.136
    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Habe ich gerne getan XD Ja stimmt, ist mir jetzt erst aufgefallen, dacht ich hätte da öfter variiert haha
    Hasi, da ist keine Variation, auch nicht im Ansatz. " Gnah, ich will's Album - wenn muss man umlegen, dass man davon ein Exemplar zu Promozwecken abstaubt? XD
    (Wenn du mir schon keinen Grindfuckers-Patch mitgebracht hast - hab jetzt meinen per Order geholt XD - dann verschaff wenigstens das. XD)

  3. #15578
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Also ja die Crowd in Köln war bunt gemixt, von Visu- über Metal- bis Metalcorefans war alles dabei. Vor der Halle standen die Massen und wollten ihre Karten loswerden, nur hatte jeder schon eine. Also grob geschätzt wurden ungefähr 30 Karten da zum Kauf angeboten.

    Um 19.00 Uhr begann der Einlass und ganz anders als 2009 bei An Cafe lief dieser sehr organisiert und gesittet ab. Kam sofort beim Merch durch und konnte locker mein Shirt und Wristband und 2 Wristbands für Kiba abstauben. Bin dann nach vorne und stand noch im ersten Fünftel der Halle, also recht nah dran. Da wurde nun schon in der Wartezeit leiter heftigst gedrängt und so ne Idiotengruppe hat nur scheiße gebrüllt. Die Quoten-Soundcheck-Japaner wurden natürlich wieder kreischend empfangen.
    Um 20.15 Uhr gings dann los und die Band war schön eingekleidet. Vor allem Kyo mit seiner Jacke und den Kontaktlinsen gab ne schöne düstere Erscheinung ab. Gestartet wurde mit "The blossoming Beelzebub" und sorry das war dadurch nen ziemlich lahmer Einstieg. Das Lied ist einfach zu stark bedrückend um damit zu starten, dafür sollte man schon in Stimmung sein. Mit Different Sense und Lotus wurde es dann schon besser, aber die Masse war einfach schrecklich, es wurde ohne Gnade gedrängelt und gequetscht. Bin dann recht schnell seitlich ausgewichen, da es keinen Spaß gemacht hat. Band auf der Bühne sah recht lustlos aus, aber das tun Diru ja oft. Der Sound wechselte von ganz gut, bis grade noch ok hin und her. Erst mit dem folgenden Obscure kam auch bei mir richtig gute Stimmung auf. Dann kam aber schon Rinkaku und der ist ja auch eher wieder ruhig und wirkt live irgendwie nicht so prall wie auf CD. Conceived Sorrow konnte immerhin mit Kyos Solos überzeugen, aber auch nicht so prall. Dann gab es den diesmal einzigen "Inward Scream" von Kyo, gehört ja dazu. Dann kam Diabolos und ja hat mich auch nicht mitgerissen, live wirken diese ganzen schweren Dum Spiro Spero Songs irgendwie nicht so toll Dann gab es Tsumi to Batsu, aber natürlich nur in der 2011er Fassung. Aber nun 10. Stück und es geht Rund! Kasumi wird gespielt, einer meiner Lieblingssongs, Stimmung sofort wieder da Die KARMA Neuaufnahme weiß das Niveau zu halten. Es folgen Unraveling, Reiketsu nariseba und Saku!!! Was für ein Finale! Nach 70 Minuten ist die Band um 21.25 Uhr von der Bühne. Nur damit sie um 21.35 Uhr nochmal für 3 Songs zurückkommen kann. Es werden The Final!!!, Rasetsukoku und Hageshisa... <3 gespielt. Eine würdige Zugabe, die für mich klar das Highlight des ganzen Konzerts darstellt. Nun ist um 21.50 Uhr alles vorbei, Pleks knapp verpasst, schade.

    Fazit: 85 Minuten Spielzeit mal wieder etwas knapp, aber so ist das halt mit Japanbands. Wobei die Setlist tatsächlich 2 Lieder kürzer ist, als bei der 2011er Tour. Und die Setlist war einfach nicht meins, vor allem in der ersten Hälfte des Konzerts. Dazu noch die total bekloppte Crowd und ich fand das Konzert deutlich schwächer als die 2009er und 2011er Konzerte. An der Bar war zu vernehmen, dass ich nicht der einzige war dem es so ging.

    7,5/10 Punkten

  4. #15579
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Nun hat der europäische Onlineshop von Diru aufgemacht!

    Klick to Shop xD
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  5. #15580
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Neue Single!

    Am 22.01.14 wird ihre neue Single "Sustain the Untruth" erscheinen!

    Quelle
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  6. #15581
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Sustain the Untruth
    Wahrscheinlich die massenkompatibelste Diru Single seit Jahren. Ist etwas zugänglicher als die letzten Lieder, trotzdem ganz klar Diru wie wir sie aktuell lieben gelernt haben. Nach der Single habt ihr alle SOFORT Lust auf nen neues Album.

    Ruten no tou (Acoustic version)
    Sau cool Kyo singt super und die Akustikgitarren dazu und dann alles so verdammt ruhig.

    GAIKA.CHINMOKU GA NEMURU KORO (Live)
    Dieser sowieso coole Song in einer Liveaufnahme. Nough said.

  7. #15582
    Meine Lieblings Band (ohne dabei so nen J Style zu tragen oder so)

    Habe bis auf drei Singles alle Cds und auch die beiden letzten Limited Vinyl Cd Dvd Sets.

    Ich finde keine Band der Welt kann so dermaßen gut mit Instrumenten und Klängen umgehen wie diese, teils ist es so dermaßen gut verfeinert, das man sich wundern muss, das Sie noch nicht in einer Top 10 der besten Bands, der Welt stehen. Denke allerdings, das liegt wohl tatsächlich einfach nur an der Sprache. Eine band die mich auch nie enttäuscht hat, die stetige Steigerung aber auch Wahrung alter Style , Vereinigung so vieler verschiedener Genres und natürlich auch die stetige Metamorphose der Band zu einem endgültigen Utopia sprengt alle Grenzen. So viel Liebe in Musik und vor allem Kreativität, da muss man schon lange überlegen wer so etwas noch geschafft hat. Die Band ist einfach klasse. Auf den zwei ersten Deutschland Konzerten war ich auch. Man was habe ich gelacht als die vielen Cosplay Leute einfach unter der Wucht der Musik zerdrückt wurden, die wahren einfach nicht auf dem aktuellsten Stand der Band und demensprechend altmodisch bekleidet. Einige Hardcore Metal u. Allternativ Fans, die Ahnung hatten haben dann schamlos die vielen Kostüme zerdrückt und ich werde nie vergessen als ich vor dem Konzert so ein Prizesschen sah, das eine Krone auf hatte, die dann nach dem Konzert Ihre Karte Zerreißend (mit zerbeulter Krone u. rupfigem Kleid! Kein Scheiß) aus dem Konzert rannte und heulte ich höre nie wieder Dir en Grey, Weil sie sich wohl einfach vorstellte jetzt kommen die "Boys" im lalala Kostüm und soften einem was vor. Die Krönung war als einige Kiddies (die Idee finde ich ja süß) der Band zuvor ausgewählte Lieder (die im I Net abgestimmt wurden) sangen wollten und Kyo diese binnen milli Sekunden so übertönte, das es kein Schwein auch nur wahr nahm, weder Band noch die Fans selbst. Ich habe dann als Kyo sein Handtuch in die Menge war und ich mich mit 10 Leuten daum prügeln musste kurzen Prozess gemacht und das Handtuch per festem Schlag in die Mitte zum Teilen gebracht so zerriss das gute Stück in locker 10 Teile wovon ich meinen Teil bis Heute im Regal liegen habe. Zwei Jahre noch roch ich als junger spund daran, obwohl ich weder Schwul war, noch mir sicher sein konnte ob dieser Schweiß Geruch von Kyo stammte oder von den Fans , die darum mit mir knüllten XD .... jaja eine tolle Band.
    Die Wasser Flasche von "Die" habe ich auch direkt gefangen nur muss ich da immer wieder die traurige Geschichte erzählen. Wie eines schönen Tages meine Mutter , während ich auf Geschäftsreise im Comic Shop war, diese Flasche für Müll hielt und ausgerechnet an diesem Tag auch noch selbst herunter trug. Als ich es 7 Tage später (erst) feststellte , das die Flasche nicht im Regal lag war die Müllabfuhr schon weg und mein Stunden langer Anschlag im großen Roll Mülltonner zu suchen ersparte mir nicht dies zu versuchen. Andere suchen Essen ich suchte meine Flasche, manchmal traf man sich und half einander. Leider waren es keine Sweet Green Peace Hippie Girls, sondern eher summende und krabbelnde Mitbewohner einer mir bis dahin unbekannten Welt. Als es NACHts und dunkel wurde, sah ich dann auch nix mehr kletterte auf einem Berg und jaulte wie ein Werwolf weinend dem Mond entgegen, das ist keine Fantasie Geschichte. Jede Silbe ist Fakt. Auch einen Tag später noch ließ ich es mir nicht nehmen alles noch öftere Male zu überblicken. lalala

  8. #15583
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Kleiner Zwischenpost:

    Für November hat die Band ein neues Album angekündigt!

    Mehr gibts hier!
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  9. #15584
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Neues Album ist da und meine Kritik dazu auch.

    http://www.gestromt.de/2014/12/12/dir-en-grey-arche/

  10. #15585
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Das neue Album ist, meiner Meinung nach, der Hammer. Ich höre es rauf und runter.
    Viel eingängiger als Dum Spiro Spero und auch viel ruhiger. Erinnert an alte Sachen von Diru.
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  11. #15586
    Ist hier irgendwer auf den Deutschlandkonzerten?

  12. #15587
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Kam auf die Idee hier mal wieder vorbei zu schauen xD

    Also liebe Mojo, ich war in Köln und Kiba auch. Sie war aber mit Liz zusammen auch in München. Good old AMF Days.

Seite 624 von 624 ErsteErste ... 124524574614615616617618619620621622623624

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •