User Tag List

Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 185
  1. #76
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    Na ja immerhin bessert sich bei Kizuna der Stil rasch, während er bei Fake durchgehend altbacken bleibt

    Kizuna würde ich auf jeden Fall empfehlen - das ist einfach eine tolle Serie, genau wie Border, nur dass Kizuna praktischerweise bereits abgeschlossen ist.

    Weitere Empfehlungen wären von meiner Seite:

    Brother X Brother

    nette Story, die mal vom allzu gängigem abweicht und ein toller Zeichenstil

    Das Spiel von Katz und Maus

    Meiner Meinung nach ein Must-Have Titel, sofern man nichts gegen slice hat

    Gorgeous Carat


    zumindest die ersten vier Bände - hat was von einem Abenteuerfilm aus den 50ern - wunderbare Zeichnungen

    Killing Iago

    polarisiert etwas, aber ich finde diese Serie einfach genial

    Was zum Naschen

    unglaublich sweeter Oneshot

    Cafe Latte Rhapsody


    desgleichen

    Just around the Corner

    wunderbarer Oneshot

    Teatime Lovin

    Charmante und humorvolle Serie

    ZE

    Für Fortgeschrittene BL-Fans


    Junjo Romantica und Sekaiichi Hatsukoi

    die finde ich einfach nur genial


    Von Makoto Tateno mag ich am liebsten:

    The Kiss of Blood
    Martini for Two
    Yokan und das Sequel Yokan Ex Noise

    Yellow ist weniger meins, erinnert zu sehr an Fake, den ich auch nicht so mag, aber zumindest die Zeichnungen gefallen mir bei Yellow besser - und da Yellow ein BL-Kult-Manga ist, sollte man den zumindest kennen.

    Von Hinako Takanaga mag ich am liebsten:

    Verliebter Tyrann
    Kleiner Schmetterling 1-3
    Gezieltes Verlangen 1-3
    Punkt der Umkehr
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 20:05 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  2. #77
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe noch mal in mein Regal geschaut:

    - geliebter Wetterfrosch und Only the Ring Finger knows möchte ich bei meinen BL-Titeln auch nicht missen. Letzteres finde ich auch als Novel total süß.

    Wenn du kein Problem mit gebrauchten Mangas hast - Kizuna wird recht häufig zu Spottpreisen auf Ebay versteigert. Vor ein paar Wochen erst alle Bände für nicht mal 8 Euro incl. Versandkosten. Ich finde dann kann man nichts verkehrt machen. Eine Serie, die nach durchstehen des 1. Bandes echt verschlungen habe.

    Kann mir jemand etwas zu La Esperanza sagen. Habe die Serie mal ersteigert, aber bisher nicht gelesen. Und bis jetzt hat die niemand mit aufgezählt...

  3. #78
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    La Esperanza kenne ich nicht - war schon vergriffen als ich eingestiegen bin und hat mich nie so interessiert, dass ich versucht habe sie aufzutreiben.

    Kizuna komplett für EUR 8,- einschliesslich Versand? Bei dem Preis würde ich ehrlich gesagt Bände erwarten, die aussehen als hätte man sie aus der Mülltonne gezogen.

    11 Manga müssen mindestens als Päckchen verschickt werden, dh. die Hälfte frisst das Porto, bleiben 4 EUR für 11 Manga, sprich 36 Cent pro Stk. Da würde ich spontan an Wasserschaden, lose Seiten, Knicke, Flecke und/oder Zigarrettengeruch denken


    Geliebter Wetterfrosch finde ich auch sehr süß, wenn auch ziemlich belanglos, aber das ist ja nichts Außergewöhnliches bei BL-Titeln

    Only the Ringfinger Knows ist von der Story sehr schön, allerdings gefallen mir die Zeichnungen hier nicht so besonders, etwas zu altmodisch für meinen Geschmack. Trotzdem ist dies ein Titel, den man auf jeden Fall kennen sollte.


    Der Einzelband Lieber Lehrer ist meines Erachtens auch einen Blick wert
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  4. #79
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    19.756
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    124
    Hmh, habn jetzt mal die von euch genannten Titel angeschaut.

    Kizuna und Fake sagen mir nicht so zu.
    Makoto Tateno Titel find ich nicht so schön (Zeichenstil - Gesichter sind so lang und spitz), außerdem hab ich gelesen, dass der Markt fast mit ihr zugeschmissen wird, zumindest der deutsch BL-Markt
    Nee, so richtig flasht es mich nicht.

    Hinako Takanaga ist jetzt auch nicht so meins Das ist zu niedlich gehalten. *grusel*

    Titel auf Liste:

    Brother X Brother
    hört sich gut an, sieht gut aus...

    Das Spiel von Katz und Maus sieht vom Zeichenstil fast aus, wie Chara von Hisaya Nakajo (Hana-Kimi Mangaka) - der wird auf die Liste gesetzt --> die Mangaka hat auch andere Manga außer BL gezeichnet (u.a. Black Rose Alice), kann da jemand was zu sagen?

    Was zum Naschen
    sieht auch süß aus. Liste ^^
    Teatime Lovin - gleiche Mangaka ^^ Liste

    Cafe Latte Rhapsody - da Mangaka von Der Duft der Apelblüte landet es auf meiner Liste
    Just around the Corner - dito ^^

    Junjo Romantica und Sekaiichi Hatsukoi sehen auch sehr gut aus.

    Und schon sind alle o.g. Titel auf meiner Liste.
    Uh, das wird viel Zeugs

    Danke euch
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  5. #80
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Weder noch, jedenfalls war Zustand mit gut deklariert - der Verkäufer hatte es in die falsche Ruprik gestellt und zudem auch noch nachts das Angebot auslaufen lassen. Solche Fehler machen sich für manche Käufer oft bezahlt. Death Note 1-7 habe ich persönlich auf ähnliche Weise ersteigert. Kizuna hatte ich leider bereits.

    Einmal (leider nur einmal) habe ich nen Manga sogar einen für 1 Euro incl. Versand ersteigert. Wunderte mich, das der VK den überhaupt versand hat, aber glücklicherweise war das ´ne ehrliche Haut. Andererseits habe ich auch schon Mangas, die als neuwertig deklariert waren, ersteigert, wo mir die Beschreibung ein Rätsel war. Aber für den Müll war da noch nie was dabei, soweit ich mich erinnern kann - gott sei dank.

    Ich glaube geliebter Wetterfrosch ist sogar noch gar nicht abgeschlossen. Hoffe, da kommt noch was.

    Also Black Rose Alice ist zwar kein BL, aber von den Zeichnungen her toll. Kenne bis Band 5. Anfangs fand ich die Story ziemlich spannend, die jetzt aber irgendwie verworren wird. In Band 5 haben sich Personen plötzlich so derart verändert, dass das für mich irgendwie nicht passte. Aber spannend ist es schon. Ich dachte eigentlich, vom Preis her werden die Bände jetzt teurer und hätte daher die Serie eingestellt/abgebrochen. Ob ich nun weiter sammle, obwohl dem ja nicht so ist, kann ich noch nicht sagen. Bin da noch zwiegespalten...
    Geändert von R.I.P. (17.07.2012 um 19:59 Uhr)

  6. #81
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    @Mikku-Chan:

    Tatsächlich zeichnet die Mangaka von "Das Spiel von Katz und Maus" normalerweise überhaupt kein BL. Diese Serie ist mehr oder weniger durch Zufall bzw. Dank der Überredungskunst eines Redakteurs entstanden, der unbedingt von ihr einen Beitrag für ein BL Magazin haben wollte. So richtig wohl hat sie sich damit nicht gefühlt und im Nachwort erzählt sie, dass dies wohl auch ihr einziger Ausflug in BL-Gefilde bleiben wird, was ich sehr schade finde.

    Gerade weil sie sonst kein BL macht wirkt die Story auf mich irgendwie erfrischend, weil die Mangaka eben nicht routiniert sämtliche ausgetretenen BL-Klischeepfade beschreitet.

    Lieber Lehrer
    ist übrigens auch von Yaya Sakuragi (Tea Time Lovin und Was zum Naschen) und ebenfalls ein ganz toller, süßer Oneshot.

    Kizuna liebe ich ja persönlich heiss und innig, also werde ich den garantiert nochmal vorschlagen, solltest du irgendwann nach Nachschub lechzen


    @kvetha_fricai:

    Ach so, es war eine Auktion - das ist was anderes. Es klang nach einem Festpreis Angebot.

    Da machen VK öfter mal fatale Fehler, aber man weiss trotzdem nicht vorher, für was es weg geht - da hätte vor der 8 auch durchaus eine 1 stehen können.

    Geliebter Wetterfrosch steht schon reichlich lange auf "ongoing", ob da jemals noch was erscheint ist fraglich, würde mich aber sehr freuen.
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 20:02 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  7. #82
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Stimmt Lieber Lehrer ist absolut empfehlenswert. Ich weiß jetzt nicht, ob dies als BL läuft, aber Princess Princess finde ich auch toll. Ich mag den Humor.

    Ansonsten habe ich auch noch "Men who cannot be honest about their feelings". englischer Titel ist aber deutsch. Finde ich auch nicht übel.

  8. #83
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    19.756
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    124
    @Sujen:

    Vllt schaffst du es, mich für Kizuna zu erwärmen Sieh es als Herausvorderung. Erstmal muss ich über 80 Bände BL abklappern xD So viele sinds dann doch geworden xD

    Gewöhnlich siedel ich mich erstmal um einzelne Mangaka, sprich: habe ich einen Titel schaue ich, ob mir andere Titel von der Mangaka gefallen

    Bzw. st mir aber aufgefallen, dass öfter Mangaka, die BL-Ausflüge machen, etwas schaffen, was ein wenig frischen Wind (für sie) und die Leser bringt, oder täusch ich mich da?

    Bei Kazumi Ohya ist es doch so, oder wars da eher umgekehrt: dass sie mehr BL zeichnet als Romance?
    Pentabu Rize, Mangaka von Akihabara Shojo, bringt ja auch Juica Cider.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  9. #84
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    @Mikku-Chan:

    Hähä - am Kizuna-Projekt werde ich dran bleiben

    Ich beneide dich darum so viele BL Titel erst noch entdecken zu dürfen - und selbstredend hoffe ich darauf, zu jedem beizeiten deine Meinung zu erfahren

    Da ich nur BL lese, weiß ich nicht genau, wie das bei Kazumi Ohya ist. Jedenfalls hat sie mehr als nur einmal BL gemacht und dabei auch öfter nur gezeichnet während die Story von einem anderen war (wie bei Takumi kun).

    Die Mangas von Kae Maruya könntest du auch mal anschauen, das ist einer der schönsten Zeichenstile, die mir je unter gekommen sind.

    Secret Contract zB:



    Der enthält eine Geschichte, die in den 20er Jahren spielt. Mich persönlich stört da der Mystery Touch, aber wenn du damit kein Problem hast, ist das ein sehr schöner Band mit unglaublich tollen Zeichnungen.


    @kvetha_fricai:

    Man who cannot be honest about their Feelings" und "Men who cannot get married" mag ich auch beide sehr - mal abgesehen von den grässlichen Titeln.

    Princess Princess ist kein BL, denn die Jungs darin verkleiden sich zwar, aber das hat keinen romantischen oder sonstwie gearteten BL-Hintergrund und es gibt soweit ich weiss darin auch keine MM Romanze. Für mich läuft das unter "Cosplay" Manga - die Mangaka hat diese Serie nicht von ungefähr nicht unter ihrem "BL-Künstlernamen" rausgebracht; abgesehen davon ist diese Serie vergriffen und einige Bände sind praktisch nicht mehr aufzutreiben.
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 20:27 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #85
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    19.756
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    124
    @Sujen:

    Oh mann, was machst du mit mir.... du schaffst es immer tollere Titel auszugraben. Den von dir zuletz vorgeschlagene Titel sieht ja soo gut aus (Secret Contract). Der Typ ist ja yummy
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  11. #86
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Sujen

    ja - die Titel sind gräßlich und vor allem zu lang!

    Wir haben ja auch noch für Mikku-Chan nen tollen Titel vergessen: Saihoshi the Guardian (auch deutsch). Ich mag ja Humor und dieser hat finde ich schon ziemlich viel davon. Ich glaube, da muss ich vor dem zu Bett gehen, mal wieder reinblättern...

  12. #87
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    @kvetha_fricai:

    Bei Saihoshi the Guardian bin ich sehr vorsichtig. Ich mag das Teil sehr, aber bislang stand ich hier in diesem Forum sehr alleine damit, was man sehr gut im Thread zu diesem Manga sehen kann. Daher spreche ich da besser keine Empfehlung aus.

    @Mikku-Chan:

    Kae Maruya ist eine Zeichen-Göttin:

    Noble Contract:



    ist auch sehr schön, und er enthält auch nur eine einzige Story - was ich persönlich immer besser finde als Storysammlungen.

    Ihre Serie Cool as You finde ich auch klasse - aber die ist noch nicht abgeschlossen, und es scheint sehr lange zu dauern, bis es mal weitergeht - steht seit 2010 auf "ongoing"

    BTW:

    Der Typ von "Secret Contract" schaut nicht nur Yummy aus - das ist ein sehr schöner Manga, mit einer eher ungewöhnlichen Story, einem nicht typischen Ende und einfach absolut traumhaften Zeichnungen, bei manch einer habe ich einfach nur minutenlang drauf gestarrt, weil ich mich gar nicht sattsehen konnte.
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 20:33 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  13. #88
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    @kvetha_fricai:

    Bei Saihoshi the Guardian bin ich sehr vorsichtig. Ich mag das Teil sehr, aber bislang stand ich hier in diesem Forum sehr alleine damit, daher spreche ich da besser keine Empfehlung aus.
    Kann ich gar nicht verstehen (dann brauch ich wohl mit Winter Demon gar nicht zu kommen...), na dann sind wir immerhin schon zu zweit.
    Also ich persönlich kann ihn ohne Gewissensbisse jedem empfehlen, der BL und Humor mag.

    Mir sagt persönlcih Kae Maruya gar nicht zu. Ihre Zeichnungen sind toll, aber die Stories sind so gar nicht meins. Cool as You hat mich allerdings positiv überrascht.

  14. #89
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    Saihoshi the Guardian finde ich auch genial, dieser Humor ist zu göttlich, besonders die "Vergewaltigung im Zelt" - da wird wirklich jedes BL-Klischee auf die Schippe genommen

    Winter Demon mag ich jetzt allerdings auch nicht so sehr, schon wegen des extremen Fantasy Settings.

    Was Kae Maruya angeht, da denke ich, dass Mikku-Chan sie mögen wird, ganz einfach ausgehend von den Titeln, die sie hier präferiert. Zeichnerisch gibt es ohnehin nichts auszusetzen, die Frau ist einfach gut, nicht nur dass sie realistisch-schön zeichnet, sie hat unglaublich gelungene Bildkompositionen drauf. Gerade Secret Contracgt ist visuell teilweise atemberaubend. Sie zeichnet für mich in der gleichen Liga wie Ayano Yamane.
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 20:43 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  15. #90
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Sujen

    Du kennst dich im BL-Genre ja gut aus. Gibt es so etwas ähnliches wie Saihoshi? Kann auch englsich-sprachig sein.

  16. #91
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    Etwas Ähnliches jetzt nicht direkt - aber Studio Kosen, die Saihoshi gemacht haben, haben einen weiteren Manga gemacht, der auch auf Deutsch erschienen ist, nämlich:

    Stallion



    Den kenne ich aber bisher nur der Beschreibung nach. Er enthält wohl zwei Stories, die im Wilden Westen spielen und er soll auch sehr lustig sein.

    http://www.amazon.de/Stallion-Studio...2554371&sr=1-1

    Bisher hat mich das Wildwest Thema abgehalten, da das nicht so meins ist, aber irgendwann werde ich mir den vermutlich kaufen, dann kann ich auch mehr dazu sagen.

    So richtig witzige BL-Manga sind mir bisher nur wenige untergekommen. Junjo Romantica und Sekaiichi Hatsukoi rangieren da schon recht weit oben, und Kiss me Teacher finde ich auch sehr lustig, aber da ist der Humor überall anders gelagert.

    Saihoshi ist eine geniale Veräppelung von BL und den BL Fans - ich glaube so etwas kommt recht selten vor. Die meisten BL bedienen ja die romantische Schiene.

    Secret Love



    http://www.amazon.de/Secret-Love-Tai...f=cm_lmf_tit_8

    finde ich in Sachen Humor noch recht gelungen.
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 20:59 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  17. #92
    Mitglied Avatar von R.I.P.
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.584
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Sujen

    Danke für die Empfehlungen. Stallion werde ich mir mal merken.

    Secret Love habe ich sogar schon gelesen - habe ich aber wieder verkauft, da nicht mehr in meinem Bestand. Dann scheine ich ihn wohl nicht so gut gefunden zu haben. Mhm, kann mich bis aufs Bild jetzt überhaupt nicht mehr daran erinnern. Ärgert mich jetzt.

    Ach ja - kennst du auch Treasure? Habe leider nur Band 1, da es Band 2 bisher nur auf englisch gibt. Und ich will es eigentlich einheitlich haben. Den finde ich irgendwie auch ganz süß.

  18. #93
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.767
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    98
    Bei Secret Love geht es um einen Jungen, der Träume hat, die sich erfüllen, und weil er immer wieder davon träumt, mit einem anderen Jungen Sex zu haben, hat er Angst, schwul zu sein. Als er zufällig an seiner neuen Schule dem Jungen aus seinen Träumen begegnet, ist er fest entschlossen, diesem aus dem Weg zu gehen, um ja nicht schwul zu werden.

    Vielleicht klickt es ja jetzt mehr

    Treasure, da gibt es mehrere Manga mit dem Titel, aber ich nehme mal an, du meinst den hier:



    Wobei das eigentlich kein Manga, sondern ein US Comic ist.

    Den kenne ich nicht, da er schon vergriffen war.

    Schade, denn interessiert hätte mich das Teil auch.
    Geändert von Sujen (17.07.2012 um 21:24 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  19. #94
    Alumna (ehemaliges Teammitglied) Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Stallion und Humor? Huh? Ich hatte das Teil mal bei einem meiner Ausflüge gekauft...Humor blieb nicht als nachhaltiges Element hängen (Eher Ver 1, Ver 2, und dann finden sich die zwei Opfer...alles in Rekordzeit). Vielleicht stehe ich auch einfach auf Kriegsfuss mit Kosen...und der Humor kommt bei mir einfach nicht an. Ich komm schon ganz durcheinander - war da die so-irgendwie-Vampirgeschichte hinten drin? Oder war's die mit dem Demon? Oder was ganz anderes? *sich am Kopf kratzt*
    Ich würde also sagen, wenn man mal was von Kosen probiert und es gefällt scheint das zu gehen. Reinlesen?

    Saihoshi the Guardian kann man bei netcomics ja gratis anlesen: saihoshi

    La Esperanza habe ich gelesen. Ich denke man muss das Genre mögen: Slicig, typischste Handlungs"wendungen", Drama. Und dadurch recht langweilig, weil es sich über 7 Bände zieht.

    Noble Contract...würde ich schon allein wegen den hübschen Walle-Walle-Haaren empfehlen. Da steckt Secret Contract (mit langhaar-Uke mit glatten Haaren) zurück. Gut, die Story ist nicht weltbewegend, aber wo ist sie das schon? Die Pairings winken einem von beiden Covern schon in ihrer Stellung entgegen (ich glaube ich starte eine Petition für Alternativ-Cover von allen BL-Mangaka, die das immer so handhaben...)

    Bei Kizuna muss man sich halt die hinteren Bände auch anschauen. Der erste und zweite waren für mich eindeutig eine Qual (da lief das Drama ein wenig zu hoch und das bei den Zeichnungen und der Aufteilung der Ereignisse). Es ändert sich...

    @Sujen: Ich glaube kvetha meinte "Kiss me Princess" und nicht "Princess Princess". Das ist ein gewisser Unterschied. A) ist ein BL-manhwa, B) ist...öhm...ähm...ein Manga.

    Mikku, sag auf jeden Fall mal Bescheid (im Reviewthread oder bei den jeweiligen Threads zu den Mangas/Mangakas), was du von den jeweiligen Titeln hältst. Dann kann man die Vorschläge sicher noch ausweiten oder spezifizieren, Sujen ein wenig insistieren...etc.
    Geändert von Minerva X (17.07.2012 um 21:49 Uhr)
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  20. #95
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    19.756
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    124
    @Minerva:
    Keine Sorge, Reviews etc. kommen, sobald ich die besagten Manga habe und gelesen hab xD
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  21. #96
    Alumna (ehemaliges Teammitglied) Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ähm...ja. Allgemein für einige der amerikanischen Produkte gibt es eben erste Kapitel bei netcomics gratis zu lesen (die legale Variante dafür...). Du kannt dich dort ja mal vorher umschauen, bevor du bei den Teilen zuschlägst. Stallion, Winter Demon, Saihoshi etc. finden sich dort. Aber auch Kiss me Princess (Boy Princess dort), Totally Captivated etc.
    Gab es damals leider noch nicht so...

    Freut mich auf jeden Fall.

    Verdammt. Für mich gibt's leider wohl nichts mehr, was mir empfohlen werden kann.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  22. #97
    Mitglied Avatar von Yllana
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    4.224
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    mein Beileid. Lern Japanisch, dann kann ich dir wieder was empfehlen.

    bei Maruya Kae würde ich noch sagen, dass Cool as you und Noble contract meiner Meinung nach viel besser sind, als Secret contract, was an einer absolut schwachsinnigen Storywendung liegt, die noch dazu viel zu weit hinten in Band kommt. Aber das schieb ich auf die Autorin, von Maruya kommen ja nur die Zeichungen.

  23. #98
    Moderator Like a Dream Avatar von Koriko
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.838
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Mikku:
    Also wenn du mehr Informationen haben willst, kannst du dich ja auch mal auf der "Mutter"-Seite des Forums umschauen. Auf Like a Dream gibt es unterdessen allein bei den BL-Mangas gut und gerne 200 Rezensionen... und irgendwo schwirrt auch eine Empfehlungsliste herum
    Take a look:



    Wünsche:
    BL: Super Lovers, Honto Yajuu, Rutta to Kodama, Hidoku Shinaide, Kuroneko Kareshi no Asobikata, Warui Series, Maiden Rose, Aijin Incubus, Puchitto Hajiketa, Sex Therapist, Tight Rope, Asterisk, Koori no Mamono no Monogatari
    Allgemein: 1/2 Prince, Hell's Kitchen, Sougiya Riddle, Tenkyuugi - Sephirahnatus, Number, Lucky Dog, Durarara!, Togainu no Chi

  24. #99
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    1.021
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Kizuna
    Ja stimmt schon, der Zeichenstil ist am Anfang halt noch aus den Anfängen von Kazuma Kodaka - was wiederum aber sehr spannend ist, weil man ihre komplette Entwicklung mitverfolgen kann.
    Und die Zeitsprünge nerven etwas. Also wie Koriko schon meinte, am besten in einen der späteren Bände reinblättern bezüglich des Zeichenstils ^^

    Edit ... Mann ... ich schaffs immer wieder wenn ich zum ersten ungelesenen Beitrag springe, nicht zu bemerken, dass danach noch mehr kommt, wenns der letzte auf ner Seite ist. Totale verwirrung.


    @Stallion
    Kann ich wirklich nicht empfehlen. Ist unlogisch und sowas von nicht durchdacht. Auf jeden Fall nix für Einsteiger, meiner Meinung nach :/
    Geändert von M.D. Engelbrecht (18.07.2012 um 10:11 Uhr)
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  25. #100
    Alumna (ehemaliges Teammitglied) Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Yllana Beitrag anzeigen
    mein Beileid. Lern Japanisch, dann kann ich dir wieder was empfehlen.
    Du bist gemein. Ich bekomme nie Mitleid...

    Schon allein, weil Cool as You noch nicht abgeschlossen ist (und *mecker*)...würde ich Nobel Contract empfehlen, um mal bei Kae Maruya reinzuschauen. Aber das liegt auch an meinen Vorlieben.

    @Koriko: Na, es geht ja darum etwas quasi persönlich zu empfehlen. Empfehlungslisten funktionieren, wenn man ungefähr den Geschmack teilt. Die Reviews sind so oder so eine Möglichkeit...und ich denke Mikku wird das auch nutzen.
    Geschmack ist halt etwas schwieriges...ich merke immer wieder, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind - nicht nur bei BL. Der eine findet ein Werk furchtbar, der andere verehrt es fast.

    @M.D.: Uh, jemand der Stallion auch nicht mag. Ich bin nicht allein...es war schon einfach zu kurz für die Ausgangslage und naja, die Ausgangslage war der zweite Punkt.
    (Und das mit Kizuna war ich...ich bin wohl unauffällig)

    @Mikku: Jetzt bist du sicher völlig erschlagen, oder? Wie gesagt
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •