Die aktuelle Ausgabe von ALFONZ


Aktuell:
Die neue Ausgabe von
ALFONZ - Der Comicreporter

Jetzt lieferbar!

User Tag List

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 910111213141516171819
Ergebnis 451 bis 469 von 469
  1. #451
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.117
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe im Buchhandel ein paar Comics bestellt, um mich endlich wieder zum Comiclesen zu bewegen.

    Aber einige Comics sind im regulären Buchhandel nicht lieferbar:

    - Cubitus Classic 3: Ohne Fleiß kein Preis (Piredda 2010)

    - The Spirit - Femmes Fatales (Salleck 2013)

  2. #452
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.340
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meine Buchhandlung würde es dann aber auch woanders versuchen zu bestellen. Die sind sehr rührig.


  3. #453
    Mitglied Avatar von Stefan
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    1.479
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    (...)Auch hier im Forum kann ich mich nicht erinnern schon mal gelesen zu haben, dass jemand etwas in seiner örtlichen Buchhandlung kauft. Da werden Thalia, Hugendubel und Osiander genannt. Diese Abhängigkeit von wenigen ist ein Problem, welches man nicht einfach so ausblenden sollte - auch wenn mir selbst da keine Lösung einfällt.(...)
    Mit den drei genannten hast du allerdings auch schon schätzungweise 60 % der noch existierenden stationären Buchhandlungen abgedeckt. Noch mehr, wenn du die semikommerziell arbeitenden Buchcafés abziehst. Ich wohne hier in Osiander central, und es gibt zwar weitere Buchhandlungen, aber dort nach Comics zu suchen ist sinnlos. Ein Spieleladen hat noch ein paar und der Bahnhofsbuchhändler. So sieht die Präsenz in der Provinz nun einmal aus. Da ist der Zug schon weitgehend abgefahren, und der Onlinehandel (Und das ist bekanntermaßen nicht nur amazon) ist da kaum noch zu schlagen.

  4. #454
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.191
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Im neuem ALFONZ drückt Kai Schwarz von Carlsen sein Respekt für die Händler aus und verbeugt sich vor Ihnen, dass das Publikum während des Shutdowns mit Lesestoff versorgt worden ist. Dem kann man nur zustimmen.

    Was leider nicht zum Ausdruck gekommen ist, das die Fans, die trotz teilweise erheblicher finanzieller Einbußen, Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit oder oder oder.....................dem Comic und Manga die Stange gehalten haben und zwar so, das jetzt nach dem Shutdown, die Branche sich hoffentlich schnell wieder erholen kann.

  5. #455
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.191
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Habe im Buchhandel ein paar Comics bestellt, um mich endlich wieder zum Comiclesen zu bewegen.

    Aber einige Comics sind im regulären Buchhandel nicht lieferbar:

    - Cubitus Classic 3: Ohne Fleiß kein Preis (Piredda 2010)

    - The Spirit - Femmes Fatales (Salleck 2013)

    Das hängt wahrscheinlich damit zusammen, mit welchen Großhändlern deine Buchhandlung zusammenarbeitet.

  6. #456
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.117
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gibt ja nur noch zwei in Deutschland, nachdem der dritte pleitegegangen ist.

    In meinem Fall ist es der nördlichere von beiden.

  7. #457
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.870
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Wo sind denn Ingo Kappler und Manfred Tittel geblieben?
    Rente

  8. #458
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Gibt ja nur noch zwei in Deutschland, nachdem der dritte pleitegegangen ist.

    In meinem Fall ist es der nördlichere von beiden.
    Falsch. Es gibt Libri, KNV Zeitfracht und Umbreit.

  9. #459
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Das hängt wahrscheinlich damit zusammen, mit welchen Großhändlern deine Buchhandlung zusammenarbeitet.
    Bei derart alten Comictiteln ist de Wahrscheinlichkeit einer Auslistung im Großhandel immens.

  10. #460
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.117
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Falsch. Es gibt Libri, KNV Zeitfracht und Umbreit.
    Gut zu hören, dass es mit KNV weitergegangen ist.

  11. #461
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.191
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Gut zu hören, dass es mit KNV weitergegangen ist.
    Bloß das KNV jetzt dem Logistiker Zeitfracht gehört, die KNV letztes Jahr erworben haben. Auch wäre mal interessant zu erfahren, ob die Verlage noch Geld bekommen haben oder ob alles in der Insolvenzmasse untergegangen ist.

  12. #462
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Bloß das KNV jetzt dem Logistiker Zeitfracht gehört, die KNV letztes Jahr erworben haben. Auch wäre mal interessant zu erfahren, ob die Verlage noch Geld bekommen haben oder ob alles in der Insolvenzmasse untergegangen ist.
    Das kannst du doch auch nachlesen. Das Insolvenzverfahren ist noch nicht abgeschlossen. Die Erstattung dürfte sich im üblichen Rahmen bewegen (Vermutung). Und es gibt einen Notfall-Fond, den Zeitfracht initiiert und eingezahlt hat.

  13. #463
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.782
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Was leider nicht zum Ausdruck gekommen ist, das die Fans, die trotz teilweise erheblicher finanzieller Einbußen, Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit oder oder oder.....................dem Comic und Manga die Stange gehalten haben und zwar so, das jetzt nach dem Shutdown, die Branche sich hoffentlich schnell wieder erholen kann.
    Ich befürchte, dass betreff Arbeitslosigkeit sich im Laufe des Jahres noch so manch Negatives entwickelt. Eventuell sogar bis in 2021. Aber hoffen wir mal das Beste...

  14. #464
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.191
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Ich befürchte, dass betreff Arbeitslosigkeit sich im Laufe des Jahres noch so manch Negatives entwickelt. Eventuell sogar bis in 2021. Aber hoffen wir mal das Beste...

    Ich denke es kommt noch zu erheblichen Umwälzungen; vor allem im Handel und die werden Arbeitsplätze kosten.

    Derzeit ist es so, das Zahl der offenen Stellen sinkt und die Anzahl der Arbeitslosen steigt.

    Eines jedenfalls steht fest: Die Rechnung wird uns 2021/2022 in Form höherer Steuern präsentiert werden. Niedrige Löhne und noch höherer Steuern, das ist Gift für die Konjunktur und dann haben die Leute definitiv weniger Geld zum Ausgeben, beispielsweise für Comics, in der Tasche.
    Geändert von amicus (05.07.2020 um 17:57 Uhr)

  15. #465
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.870
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    so sieht es aus, stimme Dir da zu.


    wie wir so die Wirtschaft retten sollen, bleibt mir ein Rätsel.

  16. #466
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.926
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Niedrige Löhne und noch höherer Steuern, das ist Gift für die Konjunktur und dann haben die Leute definitiv weniger Geld zum Ausgeben, beispielsweise für Comics, in der Tasche.
    Das stimmt - aber Politiker sind ja nicht blöd und wissen sowas doch auch. Noch steht der Bundeshaushalt dank mehrerer Jahre des Spardiktats (aka "Schwarz Null") halbwegs gut da, also besteht die Chance, erstmal von Steuererhöhungen verschont zu bleiben.

    Apropos Steuern: Wie wirkt sich eigentlich die Mehrwertsteuersenkung auf die Comics aus? Derzeit sowieso noch nicht, weil die Preise ja normalerweise aufgedruckt sind und nicht spontan gesenkt werden können. Ergo haben die Comicläden derzeit Mehreinnahmen (wenn auch nicht signifikant). Aber auch später vermute ich nicht, dass die Preise deutlich gesenkt werden - und selbst wenn, hält sich die Ersparnis beim Kunden in Grenzen; die Senkung der Mehrwertsteuer wird also keinen Einfluss auf das Kaufverhalten haben...
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  17. #467
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.870
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    gar nicht, Buchpreisbindung meine ich irgendwo gelesen zu haben

  18. #468
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.191
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Buchpreisbindung heißt nicht, dass man nicht de Preise senken könnte. aber es gibt gute Gründe es nicht zu tun. Hier ein sehr guter Artikel zu dem Thema:

    In dem folgenden Link kann man eine, wie ich finde, gelungene Darstellung lesen, warum aus Sicht eines Verlages die Preissenkung keinen Sinn macht.



    https://www.carpathia-verlag.de/blog...lliger-werden/

  19. #469
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.232
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @amicus: Merci für den Hinweis - den Dank an die Fans hätte ich in meiner ALFONZ-Antwort unterbringen können, ja - hole ich ein bisschen im Vorwort der nächsten MANGA PREVIEW nach.
    Es steht sehr zu hoffen, dass Publikum und Handel möglichst gut durch die kritischen Zeiten hindurchkommen.
    Geändert von Kai Schwarz (15.07.2020 um 20:23 Uhr)

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 910111213141516171819

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.