Seite 32 von 35 ErsteErste ... 2223242526272829303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 776 bis 800 von 870

Thema: Fragen an die Carlsen Comics-Redaktion - reloaded

  1. #776
    Zitat Zitat von edgarjack Beitrag anzeigen

    Aber gab es nicht schon einmal die Hardcover-Einzelbände?
    Ja diese hier:

    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short

    Aber die ist nur noch für sehr viel Geld vollständig zu bekommen.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  2. #777
    Dauerhaft gesperrt Avatar von edgarjack
    Registriert seit
    02.2017
    Ort
    Summer Hill
    Beiträge
    44
    Danke Kohlenwolle. Diejenigen, an die ich mich erinnere, sind aber wesentlich älter als von 2008. Ich muss nochmal stöbern. Vielleicht habe ich da was falsches im Kopf, aber ich glaube die waren auch nicht gebunden, wie man das heute kennt. Naja, genug geschwafelt.

    So long.

  3. #778
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    289
    Es hat Tim und Struppi auch mal regulär als Hardcover Ausgabe in Deutschland gegeben.
    Ich glaube von Casterman und von Carlsen Studio.

    Das ist aber schon Jahrzehnte her.

    Ich habe selbst die englische Gesamtausgabe, die sogar nochmal deutlich kleiner ist als die deutsche Kompaktausgabe. (A5 Format bzw. etwa halb so groß, wie ein reguläres Album.)

    Optimal ist das gewiss nicht, aber man kann es aushalten.

  4. #779
    Ich hab noch mal nachgelesen und diese gefunden:

    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short

    Waren aber nur zwei Ausgaben.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  5. #780
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    664
    Hierunter:
    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short
    findest Du aber "auch nur" die jeweiligen Geschichten in Form der jeweils "ersten Farb-Ausgabe". Und die unterscheidet sich - sehr wenig bis tw. durchaus merkbar - von der "offiziellen Letztform", die seit Jahren als SC bei Carlsen veröffentlicht werden.

    Daher ist die HC- Ausgabe aller Alben (ob der Sowjets-Band in Farbe dabei ist wurde noch nicht beantwortet) von TIM UND STRUPPI im Sommer dieses Jahres die erste HC-Ausgabe auf Deutsch in den letzten 60 Jahren - Carlsen wird ja 60!

  6. #781
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.644
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Es hat Tim und Struppi auch mal regulär als Hardcover Ausgabe in Deutschland gegeben.
    Ich glaube von Casterman und von Carlsen Studio.

    Das ist aber schon Jahrzehnte her.

    Ich habe selbst die englische Gesamtausgabe, die sogar nochmal deutlich kleiner ist als die deutsche Kompaktausgabe. (A5 Format bzw. etwa halb so groß, wie ein reguläres Album.)

    Optimal ist das gewiss nicht, aber man kann es aushalten.
    Casterman hat Tintin 1952-1963 als "Tim, der pfiffige Reporter" selber in Deutschland verlegt, und zwar als Hardcover. Allerdings nur 12 Bände, und die sind heute verdammt teuer.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  7. #782
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    664
    Und diese Casterman-HCs mit den farbigen Balacron-Rücken sind eben genau diese Ausgaben in der "ersten Alben-Farbversion", die Carlsen exakt - ohne Bundbeschriftung, wechselnde Farben mit grün, rot, gelb - dann auf Deutsch vorgelegt hatte und die im Fanbereich, aus welchen Gründen auch immer, wenig Bekanntheit erlangt haben.

    Zusätzlich gab es auch die seinerzeitigen Erstfassungen in SW als Hardcover-Ausgaben, mit Halbleinen-Bund, ebenfalls ohne Beschriftung, fußend auf den Vorveröffentlichungen in den diversen Magazinen, in 9 Bänden:

    http://www.comicguide.de/index.php/c...ay=short&id=64

    Sogar ein 10. Band erschien hier in dieser Ausstattung, betreffend Popol und Virginie:

    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short

  8. #783
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.424
    Ansonsten gab es noch 5 Tim und Struppi Abenteuer im Mini-Hardcover

    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short
    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short


    Und natürlich die Hergé Werksausgabe mit den Abenteuern von Tim und Struppi im Hardcover
    http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=1236

  9. #784
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    601
    Zitat Zitat von cass lipter Beitrag anzeigen
    Ansonsten gab es noch 5 Tim und Struppi Abenteuer im Mini-Hardcover

    Und natürlich die Hergé Werksausgabe mit den Abenteuern von Tim und Struppi im Hardcover
    http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=1236
    Die Werkausgabe ist super, ich habe sie und bin sehr zufrieden mit ihr.
    Schönes Papier, schöne Farben, viele Zusatzinformationen, alle Sachen von Herge dabei und vor allem nicht so ein Mini-Mist.
    Müsste man eigentlich gebraucht noch auftreiben können.

  10. #785
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von cass lipter Beitrag anzeigen
    Ansonsten gab es noch 5 Tim und Struppi Abenteuer im Mini-Hardcover

    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short
    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short


    Und natürlich die Hergé Werksausgabe mit den Abenteuern von Tim und Struppi im Hardcover
    http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=1236
    Und der Inhalt hier ist ebenfalls deckungsgleich mit den Abenteuern aus den SC-Bänden, das sind also die Geschichten in der Fassung ihrer "Letztform", wei sie weltweit zum Abdruck kommen!

  11. #786
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    1.957
    Zitat Zitat von niko Beitrag anzeigen
    Müsste man eigentlich gebraucht noch auftreiben können.
    Die normale Ausgabe wurde seinerzeit verramscht und war komplett sehr günstig zu bekommen (bei 2001?). Bis auf die Nummer 1, die war in diesem Paket nicht enthalten, daher wird sie immer teurer angeboten.

  12. #787
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.607
    Zu Frage 300 kann ich noch was beitragen (damals war ich Comic-Vertriebsleiter): Ab und zu ist es - gerade bei beliebten Klassikern - einfach angebracht, sie als Neuedition zu bringen. Im konkreten Fall war es uns (2003) wichtig, die Einzelalben der Serie in schöner, bezahlbarer und dennoch verbesserter Version neu herauszugeben.

  13. #788
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.583
    Zitat Zitat von Kai Schwarz Beitrag anzeigen
    Zu Frage 300 kann ich noch was beitragen (damals war ich Comic-Vertriebsleiter): Ab und zu ist es - gerade bei beliebten Klassikern - einfach angebracht, sie als Neuedition zu bringen. Im konkreten Fall war es uns (2003) wichtig, die Einzelalben der Serie in schöner, bezahlbarer und dennoch verbesserter Version neu herauszugeben.
    Kai da hast Du bei Deinem schonungslosen Einsatz für die gute Sache prompt das HC vergessen!!! Mit 1 Euro mehr Produktionskosten Invest, immer noch gut bezahlbar und damit endlich Eine ultimative Carlsen Edition !!!! :-)
    Du hättest Geschichte geschrieben! :-)
    Ihr tut mir echt leid mit Euren Raketen zum SC reinquetschen und der Vertriebs Meinung das es das Heute noch bringt. Der gelangweilte Bahnhofs Buchhandels Personal bestellt Standardmäßig , emotionslos.
    Aber wird auch von der total überholten und völlig Outen SC Version so viel verkauft, wie von einer zu 100% sexier HC Pracht Edition???
    Ihr und Wir werden es nie wissen...Das eint uns im Schmerz.
    Geändert von jellyman71 (18.03.2017 um 21:05 Uhr)

  14. #789
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    366
    @jellyman71: Die Frage, die mich umtreibt, ist folgende: Kann sich ein gedankliches Wunschbild transformieren in eine reale Wesenheit allein durch das gebetsmühleartige wiederholen des Mantras "HC"? Vermutlich werden Du und ich das nie wissen. Hoffe aber, dass Dein Wunsch in Erfüllung gehen möge, obwohl - und jetzt oute ich mich als entweder a) emotionsloser Angestellter einer Bahnhofsbuchhandlung oder b) völlig out oder c) total überholt - ich SC ganz in Ordnung finde.

  15. #790
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.583
    Ja, ich glaub da ganz fest dran
    Ich bin SC gegenüber sehr aufgeschlossen, sogar gegenüber Hefte, aber Carlsen hat Serien im Programm, da passt SC gar nicht. Da weiss auch jeder welche Titel gemeint sind.
    Gerade Okko 5 war wieder ein grausames SC Beispiel. Hab jetzt nach Beschwerde das 2 angestossene Exemplar erhalten und geb es bei dem Titel mal wieder auf. Also auch mich kann man durchaus in die Knie zwingen. Nur aufgeben werde ich niemals!

  16. #791
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    261
    Also ich find SC auch nicht sonderlich attraktiv. Da kann ich die Comics gleich digital konsumieren. Ist praktischer und komfortabler, als mit den Flatterheftchen. Ich kauf auch schon seit Jahren keine klassischen Taschenbücher mehr - ist auf dem Kindle viel besser. Oder eben ein schön gebundenes Buch.

  17. #792
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.607
    @jellyman71: Sorry für die späte Antwort... Also, ich selbst war 2003 Comic-Vertriebsleiter und die finale Entscheidung zum Format hätte nicht an mir gelegen - HC haben wir damals m.E. für SPIROU UND FANTASIO auch nicht diskutiert. Was die Verkäufe angeht, denke ich aber, dass die SPIROU-SCs von uns wesentlich mehr Leser kaufen als wenn es HCs wären. (Was an sich nicht gegen HCs überhaupt sprechen würde... Ist aber eh nicht mein Thema, wir machen bei Manga ja meist TBs, PBs oder Klappen.)

  18. #793
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.213
    304)
    WARUM gibt es nicht flächendeckend Leseproben? Gerade bei den Graphic Novels (speziell Der nasse Fisch) wäre dies angebracht. Und bei neuen Serien...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #794
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.607
    Zu 304: Zu DER NASSE FISCH gibt es eine kleine Flyer-Leseprobe, die in Leipzig auf der Buchmesse und m.W. gerade mit den April-Neuheiten an den Handel ausgeliefert wurde. Die Online-Leseprobe auf unserer Website funzt technisch noch nicht, das wird sicher in Kürze noch korrigiert. Im Mai/Juni kommt auch endlich wieder ein gedrucktes Gesamtprogramm, als Katalog für Leser.
    Geändert von Kai Schwarz (31.03.2017 um 15:22 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  20. #795
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    79211 Denzlingen
    Beiträge
    158
    305:
    Der vierte Band der Gesamtausgabe von XIII ist wieder genauso hervorragend geworden, wie die drei davor. Um die ganze Story noch einmal am Stück zu genießen, fehlt nur noch der abschließende fünfte Band. Kann mann schon sagen, wann ihr den bringt?
    Dieses Jahr noch?
    Gruß
    Pearl

  21. #796
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    289
    zu 305:
    Der fünfte Band der Gesamtausgabe wird vermutlich im Oktober erscheinen, wenn Carlsen seinen Rhythmus beibehält.

    Band 1 - Oktober 2015
    Band 2 - März 2016
    Band 3 - Oktober 2016
    Band 4 - März 2017

  22. #797
    Vorläufig gesperrt
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    2.896
    306
    Wann erscheinen die Spirou-Sammelschuber Nr. 7 und 8?

  23. #798
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.213
    Zitat Zitat von Indiana Goof Beitrag anzeigen
    306
    Wann erscheinen die Spirou-Sammelschuber Nr. 7 und 8?
    Soll ich dir die Antwort geben?
    "Da sind wir am planen, wie und wann wir die am besten mal mit einplanen können. Genauen Termin entnehm doch bitte dem Kalender mit dem St. Nimmerleins-Tag..."

    Drücke euch aber die Daumen, dass sie bald erscheinen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  24. #799
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2015
    Beiträge
    26
    307.

    Meine Buchhandlung hat mir gesagt, dass im Laufe des Aprils die erste Gesamtausgabe von "Valerian und Veronique" nachgedruckt wird.
    Ist das so korrekt, bzw. bleibt es bei dem April-Termin?
    Geändert von Comic_Joe (12.04.2017 um 08:23 Uhr)

  25. #800
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    826
    308.
    Ist "Game Over" eine Neuauflage von "Kid Paddle" oder eine neue Serie?

Seite 32 von 35 ErsteErste ... 2223242526272829303132333435 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •