Seite 37 von 39 ErsteErste ... 27282930313233343536373839 LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 925 von 964

Thema: Fragen an die Carlsen Comics-Redaktion - reloaded

  1. #901
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.361
    Kann man zu den Fragen 310/314 (Clever & Smart) sagen, dass das noch nicht feststeht oder gibt es da was neues?
    Mich würde vor allem interessieren, wieviele Bände (VÖ-Rythmus) pro Jahr angedacht sind und ob es denkbar ist, im Rahmen der chronologischen Nummerierung auch neuere, in D bisher unveröffentlichte Ausgaben, vorab einzuschieben.

  2. #902
    341) [Falls das schon woanders thematisiert wurde, sorry, wäre dann dankbar für den Hinweis, wo]

    Wer ist verantwortlich für das Vorwort im Werbeheft "50 Jahre Carlsen Comics - Das Magazin"?

    341b) Wie ist es möglich, dass eine derartige Formulierung dort Eingang findet:
    "Doch neben dem Etablieren dieser Comicklassiker war noch ein ganz anderer Aspekt 1981 von enormer Wichtigkeit: Es wurden erstmals auch Comics verlegt, die speziell für ein anspruchsvolles Publikum waren. Carlsen Spezial Comics nannte man das damals noch [...]"

    Als Comicklassiker werden vorher aufgezählt: Tim und Struppi, Spirou und Fantasio, Gaston, Valerian, Blake und Mortimer, Peanuts, Calvin und Hobbes. Danach wurden also von Carlsen "erstmals auch Comics verlegt, die speziell für ein anspruchsvolles Publikum waren"???

    Da fehlen einem doch fast die Worte. Natürlich weiß ich, was der Autor sagen will, aber so geht es ja nicht!

    Mal abgesehen davon, dass Kinder - für die viele der genannten Klassiker tatsächlich ursprünglich geschaffen wurden - in aller Regel als sehr anspruchsvolles und kritisches Publikum angesehen werden, stehen diese Serien nun gerade für anspruchsvolle Comics über alle Altersgrenzen hinweg, was sich z.B. an den zahlreichen (wissenschaftlichen) Sekundärwerken zu Tim, Peanuts, Calvin, Valerian etc. zeigt.


  3. #903
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.962
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Wow! Das ist ja eine Wahnsinns-Nachricht! Wird er signieren?
    Wenn er zur Messe kommt, werden wir das rechtzeitig im Vorfeld bekanntgeben.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  4. #904
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.962
    Zu 310, 314 sowie 338 bis 340: Das - auch die zum weiteren Rhythmus von CLEVER & SMART - sind potenzielle Programmplanungsfragen, die wir (bzw. ich hier, in Vertretung) nicht vorab beantworten können. Spätestens im November wird das CARLSEN COMICS-Programm für Frühjahr/Sommer bekannt gegeben. Die Planung wird in diesen Wochen final festgezurrt, für genauere Antworten bitten wir daher noch um etwas Geduld.
    Geändert von Kai Schwarz (09.08.2017 um 14:33 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  5. #905
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.962
    Zu 341 und 341b: Die Redaktion ist für den Text verantwortlich. Ich persönlich denke, die Formulierung "erwachseneres Publikum" hätte es vielleicht etwas besser getroffen. Aber auch da könnte man subjektiv sagen, das trifft es nicht 100%ig.
    Die Schwierigkeit bei solchen Texten ist natürlich, wie man die »großen programmatischen Linien« aus 50 Jahren Verlagsgeschichte in ein knackiges Vorwort schraubt, das nicht mehr als eine Seite Text umfasst, und in dem trotzdem alles richtig sitzt. "Erstmals" trifft wohl auch eher auf das damalige, separate Labeling (»Carlsen Special Comics«) zu, denn klar ist: auch die davor publizierten Carlsen-Titel wurden ebenfalls von einem anspruchsvollen Publikum gelesen. Mit Sicherheit war es nicht so gemeint, dass Kinder kein anspruchsvolles oder kritisches Publikum seien. Ich versuche daher mal, die Kollegen hier in Schutz zu nehmen und vermute, beim Fertiglöten des Vorworts muss Herr Bruchmüller hier gerade durchs Büro gestürmt sein, und die letzte Korrekturfahne wurde vor Drucklegung aus dem Fenster geweht.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  6. #906
    Danke für die schnelle Antwort! Ich lese ja seit vielen Jahren hauptsächlich in der Originalsprache, kaufe daher praktisch nichts mehr von Carlsen (die ich in früheren Zeiten fast komplett hatte), aber hier im Forum kommt immer wieder Kritik am Lektorat auf - dieses Vorwort fällt natürlich auch unter diese Problematik - da hat der Huchbrüller vielleicht gar nix mit zu tun ...
    (Falls noch jemand was dazu sagen möchte: am besten Diskussionsthread

  7. #907
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.136
    Blog-Einträge
    2
    Wer mit Tadel schnell zur Hand ist, sollte auch mit Lob nicht geizen. Danke an Kai für die schnellen Antworten. Wenn das so bleibt, hab ich das letzte mal gemeckert/angemahnt. Wäre doch gelacht, wenn ihr das nicht hinbekommen würdet.
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  8. #908
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.962
    Huch, da liegen ja noch unerledigte Manga-Sachen auf meinem Tisch...

  9. #909
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    10
    342) Habt Ihr eventuell mal vor, die noch in Deutschland unveröffentlichten "Le dossiers d'Olivier Varèse" von Marini zu bringen?

  10. #910
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.962
    Zu 342: Sowas (mögliche Titel/Programmplanung) verraten wir i.d.R. nicht vorab, deine Frage wäre als Wunsch am besten hier aufgehoben:
    http://comicforum.de/showthread.php?...chthread/page4
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  11. #911
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    620
    343) Frage zur Spirou Gesamtausgabe Band 8.
    Der Originaltitel von Dupuis Integrale-Band 8 lautet ja "Aventures humoristiques". Auf deutsch soll er lauten "Lustige Abenteuer".
    Ich finde, die Übersetzung trifft nicht richtig den Kern von Franquins Spirou-Spätwerk.
    "Lustige Abenteuer" erinnert mich eher an Kinderbücher für das Grundschul- oder Kiga-Alter (man gebe die Worte mal
    spasseshalber bei google ein, dann weiss man was ich meine).
    Kann man an dem Titel nicht noch etwas ändern? Ich fände "Humoristische Abenteuer" hier tatsächlich angemessener,
    da Spirou in seiner Tiefsinnigkeit eher für Jugendliche geeignet ist.

  12. #912
    345) Mich würde interessieren, wie gut (oder schlecht ...) sich die "Spirou und Fantasio"-Alben zur Zeit verkaufen. Ich habe hier im Forum schon einmal gelesen, es wären circa 250.000 Ausgaben, weiß aber nicht mehr, ob in Deutschland oder Frankreich. Außerdem war der Stand, glaube ich, 2005. Und wie hoch ist die Auflage des "Kleinen Spirous"?

  13. #913
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.262
    Man kann sagen, dass die Verkaufszahlen von "Spirou und Fantasio" in Deutschland vergleichsweise gut sind, während die Verkaufszahlen in Frankreich inzwischen enttäuschend niedrig sind.

  14. #914
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Man kann sagen, dass die Verkaufszahlen von "Spirou und Fantasio" in Deutschland vergleichsweise gut sind, während die Verkaufszahlen in Frankreich inzwischen enttäuschend niedrig sind.
    Das heißt, dass sich "Spirou und Fantasio" in Deutschland besser verkauft als in Frankreich? Ist ja unglaublich!

  15. #915
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Finn Lignes Beitrag anzeigen
    Das heißt, dass sich "Spirou und Fantasio" in Deutschland besser verkauft als in Frankreich? Ist ja unglaublich!
    In absoluten Zahlen garantiert nicht.

  16. #916
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.262
    Ein schlecht laufender Comic in Frankreich verkauft viel mehr Exemplare als ein gut laufender Comic in Deutschland.

    Nur Asterix ist in Deutschland und Frankreich gleichauf.

  17. #917
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    317
    Voher kennt ihr die Verkaufszahlen der jeweiligen Comics?
    Kann man das irgendwo nachlesen?

  18. #918
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.262
    In Frankreich gibt es zum Jahreswechsel immer eine Gesamtbilanz der ganzen Comicindustrie.

    Hier sind beispielsweise die Zahlen von 2015:
    http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5099859

    In Deutschland gibt es nichts vergleichbares, aber manchmal werden hier im Forum Zahlen genannt.
    Geändert von Hate (08.09.2017 um 01:22 Uhr)

  19. #919
    Mitglied Avatar von Von Quack
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Labradorstraße 26
    Beiträge
    127
    Ich hätte dann auch mal zwei Fragen zu Tim und Struppi:

    Zitat Zitat von satyricon Beitrag anzeigen
    #331
    Warum fehlt in den Band Tim im Land der Sowjets eine Seite?
    Im Anhang schreibt Carlsen das es 139 Seiten sind, ich zähle 138 Seiten.

    In der Herge Werkausgabe (Seite 144) ist eine Seite mehr im Spukhaus.
    Zitat Zitat von Klaus Schikowski Beitrag anzeigen
    331) Die Seite wird in den aktuellen Ausgaben der Sowjets - auch in Frankreich - nicht mehr nachgedruckt. Sie ist auch nicht Bestandteil der farbigen Ausgabe der Sowjets, die in Frankreich erschienen, sie ist stattdessen als Sonderdruck der limitierten Ausgabe beigelegt
    331a)
    Mich würde jetzt noch interessieren, warum die Seite nicht mehr nachgedruckt wird? Ich habe herausgefunden, dass sie auch in der ersten Buchausgabe von 1930 fehlte, aber was für einen Grund gibt es, sie nicht wieder einzufügen?

    346)
    Warum wurden die Bände "Reiseziel Mond" und "Schritte auf dem Mond" nicht wie die übrigen Bände von Dirk Rehm gelettert? Das in den Mond-Alben verwendete Lettering ist ein ziemlicher Stilbruch und sehr störend, wenn man das (erstklassige) Rehm-Lettering gewohnt ist.
    Oh! Ich hab zum dritten Mal mein Brot verloren!

  20. #920
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    369
    Anbei einige Antworten, aber mal ganz kurz an den Admin: Keine Berechtigung, Seite neu laden, Texte weg, neu anmelden, neenee, was tun?

    Tim und Struppi:
    331a) Das weiß ich allerdings leider auch nicht. Vermutlich zu unheimlich mit dem Skelett... Wahrscheinlich auch auf Geheiß von Hergé... Vielleicht können Tim-Kenner hier aushelfen.

    346) Da ich zu dieser Zeit noch nicht in der Redaktion war, kann ich auch leider diese Frage nicht beantworten.

    (Ja, großartig, jetzt kommt der schon ins Forum, dann kann der Kerl noch nicht mal richtig die Fragen beantworten, Frechheit)

    345) Die Spirou-Alben verkaufen sich zur Zeit sehr gut bis sehr ordentlich. Das kommt auf den Zeichner an, aber die Beliebtheit (und die Neugier auf ein neues Album) ist ungebrochen.
    Im neuen Spirou-Heft startet übrigens gerade Ptirou von Serres/Verron.

    344) Spirou GA 8: Das Buch geht bald in die Produktion, dh, der Titel ist noch nicht in Stein gemeisselt. Und super, Band 9 heißt in Frankreich nur noch 1969-1972.

    341a und b) Vorwort Katalog: Danke Kai, in der Tat, dem ist nichts hinzuzufügen.

  21. #921
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    369
    Haha, Kai meint, schneller schreiben

  22. #922
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.136
    Blog-Einträge
    2
    Oder in Word vorschreiben und dann mit Copy & Paste einfügen, hat mir viele Texte hier gerettet! Nach der ausführlichen und schnellen Beantwortung der Fragen (vielen Dank!) Von der mysteriösen fehlenden Tim-Seite würde ich gerne mal ein Bild sehen.
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  23. #923
    Mitglied Avatar von Von Quack
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Labradorstraße 26
    Beiträge
    127
    Zitat Zitat von Klaus Schikowski Beitrag anzeigen
    331a) Vermutlich zu unheimlich mit dem Skelett... .
    Nein, die fehlende Seite ist nicht die mit dem Skelett.

    Zitat Zitat von radulatis Beitrag anzeigen
    Von der mysteriösen fehlenden Tim-Seite würde ich gerne mal ein Bild sehen.
    Bitte sehr:
    Oh! Ich hab zum dritten Mal mein Brot verloren!

  24. #924
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    369
    ah, genau, danke, es war der Totenkopf, nicht das ganze Skelett. Ich habe bei Casterman angefragt und melde mich mit einer Antwort.

  25. #925
    Zitat Zitat von Klaus Schikowski Beitrag anzeigen
    345) Die Spirou-Alben verkaufen sich zur Zeit sehr gut bis sehr ordentlich. Das kommt auf den Zeichner an, aber die Beliebtheit (und die Neugier auf ein neues Album) ist ungebrochen.
    Im neuen Spirou-Heft startet übrigens gerade Ptirou von Serres/Verron.
    Und darf man auch wissen, was das in (absoluten) Zahlen heißt? Und nur aus Neugier: Welche Autoren schreiben/zeichnen Bände, die sich schlechter, also ordentlich, verkaufen?

Seite 37 von 39 ErsteErste ... 27282930313233343536373839 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •