Seite 1 von 36 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 893
  1. #1
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505

    fragen an die nicht mehr ganz so neue "zack"-redaktion

    neue redaktion, neuer anfang nicht nur im heft.
    also her mit den fragen.

    efwe

  2. #2
    Mitglied Avatar von Don Fishli
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    544
    Erstmal muss ich sagen, dass ich mit der 125 durch den Redaktionswechsel auf Zack aufmerksam geworden bin und mir heute also mein erstes Zack geholt habe. Also versuche ich den ganzen eine Chance zu geben (Franko-Belgisch-Neuling, da eher Manga, US-Comics-Leser).

    1. Ich würde zuerst gerne wissen, was man so geplant hat, Zack der jüngeren Geneartion näher zu bringen. Die U18 Generation fällt aufgrund des Preises wohl eher weg. Also was plant man, das Magazin wirklich nicht zu einem Rentnerblatt verkommen zu lassen?
    Ich bin selber 20 und werde sicherlich unter den Durchschnittsalter liegen.

    2. Eher eine alte Frage, wie wird Zack im Abo ausgeliefert? Also Briefumschlag, einfach so oder in Schutzfolie?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    75
    3) Wieso moderierst Du zwei ZACK-Foren?

    Dies hier ist ja das offizielle Forum, richtig? Kann man das nicht auf eine Stelle im World Wide Web bündeln?
    Nichts gegen ddas CG-Forum, aber da ist oftmals tote Hose angesagt, und immer zwei Foren zum selben Thema abzugrasen ist irgendwie redundant & mühsam.

  4. #4
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    1)
    den spagat versuchen wir über attraktive serien, die ältere wie jüngere leser ansprechen sollen, ohne dabei das "zack"-flair aus den augen zu verlieren. man mus sich einfach mal überlegen, welche entwicklung das alte "zack" genommen hätte, wäre es nicht anfang der 80er eingestellt worden. eine serie wie "corto maltese" zeigt ja, wohin es hätte gehen können.

    2)
    im abo kommt "zack" im briefumschlag.

    3)
    cg und cf sind nicht unbedingt die dicksten freunde, um das mal freundlich auszudrücken. zu einem zusammenlegen wird es da wohl nicht kommen. das offizielle "zack"-forum befindet sich hier im cf, und da wird dann auch immer die musik spielen. allerdings sollte man den thread im cg nicht völlig brach liegen lassen.

    efwe

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    276
    Hallo efwe,
    im gerade geschlossenen Thread schriebst Du, daß es noch offen ist, ob weiterhin der ZACK- Held des Jahres gewählt wird. Ich habe es immer als wichtiges Meinungsbild auch für Euch gesehen, wie beliebt eine Serie ist. Woran könnt Ihr sonst noch erkennen welche Comics Eure Absatzzahlen in die Höhe treiben oder in den tiefen Keller?
    Die Hitparade im Forum dürfte wohl kaum präziser sein, als Passantenbefragungen vor einer Landtagswahl. Oder???

  6. #6
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    über die hitparaden, die für jedes heft statt finden, bekommen wir auch ein meinungsbild. aber lasst uns mal unsere erste größere redaktionssitzung kommende woche abhalten, dann wissen wir mir. ich habe ja nicht gesagt, dass der zack-held des jahres nicht mehr gewählt wird. aber wir müssen mal prüfen, was der beste weg dazu ist.

    efwe

  7. #7
    Der ZACK HELD DES JAHRES ist für mich ein Relikt aus der Koralle Zeit. Da gab es nämlich noch "ZACK-Helden", die auch über die Jahre immer und immer wieder kamen.
    Da konnte der Verlag dann sagen "Hey Weinberg! Zeichne mal mehr DAN COOPER! Dein Fliegerass ist auf Platz 2 der Beleibtheit!" (oder so ähnlich).
    Heute sind das andere Voraussetzungen - kaum eine Serie kommt wieder. Wer hätte nicht gerne SILBERMOND oder MALEMORT weiterhin in ZACK gesehen, ging halt nicht.

    Wenn wir gerade bei Helden sind - der ROTE RITTER ist eine Serie, die wirklich total prädestiniert für ZACK wäre. Ebenso im Funny-Bereich SUSKE und WISKE.
    Nur mal so nebenbei erwähnt.

  8. #8
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    ich bitte dich, das ist für "zack" viel zu altbacken. und schon die alben, die ich vor über 15 jahren bei feest und ehapa veröffentlicht habe, liefen nicht. und auch die neueren ausgaben sind nicht wirklich die helden im verkauf.

    efwe

  9. #9
    Mitglied Avatar von Stefan
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    1.252
    Zitat Zitat von chillybongo Beitrag anzeigen
    (...) Da konnte der Verlag dann sagen "Hey Weinberg! Zeichne mal mehr DAN COOPER! Dein Fliegerass ist auf Platz 2 der Beleibtheit!" (...)
    Das macht mich betroffen zu hören! Aber Dan Cooper hat in der Zwischenzeit ja anscheinend eine Diät eingeschoben...

  10. #10
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    ach ja, könnten wir uns bitte wieder auf nummerierte fragen konzentrieren? sonst wird's unüberschaubar.

    efwe

  11. #11
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.921
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    ich bitte dich, das ist für "zack" viel zu altbacken. und schon die alben, die ich vor über 15 jahren bei feest und ehapa veröffentlicht habe, liefen nicht. und auch die neueren ausgaben sind nicht wirklich die helden im verkauf.

    efwe
    Von welcher Serie redest du hier ?

    Den RR finde ich jedenfalls klasse, zumindest die neuen Stories von Scholz und Lodewijk. Aber der ist ja magazintechnisch zur Zeit in der Sprechblase "verankert".
    Gruß Derma

  12. #12
    Okay, im Frageformat.

    4) Wieso ist DER ROTE RITTER altbacken?

    Erstens ist das eine Serie, die aktuell läuft, nicht nur in Holland/Belgien. Zweitens ist sie recht beliebt. Drittens wäre das ein Held im klassischen Sinne. Viertens wären es gute Abenteuer/Ritter-Geschichten und noch passabel gezeichnet. Fünftens könnte man in Koopration mit Wick Comics sicher günstig einen aktuellen Band deichseln, gerade bei 14-tägiger Erscheinungsweise. Und dann kann man ja sehen, ob das zu altbacken ist. Die Mischung macht's doch. Und bis da mal ein Abenteuer in der SPRECHBLASE komplett abgedruckt wird, vergehen gefühlte fünf Jahre.

    5.) Ist SUSKE UND WISKE wirklich zu altbacken? Was hat HAVANK, was SUSKE EN WISKE nicht hat? Also ich finde HAVANK brutal und nahezu an der Schmerzgrenze altbacken, Hommage an Spirou hin oder her. Noch dazu lassen einen sowohl die Hauptfigur als auch die Handlung erschreckend emotional kalt.

  13. #13
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    4 & 5)
    wahrscheinlich setze ich mich nun morddrohungen und ähnlichem aus, aber der beide serien passen - für meinen geschmack und mein verständnis - schon optisch nicht in "zack", da der vom studio vandersteen geprägte stil nur wenig mit dem franko-belgischen gemein hat. ich finde, dass man diesen holländischen strich sehr deutlich erkennt. weiterhin sind die geschichten für ein junges publikum und wären zwischen "dantès", "der samariter" u.a. völlig fehl am platze.
    ich möchte noch einmal betonen, für mich ist "zack" kein nostalgie-magazin, sondern ein modernes comic-heft, das im sinne der früheren "zack" weitergeführt wird.
    ich hätte es in den 70ern auch seltsam gefunden, wenn plötzlich "akim", "nick", "tibor" etc. aufgetaucht wären, nur weil sich die redakteure so gerne daran erinnert haben.

    efwe

  14. #14
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.921
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    beide serien passen - für meinen geschmack und mein verständnis - schon optisch nicht in "zack", da der vom studio vandersteen geprägte stil nur wenig mit dem franko-belgischen gemein hat. ich finde, dass man diesen holländischen strich sehr deutlich erkennt.
    Also ich halte gerade den Stil von Claus Scholz schon für franco-belgisch, auch wenn er eigentlich aus Deutschland stammt.
    Man braucht sich nur mal die brandneue Statue des RR anzusehen:
    http://www.stripspeciaalzaak.be/Uitd...RodeRidder.htm
    Macht doch einen recht passablen Eindruck, oder?
    Gruß Derma

  15. #15
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.015
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    ich möchte noch einmal betonen, für mich ist "zack" kein nostalgie-magazin, sondern ein modernes comic-heft, das im sinne der früheren "zack" weitergeführt wird.
    Heisst das, es besteht Hoffnung, nie wieder den unsäglichen "Michel Vaillant" im Heft sehen zu müssen (ausser als Werbung für die Alben?).

    Und "Der Rote Ritter" sieht in der Tat etwas... nunja... aus. Dann kann man auch gleich wieder "Silberpfeil" abdrucken. Oder "Bessy".

  16. #16
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    27
    Was baut ihr hier für Schreckensszenarios auf? Der Rote Ritter, Silberpfeil, Bessy, Vaillant passen nicht in dass neue ZACK. Bei aller Nostalgie, aber denkt doch mal an die, die nicht mit ZACK aufgewachsen sind. Ich bin erst mit dem neuen ZACK zur Leserschaft gestossen und fand Vaillant und auch Dan Cooper schon ziemlich grenzwertig und habe diese nur ertragen, weil viele damit Ihre ersten Comicerfahrungen hatten und ich Achtung vor den Erinnerungswilligen habe. Aber ich finde, in das ZACK gehören neue spannende und auch lustige Serien. Ich muss aber auch sagen dass Havank da auch nicht wirklich dazu gehört und wirklich altbacken wirkt. So und jetzt schlagt mich, aber das lag mir schon lange auf der Seele. ZACK sollte mit der Zeit gehen und nicht zuviel zurück schauen.

  17. #17
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    können wir in zukunft diskussionen zu fragen und antworten in diesem thread bitte in "diskussionen zum frage thread" führen. das hier sollte ein reiner frage-thread bleiben. danke.

    efwe

  18. #18
    Mitglied Avatar von Troll40
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    430
    6) Gibt es schon konkrete Erscheinungstermine für die nächsten Bände der Zack Edition (El Nino, Empire USA, Lady S)?

  19. #19
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    6)
    "el nino" und "empire usa" sollen noch vor weihnachten erscheinen. zu "lady s." liegt mir kein termin vor. aber ich hoffe, mit der berliner redaktion einen richtigen veröffentlichungsplan mit zwei- oder dreimonatlichem erscheinungsrhythmus vereinbaren zu können.

    efwe

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.698
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    6)
    "el nino" und "empire usa" sollen noch vor weihnachten erscheinen. zu "lady s." liegt mir kein termin vor. aber ich hoffe, mit der berliner redaktion einen richtigen veröffentlichungsplan mit zwei- oder dreimonatlichem erscheinungsrhythmus vereinbaren zu können.

    efwe
    Der dann auch (7.) Cassio beinhaltet?

  21. #21
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    7)
    ja, der dann auch "cassio" benhaltet.

    efwe

  22. #22
    8)
    Hallo efwe,

    wird es demnächst auch mal wieder ein Super-Zack geben mit über 100 Seiten Umfang ?

    Herzliche Grüße von der Nordseekrabbe

  23. #23
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    8)
    aktuell ist kein "super zack" geplant, das heißt aber nicht, dass es keines mehr geben wird.

    efwe

  24. #24
    9)
    Welche Serien sind geplant in der Reihe "Science Fiction" ? Wird es ein Wiedersehen mit "Antares" geben ?

  25. #25
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.505
    9)
    neben "blue space", einem ökologischen scifi-thriller, liegt eine weitere klassische sf-serie auf dem tisch, zu der ich aber noch nichts sagen kann.

    efwe

Seite 1 von 36 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •