User Tag List

Seite 30 von 31 ErsteErste ... 202122232425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 726 bis 750 von 771

Thema: Blake und Mortimer

  1. #726
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na schön, dass Juillard trotz des hohen Alters noch einen B+M vorhat. Hätte allerdings gerne Informationen zum Aubin-Band, der ja in Berlin spielt, … ob der dann als nächster 2020 auf französisch erscheinen wird.

  2. #727
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und ja, der 2. Teil der "Unsterblichen" in der "Édition biblipophile" glänzt wieder mit umwerfenden Doppelseiten-Panels. Bin mal sehr gespannt, ob Carlsen die beiden Bände zusammen in der üblichen Größe bringen wird, oder - "Luxus" eben - sich ein Überformat zutrauen wird, so mit Halbleinen und signiertem Druck!

    Dann noch der Schuiten-B+M in schwarzweiß: erwartungsgemäß und zur Freude viele schöne Einzelabbildungen. Für Freunde der Geheimnisvollen Städte.
    Geändert von scarpino (03.12.2019 um 07:56 Uhr)

  3. #728
    Mitglied Avatar von El Duderino
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    1.277
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nachdem ich mit dem Schuiten Spezial Band zum ersten Mal in Berührung kam, mit Blake & Mortimer, hatte ich mal Lust auf klassische Abenteuer Geschichten und besorgte mir spontan den 18ten Band der regulären Reihe "Das Gelübde der 5 Lords".

    Und ich wurde nicht enttäuscht.
    Unaufgeregt und dennoch ungeheuer spannende und flotte Krimi Geschichte über eine Einbruch Serie in einem Museum und der damit in Verbindung stehenden Mordfälle, sehr gut geschrieben von Yves Sente.
    Dazu passen auch wie wundervoll geradlinigen Zeichnungen von André Juillard. Ich bin ja eigentlich sonst kein Fan der Ligne Claire, aber hier wirkt alles so herrlich aufgeräumt, jeder Strich ist genau da, wo er hingehört, eine Wohltat für die Augen.

    In der heutigen hektischen Zeit wirkte der Band auf mich nahezu entspannend, trotz der spannenden Handlung. Mit den div. "Old Chap`s" und den vielen betagten Lordschaften beschwört der Band eine Atmosphäre herauf, der irgendwie an die selige Margaret Rutherford erinnert.
    Sehr schön! Bei Gelegenheit werde ich mir bestimmt mal wieder einen Band der Reihe schnappen.

  4. #729
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.817
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Na schön, dass Juillard trotz des hohen Alters noch einen B+M vorhat. Hätte allerdings gerne Informationen zum Aubin-Band, der ja in Berlin spielt, … ob der dann als nächster 2020 auf französisch erscheinen wird.
    Mir wäre lieber er würde bis zum Ende seiner Tage nur noch 7 Leben des Falken Alben zeichnen.
    Das ist sein großes Werk!
    B&M ist mir von den Zeichnern zu austauschbar. Das können genug andere machen.

  5. #730
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    929
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auch wenn off topic kurz eine Frage zu den 7 Leben : das gibt's ja aktuell nur bei Splitter limitiert. Aber von Kult Editionen wird der 1. Band des 3. Zyklus trotzdem als lieferbar bei Thalia gelistet...

    EIDT: Hab einen Thread dazu gefunden und dort gefragt. Sorry
    Geändert von M.Hulot (20.01.2020 um 18:04 Uhr)

  6. #731
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Emscherinsel
    Beiträge
    2.133
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja den gibt es, aber seid dem ist auch in Frankreich kein Folgeband erschienen. Ich glaube jedoch irgendwo gelesen zu habe, das es nun weiter gehen soll.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  7. #732

  8. #733
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.113
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vermutlich doch 2021, nicht 2012.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #734
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Vermutlich doch 2021, nicht 2012.
    Wohl an denn, Mick! Danke für die Korrektur.

  10. #735
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2019
    Beiträge
    22
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Besten Dank für die Bilder! Bin gespannt!

  11. #736
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    929
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Schuiten-Band ist ja vergriffen, und es ist nicht bekannt, wann oder ob überhaupt nachgedruckt wird...

  12. #737
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.278
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nur wann, nicht ob ...

    Zitat Zitat von Klaus Schikowski Beitrag anzeigen
    ... und hier noch ein kleiner Tipp extra für euch:
    Die gute Nachricht, der Band läuft sehr gut. Die schlechte Nachricht, leider zu gut, denn es ist eine Co-Produktion und wir sind die einzigen, die nachdrucken müssen, daher ist der Druckpreis gerade illusorisch hoch. Dh wir müssen warten bis jemand mitdruckt. Wann das ist, wissen wir nicht. Der Band wird also leider eine Zeitlang nicht lieferbar sein. Sehr ärgerlich. Er wird aber wieder kommen. Aber allein die Papierbestellung wird einige Wochen dauern ...

    Da ich weiß, dass im Handel noch einige vorrätig sind, rate ich denjenigen, die sich den Band unter den Weihnachtsbaum legen wollen, fix zu sein.


  13. #738
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    !
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Nur wann, nicht ob ...
    Offenbar ist es "state of the (UN)art", dass französische Lizenzgeber die Papiersorte vorschreiben, siehe mal die DISNEY-Glenat-Bände bei Egmont. Dass Schuiten "sensibel" auftritt, ist bekannt. Wenn denn die erneute Produktion an das "Spezialpapier" gekoppelt sein sollte, wird's mit einer nochmaligen Auflage eher langwierig. Vielleicht auch an der Möglichkeitsgrenze … Und da sind wir schon am "ob". Und "überhaupts". Möge die Übung gelingen. SAPRISTI
    Geändert von scarpino (25.04.2020 um 19:20 Uhr) Grund: !

  14. #739
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von M.Hulot Beitrag anzeigen
    Der Schuiten-Band ist ja vergriffen, und es ist nicht bekannt, wann oder ob überhaupt nachgedruckt wird...
    Wer diesen "braucht", dann hier beispielsweise:

    http://www.dersammler.eu/810615/Die-...te-Pharao.html

  15. #740
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vorschau für Band 25 (wahrscheinlich auf Deutsch, sollte der AUBIN-Band später fertig werden, dann also eine Drehung zwischen den beiden):

    http://www.stripspeciaalzaak.be/beel...mer-27-PL1.jpg

    Zur Erinnerung: In der französischen Zählung ist das dann Band 27 der Serienausgabe.

    http://www.stripspeciaalzaak.be/StripFacts.php#BM27

  16. #741
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    929
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Wer diesen "braucht", dann hier beispielsweise:

    http://www.dersammler.eu/810615/Die-...te-Pharao.html
    Schön, dass ich ihn statt für 35 für 19 Euro bei Amazon marketplace bekommen konnte

  17. #742
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    481
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe durch diesen Thread gleich nochmals Lust bekommen, den Schuiten zu lesen. Und dabei ganz besonders das feine Papier wertzuschätzen. Dabei ist mir alledings wieder diese ärgerliche Übersetzung des weltberühmten Zitats "Par Horus, demeure !" ins Auge gestochen auf die Mr.Hyde letztes Jahr schon hingewiesen hat.

    Carlsen, bitte bei der 2. Auflage korrigieren :-)

    Zitat Zitat von Mr.Hyde Beitrag anzeigen
    Großartiger Band! Zugegeben eher was für den Schuiten-Fan, als den Blake & Mortimer-Fan. Aber auch Moebius-Fans sollten reinschauen, manche Komposition könnte von ihm sein. Mir kamen bei dem ein oder anderen Bild sofort " Die Augen der Katze" in den Sinn.

    Da ein starker inhaltlicher Bezug zu den frühen Jacobsgeschichten besteht, hätte man allerdings zumindest erwarten dürfen, das der Übersetzer diese mal liest. By Jove....es heißt "Bei Horus, verharre!" und nicht bei "Bei Horus, bleib!".

  18. #743
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    209
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Fragen in die Runde:
    Sind eigentlich alle Blake & Mortimer Bände so extrem Textlastig?

    Hab bereits mehrfach in Bände reingelesen, konnte mich damit jedoch nicht anfreunden.
    Ich brauche keinen Textkasten in dem steht "Erschrocken beobachtete Blake den schatten", während im Bild selbst genau dies zu sehen ist...

    Nachdem ich allerdings immer wieder höre was für ein Klassiker "Das Gelbe M" doch sein soll, bin ich am überlegen diesem Band als B&M-Bibliothek nochmal eine Chance zu geben.
    Diese spricht mich von ihrer Art her zumindest sehr an.

  19. #744
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    929
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die sind alle so.
    Ich persönlich liebe genau das an der Serie.

  20. #745
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    114
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  21. #746
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.140
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wobei man unterscheiden muss zwischen Text, der exakt das beschreibt was man dann im Bild sieht und einfach sonstigen Text. Ich meine, dass ersteres sich dann irgendwann später gibt, insbesondere bei den Alben, die Nicht mehr von Jacobs stammen. Ist aber nur meine Eindruck aus der Erinnerung heraus.

  22. #747
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    209
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für die Infos

    @Borusse @Gaucho
    Genau das meine ich.
    Viel Text stört mich nicht, unnötiger allerdings schon.
    Wirkt sehr altbacken für mich.
    Will ja da kein Buch lesen (was ich gerne tue)

    Ist das "Das gelbe M" dennoch zu empfehlen?

  23. #748
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    842
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Gelbe M ist der beste Blake & Mortimer, aber wenn dir die anderen Baende gar nicht gefallen haben, wird der dir auch nicht gefallen. Da solltest du dich zu nichts zwingen. Gibt genug andere gute Comics.

  24. #749
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    5.112
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von MrBlonde Beitrag anzeigen
    Danke für die Infos

    @Borusse @Gaucho
    Genau das meine ich.
    Viel Text stört mich nicht, unnötiger allerdings schon.
    Wirkt sehr altbacken für mich.
    Will ja da kein Buch lesen (was ich gerne tue)

    Ist das "Das gelbe M" dennoch zu empfehlen?
    Ich sage mal so, auch „Das gelbe M“ wird dir eher nicht zusagen.

    Allerdings, wenn man sich drauf eingelassen hat bekommt B&M einen ganz speziellen Charme, mich hat es komplett mitgenommen und wirklich Vergleichbares gibt es so gar nicht. Als ob das Albackene noch altbackener ist. Das hört sich natürlich negativ an, aber fängt es für mich gut ein.
    B&M muss man bewusst lesen, mal eben so in der Bahn geht das nicht.

  25. #750
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    209
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    OK, dann werde ich mich erstmal andere Comics Sammeln^^
    Danke für die Hilfe!

    Gibt's was ähnliches?
    Bin auf B&M gestoßen, da ich nach gleichen Serien wie Tim und Struppi suchte.
    (Zeichenstil)

    Storytechnisch könnte ich mir Andy Morgan vorstellen, allerdings wäre was im Ligne claire echt spitze.

Seite 30 von 31 ErsteErste ... 202122232425262728293031 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •