Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011
Ergebnis 251 bis 263 von 263

Thema: Blake und Mortimer

  1. #251
    Junior Mitglied Avatar von alexG
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    29
    Ich habe mir den letzten Band bei Comixology auf englisch gekauft, auf dem Ipad Air mit etwas Zoom ganz gut zu lesen. Gerne mehr digitale Comics auf deutsch!

  2. #252
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    8.862
    Ich hoffe einfach nur, dass es nicht so ein beschissenes Papier wird, wie bei der Usagi Yojimbo-Saga SC!!! Das erinnert einen an die Otto-/Neckermann-Kataloge...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #253
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.747
    Ich verstehe die Verlage nicht, Blake und Mortimer sind für mich wie Tim und Struppi, oder Spirou, die Jacobsalben verdienen eine würdige HC Ausgabe, so ein Omnibus Trumm ist nervig.
    Ich habe auch einige von Marvel, oder z.B. Witchblade, sind glaub ich die ersten 50 Hefte, aber Lesen macht nicht wirklich Spaß.
    Werde aber wohl dennoch die Ausgabe kaufen, es sei denn es ist so Butterbrotspapier.

  4. #254
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    273
    Laut diesem Ebay-Angebot wiegt der (französische) Band 2040 Gramm.

    Damit kann man sich die Papierdicke grob ausrechnen.

    Etwa 350 Gramm sollte der Einband wiegen.
    Bleiben 1690 Gramm für etwa 327 Papier-Seiten.

    Eine Seite wiegt damit 5,17 Gramm und ist etwa 0,0588m² groß (21 x 28 cm).

    Hochgerechnet auf 1m² liegt die Papierstärke dann bei etwa 88 g/qm.
    Ich glaube, das ist relativ normal für Comics.

  5. #255
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    8.862
    Das klingt doch mal nachvollziehbar und gibt Hoffnung! Danke für Berechnung der voraussichtlichen Papierdicke

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  6. #256
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.918
    Hi Leute, ich war ein paar Monate nicht hier. Diskutiert ihr immer noch über das Papier? :P Das Comicforum, die letzte Konstante im Universum. :P

    Zu o.g. Berechnung: die Masse des Papiers sagt nicht zwangsläufig etwas über die Dicke des Blattes aus. Es gibt auch leichtes voluminöses Papier.

    Wie kommt eigentlich die T&S Box? ich würde mich über ein schönes einfaches Offsetpapier freuen, so wie bei der Spirou GA.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  7. #257
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.430
    Zitat Zitat von Fr4nk Beitrag anzeigen
    Hi Leute, ich war ein paar Monate nicht hier. Diskutiert ihr immer noch über das Papier? :P Das Comicforum, die letzte Konstante im Universum. :P

    Zu o.g. Berechnung: die Masse des Papiers sagt nicht zwangsläufig etwas über die Dicke des Blattes aus. Es gibt auch leichtes voluminöses Papier.

    Wie kommt eigentlich die T&S Box? ich würde mich über ein schönes einfaches Offsetpapier freuen, so wie bei der Spirou GA.
    Ausser Dir freut sich da keiner darüber. Aber schön das Du die Diskussion ums Papier am köcheln hältst.

  8. #258
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.463
    Er hat sich nur verschrieben. GA sollte eigentlich "blaue Edition" heißen

  9. #259
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.430
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Er hat sich nur verschrieben. GA sollte eigentlich "blaue Edition" heißen
    Ja so macht es Sinn ;-)
    Der gute alte Frääähnk, back in Town...

  10. #260
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.462
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Laut diesem Ebay-Angebot wiegt der (französische) Band 2040 Gramm.

    Damit kann man sich die Papierdicke grob ausrechnen.

    Etwa 350 Gramm sollte der Einband wiegen.
    Bleiben 1690 Gramm für etwa 327 Papier-Seiten.

    Eine Seite wiegt damit 5,17 Gramm und ist etwa 0,0588m² groß (21 x 28 cm).

    Hochgerechnet auf 1m² liegt die Papierstärke dann bei etwa 88 g/qm.
    Ich glaube, das ist relativ normal für Comics.
    Das entspricht normalem Kopierpapier und ist für Comics eigentlich viel zu dünn (da sind 115 bis 170 g üblich).
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  11. #261
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.463
    Das überrascht mich jetzt nicht wirklich. Alles andere hätte mich auch schwer gewundert. Aber hey, ist doch super! So kann man 2 Seiten auf einmal lesen ohne umzublättern.

  12. #262
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.918
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Ja so macht es Sinn ;-)
    Der gute alte Frääähnk, back in Town...
    Mal von der Papierdiskussion abgesehen freut es mich zu sehen, dass es euch gut geht. Ein paar Hardcore-Comicnerds braucht die Republik.

    Eine Blake & Mortimer-Jacobs- GA würde ich mir auf drei dicke Bände verteilt im Schuber wünschen. Notfalls lieber mit entsprechendem Aufpreis. Das wäre auch lesefreundlich. Diese kiloschweren One-In-All sind doch nur noch zum Wegbunkern geeignet.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  13. #263
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.430
    Zitat Zitat von Fr4nk Beitrag anzeigen
    Mal von der Papierdiskussion abgesehen freut es mich zu sehen, dass es euch gut geht. Ein paar Hardcore-Comicnerds braucht die Republik.

    Eine Blake & Mortimer-Jacobs- GA würde ich mir auf drei dicke Bände verteilt im Schuber wünschen. Notfalls lieber mit entsprechendem Aufpreis. Das wäre auch lesefreundlich. Diese kiloschweren One-In-All sind doch nur noch zum Wegbunkern geeignet.
    Geb ich Dir recht, hätte man gut aufteilen können und dann wirklich in Percy Splitter Qualität bringen können.
    Die Franzosen werden noch viele verschiedene Versionen in den folgenden Jahren bringen, bei uns wird es außerhalb der SC Schlabberli der Einzige Schuss ins Glück bleiben und da wird es an einigen Qualitätsmerkmalen heftige Abstriche geben.
    Bin gespannt...

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •