RSS-Feed anzeigen

COMICZEICHNER gesucht

Wahre liebe

Bewerten
Wahre Liebe. Sie ist das schönste und kostbarste Etwas in unserem Leben. Für mich ist sie der Sinn des Lebens. Für sie lebe ich, für sie will ich leben. Nur wahre Liebe bringt etwas Glück und Sicherheit ins Leben. Nur Liebe nimmt euch Ängste und Einsamkeit.

Jede Sekunde mit ihr zusammen sein. Tag und Nacht machen wir alles zusammen. Und sind wir nur einen Tag auseinander, dann schreiben wir uns ständig SmS und mailen und rufen uns gegenseitig an. Manchmal einfach so, nur um zu sagen: Ich vermisse dich. Ich liebe dich. Wärst du doch hier.

Wen wir zusammen sind, fühlen wir uns nie einsam. Wir lachen und weinen zusammen. Und manchmal sitzen wir nur da. Arm in Arm und starren auf die Decke. Stundenlang und es ist wie das Paradies, denn alles was zählt ist die Nähe und das Zusammensein.

Die ganze Zeit streicheln wir uns, umarmen wir uns, küssen wir uns. Wenn ich zeichne, dann sitzt du auf meinen Schoß und erzählst wir von Sternschnuppen und hübschen Kleidern. Du ärgerst mich und zeichnest lustige Gesichter in meine Zeichnungen. Du fängst an meinen Nacken zu küssen, meine Ohren zu lecken und flüsterst mir die schönsten Geheimnisse dieser Welt ins Ohr. Wenn du lernst, oder einfach deine Lieblingszeitschrift liest, dann steh ich hinter dir und massiere dir den Nacken, die Schulter, die Brüste und küsse dich zärtlich auf deinen Haupt. Du zeigst mir die Lieblingsstellen der Zeitschrift und ich necke dich.

Wir brauchen nur uns, um glücklich zu sein. Wir träumen nicht von Reichtum, teuren Autos, fremden Ländern oder Königreichen. Wir träumen nur von uns. Unsere Welt dreht sich nur um uns. Wir sind alles. Eine Einheit. Verschmolzen und so geborgen. Du willst keine Sekunde ohne mich sein und ich will keine Sekunde ohne dich sein. Sogar aufs Klo gehen wir zusammen. Ich putze mir die Zähne und du machst stinky stinky. Ich reich dir das Klopapier und sogar in diesem Moment bist du der schönste Engel auf Erden. Wenn wir duschen, dann duschen wir zusammen. Ich seife dich ein und wasche dich. Du machst Seifenblasen und streichelst meinen Po. Manchmal lieben wir uns unter dem heißen Wasser und die Zeit bleibt stehen.

Wir müssen nicht in die Disko, oder ins Kino oder auf Partys. Wir haben uns und gehen spazieren. Hand in Hand. Du tanzt manchmal vor mir und ich beobachte dich mit einem Lächeln und immer bereit dich zu beschützen. Ich laufe dir hinterher und umarme dich. Wir setzen uns auf eine Bank und kuscheln uns einander. Beschreiben die Dinge, die wir sehen. Ein Kaugummipapier, dass am Boden klebt, Kinder die spielen, eine Wolke, die wie eine Elfe aussieht... oft gehen wir zu Mcdonalds und kaufen uns ein McSundae. Wir sitzen zusammen in unserer Ecke. Die Verkäufer kennen uns schon und manchmal schenken sie uns ein Stück Kuchen, denn sie lieben uns zusammen zu sehen, denn unsere Liebe ist so heilig. Und wer sie sieht, erkennt es im Herzen und erkennt wofür es im Leben zu leben lohnt. Du hast Eis auf deinen Lippen und ich kuss das Eis weg. Egal wie du isst, du kleckerst immer und ich liebe es. Du kleckerst auf den Tisch. Auf deine Klamotten, auf meine... doch ich liebe jeden Fleck an dir.

Glücklich gehen wir zusammen einkaufen. Füllen unseren kleinen Einkaufskorb. Manchmal haben wir kaum Geld und können uns nur eine kleine Dose Erdnüsse kaufen, doch für uns ist es ein Festmahl. Ich will dir alles kaufen. Ich frage dich ständig Willst du das? oder willst du das? und du sagts Nein - Nein - Nein. Und lächelst mich an. Und wenn du etwas willst, dann glänzen deine Augen und du spielst mit deinen Haaren. Ich liebe das. Du hilfst mir die Sachen in die Plastiktüten einzustecken und ich lasse dich nie eine Tüte tragen. Das ärgert dich manchmal, aber gleichzeitig liebst du es. Wir reden mit den alten Menschen und Kindern, die uns auf dem Heimweg begegnen. Wir helfen ihnen und lachen mit ihnen.

Daheim kochen wir. Meistens koche ich, denn du bist einfach nur die Naschkatze. Du hilfst mir den Tisch zu decken. Wenn ich das Essen umrühren, umarmst du mich und naschst aus den Töpfen. Du fängst mich an zu ärgern. Du kitzelst mich und kneifst mir in den Po, denn du weiß, ich kann mich nicht wehren, sonst würde das Essen anbrennen. Manchmal kneifst du mich so stark, das ich blaue Flecken bekomme, aber ich liebe diesen Schmerz.

In der Videothek suchen wir uns einen Film für den Abend. Wir staunen und lästern gutmütig über Cover und Regisseure. Du erzählst mir von deinen Lieblingsfilmen und Szenen. Und ich hör dir zu. Wir holen uns immer zwei Filme, doch es sind immer die Filme, die du sehen willst. Alles was ich tue tue ich nur für dich. Alle deine Wünsche kommen vor meinen Wünschen. Alles was für mich zählt, ist das du glücklich bist.

Ärgern dich Leute auf der Straße, oder macht dich jemand blöd oder nett an, komm ich wie dein Ritter an. Die bösen Kerle vertreibe ich mit Worten und Fäusten. Du versteckst dich hinter mir und küsst mich so innig, um jeden um uns zu zeigen, das du nur mir allein gehörst und ich nur dir allein gehöre. Ich leg meinen Arm um dich.

Wenn wir Filme schauen ziehst du deine Schuhe und Socken aus. Du legst dich hin und ich massiere dir die Füsse und Beine. Dann kriechst du in meine Arme und liegst mit den Kopf auf meinen Schoß. Ich fange an dir die Haare zu streicheln, dann deine wunderschönen Wangen, deine Stirn, deine Lippen, deine Nase, deine Ohren, deinen Hals... und dann beisst du mich. Nachdem der Film zuende ist, liegen wir zusammen da und schauen irgendetwas im Fernsehen. Manchmal sprechen wir über die Dinge, die wir da sehen und wenn dein Lieblingslied im Musikkanal läuft, stehst du auf und tanzt vor mir. Ist das Lied zu Ende, dann setzt du dich auf meinen Schoß und schaust mir tief in die Augen und küsst mich. Du liegst wieder in meinen Armen und irgendwann schläfst du ein. Ich fühl dich atmen und wie ein Kätzchen brummen. Das sind heilige und wunderschöne Momente. Besser als Sex. Dich einfach in meinen Armen zu halten ist das Schönste auf Erden. Meistens schlafe ich dann auch ein, oder trag dich ins Bett. Ich zieh dich dann aus und beobachte deine ganze nackte Schönheit. Ich zieh mich aus und lege mich zu dir. Wir brauchen eine dünne Decke, denn mein Körper ist immer so warm. Du kuschelst dich unter meinen Arm und ich schenk dir meine ganze Wärme. So geborgen. Manchmal wach ich auf und ich lieg in deinen Armen. Du hälst mich so fest und geborgen. Und ich fühl mich so gut. Alles was ich brauche ist bei dir zu sein. Dann ergibt alles einen Sinn. Dann bin ich glücklich. Und ich weiß, du fühlst das Gleiche. Bei dir ist das Paradies.

Mit einem Kneifen im Po weckst du mich auf und wenn ich nicht reagiere setzt du dich einfach auf mich drauf und nimmst mir die Decke weg. Dann legst du dich auf mich und beginst mich an stellen zu massieren, die mich in Extase bringen. Wir lieben uns am morgen und in jedem Moment, der sich für das Feuer in uns anbietet. Wir können nie genug von uns haben. Ich will dich immer spüren und in dir sein und du willst mich immer in dich spüren. Wir wollen niemals getrennt sein.

Jeder Tag mit dir ist so wunderschön und wunderbar. Alles was für uns zählt ist unsere Nähe und Liebe. Alles andere spielt kaum noch eine Rolle. Die egoistischen Ziele und Karrierewünsche, die Träume von Reisen und fremden Ländern, die Geldsorgen und Wünsche nache materiellen Dinge, die Minderwertigkeitskomplexe und die Einsamkeit... alles spielt keine Rolle mehr. Wir haben das gefunden was wirklich glücklich macht und Sinn ergibt: wahre Liebe.

Sogar alles was uns hierzulande geärgert hat und uns zur Verzweiflung brachte, alles was wir zum kotzen fanden und all die Depressionen, einfach verschwunden mit der wahren Liebe. Wir sind uns so treu und können nicht mehr alleine sein. All der Egoismus und das Streben nach Dingen und Erfolg, alles Vergangenheit. Wir können jeden Tag geniessen und jedes kleinste Ding. Nichts kann uns verletzen, nichts kann uns beleidigen. Unsere Seelen und Herzen sind durch unsere Liebe so geschützt und von jeden negativen Gefühl befreit.

Ich werde dich niemals verlassen, denn ich weiß, mein Platz ist bei dir und du wirst mich niemals verlassen, denn ich bin deine Heimat und dein Paradies. Alles was wir brauchen ist unsere Liebe.

Wahre Liebe, wahres Vertrauen, wahre Nähe... wenn ihr das habt, wenn ihr fähig seid dies zu geben und zu fühlen, dann habt ihr das schönste und größte und kosbarste was diese Welt zu bieten hat entdeckt. Beschützt es. Geniesst es. Für die wahre Liebe würde ich alles ohne zu zögern Stehen und Liegen lassen, ich würde sofort nie wieder zeichnen, um die Liebe zu retten...

... und wenn diese Liebe geht, wenn er oder sie gehen muss, wenn sich Dinge verändern und man zurückbleibt, dann lernt ihr den größten Schmerz auf Erden kennen. Dann stirbt etwas in euch. Dann ergibt nichts mehr Sinn, dann ist man verloren...

Liebe ist das schönste und gefährlichste auf Erden. Sie kann dir alles geben und dir alles nehmen. Sie kann dich glücklich machen und sterbensunglücklich...

Millus www.millus.org

"Wahre liebe" bei Blinklist speichern "Wahre liebe" bei del.icio.us speichern "Wahre liebe" bei Digg speichern "Wahre liebe" bei Fark speichern "Wahre liebe" bei Furl speichern "Wahre liebe" bei Google speichern "Wahre liebe" bei Mr. Wong speichern "Wahre liebe" bei My Yahoo speichern "Wahre liebe" bei Netscape speichern "Wahre liebe" bei Newsvine speichern "Wahre liebe" bei Reddit speichern "Wahre liebe" bei StumbleUpon speichern "Wahre liebe" bei Technorati speichern "Wahre liebe" bei Yigg speichern "Wahre liebe" bei Webnews speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks


Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.